Termin-Archiv

Pack’s an - Dein virtuelles MINT-Schülerpraktikum in Sachsen

Die Sommerferien sind kaum vorbei, da machen wir Eltern uns bereits Gedanken, wie man die Herbstferien für die Schülerinnen und Schüler gestalten kann. Ganz besonders attraktiv sind Angebote, in denen sich die Mädchen und Jungen weiterbilden können und Erfahrungen für die Berufswelt sammeln. Gerade in Klasse 9 können die Gymnasiast:innen und Oberschüler:innen Weichen stellen, die ihre Zukunft beeinflussen. Je mehr Erfahrungen und Wissen sie sich angeeignet haben, umso bessere Entscheidungen können sie für ihre Ausbildung oder den Studiengang treffen.


Gemeinsam mit fünf Institutionen aus Sachsen aus dem Hightech-Netzwerk Silicon Saxony haben wir daher ein virtuelles MINT-Schülerpraktikum organisiert. Das Schülerpraktikum findet in der zweiten Ferienwoche vom 25. - 29. Oktober 2021 statt. Eltern können ihre Kinder ab der 9. Klasse anmelden. Im Vordergrund stehen die MINT-Fächer Mathematik, Informatik, Technik und Naturwissenschaften. Verschiedene interaktive Workshops sollen die Schülerinnen und Schüler dazu animieren, selbst tätig zu werden und Erfahrungen zu sammeln und vor allem zu erkennen, wo eigene Interessen liegen. In den Workshops geht es uns auch darum, die Auswirkungen zu diskutieren, die die Digitalisierung auf die Schüler:innen und die Gesellschaft allgemein haben.

Bequem von zu Hause aus, kommen insgesamt 50 Schülerinnen und Schüler innerhalb einer Woche pro Tag von 9:00 – 16:00 Uhr mit je einem Partner-Unternehmen digital zusammen. In Vorträgen erfahren sie, welche Firmen es im Silicon Saxony gibt, welche Ziele sie haben und welche verschiedenen Berufsrollen es gibt. In Workshops sollen sie selbst aktiv werden. Betreuer:innen führen sie auf spielerische Art an technische Themen heran, um Interesse zu wecken:

In einem Workshop zum Thema IT Sicherheit können die Schüler:innen ausprobieren, wie man einen Web-Shop datenkonform nutzen kann. In verschiedenen Programmier-Workshops sollen die Mädchen und Jungen selbst eine kleine App programmieren. Und erkennen, wie wichtig die Applikationen als Alltagshelfer sind, weil sie alltägliche Prozesse unterstützen. In einem weiteren Workshop lernen die Schüler:innen, wie man Webseiten löscht und sie wiederherstellt. Hier soll durch interaktive Zusammenarbeit Grundwissen der Programmierung angeeignet werden.

Wenn Ihre Kinder ein grundsätzliches Interesse für MINT haben und in der Gymnasial- und Oberstufe ein Praktikum im Herbst absolvieren möchten, melden Sie sie gerne an. Voraussetzung ist ein internetfähiges Endgerät über das sich alle Schüler:innen einwählen und mit dem sie interaktiv in den Workshops arbeiten können.

Bitte meldet Euer Interesse zur Bewerbung für das Praktikum unten gemeinsam mit einer erziehungsberechtigten Person an und schickt uns innerhalb von sieben Tagen Eure Bewerbung zu.

Vielen Dank für die zahlreichen Anmeldungen. Leider sind wir für das virtuelle Praktikum schon ausgebucht.

Alle wichtigen Informationen findet Ihr auch in unserem Flyer:

Agenda

Unsere Partnerunternehmen pro Tag:

25.10. | Tag 1: T-Systems MMS
26.10. | Tag 2: Bosch Sensortec & Bosch Fab
27.10. | Tag 3: SAP
28.10. | Tag 4: Infineon
29.10. | Tag 5: TU Dresden

Genaue Informationen zu den Tagen und Partnern folgen zeitnah.

 

Ansprechpartner

Shirin Amer
Silicon Saxony e. V.
Telefon: +49 351 8925 887
E-Mail: shirin.amer@silicon-saxony.de

Zurück zur Übersicht