News

3D-Micromac: Hartmut Schubert zum Chief Technical Officer ernannt

  • Die im Jahr 2002 gegründete 3D-Micromac AG ist der führende Spezialist für Lasermikrobearbeitung.
    3D-Micromac entwickelt Verfahren, Maschinen und komplette Anlagen. Die Systeme kommen in vielen Hightech-Branchen weltweit erfolgreich zum Einsatz, zum Beispiel in der Photovoltaik-, Halbleiter-, Glas- und Display-Industrie als auch in der Mikrodiagnostik und der Medizintechnik. Hartmut Schubert verantwortet die strategische Leitung des Bereiches Technologie im Unternehmen.

Der Vorstand der 3D-Micromac AG hat Hartmut Schubert zum Chief Technical Officer (CTO) ernannt. Er verantwortet damit seit dem 1. Januar 2022 die strategische Leitung des Bereiches Technologie im Unternehmen.

Hartmut Schubert wurde 1970 in Hamburg geboren. Nach dem erfolgreichen Abschluss seines Studiums der Regelungstechnik in Darmstadt, war er viele Jahre erfolgreich für die VITRONIC Dr.-Ing. Stein Bildverarbeitungssysteme GmbH tätig. Während dieser Zeit absolvierte der Diplom-Ingenieur zusätzlich ein MBA-Studium in Mannheim und Paris. Seit 2012 war Hartmut Schubert in verschiedenen technischen und leitenden Positionen für die Dr. Heinrich Schneider Messtechnik GmbH tätig. Dort war er hauptsächlich für die strategische Steuerung, Organisationsoptimierung, Produkt-Neu- und Weiterentwicklungen sowie die Weiterentwicklung des Geschäftsbereichs OEM verantwortlich. Seine tiefgreifenden Erfahrungen in der Produktion/Konstruktion, Entwicklung (Hard- & Software) und im Qualitätsmanagement runden sein Portfolio ab.

"Meine beruflichen Stationen waren immer geprägt von überdurchschnittlichem Unternehmenswachstum durch technische Innovation, Digitalisierung, Geschäftsentwicklung und Change Management. Ich freue mich darauf, diese Erfahrungen auch zur erfolgreichen Weiterentwicklung bei 3D-Micromac einzubringen.", so Hartmut Schubert.

Uwe Wagner, Vorstand der 3D-Micromac AG sagt: "Mit Hartmut Schubert komplettieren wir unsere Führungsriege. Wir freuen uns darauf, mit ihm gemeinsam unsere Innovationskraft weiter zu stärken und 3D-Micromac auch in Zukunft technologisch voranzubringen."
Über die 3D-Micromac AG

Die im Jahr 2002 gegründete 3D-Micromac AG ist der führende Spezialist für Lasermikrobearbeitung. Das Unternehmen steht für leistungsfähige, anwenderfreundliche und zukunftsorientierte Prozesse mit größter Produktionseffizienz.

3D-Micromac entwickelt Verfahren, Maschinen und komplette Anlagen auf höchstem technischen und technologischen Niveau. Die Systeme kommen in vielen Hightech-Branchen weltweit erfolgreich zum Einsatz, zum Beispiel in der Photovoltaik-, Halbleiter-, Glas- und Display-Industrie als auch in der Mikrodiagnostik und der Medizintechnik.

Weiterführende Links

www.3d-micromac.de  

Foto: 3D-Micromac