Aktuelle Veranstaltungen

ENERGY SAXONY SUMMIT 2017

Ein neu erstarktes Umweltbewusstsein von Verbrauchern führt zu einem neuen Zeitalter der Mobilität.
Der wachsende Anspruch an nachhaltige und ressourcenschonende Mobilitätskonzepte wird zum Treiber für die Schaffung innovativer und sektorübergreifender Energieinfrastrukturen.

Auf dem ENERGY SAXONY SUMMIT am 18.09.2017 in der Gläsernen Manufaktur von Volkswagen in Dresden präsentieren Wissenschaftler und Unternehmer das sächsische Vorreiterpotential.

Die Digitalisierung als Triebfeder der Vernetzung von Technologien und der Sektoren Energie und Verkehr ermöglicht intelligente Mobilitätslösungen mit neuen Antriebsarten. Mit der Entwicklung der Elektromobilität, des autonomen Fahrens und dem Sharing-Economy-Trend wird der Strukturwandel in der Automobilindustrie gleichzeitig zur Chance für einen verstärkten Ausbau erneuerbarer Energien:

  • Elektrofahrzeuge spielen als flexible Verbraucher eine wichtige Rolle als mobile und dezentrale Energieabnehmer, -lieferanten und -speicher für die Stabilisierung von Stromnetzen.
  • Durch die Kopplung der Sektoren Strom, Wärme und Mobilität mittels digitaler Lösungen entsteht ein integriertes Energiesystem als Basis für eine gänzlich strombasierte Wirtschaft („All Electric Society“).
  • Schlüsseltechnologien zur Vernetzung der verschiedenen Sektoren bilden insbesondere Power-to-X-Lösungen und Energiespeicher, mit welchen Angebots- und Bedarfsschwankungen kompensiert werden können.
  • Die Möglichkeit einer bedarfsgerechten, steuerbaren Energieversorgung auf Erzeuger-, Verteiler- und Verbraucherseite ebnet damit den Weg zur großflächigen Umsetzung der Energiewende und schließlich zu einem gesamtgesellschaftlichen Transformationsprozess.


erergy_saxony

Sächsische Akteure aus Wissenschaft und Industrie haben zur Gestaltung dieses neuen Energiesystems breitgefächerte marktreife Technologielösungen entwickelt, die am 18. September auf dem ENERGY SAXONY SUMMIT 2017 in der Gläsernen Manufaktur von Volkswagen in Dresden vorgestellt werden.

Der Energy Saxony e. V. lädt Sie herzlich dazu ein, gemeinsam mit rund 200 Experten aus Forschung und Industrie WEITER ZU DENKEN und bei der Gestaltung dieses systemischen Wandels mitzuwirken.

Hier gehts zum Vortragsprogramm

Der Energy Saxony e. V. freut uns auf Ihre Anmeldung als Aussteller (bis zum 31.08.2017) oder Konferenzteilnehmer (noch bis 31.08.2017 zum günstigen Normal-Tarif).

Mehr Informationen:

http://www.energy-saxony.net
oder im Anhang

Kontakt:

Energy Saxony e.V.
Kramergasse 2
01067 Dresden
Tel.: 0351 486797-15
E-Mail: info@energy-saxony.net

Agenda

18.09.2017 ENERGY SAXONY SUMMIT 2017

  • 09:30 - 20:00
    Energiewirtschaft und Mobilität im Wandel

Datum:
18.09.2017

Outlook-Termin herunterladen

Veranstaltungsort
GLÄSERNE MANUFAKTUR - Volkswagen
Lennéstraße 1
01069 Dresden

GLÄSERNE MANUFAKTUR - Volkswagen

Downloads

Infomaterial
PM_ENERGY_SAXONY_SUMMIT2017
Programm_Summit_2017

Zurück zur Übersicht