Aktuelle Veranstaltungen

Arbeitskreistreffen "Ausbeute & Zuverlässigkeit"

Relevante Normen für Produkt-Zuverlässigkeit in der Fertigung – “best pratice“ sharing

Am 08. November 2019 findet das nächste Treffen des Arbeitskreises "Ausbeute & Zuverlässigkeit" statt.

Die Veranstaltung beschäftigt sich mit dem Thema: Relevante Normen für Produkt-Zuverlässigkeit in der
Fertigung – “best pratice“ sharing


Das Treffen beginnt ab 12:15 Uhr bei der VON ARDENNE GmbH in Dresden.

Der Arbeitskreis richtet sich an Ingenieure, die die Qualität, Zuverlässigkeit, Defektdichte oder Ausbeute in der Produktion verbessern wollen.

AGENDA

 

12:15Treffpunkt: VON ARDENNE GmbH (Rezeption)
12:30Fabtour (begrenzte Teilnehmerzahl: 20)
13:45Firmenvorstellung VON ARDENNE GmbH
14:00Einführung 18. AK Treffen und Vorstellungsrunde
14:15Impulsvortrag (IZM FRH, Olaf Wittler)
14:45Kaffeepause / Networking
15:15Firmen stellen vor: 1 – 2 Folien zum Thema je teilnehmende Firma, produzierendes
Gewerbe (welche Normen kommen zum Einsatz, Umgang, Herausforderungen, Kundenforderungen)
16:15Key Challenges / Best Practice
17:15 Wrap Up – Definition und Thema des nächsten Meetings

Ansprechpartner

Ines Thurner
CONVANIT
Telefon geschäftlich: 0157 849 99213
E-Mail: ines.thurner@convanit.com

Michael Meinel
CONVANIT GmbH & Co. KG
Telefon geschäftlich: +49 151 556 19899
E-Mail: michael.meinel@convanit.com
http://www.convanit.com

René Weber
Silicon Saxony e. V.
Telefon geschäftlich: +49 (0) 351 - 8925 800
Fax: +49 (0) 351 - 8925 889
E-Mail: rene.weber@silicon-saxony.de
http://www.silicon-saxony.de

Zurück zur Übersicht