Aktuelle Veranstaltungen

Workshop & Forum: „Die Wirtschaft in Sachsen – engagiert für Demokratie, Freiheit & Wohlstand“

Für eine dynamische Wirtschaft ist die offene, demokratische Gesellschaft von zentraler Bedeutung. Vielfalt in der Arbeitswelt und Respekt gegenüber Andersdenkenden sind essenziell für eine gesunde Unternehmenskultur. Studien belegen, dass heterogene Teams erfolgreicher sind und Innovationen begünstigen.

Derzeit erleben wir, wie liberale Demokratien zunehmend unter Druck geraten. Wie wir dieses kostbare Gut in der Wahrnehmung wieder gemeinsam stärken können, darüber wird gemeinsam mit dem Business Council for Democracy (BC4D) an diesem Tag ab 11:00 Uhr mit regionalen ExpertInnen diskutiert.
 
Folgende Aspekte stehen dabei im Fokus:

  • Perspektiven demokratischer Bildung / Demokratieförderung durch sächsische Unternehmen für Wirtschaft und Gesellschaft
  • Analyse und Diskussion des Demokratieverständnisses und des gesellschaftlichen Zusammenhalts in Region und Gegenwart
  • Auswirkungen / Hemmnisse durch politische Wirklichkeit, antidemokratische Strömungen
  • Sensibilisierungspotenziale von Unternehmen und Belegschaften
  • Rolle der Unternehmerschaft als Multiplikatoren & Vorbilder

Diesen Diskurs wird mit Ihnen ab 16:00 Uhr in dem hochkarätig besetzten Forum unter dem Titel „Die Wirtschaft in Sachsen – engagiert für Demokratie, Freiheit & Wohlstand“ fortgesetzt.

Flyer mit Anmeldung und Programm.

Zurück zur Übersicht