News

COOL AWARD 2015

 

Eine Auszeichnung für Energieeffiziente Mikro- und Nanotechnologie


Auch dieses Jahr vergeben wir den Cool Silicon Award in 2 Kategorien: energieeffiziente Lösungen und wissenschaftliche Veröffentlichungen aus dem Zeitraum Mai 2014 bis Mai 2015. 


Nutzen Sie die Chance, Ihre Erfolge auf diesem Gebiet zu kommunizieren! 


Als Preisträger stellen wir Ihr Projekt als Vorbild für Energieeffizienz auf unterschiedlichen Kanälen einer breiten Öffentlichkeit vor. Für ihre eigene Kommunikation erhalten die Preisträger Platz 1 eine Cool-Award-Trophäe und Platz 2 und 3 eine Urkunde, die die eingereichte Lösung / Paper und das zugehörige Unternehmen auszeichnet.

Der 1. Preis ist mit 2.500 Euro dotiert, der 2. Preis mit 1.000 Euro und der 3. Preis mit 500 Euro.

Ausgewählte Experten aus den Mitgliedern des Cool Silicon e.V. sowie internationale Projektpartner entscheiden über die Vergabe des Cool Awards. Den Maßstab für die Juryentscheidung bilden einheitliche Bewertungskriterien für alle eingereichten Projekte.

Die feierliche Verleihung erfolgt im Rahmen der diesjährigen SEMICON EUROPA am 7. Oktober in der Messe Dresden. Einen Tag zuvor haben die Preisträger der Kategorie Lösungen die Gelegenheit in einem Fachvortrag auf der "Low Power Conference" (ebenfalls in der Messe Dresden) Ihre energieeffiziente Lösung bzw. Paper vorzustellen.

Bewerben können sich alle Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Bildungsstätten, die erfolgreich an energieeffizienten Lösungen bzw. Veröffentlichungen gearbeitet haben. Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte direkt durch eine formlose Mitteilung an info@cool-silicon.org. Die Dateien zum Download finden Sie hier. 

Damit wir Ihr Projekt bewerten können, bitten wir Sie um eine kurze Bewerbung mit folgenden Angaben:

 

 

 

 

 

Wissenschaftliche

Arbeiten

 

 

  • Fachübergreifende Bedeutung des Papers  
  • Neuheitsgrad
  • Marktpotenzial 
  • Produkt-/Applikationsnähe   
  • Bereits erhaltene Auszeichnungen
  • Energieeinsparung (möglichst quantifiziert)     


Energieeffiziente Lösungen

  • Innovationsgrad
  • Nachgewiesene Kosteneinsparung
  • Verwertungschancen (Marktnähe, Umsetzung in ein Produkt)
  • Energieeinsparung
  • Nutzen/Aufwand
  • Verbreitungschancen (im Sinne von potenzieller Marktdurchdringung)


Bewerbungsschluss ist am 31. August 2015.

Sie haben Fragen? Wir unterstützen Sie gern bei Ihrer Bewerbung!
Sie erreichen uns unter Tel.: +49 (0) 351 8925 800.