Aktuelle Veranstaltungen von Silicon Saxony e. V. https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/aktuelle-veranstaltungen/events-information/eventsdata/rss/?type=51080 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/interaktives-online-format-secure-code-challenge/ <![CDATA[30.05.2022 - 06.06.2022 Interaktives Online-Format: "Secure Code Challenge"]]>

Was ist die Secure Code Challenge?

Wir setzen beim Thema Applikationssicherheit direkt bei der Softwareentwicklung an. Denn sichere Applikationen zu entwickeln, erfordert Know-how beim Coding und Wissen um die potentiellen Angriffsmöglichkeiten. Nur so lassen sich Schwachstellen im eigenen Code minimieren.

In verschiedenen Online-Tutorials und Aufgaben lernen die Teilnehmer auf spielerische Art, wie sich möglichen Angriffen vorbeugen lässt. Anhand der OWASP Top 10 werden die zehn am weitesten verbreiteten Sicherheitslücken bei der Programmierung behandelt.

Unter anderem für diese Programmiersprachen sind die Aufgaben vorbereitet: Java, Python und .NET.
Die Teilnahme an der Challenge ist kostenfrei.

Detaillierte Informationen und die Möglichkeit der Registrierung finden sich hier.

Warum ist sicheres Coding wichtig?

Wenn der Code Sicherheitslücken aufweist, kann deine gesamte Anwendung anfällig für Cyberangriffe sein. Meist reicht schon eine sicherheitskritische Schwachstelle aus, um Angreifer regelrecht einzuladen. Denn Hacker testen zuerst die einfachen Methoden wie SQL Injection oder fehlerhaft implementierte Authentifizierungsfunktionen, um an sensible Daten zu gelangen.

Die Konsequenzen?

Neben Imageschäden sind wirtschaftliche Einbußen in Millionenhöhe zu verzeichnen. Laut Digitalverband "bitkom" betreffen Cyberangriffe nahezu 9 von 10 deutschen Unternehmen. Allein der deutschen Wirtschaft entstand im Jahr 2021 ein Gesamtschaden von 223 Milliarden Euro durch Diebstahl, Spionage und Sabotage.

Wie lässt sich das verhindern?

Die Basis wird beim sicheren Coding gelegt, wenn die Secure Coding Standards beherzigt werden. Hilfreich sind dabei die OWASP Top 10 – also die zehn kritischsten Sicherheitsrisiken für Webanwendungen. Das „Open Web Application Security Project“ (OWASP) ist eine offene Community. OWASP möchte Organisationen in die Lage versetzen, sichere und vertrauenswürdige Anwendungen zu entwickeln, zu kaufen und zu betreiben.

]]>
Tue, 17 May 2022 12:14:48 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/interaktives-online-format-secure-code-challenge/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/ihr-digitalisierungspartner-auf-der-hannover-messe/ <![CDATA[30.05.2022 - 02.06.2022 Ihr Digitalisierungspartner auf der Hannover Messe]]>

In wenigen Tagen ist es soweit: die Hannover Messe beginnt. Die N+P Informationssysteme GmbH ist dabei und freut sich Sie wieder persönlich treffen zu können!

In Halle 3 am Stand J08 des Gemeinschaftsstand Sachsen der IHK Chemnitz stellen werden Ihnen neue Geschäftsmodelle auf Basis des Digitalen Zwillings vorgestellt. Diskutieren Sie mit der N+P Informationssysteme GmbH gemeinsam die Einsatzmöglichkeiten von digitalen Services für Produkte oder des gesamten Shopfloors.

Sichern Sie sich Ihr kostenfreies Messeticket:

]]>
Mon, 23 May 2022 10:55:14 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/ihr-digitalisierungspartner-auf-der-hannover-messe/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/minalogic-business-meetings-2022/ <![CDATA[31.05.2022 Minalogic Business Meetings 2022]]>

Are you a buyer or seller of innovative technologies? Register to attend this day-long, international digital business convention with targeted BtoB meetings, networking, and presentations. Every year, the event mobilizes many different contractors with projects in Micro/Nano/Electronics, Photonics, Software, Content and Uses.

This year's Minalogic Business Meetings focus is on sustainable innovation and cover the entire digital value chain and  address all potential end-markets:

5 technology focus areas:

  • Micro-nano electronics
  • Software
  • Photonics
  • Content and Uses
  • Artifical Intelligence

12 end markets: 

  • Aeronautics and Defence
  • Agriculture and Agri-Food
  • City and building
  • Digital infrastructure
  • Energy and Environment
  • Factory of the future
  • Finance and Insurance
  • General public
  • Health
  • Media & Entertainment
  • Mobility and Transport
  • Trade and Distribution

Technology providers, as member of Silicon Saxony, you benefit from the reduced Minalogic member price. Use the following promo codes when registering:

Until March 7th : SILICEU#SEB
March 7th- May 2nd : SILICEU#EB
From May 2nd : SILICEU#N

Key buyers, the MBM is free!

Venue: Stade des Alpes, Grenoble (France) & online

Participants 2021

More information

Contact Minalogic

Kate Margetts | International Relations Manager
kate.margetts@minalogic.com |
T : +33 4 38 78 52 72 | M : +33 6 37 41 65 65

]]>
Fri, 12 Feb 2021 14:57:51 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/minalogic-business-meetings-2022/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/innovationen-in-der-robotik-und-automation/ <![CDATA[31.05.2022 Innovationen in der Robotik und Automation]]>

Vom 21. bis 24. Juni 2022 öffnet in München die automatica ihre Tore – erstmals nach zwei Jahren Corona-Pause. Und das ist auch gut so, denn in Robotik und Automation ist gerade jede Menge los: Dank vieler spannender Innovationen und Newcomer sind Roboter und Cobots heute einfacher, günstiger, flexibler, integrierter, modularer, kollaborativer und smarter denn je.

Mit der Websession am 31. Mai geben wird Ihnen daher einen Vorgeschmack auf wichtige Themen, Technologien und Treiber der automatica 2022 gegeben. Die Themenbreite unserer Websession reicht von smarter Vision und Sensorik (LMI, Sensopart) und innovativer Greiftechnik (Formhand, Schunk) über intelligente Robotik und Cobots (Stäubli, UR, Neura Robotics, Rethink Robotics/United Robotics Group, Fruitcore Robotics, Fronius, MRK-Systeme) bis hin zu Software, KI und Plattformen (Micropsi, Wandelbots, Unchained Robotics).

Ob innovatives Greifen, smarte 3D-Robot-Vision, kognitive Robotik, Roboter mit Köpfchen oder Serviceroboter als Zukunft der Robotik: Am 31. Mai erleben Sie spannende Innovationen und umtriebige Newcomer und können sich damit auf einen Messe Besuch auf der automatica 2022 einstimmen. Melden Sie sich noch heute an.

Webseite.

]]>
Mon, 02 May 2022 12:05:10 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/innovationen-in-der-robotik-und-automation/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/optonet-seminar-optische-schichten-1/ <![CDATA[01.06.2022 - 02.06.2022 OptoNet Seminar · Optische Schichten]]>

An zwei Tagen erhalten Sie einen Überblick über Funktion, Design, Herstellung und Anwendung optischer Schichten. Angesprochen sind Neueinsteiger:innen, die einen kompakten Einstieg in das Thema suchen und Hersteller:innen optischer Komponenten, die ihr Verständnis verbessern möchten, um z.B. Kosten-/Nutzenabwägung zu treffen. 

SCHWERPUNKTE

  • Anwendung optischer Schichten: Es geht um Entspiegelungen, Verspiegelungen, Filter und vieles mehr. Sie lernen, wie eine geschickte Ausnutzung von Interferenzen es ermöglicht, Dünnschichtsysteme im Hinblick auf vorgegebene Spezifikationen maßzuschneidern,
  • Herstellungstechnologien: Sie lernen, wie optische Schichten mittels Aufdampfen, Sputtern oder Atomlagenabscheidung hergestellt werden können und was alles dazu notwendig ist.
  • Aktuelle Trends: Unterhaltungselektronik, Halbleiterlithographie, Medizin, Biowissenschaften, Solarenergie, Architektur, Luft- und Raumfahrt, Automobil , Telekommunikations- und Quantengeräte bringen optische Dünnschichttechnologien an neue Grenzen, die weit über die derzeitigen Möglichkeiten etablierter Abscheidungsprozesse und Produktionsstrategien hinausgehen.
  • Kosten / Nutzen, Wettbewerb: Sie lernen, was optische Schichten kosten und was Sie damit verdienen können. Weiterhin wird ein »Who is Who« für optische Schichten vorgestellt.

