Aktuelle Veranstaltungen

Intersolar Europe in München

Die Intersolar Europe ist die weltweit führende Fachmesse für die Solarwirtschaft und ihre Partner und findet jährlich auf der Messe München statt. Sowohl die Messe als auch die Konferenz konzen­trieren sich auf die Bereiche Photovoltaik, Solarthermie, Solarkraftwerke sowie Netzinfrastruktur und Lösungen für die Integration Erneuerbarer Energien. Die Intersolar Europe hat sich seit ihrer Gründung vor 27 Jahren bei Herstellern, Zulieferern, Großhändlern und Dienstleistern als wichtigste Branchenplattform der Solarwirtschaft etabliert.

Auch 2019 plant die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS) einen Gemeinschaftsstand sächsischer Unternehmen zur Intersolar Europe im Rahmen der Messe The Smarter E in München.

Die Intersolar Europe ist eine der bedeutendsten Messen der Welt für die Branche und findet vom 15.5. bis 17.5.2019 statt. Der Anmeldeschluss zum sächsischen Gemeinschaftsstand ist der 30.10.2018. > Weitere Informationen, Anmeldeunterlagen, Aussteller 2017 und 2018.

Unter der Dachmarke The Smarter E Europe finden neben der Intersolar Europe drei weitere Energiemessen zu den Themen Batterien und Energiespeichersysteme, Elektromobilität und Ladeinfrastruktur sowie Energiemanagement in Gebäuden statt. Die Intersolar deckt die Bereiche Photovoltaik, Solarthermie, Solarkraftwerke sowie Netzinfrastruktur und Lösungen für die Integration Erneuerbarer Energien ab. The Smarter E Europe ist somit die Plattform für die neue Energiewelt mit allen Bereichen, die für eine erfolgreiche Energiewende erforderlich sind. Ein umfangreiches Konferenzprogramm begleitet die Messe. Insgesamt werden mehr als 1.200 Aussteller und mehr als 60.000 Besucher erwartet. Zuletzt beteiligten sich 2016 und 2017 jeweils ca. 15 sächsische Unternehmen am "Sachsen-live!"-Gemeinschaftsstand.

Der im Auftrag des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (SMWA) organisierte sächsische Gemeinschaftsstand wird sich 2019 voraussichtlich in der zentralen Halle B3 befinden. Unser Dienstleistungsangebot umfasst die gesamte Koordination des Gemeinschaftsauftrittes, wie z. B. Flächenbuchung, Standausstattung, eine einheitliche grafische Gestaltung, Werbemaßnahmen, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie eine messeübliche Bewirtung. Die Messeteilnahme ist förderfähig (pauschal: 4.000,- € brutto). Bitte beachten Sie: Für die Förderung durch die SAB – Sächsische Aufbaubank – ist es erforderlich, dass Sie den Förderantrag vor der verbindlichen Anmeldung stellen.

Beratung zur Förderung erhalten Sie bei der SAB bzw. bei Ihrer IHK oder HWK. Die Durchführung der Beteiligung steht derzeit noch unter Finanzierungsvorbehalt.

Bitte senden Sie die Unterlagen bis spätestens 30. Oktober 2018 der Wirtschaftsförderung Sachsen zu.

Alle Anlagen auf einen Blick:     

Veranstaltungsort
Messe München

Messegelände
81823 München

Messe München

Outlook-Termin herunterladen

Kooperationspartner

Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH
Mario Kristen
Telefon: +49 351 21 38 131
mario.kristen@wfs.saxony.de
www.standort-sachsen.de

Zurück zur Übersicht