Termin-Archiv

Preisverleihung des 15. IQ Innovationspreis Mitteldeutschland

155 der innovativsten Köpfe Mitteldeutschlands haben sich mit ihren marktfähigen Produkten, Verfahren und Dienstleistungen beim 15. IQ Innovationspreis Mitteldeutschland beworben. Nun stehen die Gewinner des diesjährigen Clusterinnovationswettbewerb fest.

Im Rahmen der Preisverleihung werden der Gesamtsieger des diesjährigen IQ-Wettbewerbs, die Sieger aus den mitteldeutschen Clustern Automotive, Chemie/Kunststoffe, Energie/Umwelt/Solarwirtschaft, Informationstechnologie und Life Sciences sowie die Gewinner der lokalen IQ-Wettbewerbe Halle (Saale), Leipzig und Magdeburg der Öffentlichkeit vorgestellt.

Begrüßt werden die rund 300 Gäste der Preisverleihung aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Politik und Verwaltung durch Prof. Dr. Beate A. Schücking, Rektorin der Universität Leipzig, und Burkhard Jung, 1. Vorsitzender der Europäischen Metropolregion Mitteldeutschland und Oberbürgermeister der Stadt Leipzig. Im Anschluss an den offiziellen Teil im Paulinum findet das Get Together in der nur wenige Schritte entfernten Moritzbastei statt.

Zurück zur Übersicht