Aktuelle Veranstaltungen

protekt - Konferenz für den Schutz kritischer Infrastrukturen

Plattform zum Austausch mit den Betreibern kritischer Infrastrukturen

Die protekt ist eine Konferenz für Betreiber kritischer Infrastrukturen. An zwei Tagen bietet die Veranstaltung Fachwissen und Networking rund um aktuelle Entwicklungen zur IT- und physischen Sicherheit von kritischen Infrastrukturen.

KRITIS-Betreiber können sich untereinander, mit der Sicherheitsindustrie, Vertretern des öffentlichen Sektors und aus Wissenschaft und Forschung vernetzen und über Erfahrungen austauschen.

Die protekt auf einen Blick:

  • hochkarätiges Fachprogramm zu den Fokusthemen IT-Security und Corporate Security von kritischen Infrastrukturen
  • ca. 40 Sicherheitsexperten als Referenten und Diskussionspartner
  • Round Table und Best Practices
  • 4 vertiefende Workshops zu brandaktuellen Themen
  • Verbände, Institutionen und ausgewählte Unternehmen in der begleitenden Ausstellung
  • 200 Konferenzteilnehmer werden erwartet
  • Zahlreiche Networking-Möglichkeiten vor Ort
  • Get-together am 12.11.2019 im einzigartigen Ambiente des Gondwanaland im Zoo Leipzig

Themenschwerpunkte
Die Konferenz deckt Themen der IT- und physischen Sicherheit von kritischen Infrastrukturen ab, das sind unter anderem:

  • Bedrohungsszenarien (Cyberattacken, Terrorismus, natürliche Gefahren)
  • IT- und physische Sicherheit von kritischen Infrastrukturen (z.B., Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS), Netzsegmentierung und -trennung, Awareness, Internationale Cyber-Kooperationen, Malware-Abwehr, Identity- und Accessmanagement, Security Information and Event Management (SIEM), Perimeter Sicherung, Zutrittskontrolle)
  • Krisenvorsorge, -management, -bewältigung
  • Krisenkommunikation Business Continuity
  • Gesetzliche Regularien zum Schutz kritischer Infrastrukturen
  • Notfallplanung Sicherheit in der Lieferkette
  • Abhängigkeiten und Wechselwirkungen von kritischen Infrastrukturen

Weitere Informationen zum Programm, Registrierung u.v.m.:  www.protekt.de

Silicon Saxony Mitglieder erhalten einen 20%igen Rabatt auf die Online-Tickets.
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:
Isabel Dietrich, Tel: +49 (0) 351 - 8925 885, isabel.dietrich@silicon-saxony.de
Zurück zur Übersicht