News

Geschäftsführer Jörg Hüsken COTESA GmbH

Als Spezialist für die serienmäßige Herstellung von hochwertigen Komponenten aus Faserverbundwerkstoffen für die Luftfahrtindustrie profitieren wir sehr von dem Know-how der 
Cool Silicon-Clusterpartner. Denn die Voraussetzung für den Einsatz von leichten, treibstoffsparenden Materialien in der Luftfahrt ist die Überwachung dieser Strukturen mit energieautarken Sensornetzen, die Materialermüdungen frühzeitig erkennen und zur Auswertung an einen Empfänger funken. Durch die enge Zusammenarbeit von verschiedenen Mittelständlern und Forschungseinrichtungen bauen alle Wissen auf, dass jedem Partner in seiner Branche einen Wettbewerbsvorteil verschafft. So leistet auch COTESA einen wichtigen Beitrag zur Sicherung des Luftverkehrs der Zukunft.As a specialist for serial production of high-quality fiber-reinforced composite components for application in the aircraft industry, we profit a great deal from the know-how of our partners at the Cool Silicon Cluster. The prerequisite for applying lightweight and fuel preserving materials in aeronautics is the ability to control these structures with energy autarkic network sensors in order to detect material fatigues early on and transmit them to a receiver for evaluation. Through the collaboration of various medium-sized businesses and research institutes all parties are building knowledge, that provides a competitive advantage for everyone in their respective branch. In this way, COTSA contributes to securing the air traffic of the future.