Der Verein verbindet rund 350 Mitglieder am Wirtschafts­standort SACHSEN!


Starkes Netzwerk - Starke Leistungen

Der Silicon Saxony e. V. ist mit rund 350 Mitgliedern das größte Hightechnetzwerk Sachsens und eines der größten Mikroelektronik- und IT-Cluster Deutschlands sowie Europas. Als eigenfinanzierter Verein verbindet Silicon Saxony seit seiner Gründung im Jahr 2000 Hersteller, Zulieferer, Dienstleister, Hochschulen/Universitäten, Forschungsinstitute, öffentliche Einrichtungen sowie branchenrelevante Startups am Wirtschaftsstandort Sachsen und darüber hinaus.mehr erfahren

Aktuelles aus dem Silicon Saxony

  • DecompileD 2019

    DecompileD ist die Konferenz für die echten Macher der Tech-Szene: Engineers und Developers erhalten hier First-Hand Insights rund um neue Technologien, Trends und Best Practices aus den Bereichen Mobile, Cloud sowie Machine Learning. Wir sind aktuell auf der Suche nach Einreichungen für Vorträge und Workshops aus diesen Bereichen.

    Weiterlesen

    IMPULS 2020

    Wir unterstützen unsere Mitglieder bei der Personalrekrutierung und bieten die Möglichkeit, sich vom 10. – 11. Januar 2020 auf unserem Silicon Saxony Gemeinschaftsstand auf der IMPULS 2020 in Cottbus zu präsentieren. Die Teilnahme an Recruiting-Messen wie die IMPULS bietet eine optimale Plattform um junge Talente auf Ihr Unternehmen aufmerksam zu machen und Bewerbungswege einfach und kurz zu gestalten.

    Weiterlesen

    Unser Statement

    Sachsen hat am 1. September 20119 gewählt – Wir fordern von allen politischen Vertretern nun eine konstruktive Zusammenarbeit im Sinne des Freistaats. Sachsen braucht mehr denn je eine starke und verantwortungsvoll agierende Regierung, aber auch eine nicht minder engagierte Opposition.

    Weiterlesen

    Termine im September

    Vernetzen Sie sich in unseren Arbeitskreisen und nehmen Sie entscheidende Fachinformationen für Ihre berufliche Arbeit mit! Im September finden Termine für folgende Arbeitskreise statt: AK International mit Schwerpunkt China, AK Patente-Recht-Steuern sowie der AK Global Service Management.

    Weiterlesen