News

JOYNEXT: Infotainment-Systeme intelligent machen - Hypervisor-Ansatz zur Einbindung von Android oder AliOS in ein aktuelles IVI

JOYNEXT und OpenSynergy kündigen ihr gemeinsames Serienprojekt an: eine neue Generation von Infotainment-Systemen im Fahrzeug. Sie wird die Infotainment-Domäne sprunghaft weiterentwickelen, ohne dass dabei die Elektronik im Auto komplexer wird. Die neuen Systeme im Auto umfassen ein bekanntes, zuverlässiges, vollwertiges Infotainment-System und eine weitere Smartphone-ähnliche, offene Plattform, auf die die Autobesitzer Apps aus dem App-Store herunterladen können. Beide Subsysteme laufen nebeneinander auf einem einzigen hochleistungsfähigen System-on-Chip. Das wurde möglich, weil JOYNEXT beide Subsysteme auf  dem COQOS Hypervisor SDK von OpenSynergy integriert hat.

Das Design von JOYNEXT sieht vor, dass durch das COQOS Hypervisor SDK das Infotainmentsystem und die Plattform für individuelle App-Downloads auf einem einzigen System-on-Chip (SoC) zusammen ausgeführt werden. Wegen seines minimalistischen Architekturansatzes benötigt der COQOS Hypervisor für die zusätzliche Ressourcen (z.B. RAM, CPU, Flash) zur Nutzung des neue OS keinen signifikanten Overhead. Das bestehende Infotainment-System behält trotz der hinzugefügten virtuellen Maschine unverändert seine Performanz, weil es weiterhin native Treiber verwendet (Pass-Through).

Mit dem innovativen Konzept und den strengen Anforderungen von JOYNEXT bewirkt dieser Hypervisor-Ansatz, dass das  COQOS Hypervisor SDK- und die CE-Betriebssysteme eine hervorragende Ergänzung zu dem vorhandenen benutzerdefinierten IVI bilden. Hierfür greifen JOYNEXT und OpenSynergy auf Erfahrungen zurück, die sie in vielen Jahren aus intensiver kundengetriebener Entwicklung gewonnen haben.

Das einzigartige Lösungskonzept von JOYNEXT ermöglicht den Kunden ihr aktuelles IVI, das sich bereits in der Produktion befindet, weiter zunutzen und dieses mit aktuellen Funktionen (z.B. Online-Dienste, Zugang zu App-Stores) schnell zu ergänzen.

JOYNEXT ist ein Direktlieferant (Tier1) für die Automobilindustrie und seit mehr als 20 Jahren Entwicklungspartner und Systemlieferant namhafter Automobilhersteller. In weltweit über zehn Millionen Fahrzeugen befinden sich seine Connected Infotainment- und Smart-Connectivity-Gateway-Technologien. Und mehr noch: Das 5G-V2X-Produkt von JOYNEXT wird die Entwicklung von Technologien für das autonome Fahren vorantreibt.

Mit diese Art innovativer Systeme reduziert JOYNEXT die Materialkosten und das Gewicht des Fahrzeugs und bietet dem Endkunden ein neues Fahrerlebnis. Darüber hinaus ist die Kommunikation zwischen den Systemen viel leistungsfähiger, weil beide Systeme auf der gleichen ECU laufen.

Regis Adjamah, CEO von OpenSynergy, betont: "Mit JOYNEXT bringen wir das Beste aus zwei Welten zusammen: zuverlässige, vollwertige OEM-Infotainmentsysteme und Smartphone-ähnliche offene Plattformen. Die Integration ist schnell und die Performanz ist nahezu nativ."

