Aktuelle Veranstaltungen

Dresdner Industriegespräche

Die Industriegespräche Dresden der Deutschen Physikalischen Gesellschaft (DPG) sind eine regionale Aktivität des Arbeitskreises Industrie und Wirtschaft (AIW). Sie richten sich vor allem an Physiker/innen, die in der Wirtschaft tätig sind, aber auch an alle anderen Interessierten. Sie bieten ein Forum für den Erfahrungsaustausch und Transfer von wissenschaftlichen Erkenntnissen in die Praxis. Gleichzeitig soll der Aufbau eines Netzwerkes gefördert werden.

Do, 07.11.2019

M. Sc. Martin Zapf, Hochschule Coburg
„Kosteneffi  ziente und nachhaltige Automobile. Bewertung der realen Klimabelastung und der Gesamtkosten“

Do, 28.11.2019

Prof. Oliver G. Schmidt, Leibniz-Institut IFW Dresden
„Smart tubes: From microbatteries to microrobotics“

Veranstaltungsort
MPI (Max Planck Institut) für Physik komplexer Systeme

Nöthnitzer Str. 38
01187 Dresden

Veranstalter


Deutsche Physikalische Gesellschaft e. V.
Telefon: (0 22 24) 92 32-0
Fax: (0 22 24) 92 32-50
dpg@dpg-physik.de

Outlook-Termin herunterladen

Zurück zur Übersicht