Termin-Archiv

Design Thinking-Workshop

Gemeinsam mit dem Social Impact Hub Leipzig veranstaltet biosaxony am 18. & 19. Juni 2020, jeweils von 09:00-17:00 Uhr, einen 2-tägigen Design Thinking-Workshop in der BIO CITY LEIPZIG.

TRAINER: Konrad Sell, Standortleitung Social Impact Hub Leipzig

Design Thinking ist ein dynamischer Prozess zur Bearbeitung von Herausforderungen und dem Generieren von Ideen. Er bezieht die laufend erhobenen Zwischenergebnisse in die Betrachtung mit ein. Dies ermöglicht das Wiederholen von Schritten, was einen wesentlich effizienteren Prozess gewährleistet als es eine statische Ist-Betrachtung mit daran anschließender Bearbeitung leisten könnte. Außerdem stehen dabei die User im Fokus. Jede Lösung, die im Prozess entsteht, soll aus deren Sicht überzeugen. In unserem Workshop werden wir uns mit den ersten beiden Phasen, dem Problem- und dem Lösungsraum befassen und einen Ausblick in die dritte Phase, den Umsetzungsraum, wagen. Sie werden verstehen, wie sich Design Thinking in Ihrem Kontext anwenden lässt und auch selbst mit dem Format vertraut gemacht, um es in Ihrem Kontext anzuwenden.

Teilnehmergebühr:
BIOSAXONY Mitglieder: 100,00 € (netto)
NICHT-Mitglieder: 175,00 € (netto)

Bitte nutzen Sie für Ihre Anmeldung die hier verlinkte online Registrierung.

Anmeldefrist: 04.06.2020

Zurück zur Übersicht