UNSER EXPERTE

Prof. Dr. Norbert Kaiser beschäftigt sich seit vielen Jahren mit optischen Beschichtungen, war Leiter der Abteilung Optische Schichten am Fraunhofer-Institut für Angewandte Optik und Feinmechanik IOF in Jena und Professor für Beschichtungstechnik und Nanooptik an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena. Er hat zahlreiche Veröffentlichungen und Patente verfasst und zusammen mit Hans Pulker das Buch „Optical Interference Coatings“ herausgegeben. Norbert Kaiser ist heute als Dozent und Berater für optische Schichten tätig.

Veranstaltungswebseite.

]]>
Mon, 28 Feb 2022 13:36:02 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/optonet-seminar-optische-schichten-1/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/kollaborative-modellierung-von-geschaeftsprozessen/ <![CDATA[01.06.2022 Kollaborative Modellierung von Geschäftsprozessen]]>

Geschäftsprozesse sind fester Bestandteil jedes Unternehmens. Dabei können Prozesse nicht nur komplexe Verläufe haben, ebenso sind verschiedene externe und interne Parteien in einem Prozess eingebunden. Hinzu kommen neue Denk- und Prozessansätze, um die Komplexität, Unvorhersehbarkeit und Unsicherheit der Marktdynamik zu kompensieren. In diesem Onlineworkshop erhalten Sie deshalb einen Einblick in neue Denk- und Prozessansätze und bekommen gezeigt, wie Geschäftsprozesse allgemeinverständlich kollaborativ modelliert werden können.

Was erwartet Sie?

  • Einführung in Geschäftsprozessmanagement
  • Vorstellung neuer Denk- und Prozessansätze
  • Modellierung von Geschäftsprozessen mit Cawemo
  • Auswertung und Ausblick
  • Fragerunde

Veranstaltungswebseite.

]]>
Wed, 11 May 2022 10:37:48 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/kollaborative-modellierung-von-geschaeftsprozessen/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/kuenstliche-intelligenz-fuer-einsteigerinnen-2/ <![CDATA[02.06.2022 Künstliche Intelligenz für Einsteiger*innen]]>

Die Grundlagenschulungen »KI-Einsteiger Business & Tech«, die in Kooperation mit dem INC Invention Center angeboten werden, sind das ideale Fundament, wenn Sie in Ihrem Unternehmen neu in der Welt der Künstlichen Intelligenz und des Maschinellen Lernens sind.


(Bild: Fraunhofer IIS)

In einer eintägigen (online-)Schulung, wird Ihnen ein Einstieg in Inhalt und Methoden geboten und ein Grundverständnis für die KI. Die Lerninhalte reichen dabei von grundlegenden Erklärungen über Best-Practice-Beispiele und Anwendungsfälle bis hin zur Entmystifizierung der Technologien hinter KI-basierten Lösungen.

Einführung in das Thema Künstliche Intelligenz

Was ist KI?
Warum sollte mein Unternehmen KI einsetzen und welche Vorteile bringt sie?
Überblick zu:

  • Anwendungsfeldern
  • Werttreibern
  • Aktuellen Usecases

Technische Grundlagen

Grundlegende Konzepte von KI:

  • Algorithmen und Modelle
  • Arbeitsgebiete
  • Wissen und erklärbare KI
  • Wert von Daten
  • Bewertung von KI-Modellen

Praktische Umsetzung von Leitlinien

Wie kann ich bewerten, ob KI zur Lösung einer Aufgabe geeignet ist?

  • Reife
  • Machbarkeit

Wie kann ich eine KI-Lösung in meinem Unternehmen einführen?

  • Prozess
  • Building Blocks und Technologien
  • Finden der richtigen Partner

Kursbegleitend ? Einblicke in KI-Anwendungen aus der Praxis

  • KI in der Instandhaltung und Qualitätsoptimierung

Diese Schulung findet in Englisch statt.

Informationen und Registrierung hier.

]]>
Wed, 09 Feb 2022 10:44:47 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/kuenstliche-intelligenz-fuer-einsteigerinnen-2/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/tucconnect/ <![CDATA[02.06.2022 - 16.06.2022 TUCconnect]]>

Bei diesem Event erhalten Sie die Möglichkeit, mit zahlreichen Studierenden der TU Chemnitz und weiterer Hochschulen in Kontakt zu treten. Egal ob Sie Praktikanten oder Vollzeitkräfte suchen oder Abschlussarbeitsthemen anbieten wollen, bei der TUCconnect sind Sie dafür an der richtigen Stelle.

Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens wird eine Präsenz-Veranstaltung zum jetzigen Zeitpunkt nicht garantiert. Daher wird geplant, dieses Karriereevent erneut in erster Linie virtuell durchzuführen. Um Ihnen den bestmöglichen Kontakt zu den Studierenden zu ermöglichen, wird für die Durchführung dieser Veranstaltung auch dieses Mal auf die interaktive App ‚talentefinder‘ zurückgegriffen, diese hat sich bei unseren Recruiting-Events seit Mai 2021 als sehr erfolgreich erwiesen. Sollte das Infektionsgeschehen es zulassen, werden Sie zudem die Möglichkeit haben, sich am Campus der TU zu präsentieren und vereinbarte Gespräche vor Ort durchzuführen.

Die App ‚talentefinder‘ funktioniert wie konventionelle Dating-Apps, nur dass Sie anstatt eines romantischen Dates ein Match zwischen Ihrem Unternehmen und passenden Studierenden erhalten. Weitere Informationen zur App und ihrer Funktionsweise erhalten Sie auf der Website und dem YouTube-Channel von Talentefinder.

Die TUCconnect wird sich dabei nicht nur auf einen Tag beschränken. Am 02. Juni 2022 beginnt für die Studierenden die Anmeldungs- und Matching-Phase. Für die kommenden zwei Wochen haben Sie nun die Möglichkeit, sich die Profile der teilnehmenden Studierenden anzusehen. Bei Interesse erhält der/die Studierende ein Like von Ihnen. Wenn Ihr Gegenüber ebenso Interesse an Ihrem Unternehmen zeigt, entsteht ein Match. Jetzt sind Sie für ein gegenseitiges Kennenlernen „freigeschaltet“ und können für den 16. Juni 2022 einen Zeitslot für ein gemeinsames Video-Meeting (oder je nach Infektionsgeschehen ein vor-Ort-Gespräch am Campus) vereinbaren. Am Event-Tag werden die vorher terminierten Dates dann durchgeführt. Ebenso haben Sie die Möglichkeit, sich am Messetag in einem öffentlichen Webroom bzw. – wenn die Lage es zulässt – vor Ort zu präsentieren und auf einer gemeinsamen Jobwall auf Ihre offenen Stellen aufmerksam zu machen.

Veranstaltungswebseite.

]]>
Mon, 03 Jan 2022 12:41:07 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/tucconnect/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/digitales-laborbuch-effizienzsteigerung-und-trends-in-der-produkt-und-werkstoffpruefung/ <![CDATA[02.06.2022 Digitales Laborbuch – Effizienzsteigerung und Trends in der Produkt- und Werkstoffprüfung]]>

Dokumentationen und Nachweise für öffentliche Stellen und zur Qualitätssicherung werden immer umfangreicher und aufwendiger. Hier können automatisierte Daten und eine digitale Nachweisführung Erleichterung schaffen, Fehler verringert und eine lückenlose Dokumentation gewährleistet werden.

Am Beispiel der zerstörenden Material- und Werkstoffprüfung wird die elektronische Nachweisführung mit Hilfe des „digitalen Laborbuchs“ erläutert.

Anhand von Beispielen aus der Praxis wird mit Ihnen über Ihre und unsere Erfahrungen, welches Potential die Digitalisierung für Ihr Unternehmen bietet diskutiert.

Zielgruppe

Geschäftsführer, -inhaber, Führungskräfte und Fachexperten Produktion/Fertigung, Produktentwicklung/Marketing

Voraussetzungen:

Es sind die zum Veranstaltungstag gültigen Regelungen gemäß SächsCoronaSchVO zu beachten. Außerdem bitten wir um Beachtung der Hausregeln des gastgebenden Unternehmens. Bitte führen Sie einen persönlichen Mund-Nasenschutz mit sich.

Veranstaltungswebseite.

]]>
Wed, 11 May 2022 10:41:47 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/digitales-laborbuch-effizienzsteigerung-und-trends-in-der-produkt-und-werkstoffpruefung/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/green-cis-tech-talks-1/ <![CDATA[02.06.2022 GREEN-CIS Tech-Talks]]>

Tech-Talk #2

What topics to expect in the Tech-Talks?

