News

iCOOL - Bis zu 3 Mio EUR für Umsetzung technischer Projekte eingeworben

Als nächsten großen Schritt nach dem Spitzenclusterwettbewerb behauptete sich der Cool Silicon e.V. durch seine Projektskizze "iCool" bei der Vorstellung am BMBF letzte Woche Donnerstag in Berlin. Damit steht der Cool Silicon e.V. mit seinen vorhandenen Strukturen und Mitgliedern für energieeffiziente Mikro- und Nanoelektronik in Deutschland und bald auch international wieder im Fokus.

Internationalisierung von Spitzenclustern

Der ausführliche Förderantrag zur "Internationalisierung von Spitzenclustern, Zukunftsprojekten und vergleichbaren Netzwerken" im Rahmen der neuen Hightech-Strategie der Bundesregierung wird in den nächsten Monaten vom Clusterbüro ausgearbeitet und eingereicht.

Schwerpunkt des Projektes ist neben der Erarbeitung eines Internationalisierungskonzeptes die Definition und Umsetzung technischer Projekte - dafür stehen bis zu 3 Mio EUR von Seiten des BMBF bereit.

Falls Sie Interesse am Mitwirken in diesem Projekt haben, können Sie sich gern telefonisch unter Tel.: 0351 8925 800 oder über info@cool-silicon.de melden.

weiterlesen...