News

SQL Projekt: Mitglieder des Marktplatz Industrie 4.0 e.V. bauen IIoT-Demonstrator

Die Dresdner SQL Projekt AG hat in Zusammenarbeit mit Inasoft Systems, ManaTec, QBEE AS und Sys Tec Electronic einen IIoT-Demonstrator entwickelt, der unter anderem vier verschiedene Use Cases entlang der gesamten unternehmenseigenen Value Chain effektiv und zuverlässig umsetzen kann.

 

 

Getreu dem Motto ‚Gedacht, gemacht’ haben sich in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal mittelständische Mitglieder des Marktplatz Industrie 4.0 e.V. zusammengefunden, um gemeinschaftlich eine technologische Komplettlösung für das produzierende Gewerbe zu erarbeiten. Unter der Prämisse, mögliche Trade-offs für Kunden zu vermeiden, entstand in kurzer Zeit und unter dezentraler Zusammenarbeit der fünf IT-Spezialisten SQL Projekt, Inasoft Systems, manaTec, QBEE AS und Sys Tec Electronic ein IIoT-Demonstrator, der unter anderem vier Use Cases entlang der gesamten Value Chain umsetzen kann. Dabei werden die wichtigsten Alltagsprobleme in der Produktion, wie eine zu geringe Auslastung der Ressourcen, zu hohe Stückkosten und unnötige Stillstände aufgrund von Intransparenz in den Abläufen schnell und sicher gelöst.

Marktplatz Industrie 4.0: Business-Modelle für die digitale Transformation
Die digitale Transformation in produzierenden Unternehmen voranbringen – das ist das gemeinsame Ziel des Kompetenznetzwerks Marktplatz Industrie 4.0 e.V. Der Verband entwickelt im Dialog mit allen Beteiligten anhand von Use Cases ein besseres Gesamtverständnis für die Chancen der digitalen Transformation in produzierenden Unternehmen. Im besonderen Fokus befinden sich dabei die dahinter stehenden Business-Modelle. Die unmissverständliche Botschaft: Digitale Transformation ist kein Selbstzweck, sondern dient klar definierten ökonomischen Zielen. Die Herausarbeitung dieser Ziele bei allen Anwendern sieht das Kompetenznetzwerk als eine seiner Hauptaufgaben an.

IIoT: Auf die Partner kommt es an
Zu den Use-Cases zählen im Einzelnen die Übermittlung der Kennzahlen vom Dashboard in der Edge bis in das ERP-System, die Abbildung eines Digitalen Zwillings der gesamten Produktion, der Einsatz von Maschinen als Smart Products für die flexible Fertigung sowie Smart Maintenance durch die komplette Geschäftsprozessautomatisierung. Zu dem erfolgreichen IIoT-Demonstrator-Projekt sagt Dr. Stefan Hennig, Bereichsleiter Transconnect, SQL Projekt: "IIoT geht nur gemeinsam. Und mit den richtigen Partnern an der Hand lässt sich letztendlich jedes Problem individuell und vor allem kostengünstig lösen."

Projekt "IIoT-Demonstrator": Die Akteure im Einzelnen
Mit dem seit über 20 Jahren erfolgreich am Markt eingesetzten Produkt Transconnect unterstützt SQL Projekt Unternehmen bei der ganzheitlichen Integration von Daten und Anwendungen bis hin zur übergreifenden Automatisierung von Geschäftsprozessen. Als Single-Point of Truth hat Transconnect stets die korrekten Antworten auf Fragen zum Produktionsfortschritt, zur Auslastung und zu den Produktionskosten. Im Fehlerfall stehen alle notwendigen Dokumente über einen zentralen Zugangspunkt zur Verfügung, sodass die Fehlerbehebung umgehend erfolgen und die Stillstände auf ein Minimum reduziert werden können.

Inasoft Systems entwickelt und vertreibt das Datenbankanbindungs-Tool SQL4automation und ist Experte für Softwaredienstleistungen in den Bereichen Steuerungstechnik und Robotik. Industriesteuerungen greifen bidirektional über SQL4automation direkt auf SQL-Datenbanken zu. Diese Daten werden von beliebigen Teilnehmern wie ERP oder MES genutzt und weiterverarbeitet. Dadurch benötigt es kein direktes Handshake unter den Teilnehmern – das erleichtert die Implementierung, die Wartung und reduziert die Komplexität enorm.

ManaTec ist ein IT-Start-up und Digitalisierungs- und Implementierungsunternehmen aus Dresden. Das junge Unternehmen hat sich auf die Realisierung von Projekten der ERP-Implementierung spezialisiert und erweitert dies um unsere Kompetenz der Planung und Einführung von Business Intelligence-Systemen sowie allgemeinen IT-Infrastruktur- und Website-Lösungen.

Qbee.io von QBEE AS ist eine Flotten- und Gerätemanagement-Lösung für embedded Linux, die den gesamten Lebenszyklus eines IIoT- oder Industrie 4.0-Projekts abdecken kann. Mit integriertem VPN und sicherem Fernzugang können so Prototypen sofort im Feld getestet werden. Die integrierten Sicherheits- und Analysefunktionen erlauben es, Probleme schnell zu erkennen. Mit OTA Software-Updates können zudem Schwachstellen in Bibliotheken schnell behoben oder neue Programmversionen aufgespielt werden.

Sys Tec Electronic ist ein Electronic Engineering and Manufacturing Services-Anbieter für Elektronik-Know-how, Komponenten und Dienstleistungen. Vom Feld bis zur Cloud konzipieren, entwickeln und realisieren die Elektronik-Spezialisten individuelle und kundenspezifische Elektroniklösungen und begleiten diese über den gesamten Lebenszyklus.

SQL Projekt AG

Die SQL Projekt AG unterstützt ihre Kunden bei der Beschleunigung und Absicherung einer auf Daten basierenden Wertschöpfung. Bereits sehr früh erkannte das Team der SQL Projekt AG, dass im digitalen Zeitalter die Effizienz der Werkzeuge, mit denen Daten gesammelt, gespeichert, verarbeitet und ausgewertet werden, von zentraler Bedeutung für den Erfolg eines Unternehmens ist.

So unterstützt SQL Projekt mit dem seit über 20 Jahren erfolgreich am Markt eingesetzten Produkt Transconnect Unternehmen ganz unterschiedlicher Branchen (u.a. die Fertigungs- sowie die Nahrungs- und Genussmittelindustrie) sowie Einrichtungen des öffentlichen Dienstes bei der Automatisierung von Datenbereitstellung und Produktionsprozessen. Bei der Software handelt es sich um eine Integrationsplattform, die Leitsysteme für Betrieb, Prozesse und Maschinen (MES, SCADA, SPS oder Intralogistik-Systeme) mit Softwaresystemen für Verwaltungs- und Organisationprozesse (ERP, CRM oder PLM) verbindet. Transconnect ist edge-fähig, das heißt so kompakt, dass der Betrieb auf Kleinstrechnern direkt in der Fertigung – etwa angebunden über 5G - möglich ist.

Die Produktvision ist ein verteiltes Netz an Transconnect-Knoten, mit dem ganze Prozessketten End-to-End automatisiert und benötigte Kennzahlen für die Prozessoptimierung bereitgestellt werden können. Typische Anwendungsfelder von Transconnect sind etwa Industrial Internet of Things (IIoT), Geschäftsprozessautomatisierung - & mobilisierung, SAP-Integration, Cloudifizierung und Master Data Management.

Weiterführende Links

www.sql-ag.de