  • Concepts, technologies or prototypical implementations that improve the sustainability of cloud infrastructures and services
  • Concepts or technologies to achieve interoperability, security, scalability and openness of cloud services in Multi-Cloud settings
  • Initial implementation and prototypes of the concepts that are being jointly developed in communities such as Gaia-X
  • Use cases that rely on Cloud services and determine the requirements that the next generation Cloud technologies must fulfill

Speaker:

Pierre Gronlier, CTO | Gaia-X European Association for Data and Cloud AISBL - „Gaia X Compliance and Labels“

As Gaia-X aims to provide a higher and unprecedented level of trust in digital platforms, we need to consider the need to make this trust easy to understand and adopt. For this reason, Gaia-X developed a Compliance and Labelling technological Framework that automate all the tests and verifications needed to give a service a specific Label.
Gaia X CTO Pierre Gronlier will walk you through the difference between Compliance and Label, and how Gaia-X labels have been defined to identify what ‘safe’ or ‘secure’ or ‘trusted’ can mean in a specific regulated market.
 
Marco Vogel, Business Development Manager | N+P Informationssysteme - „Digital Twin Use Case”

The digital twin is a very diverse term. In this presentation, we will show what we mean by a digital twin. We will go into 4 possible areas of application and show the challenges and added values on the basis of these.

Registration & event website.


]]>
Fri, 20 May 2022 09:12:28 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/green-cis-tech-talks-1/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/verbinden-webinar-reihe-30-minuten-mit-tech-experten-3/ <![CDATA[02.06.2022 Verbinden. Webinar-Reihe: 30 Minuten mit Tech-Experten]]>

Heben Sie Ihre Karriere auf die nächste Stufe und melden Sie sich für eine neue Webinar-Reihe bei Infineon an. Erhalten Sie einzigartige Einblicke in zukunftsweisende Technologien und erfahren Sie mehr über die Materialien SiC und GaN, Unit Process Development und Silicon Carbide Power Devices. Verpassen Sie nicht spannende Diskussionen über die neuesten Errungenschaften in der Technologie. Besuchen Sie uns einmal im Monat um 16 Uhr MESZ. Sie können wählen, ob Sie nur an einem Webinar oder an der gesamten Serie teilnehmen möchten.

Thema:

GaN ist das kommende Material für schnell schaltende, verlustarme Anwendungen wie Server, Telekommunikation und mobile Ladegeräte. Im letzten Webinar "30 Minuten mit Tech-Experten" erfahren Sie, welche Herausforderungen sich aus der Herstellung von Geräten mit diesem neuartigen Werkstoff ergeben und wie Infineon diese mit modernsten Analysewerkzeugen und -methoden löst.

Referent: Thomas Wübben | Projektleiter Technologie und Innovation

Als technischer Projektleiter ist er verantwortlich für die Umsetzung der Midvoltage-GaN-Technologie und die Koordination von Fokusteams sowie für die Datenanalyse und das Risikomanagement.

Ihre Vorteile:

  • Erfahren Sie, warum GaN als Werkstoff so interessant und wichtig für Zukunftstechnologien ist
  • Erhalten Sie Einblicke in die Möglichkeiten, in einem führenden Halbleiterunternehmen auf ingenieurwissenschaftlicher Ebene einen Beitrag zu leisten

Registrierung und Webseite.

]]>
Fri, 04 Mar 2022 13:03:36 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/verbinden-webinar-reihe-30-minuten-mit-tech-experten-3/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/arbeitskreis-ic-design-17/ <![CDATA[02.06.2022 Arbeitskreis IC-Design]]>

Am 02.06.2022 findet der nächste Arbeitskreis des IC-Designs statt. Folgende Themen haben wir für Sie.

Agenda:

  1. Begrüßung | Achim Graupner - Bosch Sensortec

  2. Vorstellung Bosch | Achim Graupner - Bosch Sensortec

  3. News aus dem Netzwerk (Intel, Chips Act, European Design platform, gemeinsame Förderthemen, IPCEI2, gemeinsame Projekte, Termine, Infos zum Whitepaper) | Stefan Uhlig - Silicon Saxony

  4. Vorstellung Unternehmen Bruco Integrated Circuits | Mark Gortemaker - Bruco Integrated Circuits

  5. Thema Fachkräfte - Update aus der HS-Gruppe & Vorstellung der Promo-Videos

  6. Erfahrung mit Freelancern & ext. Gruppen“ | Mario Reichel - DMOS

    • Thema Stundensätze von Dienstleistern im IC-Design

  7. Freier Austausch

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

]]>
Tue, 26 Feb 2019 07:21:56 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/arbeitskreis-ic-design-17/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/unternehmerreise-anlaesslich-der-win-eurasia-in-die-tuerkei-mit-fokus-automatisierung-robotik-und-dig/ <![CDATA[08.06.2022 - 10.06.2022 UNTERNEHMERREISE ANLÄSSLICH DER WIN EURASIA IN DIE TÜRKEI MIT FOKUS AUTOMATISIERUNG, ROBOTIK UND DIGITALISIERUNG]]>

Wie können sächsische Unternehmen von türkischen Investitionen in Automatisierungs- & Digitalisierungslösungen zur Modernisierung der Industrie profitieren? Was ist im Türkeigeschäft zu beachten und welche regionalen Entwicklungen sind zu erwarten?

Um diese Fragen zu erörtern, laden Sie die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH gemeinsam mit VEMASinnovativ sowie Turkish Machinery zu einer Unternehmerreise im Umfeld der WIN EURASIA nach Istanbul ein. Im Rahmen der Reise erhalten Sie aktuelle Informationen zum türkischen Markt und haben die Möglichkeit, Geschäftspotentiale auf der Messe WIN EUREASIA zu sondieren sowie Kontakte mit Partnern vor Ort zu knüpfen. Unter dem Motto „Industrial Transformation“ und mit über 1.350 Ausstellern sowie mehr als 70.000 Besuchern ist die WIN EURASIA die Leitmesse für Automation, Robotik und Digitalisierung in der Region.

Interessierte sächsische Unternehmen haben zusätzlich die Möglichkeit, sich zu folgenden Themen im Rahmen des Konferenzprogramms der WIN EURASIA einem internationalen Publikum zu präsentieren:

  • Automatisierungs- & Fluidtechnologien
  • Produktionsmaschinen & -Anlagen
  • Logistik & Intralogistik
  • Lieferkettenmanagement
  • Schweißtechnologien
  • 5G
  • Software

Bei Interesse nutzen Sie das beigefügte Formular. Dort finden Sie auch nochmal alle Informationen.

]]>
Wed, 09 Mar 2022 13:13:06 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/unternehmerreise-anlaesslich-der-win-eurasia-in-die-tuerkei-mit-fokus-automatisierung-robotik-und-dig/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/bht-freiberger-universitaetsforum-2022/ <![CDATA[08.06.2022 - 10.06.2022 BHT – FREIBERGER UNIVERSITÄTSFORUM 2022]]>

Rund zwei Jahrzehnte lang wurden die Freiberger Siliziumtage alle zwei Jahre im Rahmen des BHT - Freiberger Universitätsforum veranstaltet. Nach einer zusätzlichen Pause im letzten Jahr lädt TU Freiberg Sie gerne wieder zu dieser zweitägigen Konferenz über aktuelle Entwicklungen in der siliziumbasierten Photovoltaik, der Silizium-Nanoelektronik und der chemisch-physikalischen Verarbeitung von siliziumbasierten Geräten ein.

Die Freiberg Silicon Days 2022 bieten eine Reihe von speziellen Sessions, die von der Siliziumchemie über die Physik von Halbleiter-Devices bis hin zur Rolle von Kristalldefekten für Halbleiteranwendungen reichen. Mit einem breiten Spektrum an eingeladenen renommierten Rednern aus Industrie und akademischen Institutionen dient diese Konferenz als Zentrum, welches Grundlagenforschung und industrierelevante Themen verbindet. Posterbeiträge der Teilnehmer sind willkommen.

