Termin-Archiv

OPTECNET START-UP CHALLENGE 2019

WORUM GEHT ES?
Die OptecNet Start-up Challenge ist ein Gründungswettbewerb, der frische Ideen aus dem Technologiebereich prämiert. Dahinter stehen die größten deutschen Photoniknetzwerke, die damit Innovation und Fortschritt boosten.

WAS GIBT ES ZU GEWINNEN?

» Sie erreichen mit Ihrem Pitch Experten aus ganz Deutschland und bauen sich damit spielend ein Netzwerk auf
» Kontakte zu Investoren, Mentoren, potentiellen Kooperationspartnern
» den Finalisten winken Geldpreise
» Sie erhalten ein professionelles Coaching durch einen Sart-up-Inkubator
» Ruhm und Ehre
» noch mehr Ruhm und Ehre durch ein Portrait in der Fachzeitschrift »Photonik«

WER KANN MITMACHEN?

Bewerben können sich Gründungsprojekte, Dienstleister und Unternehmen, die jünger als 3 Jahre sind, unter 1 Mio. Euro Jahresumsatz erwirtschaften und für die die EU- Kleinstunternehmerregelung gilt.
Inhaltlich sollten Sie sich auf dem weiten Feld der Photonik bewegen.

 

 

WANN UND WO?
Ihr Pitch wird am 14. Mai 2019 im Rahmen der OptecNet Jahrestagung in Jena stattfinden. Hier versammelt sich das Who is Who der Photonikbranche unter dem Motto: Technologietrends | Start-up | Networking

ICH MÖCHTE MEHR WISSEN!

Alle Details zum Wettbewerb und zur Anmeldung finden Sie hier:

Anmeldung zur OptecNet Start-up Challenge 2019

Veranstaltungsort
Volkshaus Jena

Carl-Zeiss-Platz 15
07743 Jena

Volkshaus Jena

Veranstalter

Peggy Lerner
OptoNet e.V.
Telefon: +49 (0) 3641 / 573 36 53
peggy.lerner@optonet-jena.de

Outlook-Termin herunterladen

Zurück zur Übersicht