Aktuelle Veranstaltungen

Gesunde Führung - auf was es wirklich ankommt

Führungskräfte sehen sich vor vielfältige Herausforderungen gestellt, um ihre Unternehmen mit möglichst wenig Schaden durch die Corona-Krise zu steuern. Neben „harten“ betriebswirtschaftlichen Themen müssen viele „weiche“ Faktoren der Menschenführung im „New Normal“ grundlegend neu betrachtet werden. Dabei spielt auch die psychische Gesundheit eine wichtige Rolle – die eigene und die der Mitarbeiter im Team. Gesunde Führung bedeutet, dass Führungskräfte Aspekte der psychischen Gesundheit in ihrem Führungsalltag berücksichtigen und somit einen zusätzlichen Wertschöpfungsbeitrag für ihr Unternehmen leisten.

Ziele

In diesem einstündigen Live-Online-Training geben wir Ihnen einen Überblick über die 3 Säulen der gesunden Führung und statten Sie mit einer Toolbox für die Praxis aus, um die eigenen Führungs- und Gesundheitskompetenzen zu stärken.

Die 3 Säulen der gesunden Führung

  • Gesunde Führung durch Selbstfürsorge: Stärkung der eigenen Resilienz
  • Gesunde Führung durch Prävention: Förderung eines gesundheitsorientierten Führungsstils bevor Gesundheitsprobleme im Team entstehen
  • Gesunde Führung durch Intervention: Kompetenter Umgang mit psychisch belasteten oder erkrankten Mitarbeitern

Anmeldung und Veranstaltungswebseite.

Zurück zur Übersicht