Termin-Archiv

Arbeitszeit und Urlaub während der Pandemie (WEBINAR)

Arbeitskreis "Patente - Recht - Steuern"

Die COVID-19-Krise hat das Land weiterhin fest im Griff. Auch wenn nun erste Lockerungen der strikten Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen in Kraft getreten sind, werden die Unternehmen in den kommenden Monaten flexibel auf die sich verändernde Lagen reagieren müssen. Dies gilt auch und insbesondere im Hinblick auf den Einsatz der Mitarbeiter, die zwischen Home-Office, Kinderbetreuung und veränderten betrieblichen Anforderungen stark gefordert sind. Grund genug für den Silicon Saxony Arbeitskreis "Patente, Recht, Steuern", Sie in einem Webinar zum Thema "Arbeitszeit und Urlaub während der Pandemie" über die rechtlichen Rahmenbedingungen zu informieren und hilfreiche Tipps zu geben.

Datum & Zeit

14. Mai, 8:30 - 10 Uhr

Ablauf

1.    Arbeitszeitgesetz (ArbZG) und COVID-19-Arbeitszeitverordnung (COVID-19-ArbZV)

  • Höchstarbeitszeiten und Mindestruhezeiten
  • Zulässige Über- und Unterschreitungen der Arbeitszeit
  • Mehrarbeit und Überstunden sowie deren Ausgleich
  • Wirksame und Unwirksame Vereinbarungen im Arbeitsvertrag

2.    Arbeitszeiterfassung nach geltendem und künftigem Recht

3.    Besonderheiten in der herannahenden Urlaubszeit

Referent

Rechtsanwalt Stefan Hartung,  BIZ | LAW Rechtsanwälte

Anmeldung:

Bitte bestätigen Sie uns Ihre Teilnahme bis  Dienstag, 13. Mai 2020. Den Anmeldelink finden Sie unten.

Den Zugangslink zum Webinar erhalten Sie rechtzeitig nach Eingang Ihrer Anmeldung.

Als Ansprechpartner für inhaltlich-fachliche Fragen steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Hendrik Kamp, Tel: +49 351 30707030, E-Mail: mail@biz-law.eu  gern zur Verfügung.

Ansprechpartner

Kay Eisenlöffel
Silicon Saxony e. V.
Telefon: 0351 89 25 888
Fax: +49 351 89 25 889
E-Mail: kay.eisenloeffel@silicon-saxony.de

Zurück zur Übersicht