Der Vorstandsvorsitzende und CEO von JOYNEXT, Herr Yuan Liu, würdigt die Zusammenarbeit und die Bemühungen von OpenSynergy bei diesem IVI-Projekt und fügt hinzu: "Es sind immer die schnellen Veränderungen der Marktbedürfnisse, die JOYNEXT anspornen, skalierbare und anpassungsfähige Lösungen zu schaffen. Ich glaube, dass JOYNEXT durch die engere Zusammenarbeit mit unseren exzellenten Partnern, wie OpenSynergy, besser auf die vielfältigen Erwartungen der Endanwender auf der ganzen Welt vorbereitet ist."

OpenSynergy - INTEGRATING THE DRIVER EXPERIENCE

OpenSynergy entwickelt Embedded-Softwareprodukte für Fahrzeuge der nächsten Generation. Diese Hypervisor- und Kommunikationsprodukte machen den Weg frei für ein umfassendes Fahrerlebnis.

Die virtuelle Plattform COQOS Hypervisor SDK für das Auto bringt Echtzeitanwendungen und Open Source-Lösungen auf leistungsstarken Domänencontrollern zusammen. Mit den zahlreiche Features, die dem Virtualisierungsstandard VIRTIO entsprechen, bietet sie maximale Flexibilität. So können beispielsweise Gastbetriebssysteme auf verschiedenen System-on-Chips verwendet und wiederverwendet werden. OpenSynergy arbeitet mit den großer Anbietern von Betriebssystemen zusammen, um sicherzustellen, dass Android, AGL, AliOS und andere Betriebssysteme vollständig unterstützt werden.

Das Bluetooth®-Stack Blue SDK gehört zu den Marktführern in der Automobilindustrie und ist ebenfalls eine Plattform von OpenSynergy. Für viele OEMs auf der ganzen Welt ist es die Referenz-Bluetooth®-Implementierung. Mit der Variante Blue SDK Fusion bietet OpenSynergy seinen Kunden darüber hinaus einen zuverlässigen Bluetooth-Stack in Automobilqualität an, der die Integration von Bluetooth® in das Android ™ Automotive OS erleichtert.

Auch andere  Softwarekomponenten von OpenSynergy, die die Anforderungen der Automobilindsutrie erfüllen, sind auf das Android Open Source Project (AOSP) zugeschnitten. Damit fördert das Unternehmen die Akzeptanz von Android im Automobilbereich.

Um die Anpassung seiner Produkte zu begleiten, bietet OpenSynergy außerdem Engineering-Dienstleistungen an.

JOYNEXT – WE CONNECT FUTURE
Intelligente Lösungen für vernetzte Fahrzeuge – das ist JOYNEXT. Wir arbeiten an Zukunftstechnologien, die für Automobilhersteller und deren Kunden zunehmend an Bedeutung gewinnen. Denn auf dem Weg zum autonomen Fahren wird die Datenkommunikation des Fahrzeugs mit mobilen Geräten wie Smartphones, mit anderen Fahrzeugen (V2V) oder mit Anlagen der Infrastruktur (V2X) immer wichtiger. JOYNEXT beschäftigt sich zudem mit der Neu- und Weiterentwicklung cloudbasierter Dienste. Dabei strebt JOYNEXT immer die Balance zwischen Innovation und Nachhaltigkeit an. Bei der Entwicklung unserer Produkte steht der End-User mit seinen Bedürfnissen und seinem Nutzungsverhalten im Vordergrund.

Mit mehr als 1.300 Mitarbeitern weltweit hebt JOYNEXT Connected Cars Technologien auf eine neue Stufe. Wir sind an sieben Standorten präsent; unsere Entwicklungs- und Innovationszentren befinden sich in Dresden (Deutschland) und in Ningbo (China).

JOYNEXT ist direkter Zulieferer (Tier1) für die Automobilindustrie und seit über 20 Jahren Entwicklungspartner und Systemlieferant namhafter Automobilbauer. Unsere Technologien aus den Bereichen Connected Infotainment und Smart Connectivity Gateways finden sich in weit über zehn Millionen Fahrzeugen weltweit.

Weiterführende Links


www.JOYNEXT.com
www.opensynergy.com