Fachkolloquien:

  • FK 1: Freiberg Silicon Days (Freiberger Siliciumtage)
  • FK 2: Robotics for Mining, Underground Inspection & Environmental Monitoring
  • FK 3: Glass - a transformative material
  • FK 4: Nutzung und Schutz von Ressourcen - Jubiläumskolloquium 60 Jahre IBF
  • FK 5: Recyclingstrategien in der Mobilität
  • FK 6: Aktuelle Entwicklungen für eisenbasierte Formgedächtnislegierungen
  • FK 7: 6. Workshop: Digitalisierung in den Geowissenschaften
  • FK 8: 16th Freiberg Colloquium of Young Researchers: Responsible Consumption and Production in the Raw Material Sector (16. Freiberger Fachkolloquium junger Wissenschaftler)
  • FK 9: 6th Freiberg PhD conference (Freiberger Promovierendenkonferenz)

Hier finden Sie alle Informationen zum Programm und zur Anmeldung.

]]>
Mon, 28 Feb 2022 11:07:17 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/bht-freiberger-universitaetsforum-2022/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/simul-forum-smart-cities-smart-regions/ <![CDATA[08.06.2022 - 09.06.2022 simul+ Forum - SMART CITIES, SMART REGIONS]]>

The future of urban and rural areas is smart. But what makes a „smart“ city or region? It is the solutions that make life more efficient, attractive and technologically advanced. Solutions that help to master key challenges of the future. A look at research and practice shows that the use of digital tools alone can have a major impact. It is our great pleasure to invite you to the two-day event, with a rich agenda of national and international speakers, round tables and many possibilities for networking, exchange of ideas and experiences.


(Foto: Sächsisches Staatsministerium für Regionalentwicklung)

With our forum, we want to strengthen international networking on the topics of digital and climate-friendly regional development. The big goal is to learn together from the experiences of those who are very far along the path to digital and climate-friendly cities and regions. The forum also offers numerous networking opportunities to develop joint project ideas. During the presentations and at special stands, there will also be the opportunity to find out about possible funding from European funds.

All representatives of the municipalities as well as from business and science are cordially invited. Conference languages will be Polish, English, and German.

Registration and event website.

]]>
Wed, 11 May 2022 11:32:30 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/simul-forum-smart-cities-smart-regions/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/mes-iot-und-retrofitting-in-der-fertigung-produktionsdaten-clever-nutzen-4/ <![CDATA[08.06.2022 MES, IoT und Retrofitting in der Fertigung: Produktionsdaten clever nutzen]]>

Im kostenfreien Webcast erfahren Sie, was sich hinter den Trends der Fertigungsindustrie MES, IoT und Retrofitting verbirgt, welche Mehrwerte sich durch den Einsatz in der Praxis ergeben und wie eine Implementierung im Unternehmen erfolgen kann.
 
Technologien und Konzepte wie MES, IoT und Retrofitting bieten enorme Potenziale für Fertigungsunternehmen. Denn damit lassen sich Produktions- und Maschinendaten digital und in Echtzeit erfassen sowie auswerten, was die Ausgangsbasis für Verbesserungen, Kostensenkungen und die Digitalisierung in der Fertigung bildet.
 
Doch was versteht man konkret unter MES, IoT und Retrofitting? Welche Mehrwerte ergeben sich durch den Einsatz in der Praxis? Und wie kann die Implementierung im Unternehmen erfolgen?
 
Im kostenfreien Webcast geben wir Ihnen Antworten auf diese Fragen sowie Einblicke in die Umsetzung anhand der MES-Lösung APplusMES.

Hier geht es zur Anmeldung.

]]>
Fri, 07 Jan 2022 13:32:24 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/mes-iot-und-retrofitting-in-der-fertigung-produktionsdaten-clever-nutzen-4/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/ic-reliability-an-overview/ <![CDATA[08.06.2022 IC reliability – an overview]]>

The webinar on IC reliability provides an overview on measurements and simulations to ensure the reliability of ICs, especially for long-term applications. In particular, we highlight the flow from technology qualification based on wafer level reliability measurements to degradation models that can be used in aging simulations to virtually investigate the reliability of a design before entering manufacturing.

Webinar language: English

More info and registration here.

]]>
Wed, 09 Feb 2022 09:47:33 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/ic-reliability-an-overview/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/infrared-lock-in-thermography-for-inspection-of-electronics-and-integrated-circuits/ <![CDATA[09.06.2022 Infrared Lock-in Ther­mo­graphy for Inspec­tion of Elec­tro­nics and Inte­grated Circuits]]>

The thermographic inspection of electronic components and assemblies is an established test procedure for failure detection and quality management – from the development of first prototypes to serial production. Learn more about the use of lock-in thermography for failure analysis in electrical engineering and electronics in our online event.

A Glimpse into the Online Event

  • Failure analysis and defect inspection
  • Quality and process control
  • Flexible R&D solution
  • Basic configuration to turnkey solution
  • Hotspot detection on printed circuit boards, integrated circuits, semiconductor material and multi-chip modules
  • Detection of faulty thermal connections of heat sinks, short circuits, soldering defects and wire bonding errors

Eventwebsite and registration.

]]>
Fri, 06 May 2022 09:17:21 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/infrared-lock-in-thermography-for-inspection-of-electronics-and-integrated-circuits/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/der-weg-zum-papierlosen-buero/ <![CDATA[09.06.2022 Der Weg zum papierlosen Büro]]>

Das Thema Papierloses Büro beginnt nicht erst beim Scannen von Papierdokumenten. Speziell vor- und nachgelagerte Abläufe gilt es zu beachten. Hierbei sind Themen wie Kunden- und Lieferantenkommunikation ebenso zu nennen wie der Umgang mit dem analogen Briefkasten, Notizen usw. Das Lagern und Archivieren von Akten und Dokumenten in Papierform ist sehr aufwendig und wird zunehmen unwirtschaftlicher. Elektronischer Speicherplatz hingegen wird immer günstiger und erlaubt etwa einen schnelleren Zugriff auf das Gesuchte. Dokumente, die noch in Papierform vorliegen und aufbewahrt werden müssen, können digitalisiert werden. Teilweise kann dies in Form des ersetzenden Scannens geschehen, aber nicht in jedem Fall.

In diesem Thementag wird Ihnen gezeigt, wie Sie zum papierlosen Büro gelangen und welche Vorteile dies mit sich bringt. Außerdem erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten handels- und steuerrechtlichen Aufbewahrungsfristen sowie welche Dokumente ersetzend gescannt werden können und welche nicht sowie welche Rahmenbedingungen bei der Speicherung von Kundendaten gelten.

Was erwartet Sie?

  • Einen Überblick zu den Abläufen und Vorteilen des papierlosen Büros
  • Was es aus rechtlicher Sicht zu beachten gilt

Veranstaltungswebseite.

]]>
Wed, 11 May 2022 10:46:42 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/der-weg-zum-papierlosen-buero/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/it-sicherheit-in-60-minuten-it-sicherheit-im-home-office-sichere-mobile-endgeraete/ <![CDATA[10.06.2022 IT-Sicherheit in 60 Minuten: IT-Sicherheit im Home-Office & Sichere mobile Endgeräte]]>

In der Seminarreihe „IT-Sicherheit in 60 Minuten“ werden Ihnen zu verschiedenen Bereichen der IT-Sicherheit wichtige Informationen sowie Lösungsansätze in einer kompakten Form vermittelt. Die einzelnen Online-Seminare mit jeweils 2 Themen sind dabei durch einen hohen Praxisbezug gekennzeichnet. Im Zusammenhang mit den konkreten Inhalten werden den Teilnehmenden Lösungsansätze zur Erhöhung des IT-Sicherheitsniveaus im eigenen Unternehmen vermittelt.

Was erwartet Sie?

IT-Sicherheit im Home-Office

  • IT-Sicherheit bei Verwendung eigener Technik/Technik des Unternehmens
  • Spezielle Aspekte der IT-Sicherheit im Home-Office/beim mobilen Arbeiten
  • Passwörter, Verschlüsselung, Datensicherung, WLAN

Sichere mobile Endgeräte

  • Zugriffskontrolle
  • Schutz vor Viren und Trojanern
  • Datenverschlüsselung
  • Trennung von Business und Privatem
  • Einsatz von Apps
  • Was tun bei Verlust von Geräten?

Veranstaltungswebseite.

]]>
Wed, 11 May 2022 10:55:40 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/it-sicherheit-in-60-minuten-it-sicherheit-im-home-office-sichere-mobile-endgeraete/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/arbeitskreis-global-service-management-8/ <![CDATA[10.06.2022 Arbeitskreis Global Service Management]]>

Wir laden Sie herzlich für Freitag, den 10. Juni 2022 um 13:00 Uhr zum Arbeitskreis Global Service Management ein.

Der Arbeitskreis wird wieder physisch stattfinden. Wir treffen uns im TechnologieZentrumDresdenNord Haus D. Die Adresse steht nochmal unten.

