Aktuelle Veranstaltungen

TU Dresden: Branchentreff Energie- und Umwelttechnik

Recruiting von Nachwuchstalenten

Der Career Service der Technischen Universität Dresden (TUD) lädt Unternehmen sehr herzlich zum Branchentreff Energie- und Umwelttechnik am Donnerstag, den 23. Januar 2020 ein.

Sie sind in der Wertschöpfungskette der Energie- und Umwelttechnik tätig und suchen gut ausgebildete junge Talente? Präsentieren Sie sich Studierenden und Absolventen/-innen der TUD als attraktiver Arbeitgeber und rekrutieren Sie Ihren akademischen Nachwuchs direkt auf dem Campus der TU Dresden!

Das Format „Branchentreff“: weckt Begeisterung für zukunftsfähige Branchen zeigt Karrierechancen und Bewerbungswege auf schlägt Brücken zwischen Wissenschaft & Praxis

Ihre Vorteile:

  • Sie präsentieren sich Ihrer Zielgruppe exklusiv. (Die Anzahl der teilnehmenden Unternehmen ist auf maximal 15 begrenzt.)
  • Sie lernen potenzielle Mitarbeiter/innen in entspannter Atmosphäre direkt auf dem Campus kennen.
  • Sie bleiben nachhaltig als Arbeitgeber im Gedächtnis der Studierenden Ihres Fachbereichs.

Ablauf

  • 16 Uhr Einlass
  • 16.30 Uhr Begrüßung
  • 16.30 Uhr Unternehmenspräsentationen
    Arbeitgeber präsentieren sich und ihr Unternehmen in kurzen Elevator Pitches
  • 18 Uhr Career Café
    Arbeitgeber und Studierende lernen sich bei Snacks und Getränken kennen
  • ca. 19.15 Uhr Gewinnspiel
    Verlosung von Gadgets unter den angemeldeten und anwesenden studentischen Teilnehmer/innen
  • 20 Uhr Ausklang

Angebot

Das Konzept, die genaue Zielgruppe und die Anmeldeunterlagen finden Sie im Exposé oder auf der Webseite: https://tu-dresden.de/branchentreffs

Anmeldung

Anmeldeschluss ist am 10. November 2019.

> Bei Anmeldung bis zum 31. Juli 2019 erhalten Sie einen Frühbucherrabatt in Höhe von 10 %.

zur Anmeldung

Weiterführende Links

https://tu-dresden.de/branchentreffs

Ansprechpartner

Cecilia Czambor
TU Dresden
Telefon geschäftlich: 0351 463-42405
E-Mail: cecilia.czambor@tu-dresden.de
http://tu-dresden.de/studium/career/arbeitgeber/branchentreff

Zurück zur Übersicht