Aktuelle Veranstaltungen

Geschäftsanbahnung Kroatien - Smart City Lösungen für den öffentlichen Sektor

Geschäftsreise für Anbieter innovativer digitaler Lösungen

Vom 02.06.2020 bis zum 05.06.2020 führt die DREBERIS GmbH, im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi), eine Geschäftsanbahnungsreise für deutsche Anbieter von Smart City Technologien nach Kroatien (Zagreb, Rijeka) durch. Es handelt sich dabei um eine projektbezogene Fördermaßnahme im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms für KMU.

Die Smart City Entwicklung in Kroatien

  • Bereits 40 der 128 kroatischen Städte entwickeln oder implementieren Smart City Lösungen und in vielen weiteren Städten starten die ersten Planungen.
  • Da die Umsetzung von Smart City Maßnahmen oftmals vom öffentlichen Sektor ausgehen muss, ist diese Zielgruppe der wichtigste Ansprechpartner für deutsche Unternehmen und somit der Fokus der Reise.
  • Kroatien profitiert beim Ausbau der Städte stark von Investitionen aus Kohäsions- und Strukturfonds der Europäischen Union. Des Weiteren unterstützt das kroatische Ministerium für regionale Entwicklung Modellprojekte und speziellen Innovationszentren, die wiederum innovative Firmen im Bereich Smart City fördern. Diese Unternehmen sind wichtige Partner für die Implementierung der Lösungen vor Ort.
  • Aktuelle Herausforderungen für den Smart City Sektor in Kroatien sind z.B. fehlende Koordination für die geplante Umsetzung von IKT-Projekten sowie Mangel an lokalen Unternehmen und Fachleuten für die Umsetzung der Projekte.
  • Hier können sich deutsche Unternehmen als Experten und Partner in Kroatien positionieren

Chancen für Ihr Unternehmen

Mit ca. 4,5 Millionen Einwohnern zählt Kroatien zu den kleineren Ländern Europas, ist jedoch sehr offen für Themen wie Digitalisierung und internationale Zusammenarbeit.

Deutschen Anbietern von innovativen und erprobten Produkten und Dienstleistungen im Bereich Smart City eröffnen sich insbesondere in den nachfolgenden Bereichen neue Marktchancen in Kroatien:

  • Lösungen für den öffentlichen Personennahverkehr und Individualverkehr, z.B. Verkehrsleitsysteme, Parkmanagement, Luftqualität
  • IT-Lösungen im Bereich E-Government und Datenschutz
  • Digitalisierung der Verwaltung
  • Smarte Infrastruktur, z.B. E-Mobility, intelligente Straßenbeleuchtung und Abfallentsorgung
  • Städtische Energieeffizienz
  • Ansätze zur digitalen Planung von Städten/Raumplanung

Die Geschäftsanbahnungsreise bietet Ihnen dabei eine sehr effiziente Möglichkeit, diese Marktchancen für Ihr Unternehmen zu nutzen und den Kontakt zu potentiellen Kunden und Partnern herzustellen sowie die lokalen Rahmenbedingungen kennenzulernen.

Weiterführende Links:

Offizielle Pressemeldung auf IXPOS

Post auf unserer Website

Flyer mit Anmeldung und Agenda

Zurück zur Übersicht