Ziel des Meetings ist Erfahrungen auszutauschen und Lösungsansätze zu teilen.

AGENDA

  • Begrüßung | Roland Giesen - Fabmatics GmbH

  • Impulsvortrag DSV IMS | Reuven Elia Moshe - DSV IMS

  • "Augmented Reality bei Wartung in FAB1" | Maik Sieber - Global Foundries

  • Freier Austausch

Bitte bestätigen Sie uns Ihre Teilnahme bis zum Donnerstag, den 09. Juni 2022.

]]>
Thu, 04 Oct 2018 13:36:04 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/arbeitskreis-global-service-management-8/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/night-of-cxos/ <![CDATA[13.06.2022 Night of CxOs]]>

Angenehme Atmosphäre, gutes Essen und außergewöhnliche Gesprächspartner – all das finden Sie bei der Night of CxO's. Ein Abend für die Decision-Maker und Visionäre; ein Abend um Kontakte zu knüpfen und Pläne zu schmieden; ein Abend für die Dresdner Tech-Community.

Ein breites Bündnis aus Organisationen, Initiativen und Industrie-Experten aus der Technologie-Branche hat sich zusammen geschlossen um dieses Event zu ermöglichen. Es soll der Beginn einer umfangreichen Zusammenarbeit sein und das erste von weiteren gemeinsamen Projekten. Ganz in diesem Sinne liegt der Fokus an diesem Abend auf Austausch, Netzwerkarbeit und Match-Making. Die gemeinsame Mission ist es, Akteure aus der Region und darüber hinaus zusammen zu bringen und so das Fundament für eine übergreifende Kooperation im Technologie-Cluster zu legen. #strongertogether

Wer?

Dresdner Pioniere der Tech Industrie, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, bereits bestehende Netzwerke überregional auszubauen , um Sachsen als Standort zu stärken Ziel ist die Schaffung eines branchenübergreifenden sächsischen Technologie Clusters.

Für Wen?

  • Lokale und überregionale CXOs
  • Entscheider
  • Tech Enthusiasten
  • Visionäre
  • Start Ups und Akteure aus Zukunftsbranchen

Veranstaltungswebseite.

]]>
Fri, 20 May 2022 09:29:04 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/night-of-cxos/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/arbeitskreis-personalbindung-gewinnung-2/ <![CDATA[14.06.2022 Arbeitskreis Personalbindung & -gewinnung]]>

Innerhalb unseres Workshops haben die Teilnehmenden zusammen mit unserem Arbeitskreisleiter Akos Toth sich in diesem Jahr für folgendes Thema entschieden: "Aufbau und Überprüfung der eigenen Arbeitgebermarke". Der nächste Termin des AK Personalbindung & -gewinnung findet am 14.06.2022 von 09:00 - 11:00 Uhr statt. Wir treffen uns nachwievor online. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

]]>
Thu, 14 Oct 2021 10:18:45 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/arbeitskreis-personalbindung-gewinnung-2/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/communication-for-global-success/ <![CDATA[14.06.2022 Arbeitskreis Kommunikation]]>

Silicon Saxony ist das "High-Tech Network for Global Success”. Unser Claim ist Leistungs- und Qualitätsversprechen für Mitglieder, Partner, Multiplikatoren und Kunden. Kommunikation spielt dabei eine wichtige Rolle. Zielgruppengerecht und kanalübergreifend schafft der Verein damit ein positives Image für die Hightech-Region im Herzen Europa.

Aktuell bereitet der Verein ein "Major Release" seiner Kommunikation vor. Bewährtes wird weiterentwickelt, Formate und Kanäle justiert, die technologische Infrastruktur modernisiert.

Wie immer gilt auch hierbei "Kommunikation ist niemals Selbstzweck. Sie dient immer der Erreichung definierter Ziele". Also, was wäre Silicon Saxony ohne Sie? Denn die Themen und Interessen von Ihnen definieren letztlich die Attraktivität unseres Hightech-Netzwerkes sowie der Technologieregion Silicon Saxony.

Ziel des AK soll es sein, zu schauen, in welcher Weise Ihre Themen und Aktivitäten anschlussfähig an die nationale und internationale Kommunikation des Vereins sein können.

Dabei möchten wir ausloten, wie wir gemeinsam die Reichweite Ihrer Themen über die Formate und Kanäle des Vereins vergrößern können bzw. bei welchen Aktivitäten es lohnt, stets knappe Budgets und Ressourcen effizient zu bündeln.

Deshalb steht im nächsten AK Kommunikation die Kommunikationsstrategie von Silicon Saxony im Mittelpunkt. Das Silicon Saxony-Kommunikationsteam Julia Nitzschner und Robert Krausse geben gemeinsam mit AK-Leiter Robert Weichert Einblicke in:

  • die bisherige Kommunikationsstrategie,
  • die operative Arbeit des Vereins sowie
  • die Planungen zur Weiterentwicklung der Vereinskommunikation.

Nach dem inhaltlichen Impuls wollen wir mit interessierten Kommunikations- und Marketingentscheidern im Kontext der geplanten Maßnahmen zur Weiterentwicklung der Vereinskommunikation sprechen, wie gemeinsam geplante und kollaborativ umgesetzte Aktivitäten aussehen können.

Denn das Themenspektrum ist facettenreich. Der Verein vertritt die Interessen seiner Mitglieder gegenüber politischen Entscheidungsträgern, er macht die Region sichtbar für Investoren und Fachkräfte und kommuniziert die Speerspitze technologischer Innovationen. Darüber hinaus werden Technologien im Kontext gesellschaftlicher Trends wie Energiewende und Nachhaltigkeit, Mobilität und industriellem Wandel oder Datensicherheit und Datenökonomie inszeniert.

Dies möchten wir gemeinsam fortentwickeln.

Wir laden Sie herzlich für Dienstagmorgen, den 14. Juni 2022 von 09.30 bis 11.00 Uhr ein.

Bitte bestätigen Sie uns Ihre Teilnahme bis zum Freitag, den 10. Juni 2022.

 

 

]]>
Thu, 12 May 2022 09:38:07 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/communication-for-global-success/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/von-der-akquise-bis-zur-auftragsabwicklung-einfach-und-sauber-dokumentiert-1/ <![CDATA[14.06.2022 Von der Akquise bis zur Auftragsabwicklung – einfach und sauber dokumentiert]]>

Erfahren Sie in dem Webinar, wie sich durch die Integration von PDM mit ERP und CAD Arbeitsabläufe von der Akquise bis zum After-Sales beschleunigen lassen und sicherer werden.

Sie möchten nie wieder Projektordner Schritt für Schritt mit allen Unterlagen füllen, egal ob sie aus dem Vertrieb, der Konstruktion oder dem Einkauf kommen oder Stücklisten von Hand in ein ERP-System eintippen? Sie möchten sich darauf verlassen können, dass alle Beteiligten auf dem gleichen Wissensstand sind und somit eine strukturierte und zusammenhängende Arbeitsweise fördern.

Kombinieren Sie Produktdaten- und Dokumentenmanagement als Fundament und ersten Schritt zur Digitalisierung!

Veranstaltungswebseite.

]]>
Tue, 24 May 2022 08:15:31 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/von-der-akquise-bis-zur-auftragsabwicklung-einfach-und-sauber-dokumentiert-1/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/moderne-laserbasierte-verfahren-fuer-kmu-foerderung-im-rahmen-des-eu-netzwerks-pulsate/ <![CDATA[14.06.2022 Moderne laserbasierte Verfahren für KMU: Förderung im Rahmen des EU-Netzwerks PULSATE]]>

Moderne laserbasierte Fertigungsverfahren verändern viele Branchen radikal und bieten maximale Vorteile in Richtung flexibler Fertigung und hochdigitalisierter Produktionsumgebungen. PULSATE ist ein neues paneuropäisches Netzwerk, das die Einführung fortschrittlicher laserbasierter Technologien ankurbeln und damit zur Stärkung von KMU beitragen soll.

Anfang Mai startete PULSATE seine zweite Ausschreibung für den Technologietransfer (2nd Open Call „Technology Transfer Experiments“) zur Förderung von Innovationen in der modernen laserbasierten Fertigung. Die Ausschreibung läuft bis zum 29. Juli 2022, 17 Uhr (MEZ) und richtet sich an Konsortien, die aus mindestens einem Technologieanbieter und einem Endanwender bestehen.  Die Unternehmen (KMU oder etwas größere Unternehmen) sollten außerdem ihren rechtmäßigen Sitz in einem EU-Mitgliedstaat oder assoziierten Land haben und die Technologien ein TRL-Level zwischen 5 und 7 aufweisen. Unter den Bewerbern werden 10 Firmen ausgewählt, die jeweils bis zu 150.000 € an Fördermitteln zur technisch-wirtschaftlichen Machbarkeitsbewertung der Einführung einer laserbasierten Technologie in ihrem Umfeld erhalten.

