Aktuelle Veranstaltungen

Anwenderforum „Energie Digital“

Auf dem Anwenderforum „Energie Digital“ präsentieren ausgewählte Referenten Neuheiten und Fachbeiträge rund um den Energiesektor.

Die Themen des Anwenderforums:

1. Darstellung von Netzkapazitäten für den Ausbau von Ladeinfrastruktur

  • Jürgen Klaus – GISA GmbH

Nutzung von Geografischen Informationssystemen und technischen Datenbanken für die schnelle Prüfung von Kapazitäten bei der Beantragung und beim Ausbau von Ladeinfrastruktur in Verteilnetzen

2. Redispatch 2.0 – Kein Thema durch digitalen Cloud Service

  • Martin Tauchert, Team Leader Management und Services, BI Business Intelligence GmbH
  • Tobias Gruß, Director Software Development, BI Business Intelligence GmbH

Der Gesetzgeber hat mit dem Netzausbaubeschleunigungsgesetz 2.0 (NABEG2) festgelegt, dass ab dem 01. Oktober 2021 für Anlagenbetreiber die Meldepflichten des Redispatch 2.0 (RD 2.0) umzusetzen sind.

Dieser Vortrag beschäftigt sich mit der Umsetzung dieser Anforderungen als digitalen Service und der Ausprägung eines solchen Services innerhalb der Cloud.

3. SENERGY – Smart Service Plattform für das Energiemanagement und darüber hinaus

  • Robert Wehlitz – Leiter Kompetenzzentrum Smart Energy Systems, Institut für Angewandte Informatik (InfAI)

SENERGY ist eine vom Institut für Angewandte Informatik (InfAI) entwickelte IT-Plattform, die Unternehmen bei der technischen Umsetzung digitaler, datenbasierter Dienstleistungsangebote (Smart Services) unterstützt. Vor diesem Hintergrund greift der Vortrag die folgenden Fragestellungen auf: Was ist unter Smart Services zu verstehen und welchen Beitrag können diese für das Energiemanagement leisten? Wie unterstützt die SENERGY-Plattform die Entwicklung von Smart Services? Welche Einsatzmöglichkeiten für die Plattform existieren im Bereich Energiemanagement und darüber hinaus?

4. Mobiles Arbeiten in Zeiten von Corona

  • ESC – Enterprise Security Center GmbH

Anmeldung und Veranstaltungswebseite.

Zurück zur Übersicht