Aktuelle Veranstaltungen

Pharmed & Healthcare vom 11. bis 14. September 2019

Deutschland wird auf Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) erstmalig mit einem Bundesgemeinschaftsstand an der Pharmed & Healthcare teilnehmen. Hier können unter der Dachmarke „Made in Germany“ deutsche Hersteller und Dienstleister kostengünstig und öffentlichkeitswirksam ausstellen.
 
Die 14. Pharmed & Healthcare ist eine der Leitmessen für Gesundheitswirtschaft in Vietnam. Zu den Angebotsschwerpunkten zählen unter anderem Pharmazeutika, Medizin- und Labortechnik, Diagnostika, Dentalmedizin und digitale Gesundheitswirtschaft. Das Ziel der Veranstalter ist es, die Wirtschaftsbeziehungen zwischen nationalen und internationalen Herstellern und Käufern sowie lokale und internationale Business-to-Business-Aktivitäten zu fördern. Die Messe hat einen starken internationalen Fokus, 2018 waren Aussteller aus 20 Nationen und insgesamt elf Länderpavillons vertreten.
 
Geplant sind die gemeinsame deutsch-vietnamesische Eröffnung der Messe sowie ein Abendempfang für ausgewählte vietnamesische Gäste und deutsche Aussteller im Deutschen Haus. Die Exportinitiative Gesundheitswirtschaft wird den deutschen Pavillon vor Ort betreuen und die deutsche Gesundheitswirtschaft mit zusätzlichen Angeboten vermarkten.
 

 

Der deutsche Pavillon wird durch die Messe Stuttgart umgesetzt. Interessierte Unternehmen können sich bis zum 24. Mai 2019 für eine Teilnahme anmelden. Alle Informationen, auch zu den Kosten und organisatorischen Rahmenbedingungen, finden Sie hier.

 

Veranstaltungsort
Vietnam


Outlook-Termin herunterladen

Kooperationspartner

Thekla Herzog
biosaxony Management GmbH
Telefon: + 49 351 7965106
herzog@biosaxony.com
www.biosaxony.com

Zurück zur Übersicht