Aktuelle Veranstaltungen

Digitale Fachkonferenz „Vertrauenswürdige Elektronik 2022“

Mit dem erfolgreichen Start der Forschungsprojekte zur Leitinitiative “Vertrauenswürdige Elektronik” ist ein zentraler Baustein zur Förderung von Innovationen für technologische Souveränität in Deutschland gelegt.

Am 09.-10. März 2022 lädt das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) die Fachcommunity aus Wissenschaft und Wirtschaft sowie eine interessierte Öffentlichkeit ein, “Vertrauenswürdige Elektronik” im nationalen und internationalen Kontext in einer Online-Konferenz zu diskutieren.

THEMEN UND INHALTE DER KONFERENZ

Um die technologische Souveränität Deutschlands zu stärken und innovative Produkte „Made in Germany“ zu ermöglichen, hat das BMBF 2019 die Leitinitiative „Vertrauenswürdige Elektronik“ ins Leben gerufen. Das BMBF fördert die Initiative, die bislang 24 Forschungsprojekte umfasst, mit über 100 Mio. Euro 24 Forschungsprojekte. Von besonderer Bedeutung für Wettbewerbsfähigkeit und Verwertungspotential sind dabei Standardisierung und Zertifizierung in Deutschland und Europa.

Neben Einblicken in die laufenden Forschungsprojekte beinhaltet das Programm der digitalen Fachkonferenz "Vertrauenswürdige Elektronik 2022" Keynotes aus Industrie, Forschung und Politik. Ein Highlight ist ein Wettbewerb für den wissenschaftlichen Nachwuchs. Eine Podiumsdiskussion und ein Fachdialog mit der DARPA sowie Workshops zur Erarbeitung einer Roadmap sind Teil des Programms. Zudem wird ein Referenzdokument zur vertrauenswürdigen Elektronik vorgestellt und diskutiert. Am Schluss steht ein Ausblick zur Forschungsförderung.

Was wurde bislang erreicht, wie ist Deutschland im internationalen Vergleich aufgestellt und wie können Standardisierung und Zertifizierung vorangetrieben werden? Das BMBF lädt sie ein, diese Themen gemeinsam zu erörtern und die Richtung für die weitere Forschung mitzubestimmen.

Hier kommen Sie zur Anmeldung und zu weiteren Informationen.

Veranstaltungsort
Online


Datum / Zeit
09.03.2022 - 10.03.2022

Veranstalter

Johannes Rittner und Dr. Selami Yilmaz
Projektträger des BMBF VDI/VDE Innovation + Technik GmbH
Telefon: 030 - 310078-230 / 089 - 51 089 63-024
made-for-trust@vdivde-it.de

Outlook-Termin herunterladen

Zurück zur Übersicht