News

iSAX: EcoVadis-Zertifizierung – Silber-Status für nachhaltiges Handeln

  • iSAX: EcoVadis-Zertifizierung – Silber-Status für nachhaltiges Handeln

iSAX hat für sein nachhaltiges Unternehmenshandeln die zweithöchste Auszeichnung "Silber" vom unabhängigen Prüfungsanbieter EcoVadis erhalten. Damit gehört der Spezialanbieter für IIoT zu den besten 30 Prozent der weltweit bewerteten Unternehmen. Die Gesamtbewertung spiegelt die Qualität des Nachhaltigkeitsmanagements des Unternehmens wider. Auf dem Prüfstand standen das ökologische, soziale und ethische Handeln von iSAX.

"Als Partner der Industrie entwickeln wir nachhaltige Software-Lösungen für produzierende Unternehmen. Die erneute Auszeichnung mit dem EcoVadis -Gütesiegel bestätigt, dass wir mit unserem Nachhaltigkeitsmanagement auf dem richtigen Weg sind. Wir werden jetzt weiter daran arbeiten, unsere Prozesse zu verbessern. Das Ziel ist der Gold-Status", sagt iSAX-Geschäftsführer Dirk Engwicht.

Nachdem iSAX bereits 2018 für seine Nachhaltigkeit mit dem Silber-Status ausgezeichnet wurde, ist dies die zweite EcoVadis-Zertifizierung, die das Unternehmen erhält.

Was ist EcoVadis?
EcoVadis ist ein weltweit anerkanntes Zertifizierungslabel. Mit dem Siegel werden Unternehmen ausgezeichnet, die verbindliche Standards für ein gesellschaftlich verantwortliches und nachhaltiges Handeln nachweisen können.

Welche Kriterien werden bewertet?
Das umfangreiche Audit der unabhängigen Prüfer umfasst 21 verschiedene Indikatoren, die in den vier Hauptkategorien Arbeits- und Menschenrechte, Ethik, Umwelt und nachhaltige Beschaffung bewertet werden.

Welchen Nutzen haben unsere Kunden davon?
Mit der Zertifizierung durch EcoVadis schaffen wir Transparenz und Vertrauen. Kunden und Partner erkennen anhand des anerkannten Labels mit einem Blick, ob die von ihnen geforderten Nachhaltigkeitskriterien erfüllt sind.

Weiterführende Links

www.isax.com 

Grafik: iSAX