Sie sind als KMU an Unterstützung und Förderung interessiert, um Ihre Kompetenzen bei laserbasierten Fertigungsverfahren zu erweitern? Dann seien Sie dabei bei dem kostenfreien Online-Seminar „Moderne laserbasierte Verfahren für KMU: Förderung im Rahmen des EU-Netzwerks PULSATE“ am Dienstag, 14. Juni 2022 | 13:00 Uhr. Das Fraunhofer IWS, als Teil des Projektkonsortiums, informiert Sie umfassend über das EU-Netzwerk PULSATE und die Fördermöglichkeiten im Rahmen des „Second Open Calls“.

Veranstaltungswebseite.

]]>
Thu, 19 May 2022 12:22:44 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/moderne-laserbasierte-verfahren-fuer-kmu-foerderung-im-rahmen-des-eu-netzwerks-pulsate/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/eidas22/ <![CDATA[15.06.2022 eidas22]]>

Angebote, Verträge und Online-Identifizierung – die Digitalisierung von bisher papierbasierten Transaktionen, betrieblichen Abläufen und Geschäftsprozessen war nie wichtiger als jetzt! Digital Trust und Identity sind Themen, die nahezu jedes Unternehmen betreffen und die Politik, Wirtschaft und Technologieanbieter an einen Tisch bringen. Mit dem Inkrafttreten der eIDAS Verordnung wurde 2016 der Grundstein für eine europaweite, rechtsgültige elektronische Kommunikation und sichere digitale Identifizierung gelegt.

Der eIDAS Summit ist Deutschlands führende Konferenz, wenn es um die eIDAS Verordnung, Vertrauensdienste und sichere Identifizierung geht. Am 15. Juni 2021 hatten Sie die Möglichkeit, virtuell bei einem branchenübergreifenden Austausch mit Expertinnen und Experten rund um die eIDAS Verordnung dabei zu sein und an Tech-Trends wie GAIA-X, Blockchain und Artificial Intelligence anzuknüpfen. Sie konnten an einem vielfältigen Programm mit Best-Practice-Präsentationen aus der ganzen EU, interaktiven Workshops und inspirierenden Keynotes teilnehmen und neue Inspirationen sammeln, um die Digitalisierung Ihrer Geschäftsprozesse voranzutreiben. 

THEMEN 2022

  • Digitale Identitäten
  • Sichere Digitalisierung
  • E-Government

Hier geht es zur Veranstaltungswebseite.

]]>
Fri, 10 Dec 2021 09:57:42 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/eidas22/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/semicon-china/ <![CDATA[15.06.2022 - 17.06.2022 SEMICON China]]>

DIE SEMICON China verbindet Sie mit dem weltweit am schnellsten wachsenden und dynamischsten Mikroelektronikmarkt und bietet Ihnen die Plattform, um Ihre Produkte, Technologien und Marken vor dem qualifiziertesten Publikum von Branchenexperten in China zu präsentieren.

Die "Grand Opening Keynote" markiert den Auftakt der SEMICON und FPD China. Hochkarätige Branchenführer werden Keynote-Reden halten und Einblicke in die globale Branchenlandschaft, den Technologietrend und den Markt geben. Es ist eine einmalige Gelegenheit, sich mit den weltweit führenden Unternehmen der Halbleiterindustrie auszutauschen.

Hier geht es zur Webseite.

]]>
Fri, 10 Dec 2021 13:58:02 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/semicon-china/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/arbeitskreis-diversity-management-5/ <![CDATA[15.06.2022 Arbeitskreis Diversity Management]]>

Am 15.06.2022 findet unser nächster Arbeitskreis Diversity Management statt. Diesmal beschäftigen wir uns mit Interkultureller Kompetenz. Im AK möchten wir Erfahrungen austauschen und Best-Practices zeigen, wie man das Thema bestmöglich fördert.

Interkulturelle Kompetenz
Interkulturelle Kompetenz ist die Fähigkeit, mit Individuen und Gruppen anderer Kulturen erfolgreich und angemessen zu interagieren. In unserer globalisierten und virtuellen Welt erfordert internationaler Geschäftserfolg genau diese Fähigkeit. Auch interkulturelle Teams arbeiten besser, wenn eine Sensibilität der kulturellen Unterschiede auf beiden Seiten vorhanden ist.

Doch wie kann man seine Mitarbeitenden bestmöglich unterstützen, interkulturelle Kompetenz zu entwickeln? DAS Environmental Expert und GlobalFoundries werden über ihre Best Practices und Herausforderungen zum Thema berichten. Außerdem werden wir eingangs über das Buch „The Culture Map“ sprechen.

Wie immer besteht genügend Zeit zum Austausch für Ihre Fragen und Themen. Nach den Inputs wechseln wir für den individuelleren Austausch in Break-out Rooms.

Bitte bestätigen Sie uns Ihre Teilnahme bis zum Dienstag, den 14. Juni 2022 und leiten Sie die Einladung auch an weitere Interessierte in Ihrem Unternehmen weiter. Den Zugangslink erhalten Sie mit der Anmeldung zur Veranstaltung.

Anmeldung


Ablauf

Einblicke in das Buch "The Culture Map"
tbd | GlobalFoundries
Interkulturelle Kompetenz bei DAS
Daniela Georgi | DAS Environmental Expert
How to make Internationals feel welcome in Dresden/Europe (englischsprachiger Beitrag)
Ran Ruby Yan | GlobalFoundries
Diskussion der Themen und individueller Herausforderungen in Break Out Sessions
]]>
Thu, 04 Feb 2021 14:37:34 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/arbeitskreis-diversity-management-5/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/kick-off-zum-whitepaper-microelectronics-x-robotics/ <![CDATA[15.06.2022 Kick-Off zum Whitepaper Microelectronics X Robotics]]>

Gemeinsam mit dem Arbeitskreis Advanced Automation & Robotics im Silicon Saxony planen wir ein Whitepaper zum Thema Microelectronics X Robotics und laden Interessierte ein, dabei zu sein, sich mit uns auszutauschen und am paper mitzuwirken.

Hier kommen Sie zur Anmeldung.

]]>
Mon, 23 May 2022 11:57:05 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/kick-off-zum-whitepaper-microelectronics-x-robotics/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/it-sicherheitstag-sachsen-1/ <![CDATA[16.06.2022 IT-Sicherheitstag Sachsen]]>

Die IT-Sicherheit des Bundes, der Länder von Städten und Kommunen aber auch von Unternehmen steht immer mehr im Mittelpunkt der öffentlichen Betrachtung. Die notwendige Digitalisierung der Verwaltung hat zur Folge, dass immer mehr elektronische Einfallstore für Cyberkriminelle entstehen. Immer wichtiger werden auch die Sensibilisierung von Mitarbeitern sowie die Zusammenarbeit unterschiedlichster Stellen.

Webseite.

]]>
Thu, 10 Mar 2022 13:26:57 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/it-sicherheitstag-sachsen-1/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/hands-on-ar-zur-fernunterstuetzung/ <![CDATA[16.06.2022 Hands-on: AR zur Fernunterstützung]]>

Augmented Reality (AR) erweitert die analoge Welt um digitale Informationen. Auch wenn ein Einsatz von Tools zur Fernunterstützung bei der Wartung/Instandhaltung von Maschinen für viele KMU attraktiv ist und der Business Case klar, stellt sich die Frage, welcher Anbieter/Technologie am besten geeignet ist und welche anderen Anwendungsfälle noch in Betracht kommen können.

Um Interessierten eine Entscheidungsgrundlage zu geben, soll es bei der Veranstaltung neben einer kurzen Vorstellung der Werkzeuge und möglicher Einsatzgebiete vor allem die Möglichkeit geben, diese selbst auszuprobieren bzw. gezeigt zu bekommen. Um ein realistisches Einsatzumfeld zu haben, stellen die beteiligten Professuren ihre Maschinenhallen zur Verfügung, damit die Demonstration direkt an z. B. einer Maschine erfolgen kann, aber auch Standort übergreifend.

Die Veranstaltung erfolgt gemeinsam mit AVARE, dem Netzwerk zur Anwendung von Virtual und Augmented Reality an der Professur Produktionssysteme und -prozesse.

Was erwartet Sie?

