News

Infineon: USA stimmen Übernahme von Cypress zu, China muss noch entscheiden

Am 09. März 2020 beendete das Committee on Foreign Investment in the United States („CFIUS”) die Prüfung der geplanten Übernahme der Cypress Semiconductor Corporation durch die Infineon Technologies AG, wie am 3. Juni 2019 veröffentlicht, gemäß Abschnitt 721 des Defense Production Act von 1950. CFIUS hat die Transaktion genehmigt. Der Abschluss der Übernahme unterliegt weiterhin der Genehmigung durch die Staatliche Verwaltung für Marktregulierung Chinas (State Administration for Market Regulation, SAMR) und weiteren allgemein üblichen Abschlussbedingungen im Rahmen der Übernahmevereinbarung.

 

 

D I S C L A I M E R
Diese Mitteilung enthält in die Zukunft gerichtete Aussagen in Bezug auf den Infineon-Konzern.

Diesen Aussagen liegen Annahmen und Prognosen zugrunde, die auf gegenwärtig verfügbaren Informationen und aktuellen Einschätzungen beruhen. Sie sind mit einer Vielzahl von Unsicherheiten und Risiken behaftet. Die tatsächlichen Entwicklungen können daher wesentlich von der erwarteten Entwicklung abweichen.

Infineon übernimmt über die gesetzlichen Anforderungen hinaus keine Verpflichtung, in die Zukunft gerichtete Aussagen zu aktualisieren.

Über Infineon
Die Infineon Technologies AG ist ein weltweit führender Anbieter von Halbleiterlösungen, die das Leben einfacher, sicherer und umweltfreundlicher machen. Mikroelektronik von Infineon ist der Schlüssel für eine lebenswerte Zukunft. Mit weltweit rund 41.400 Beschäftigten erzielte das Unternehmen im Geschäftsjahr 2019 (Ende September) einen Umsatz von 8,0 Milliarden Euro.

Weiterführende Links

www.infineon.com