Termin-Archiv

futureSAX Innovationsforum

Anwendungspotenziale und Einsatzmöglichkeiten für mittelständische Unternehmen am Beispiel Künstliche Intelligenz

Umbruch, Revolution, Megatrend und Herausforderung: Das Thema Künstliche Intelligenz (KI) durchdringt alle Branchen und steht als Teil der Hightech-Strategie 2025 sowohl auf nationaler Ebene als auch in Sachsen ganz oben auf der Agenda.

Eine Vielzahl von Initiativen, Projekten und Akteuren aus Wirtschaft und Wissenschaft arbeiten daran, Sachsen zu einem der führenden Entwicklungs und Anwendungsstandorte für Technologien und Geschäftsmodelle im Bereich KI zu machen.

Das futureSAX-Innovationsforum bringt diese Akteure zusammen, um branchenübergreifend Anwendungsszenarien zu präsentieren und insbesondere mit kleinen und mittelständischen Unternehmen zu diskutieren. In einem World Café haben Unternehmen die Möglichkeit einen grundlegenden Einblick in „KI made in Saxony“ zu erhalten sowie sich mit verschieden Akteuren aus Wissenschaft und Wirtschaft interdisziplinär auszutauschen und zu vernetzen.

Vorteile für Unternehmen


  • Unternehmer profitieren von der reichhaltigen Innovationslandschaft im Freistaat Sachsen und können somit ihr Netzwerk bedeutend erweitern.
  • Durch das Aufeinandertreffen von jungen aufstrebenden Firmen (u.a. Hidden-Champions) mit etablierten und Wissenschaftlern können mögliche Trends für die eigene Unternehmung abgeleitet werden.
  • Netzwerkausbau

Vorteile für Wissenschaftler

  • Anwendungsnahe Forschung und Forschungsergebnisse vor Entscheidern aus der Wirtschaft zu präsentieren und mit Praktikern zu diskutieren
  • Neue Impulse und Anregungen für die eigene Tätigkeit mitnehmen
  • Netzwerkausbau

Zur Veranstaltungswebseite und Anmeldung

Zurück zur Übersicht