  • Begrüßung und Vorstellung
  • Impulsvorträge zu Technologien und Use-Cases (ca. 5 x 10 Minuten)
                               AR-Experts, Teamviewer, PTC, …
  • Hands-On, Live Demo und Test in den Laboratorien und dazwischen
                               Fachvorträge im Labor (3 x 10 Minuten)
  • Ausklang bei Verpflegung vom Grill und gemeinsamer Diskussion

Veranstaltungswebseite.

]]>
Wed, 11 May 2022 11:02:09 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/hands-on-ar-zur-fernunterstuetzung/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/expertentipps-zum-einstieg-in-die-digitalisierung-sws-sprechstunde/ <![CDATA[17.06.2022 Expertentipps zum Einstieg in die Digitalisierung: SWS-Sprechstunde]]>

Sie möchten Ihr mittelständisches Unternehmen oder Institution zukunftssicher machen und digitalisieren? Erste Schritte dazu haben Sie vielleicht schon unternommen.

Ihre Ziele sind u.a.:

  • Kosten sparen
  • Wachstum und sichtbare Ergebnisse erzielen
  • Entlastung erreichen
  • sich Ärger ersparen und Sicherheit bekommen
  • Kontrolle und Entscheidungsoptionen haben
  • wissen, was zuerst zu tun ist oder wie es weitergehen kann?

Das Expertenteam gibt anbieterneutral Orientierung und bietet Ihnen den Austausch von Erfahrungen an. Denn Digitalisierung bedeutet, dass digitale Technologien in geschäftliche und soziale Prozesse einbezogen werden, um diese nachhaltig zu vereinfachen, zu verbessern und schneller zu machen: Weniger Zettelwirtschaft, dafür eine effektivere Nutzung der Warenwirtschaft, eines systematischen Kundenmanagements (CRM), computergestützte Maschinen sowie Internetabdeckung in den Betriebsräumen und auf dem Gelände schaffen.

Inhalt:

  • Überblick gewinnen
  • Orientierungshilfe bekommen
  • Best Practice-Beispiele kennenlernen
  • Vortrag & Diskussion
  • Auch individuell für eine Firma/ Institution und deren Mitarbeiter
  • max. 7 Teilnehmer

Zielgruppen:

Unternehmen, Verwaltungen, öffentliche Institutionen, Bildungseinrichtungen, Gesundheits- und Tourismusbranche, Handwerker und Freiberufler.

Anmeldung und Event-Webseite.

]]>
Tue, 17 May 2022 14:57:07 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/expertentipps-zum-einstieg-in-die-digitalisierung-sws-sprechstunde/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/es-ist-zeit-fuer-eine-eigene-nachhaltigkeitsstrategie/ <![CDATA[17.06.2022 Es ist Zeit für eine eigene Nachhaltigkeitsstrategie]]>

Wussten Sie, dass das Wort „Nachhaltigkeit“ seine Wurzeln in Sachsen hat? Erstmals verwendet wurde es durch Hans Carl von Carlowitz, der Anfang des 18. Jahrhunderts als Leiter des Oberbergamtes in Freiberg diesen Begriff verwendete, um zu beschreiben, dass nur so viel Holz im Wald geschlagen werden sollte wie auch wieder nachwächst.

Das Thema „Nachhaltigkeit“ steht für viele Unternehmen seit Jahren auf der Liste der Themen, die bei Gelegenheit in Angriff genommen werden sollen. Bisher schoben sich im Alltagsgeschäft immer wieder dringendere Anliegen in den Vordergrund. Doch mit der ab Dezember 2022 geltenden Anwendungspflicht der Richtlinie für Nachhaltigkeitsberichterstattung von Unternehmen für alle EU-Mitgliedsstaaten (Corporate Sustainability Reporting Directive, CSRD) wird die Reportingpflicht zunehmend von größeren Unternehmen auch an ihre Zulieferer weitergereicht und damit auch für letztere zu einem Thema, das nicht länger nach hinten priorisiert werden kann.

Aber wo beginnen? Die Agenda 2030 der Vereinten Nationen beinhaltet 17 Ziele für eine nachhaltige Entwicklung auf ökonomischer, sozialer und ökologischer Ebene. Diese „Sustainable Development Goals“ bieten eine gute Orientierung für Unternehmen bei der Gestaltung ihrer Strategie und Prozesse. Doch nicht alle sind gleichermaßen wichtig.

Prof. Dr. Edeltraud Günther, Umweltökonomin und Nachhaltigkeitsexpertin, bewertet ab diesem Jahr beim Wettbewerb „Sachsen Unternehmer des Jahres“ die teilnehmenden Unternehmen in der Sonderkategorie „Fokus X – Bestes Ressourcenmanagement“. Für Silicon Saxony gibt sie einen Überblick über die relevantesten Nachhaltigkeitsziele für Hightech-Unternehmen.

Lisa Fiedler, seit März 2021 Verantwortliche für CR bei unserem Mitglied T-Systems MMS, erläutert in einem Best Practice, wie ihr Unternehmen den Prozess für eine eigene Nachhaltigkeitsstrategie begonnen hat, vor welchen Herausforderungen sie dabei stand, welche Maßnahmen für das Jahr 2022 definiert wurden und wie diese Auswahl zustande gekommen ist.

Melden Sie sich jetzt an.

]]>
Tue, 03 May 2022 12:42:12 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/es-ist-zeit-fuer-eine-eigene-nachhaltigkeitsstrategie/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/54th-international-symposium-on-robotics-isr-europe-2022/ <![CDATA[20.06.2022 - 21.06.2022 54th International Symposium on Robotics (ISR Europe 2022)]]>

Robotics technologies are in an active process of convergence towards innovative solutions with great benefit for all mankind. We roboticists are at the forefront of this development, combining Industry 4.0 and AI trends with established use cases from the industry. Robots are increasingly taking over dangerous, dull or painful tasks Recent years have shown many interesting developments that can be published at the ISR, making it the ideal platform for presenting your research results to the community.

The 54th International Symposium on Robotics – ISR Europe 2022 will be held again in Munich, Germany on June 20-21, 2022. This international conference is jointly organized by the Mechanical Engineering Industry Association (VDMA) and the Information Technology Society (ITG) within the VDE. ISR Europe 2022 takes place anew parallel to the Automatica, the leading exhibition for smart automation and robotics. The conference will start one day before the trade fair, leaving conference participants with plenty of time to visit the Automatica.

For the ISR 2022, the organizers are planning a special event together with the Scientific Society for Assembly, Handling and Industrial Robotics (MHI), as they are celebrating their 10th anniversary at the same time in Munich. The traditional Conference Gala Dinner will be complemented by the MHI festivities in the presence of esteemed guests from politics, business and robotics research. Presentations of the final nominees for the Joseph F. Engelberger Award and the IERA Award are further highlights of the ISR 2022 Gala Dinner.

In two conference tracks and a poster session over two days, the ISR Europe 2022 will offer an insight into state-of-the-art robot technologies to participants from both industry and research. Selected conference topics include Modeling, Planning and Control, as well as Components and Technologies or Future Industrial and Service Robotics Applications. The Business Track will offer invited speakers from the industry the opportunity to present current product developments. The special session for the IERA Award finalists rounds up the conference program.

Website.

]]>
Wed, 15 Dec 2021 13:21:53 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/54th-international-symposium-on-robotics-isr-europe-2022/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/workshop-forum-die-wirtschaft-in-sachsen-engagiert-fuer-demokratie-freiheit-wohlstand/ <![CDATA[20.06.2022 Workshop & Forum: „Die Wirtschaft in Sachsen – engagiert für Demokratie, Freiheit & Wohlstand“]]>

Für eine dynamische Wirtschaft ist die offene, demokratische Gesellschaft von zentraler Bedeutung. Vielfalt in der Arbeitswelt und Respekt gegenüber Andersdenkenden sind essenziell für eine gesunde Unternehmenskultur. Studien belegen, dass heterogene Teams erfolgreicher sind und Innovationen begünstigen.

Derzeit erleben wir, wie liberale Demokratien zunehmend unter Druck geraten. Wie wir dieses kostbare Gut in der Wahrnehmung wieder gemeinsam stärken können, darüber wird gemeinsam mit dem Business Council for Democracy (BC4D) an diesem Tag ab 11:00 Uhr mit regionalen ExpertInnen diskutiert.
 
