News

AP&S International: Erweiterung der Geschäftsführung zum Jahresbeginn 2021

  • AP&S International: Erweiterung der Geschäftsführung zum Jahresbeginn 2021
    Das neue Trio an der Spitze von AP&S: Tobias Bausch, Alexandra Laufer-Müller und Tobias Drixler (von links nach rechts).

Neben Alexandra Laufer-Müller verantworten nun auch Tobias Bausch und Tobias Drixler als Geschäftsführer die Geschäfte des Nassprozess-Anlagenherstellers aus Donaueschingen-Aasen. "Ich freue mich sehr über die Erweiterung der Geschäftsführung", sagt Alexandra Laufer-Müller, die 2003 die AP&S International GmbH gemeinsam mit dem Gesellschafter Horst Hall gründete und nun seit über 18 Jahren als Geschäftsführerin an der Spitze des Unternehmens steht. "In den vergangenen Jahren hat sich das Unternehmen sehr gut entwickelt. Die Belegschaft ist stetig gewachsen. Mit der erweiterten Geschäftsführung möchten wir dieses Wachstum weiter vorantreiben. Beide Kollegen, die in die Geschäftsführung berufen wurden, kommen aus unserem Unternehmen. Sie bringen wertvolle Erfahrungen, das erforderliche Fachwissen sowie beste Kenntnis unserer Zielmärkte, Kunden, Produkte und unserer Unternehmenskultur mit", führt Laufer-Müller fort.

 

 

Tobias Bausch wird als Geschäftsführer künftig für die Bereiche Marketing & Sales, Produktmanagement, Prozess- und Produktengineering sowie die mechanische und elektrische Konstruktion verantwortlich sein. Der verheiratete Familienvater ist seit 2007 bei AP&S tätig. In 2015 übernahm er die Position als Sales & Marketing Director, 2019 dann die Funktion als Vice President Sales & Marketing und Prokurist.

Tobias Drixler, bereits seit 2006 im Unternehmen, wird als Geschäftsführer die Bereiche Service, After Sales, Fertigung und Inbetriebnahme verantworten. Auf seinem beruflichen Werdegang durchlief er nach seinem Maschinenbau-Studium zuerst die Stationen mechanische Konstruktion und technischer Vertrieb, beides ebenfalls bei AP&S. In 2016 übernahm er die Verantwortung als Director After Sales & Service und anschließend in 2019 die Position als Vice President After Sales & Service und Prokurist.

Somit haben beide die Entwicklung des Unternehmens ziemlich von Anfang an miterlebt und mitgestaltet. Beide betonen, dass sie sich auf die neuen Aufgaben als Geschäftsführer freuen und das entgegengebrachte Vertrauen der Gesellschafter sehr schätzen.

"Ich bin davon überzeugt, dass AP&S mit dem erweiterten Führungsteam hervorragend aufgestellt ist, um künftige Herausforderungen zu meistern, unsere Marktposition weiter auszubauen und die erfolgreiche Zukunft des Unternehmens zu sichern", so Laufer-Müller abschließend.

Über AP&S International GmbH
Die AP&S International GmbH ist ein weltweit agierender Spezialist für die Entwicklung und den Bau von Nassprozessanlagen, die beispielsweise bei der Fertigung mikroelektronischer Chips eingesetzt werden. Zum internationalen Kundenkreis des Mittelständlers aus Donaueschingen zählen namhafte Firmen aus der Halbleiterindustrie, der Opto-Elektronik und der Sensorik. Weltweit sind 160 Mitarbeiter für das Unternehmen tätig, darunter Tochtergesellschaften in Malaysia, Singapur, China und Italien.

Weiterführende Links


www.ap-s.de

Foto: DLR