Termin-Archiv

edaWorkshop19

Der diesjährige edaWorkshop  findet vom 14. - 16. Mai in Dresden statt. Der edaWorkshop ist die zentrale deutsche Veranstaltung zu Elektronik, Design und Anwendungen (EDA). Er bietet beste Voraussetzungen für die Publikation und Diskussion anwendungsnaher EDA-Forschungsergebnisse. Die ausgewogene Präsenz von Wissenschaft und Anwendung schafft ideale Möglichkeiten zum fachlichen Austausch mit wissenschaftlichem Anspruch, verbunden mit industriellem Nutzen.

Besonders hervorzuheben ist die starke Präsenz führender Industrieunternehmen, die vielfältige Kooperationen zur Überführung von Forschungsergebnissen in einen wirtschaftlichen Nutzen ermöglicht.

Gleichzeitig ist der edaWorkshop auch die zentrale Veranstaltung zum Ergebnisaustausch für alle vom BMBF geförderten Projekte im Bereich Elektronik, Design und Anwendungen. Er dient der Kommunikation zwischen Fachleuten und dem Fördergeber und unterstützt den Ergebnistransfer bei öffentlich geförderten Forschungs- und Entwicklungsprojekten (mehr Informationen).

In diesem Rahmen findet auch die Verleihung des EDA Achievement Award 2019 statt.

Für besondere Forschungs- oder Entwicklungsleistungen im Bereich EDA („Electronic Design Automation“ sowie „Electronics, Design and Applications“) verleiht das edacentrum e.V. in diesem Jahr erneut den EDA Achievement Award. Damit sollen Leistungen hervorgehoben und prämiert werden, die in Projekten des BMBF-Forschungsprogramms „IKT 2020“ (Informations- und Kommunikationstechnologien 2020) erbracht worden sind.

Preiswürdig sind Arbeiten von Einzelpersonen oder Teams, die zur Erreichung der Ziele des „IKT 2020“ besonders beigetragen haben. Dabei sind insbesondere solche Beiträge erwünscht, die einen mess- und damit nachweisbaren industriellen Nutzen bewirkt haben, z.B. durch bessere Entwurfsergebnisse oder eine Beschleunigung des Entwurfsprozesses.

Die Form der Bewerbung für den mit 2000,- € dotierten Preis ist freigestellt, sie muss aber die Dokumentation des Ergebnisses enthalten. Geeignet hierfür sind Veröffentlichungen, Meilensteinberichte, aber auch spezifisch für diesen Zweck erstellte Dokumentationen.

Die Bewerbung ist bis zum 22. Februar 2019 postalisch oder per E-Mail (info@edacentrum.de) an den edacentrum e.V. zu richten. Der Fachbeirat des edacentrum wird die eingegangenen Beiträge sichten, begutachten und die Preisträgerin oder den Preisträger auswählen.

Versäumen Sie nicht die Gelegenheit, Ihre herausragenden Ergebnisse prämieren zu lassen oder andere auf diese Möglichkeit hinzuweisen.

Die Ausschreibung mit allen Details zur Bewerbung finden Sie hier.

Weiter Informationen finden Sie hier: www.edacentrum.de/edaworkshop 

Veranstaltungsort
Dorint Hotel Dresden

Grunaer Strasse 14
01069 Dresden

Dorint Hotel Dresden

Veranstalter


edacentrum e. V.
Telefon: +49 (0)511 762-19699
info@edacentrum.de
www.edacentrum.de

Outlook-Termin herunterladen

Zurück zur Übersicht