News

Bechtle: John Malone erweitert Bereichsvorstand

  • Als neuer Bereichsvorstand übernimmt John Malone die Verantwortung für die Umsetzung der IT-E-Commerce-Strategie in Irland, Italien und Portugal sowie Polen, Ungarn und Tschechien.
    Der studierte Elektroingenieur und Betriebswirt war vor seinem Wechsel zu Bechtle bereits 13 Jahre in der IT-Branche tätig, unter anderem bei den Herstellern HP und Fujitsu.

Die Bechtle AG erweitert das Team der Bereichsvorstände mit John Malone. Der 48-jährige Ire ist seit 2010 Geschäftsführer von Bechtle direct in Irland und übernimmt zum 1. März 2022 eine neu geschaffene Stelle als Bereichsvorstand IT-E-Commerce. In seiner neuen Funktion verantwortet John Malone die Aktivitäten der Direktvertriebssparte in Irland, im südlichen Europa und in Osteuropa. Zudem fallen innerhalb des Geschäftssegments IT-E-Commerce die Vertriebsverantwortung für international tätige Kunden zwischen den europäischen Gesellschaften der Bechtle Gruppe sowie die internationale Herstellerkoordination in seinen Verantwortungsbereich.

John Malone kam 2010 zu Bechtle und entwickelte die in Dublin ansässige Bechtle direct Ltd. zu einem der führenden herstellerunabhängigen IT-E-Commerce-Partner in Irland. Seit 2014 übernahm er zunehmend übergreifende Aufgaben innerhalb des Geschäftssegments IT-E-Commerce, darunter insbesondere das Geschäft mit global agierenden Kunden.

Als neuer Bereichsvorstand übernimmt John Malone die Verantwortung für die Umsetzung der IT-E-Commerce-Strategie in Irland, Italien und Portugal sowie Polen, Ungarn und Tschechien. Er ergänzt damit die Bereichsvorstände Mario Düll, verantwortlich für die D-A-CH-Region, und Konstantin Ebert, verantwortlich für Frankreich, Spanien und Großbritannien sowie die weitere Internationalisierung des E-Commerce-Segments. John Malone berichtet an Jürgen Schäfer, Vorstand IT-E-Commerce, Bechtle AG, der seinerseits die Gesellschaften in Belgien und den Niederlanden direkt verantwortet.

"Ich freue mich sehr, dass mit John Malone nicht nur ein exzellenter Kenner unserer Branche, sondern auch ein international anerkannter, hervorragend vernetzter Kollege aus den eigenen Reihen die wichtige Position des Bereichsvorstands übernimmt. Als geschätzte Führungspersönlichkeit hat er unsere Direktvertriebsgesellschaft in Irland mit hoher Dynamik entwickelt und dabei insbesondere das länderübergreifende Geschäft mit global agierenden Kunden weiterentwickelt. John wird uns bei der weiteren internationalen Geschäftsentwicklung entscheidend voranbringen", sagt Jürgen Schäfer, Vorstand IT-E-Commerce, Bechtle AG.

"Mich reizt die neue, verantwortungsvolle Aufgabe als Bereichsvorstand sehr – ich bin überaus dankbar für das Vertrauen. Mir liegt der Bechtle Spirit sehr und ich freue mich, meine Erfahrung der letzten Jahre und meine Kreativität einzubringen, um den weiteren internationalen Erfolg von Bechtle mitzugestalten. Ich sehe hier noch enormes Wachstumspotenzial – eine überaus spannende Zukunftsperspektive", sagt John Malone.

Der studierte Elektroingenieur und Betriebswirt war vor seinem Wechsel zu Bechtle bereits 13 Jahre in der IT-Branche tätig, unter anderem bei den Herstellern HP und Fujitsu.

Weiterführende Links


www.bechtle.com

Bild: Bechtle