Aktuelle Veranstaltungen

Digitaler Zwilling vs. Digitaler Zwilling - Verschiedene Ansätze und Einsatzbereiche

Smart Factory Days 2020

Smart Factory Days 2020 - 6 Tage ... 12 Webcasts ... Unzählige Ideen!

Mit den Smart Factory Days präsentiert die N+P zum zweiten Mal ein umfassendes Programm zu aktuellen Themen und Herausforderungen in der smarten Fabrik.

Durch die heutigen Digitalisierungsmöglichkeiten können sich einerseits neue Geschäftsmodelle erschließen, anderseits können auch interne Unternehmensprozesse effizienter gestaltet werden. Der Weg zu einer digital vernetzten Fabrik lässt sich nicht von heute auf morgen unternehmensübergreifend umsetzen, sondern ist ein Prozess, der durch das Zusammenspiel von Branchen-Know-how, Technologie und starken Partnern enorme Potenziale bietet.

In unserem Online-Event bieten wir Einblicke in verschiedene Digitalisierungsansätze und konkrete Nutzungsszenarien, ganz im Sinne einer digital vernetzten Wertschöpfungskette.

Digitaler Zwilling vs. Digitaler Zwilling - Verschiedene Ansätze und Einsatzbereiche

In der Diskussion um den digitalen Zwilling stellt man sehr schnell fest, dass es sehr unterschiedliche Blickwinkel auf dieses Thema gibt. Im Rahmen dieses Webcasts wird über die unterschiedlichen Ausprägungen eines digitalen Zwillings und deren Einsatzmöglichkeiten berichtet. Dabei wird auf Einsatzmöglichkeiten im Bereich der Produktentwicklung fokussiert, der Fertigung von Bauteilen und der Überwachung von Maschinen und Anlagen bis hin zur vorbeugenden Instandhaltung. Anhand ausgewählter Beispiele wird zudem gezeigt, wie die schnelle Implementierung eines digitalen Zwillings in der Praxis gelingt.

Veranstaltungswebseite und Anmeldung.

Zurück zur Übersicht