News

Cleanpart: Eigentümerwechsel bei der Cleanpart Gruppe

Nach positiv abgeschlossener, kartellrechtlicher Prüfung ist die Mitsubishi Chemical Corporation (MCC) ab dem 16.10. neuer Eigentümer der Cleanpart Gruppe. Dies betrifft alle Standorte der Cleanpart in Deutschland, Frankreich und den USA.

Die Mitsubishi Chemical Corporation (Kürzel: MCC), ein in Tokyo ansässiges, börsennotiertes Unternehmen mit weltweit ca. 40.000 Mitarbeitern, unterhält mit dem Teilbereich Shinryo bereits ähnliche Dienstleistungen in der industriellen Teilereinigung wie die Cleanpart Gruppe, allerdings geographisch auf den asiatischen Raum in Japan, China und Taiwan konzentriert.

Innerhalb von MCC ist Cleanpart dem Geschäftsbereich Information, Electronics and Display (Bereichsleiter Managing Executive Director Hr. Johei Takimoto) und in dieser Organisation der Abteilung Information and Electronics Division, geleitet von Hrn. Kanji Aikawa, zugeordnet.

Im Nahzeitraum wird es bei Cleanpart keine organisatorischen oder operativen Änderungen geben. Cleanpart wird den Betrieb als eigenständiges Unternehmen in der MCC Information and Electronics Abteilung fortführen.

Mit diesem Schritt vom inhabergeführten Unternehmen zum Teil eines weltweit agierenden Konzerns beginnt eine neue, aufregende Phase in der Geschichte der Cleanpart mit riesigem Entwicklungspotential.

Weiterführende Links

www.cleanpart.com