Aktuelle Veranstaltungen

"50 Jahre Informatik-Studiengänge"

Fünf deutsche Universitäten feiern am 19. Juni gemeinsam das Jubiläum "50 Jahre Informatik-Studiengänge". Darmstadt, Dresden, Karlsruhe, München und Saarbrücken gehören zu den ersten Hochschulen, welche Ende der 60er die universitäre Informatik-Ausbildung etabliert haben.

Das 50-jährige Jubiläum der Informatikstudiengänge bildet ein nationales Ereignis, das wir als Gesellschaft reflektieren sollten.

  • Was wäre die moderne Welt heute ohne die Entwicklungen der Informatik?
  • Was wäre eine Gesellschaft ohne Apps auf dem Smartphone, ohne moderne Geschäftssoftware, ohne Fahrassistenten, ohne softwaregesteuerte Fabriken?
  • Was haben wir den 50 Jahren Informatikausbildung zu verdanken, die damals begannen?
  • Was können wir andererseits in den nächsten Jahren  und Jahrzehnten von der Informatik erwarten?
  • Wie wird sie unsere Gesellschaft verändern?

Entsprechend vielfältig ist das Programm des Festtages. Folgende Grußworte werden erwartet: Aus dem Bundeskanzleramt (BK Merkel), vom BMBF (StS Luft), SK Sachsen (MP Kretschmer), MWK Baden-Württemberg (Min. Bauer) und vom Präsidenten der GI (Prof. Federrath).

Programm.

In Dresden gibt es am 20.6. noch einen zweiten regionalen Festtag.

Programm.

Über 80 Projekte und Exponate warten auf Sie. StS Gaul (SMWK) wird den Tag um 10:00 Uhr eröffnen. Die Fakultät überreicht ihre Bestpreise.

Danach erwarten Sie Podiumsdiskussionen und eine Ausstellung unserer Arbeiten von bisher ungeahnter Menge und Spanne, vom Bier-Roboter bis zum CeTI-Truck.


Veranstaltungsort
Technische Universität Dresden - Fakultät Informatik
Andreas-Pfitzmann-Bau
Nöthnitzer Straße 46
01187 Dresden

Technische Universität Dresden - Fakultät Informatik

Veranstalter

Prof. Uwe Aßmann
TU Dresden
Uwe.Assmann@tu-dresden.de

Outlook-Termin herunterladen

Zurück zur Übersicht