Der Verein verbindet rund 350 Mitglieder am Wirtschafts­standort SACHSEN!


Starkes Netzwerk - Starke Leistungen

Der Silicon Saxony e. V. ist mit rund 350 Mitgliedern das größte Hightechnetzwerk Sachsens und eines der größten Mikroelektronik- und IT-Cluster Deutschlands sowie Europas. Als eigenfinanzierter Verein verbindet Silicon Saxony seit seiner Gründung im Jahr 2000 Hersteller, Zulieferer, Dienstleister, Hochschulen/Universitäten, Forschungsinstitute, öffentliche Einrichtungen sowie branchenrelevante Startups am Wirtschaftsstandort Sachsen und darüber hinaus.mehr erfahren

Aktuelles aus dem Silicon Saxony

  • Call for Presentations

    Unsere Expert Sessions während des diesjährigen Silicon Saxony Days sind noch für Vortragsvorschläge geöffnet. Die diesjährigen Themen: Artificial Intelligence, Smart Automation, Maintenance Management 4.0, Digital Entrepreneurs, Smart Agriculture, Sensor Technologies, HR Strategies / Deadline: 15. März 2019

    Weiterlesen

    Neues KI-Forschungszentrum

    Die Gründung des Forschungszentrums "Center for Explainable and Efficient AI Technologies (CEE AI)" in Dresden ist eine enorme Bereicherung und Verstärkung für die Hightech-Region Silicon Saxony. Künstliche Intelligenz spielt eine Schlüsselrolle für die Halbleiterindustrie. Für junge Spitzenforscher und Startups wird es damit noch attraktiver, an Europas führendem Halbleiterstandort an Innovationen für Künstliche Intelligenz zu arbeiten.

    Weiterlesen

    Speed Dating mit IKT-Talenten

    Nutzen Sie die Chance, Ihr Unternehmen angehenden Hochschulabsolventen am 18.06.2019 im persönlichen Gespräch vorzustellen und über aktuelle Berufseinstiegsmöglichkeiten zu informieren. Unsere „Speed Datings“ erfreuen sich sowohl bei Personalern als auch bei Studenten großer Beliebtheit.

    Weiterlesen

    Science meets Industry

    Am 23.01.2019 lud der Silicon Saxony e. V. zu "Science meets Industry" nach Chemnitz ein. Rund 100 Teilnehmer folgten der Einladung, nutzten das noch relativ junge Vernetzungs- und Kooperationsformats um Wissen sowie Technologien zu teilen. Neben einer spannenden Keynote von Prof. Dr. Thomas Mikolajick zum Thema Künstliche Intelligenz stand speziell das Highlight der Veranstaltung, die Pitch- und Demosession am späten Nachmittag, im Fokus.

    Weiterlesen