Aktuelle Veranstaltungen

HIGHTECH VENTURE DAYS 2018

Europe’s leading match making and funding program for high-tech companies & international investors

Der Call für die HIGHTECH VENTURE DAYS (HTVD) ist eröffnet. Kapitalsuchende Unternehmen können bis zum 31. Mai ihre Bewerbung einreichen, um sich am 17./18. Oktober in Dresden vor 125+ Investoren zu präsentieren.  

FAQ

Was unterscheidet die HTVD von anderen Formaten?


Wir zeigen nur Hightech-Unternehmen mit industrienahen Anwendungen in den Feldern
•    Energie & Umwelt
•    Life Sciences
•    Machinen- & Anlagenbau
•    Materialien
•    Mikroelektronik & IKT
•    Transport & Logistik
Kein eCommerce. 

Wer sitzt im Publikum?

125+ Finanz- und strategische Investoren mit Hightech-Fokus aus aller Welt (Business Angels, Venture Capital, Family Offices und Corporates). Hier gibt es einen Überblick über unsere Stammgäste.

Wer sitzt im Publikum?

125+ Finanz- und strategische Investoren mit Hightech-Fokus aus aller Welt (Business Angels, Venture Capital, Family Offices und Corporates). Hier gibt es einen Überblick über unsere Stammgäste.


Wie läuft die Veranstaltung ab?


Die 40 Unternehmen pitchen in 6 Sessions (je 7 min Pitch + 3 min Q/A). Zwischen den Sessions gibt es ausgedehnte Pausen für individuelle Treffen zum Netzwerken im Ausstellungsbereich (jedes Unternehmen hat einen eigenen Stand).

Keine parallelen Sessions, keine Reden, keine Grußworte.

Kosten?

Die Bewerbung ist kostenfrei, die Teilnahme beträgt für die 40 ausgewählten Unternehmen 299 € pro Person und beinhaltet:
•    Feedback zur Onepager-Bewerbung
•    Coaching (individuell für jedes Unternehmen: Feedback zum Pitch & zur Finanzierungsstrategie, Identifikation passender Investoren)
•    Teilnahme am Event (beide Tage, Pitch und Stand, Catering, Unterlagen, Networking app)
 
Verstanden. Was ist zu tun?


Bis zum 31. Mai hier bewerben. Die 40 Unternehmen werden im Juni ausgewählt.
 

Zurück zur Übersicht