Folgende Aspekte stehen dabei im Fokus:

  • Perspektiven demokratischer Bildung / Demokratieförderung durch sächsische Unternehmen für Wirtschaft und Gesellschaft
  • Analyse und Diskussion des Demokratieverständnisses und des gesellschaftlichen Zusammenhalts in Region und Gegenwart
  • Auswirkungen / Hemmnisse durch politische Wirklichkeit, antidemokratische Strömungen
  • Sensibilisierungspotenziale von Unternehmen und Belegschaften
  • Rolle der Unternehmerschaft als Multiplikatoren & Vorbilder

Diesen Diskurs wird mit Ihnen ab 16:00 Uhr in dem hochkarätig besetzten Forum unter dem Titel „Die Wirtschaft in Sachsen – engagiert für Demokratie, Freiheit & Wohlstand“ fortgesetzt.

Flyer mit Anmeldung und Programm.

]]>
Wed, 18 May 2022 14:00:30 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/workshop-forum-die-wirtschaft-in-sachsen-engagiert-fuer-demokratie-freiheit-wohlstand/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/ki-hub-sachsen-thueringen-potentiale-und-projekte-zwischen-ki-forschung-und-praxis/ <![CDATA[21.06.2022 KI-Hub Sachsen-Thüringen: Potentiale und Projekte zwischen KI-Forschung und Praxis]]>

Die fortschreitende Digitalisierung der industriellen Produktion verbessert die Voraussetzungen, die künstliche Intelligenz für eine erfolgreiche Einführung braucht. Doch generell sind kleine und mittlere Betriebe eher zurückhaltend beim Einsatz von KI. Das liegt mitunter am fehlenden Know-how, kleinem Investitionsspielraum und derzeit ohnehin vollen Auftragsbüchern, ganz ohne KI. Dennoch ist es für eine weitergedachte, wettbewerbsfähige Fortentwicklung entscheidend, KI als Gegenwarts-Technologie zu verstehen und deren Chancen zu erkennen. Dabei unterstützt der KI-Hub Sachsen-Thüringen, dessen kostenfreie Angebote speziell auf KMU zugeschnitten sind.

Was erwartet Sie?

Am Thementag wird Ihnen die Sichtweise auf KI schärft und aufzeigt, wie KI-Technologien Problemlösungen und Entscheidungen verbessern. Wichtig dabei ist, die erreichbaren Erfolge realistisch einzuschätzen. Deshalb wird insbesondere niedrigschwellige Ansätze in den Fokus genommen und geben reale Umsetzungstipps. Außerdem wird anhand von Praxisbeispielen und Demonstratoren gezeigz, wie Sie naheliegende Potentiale nutzen und mit Quick Wins starten.

Veranstaltungswebseite.

]]>
Wed, 11 May 2022 11:08:37 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/ki-hub-sachsen-thueringen-potentiale-und-projekte-zwischen-ki-forschung-und-praxis/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/hubberlin-2022-1/ <![CDATA[22.06.2022 - 23.06.2022 hub.berlin 2022]]>

hub.conference
Inspirational content


Get the latest industry insights with expert-led workshops, top keynotes, and exciting panels covering today’s pressing tech topics. Learn from over 300 outstanding speakers sharing their personal experience and vision on stage.

hub.experience
Creative areas & get-together

From escape games, pub crawls, club nights to exclusive dinner settings, one-on-one sessions with speakers, tech playgrounds, and networking lounges: be ready for an immersive experience you won’t forget.

hub.exhibition
Interactive show floor


Experience cutting-edge innovations first-hand and meet the bright minds behind them. Make the most out of our exhibition and engage with a showcase of premium brands shaping tomorrow’s reality.

hub.career
Your professional opportunity

Don’t miss the chance to take your career to the next level with our highly curated tools and spaces. Expand your network within the tech industry and connect with the most relevant people to you.

Website.

]]>
Wed, 30 Mar 2022 09:22:32 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/hubberlin-2022-1/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/idee-transfer-innovation-die-saechsische-innovationskonferenz/ <![CDATA[23.06.2022 Idee. Transfer. Innovation. - Die Sächsische Innovationskonferenz]]>

Unter dem Motto "Idee. Transfer. Innovation." findet jedes Jahr die Sächsische Innovationskonferenz statt. Das Highlight im Sächsischen Gründungs- und Innovationsökosystem macht die gesamte Vielfalt von #InnovationmadeinSaxony sichtbar.

Im Mittelpunkt der Sächsischen Innovationskonferenz stehen die besten Geschäftsideen und Gründungskonzepte, beispielhafte Transferprojekte sowie herausragende, sächsische Innovationen. Der Höhepunkt wird in diesem Jahr die Preisverleihung des Sächsischen Gründerpreises sein.

  • Gründende und Gründungsinteressierte
  • Unternehmer/-innen
  • Transferakteure
  • Kapitalgebende und Investor/-innen
  • NextGen, die nächsten Generation
  • sowie auch Multiplikatoren

haben umfassenden Möglichkeiten, um die lebendige Innovationskultur im Freistaat zu erleben und sich mit dem sächsischen Gründungs- und Innovationsökosystem zu vernetzen.

Hier geht es zur Veranstaltungswebseite.

]]>
Mon, 28 Feb 2022 12:52:10 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/idee-transfer-innovation-die-saechsische-innovationskonferenz/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/leipziger-integrationsmesse-2022/ <![CDATA[23.06.2022 Leipziger Integrationsmesse 2022]]>

Die Leipziger Integrationsmesse ist eine Jobmesse für Migrantinnenund Migranten. An über 40 Infoständen präsentieren sich Unternehmen aus verschiedenen Branchen sowie Integrationsangebote und Sprachkursträger.

Auf der Leipziger Integrationsmesse 2022 dreht sich alles um die Integration von Menschen mit Einwanderungsgeschichte in Beschäftigung, Ausbildung und Selbständigkeit.

Die Integrationsmesse hat sich bereits seit über 10 Jahren in Leipzig etabliert und die Inhalte der Messe haben sich dabei stets den jeweiligen Rahmenbedingungen angepasst. Auch die Corona-Pause 2021 gab dem Organisationsteam der Messe daher die Möglichkeit neu über das Konzept der Veranstaltung zu reflektieren. Unter Leitung des Referates Migration und Integration der Stadt Leipzig und mit Unterstützung von ARBEIT UND LEBEN Sachsen fand ein städtischer Beteiligungsprozess statt, bei welchem alle Interessierten ihr Feedback und ihre Ideen für die zukünftige Gestaltung der Messe einbringen konnten.

Das daraus entwickelte Konzept setzt den Schwerpunkt eindeutig auf die Arbeitswelt. Dies gibt Besucher:innen die Chance, sich besser auf die Messe vorbereiten zu können und ihre Ziele für den Besuch der Veranstaltung klarer zu definieren.

Die Integrationsmesse der Stadt Leipzig wird veranstaltet vom Referat für Migration und Integration der Stadt Leipzig sowie von ARBEIT UND LEBEN Sachsen im Rahmen des Projekts Arbeitsmarktmentoren Leipzig. Weiterhin wird die Integrationsmesse mitorganisiert von der Agentur für Arbeit, dem Jobcenter Leipzig, dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, der Handwerkskammer zu Leipzig, der DAA Deutsche Angestellten-Akademie, der WBS Training und den Joblingen Leipzig.

Der Silicon Saxony plant zur Zeit die Etablierung eines Gemeinschaftsstandes auf dieser Messe. Bei Interesse wenden Sie sich gerne an: professionals@silicon-saxony.de

]]>
Tue, 18 Jan 2022 11:05:46 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/leipziger-integrationsmesse-2022/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/datenschutz-in-der-praxis/ <![CDATA[23.06.2022 Datenschutz in der Praxis]]>

Für unsere Expertenrunde "Datenschutz aus der Praxis"  wurde als Experte Herr Rechtsanwalt und der zertifizierte Datenschutz- und IT-Sicherheitsbeauftragter Alexander Weidenhammer vom Dresdner Institut für Datenschutz gewonnen. Er wird einen Einblick in aktuelle datenschutzrechtliche Herausforderungen kleiner und mittelständischer Unternehmen geben und für Ihre Fragen Rede und Antwort stehen.

Was erwartet Sie?

  • Aktuelle Herausforderungen des Datenschutzes
  • Lösungsansätze für kleine und mittelständische Unternehmen
  • Möglichkeit eigene Fragen an einen Experten aus der Praxis zu richten

Veranstaltungswebseite.

]]>
Wed, 11 May 2022 11:12:28 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/datenschutz-in-der-praxis/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/dritter-digitaltag/ <![CDATA[24.06.2022 Dritter Digitaltag]]>

Video-Telefonate mit Freunden und Familie, Sprachassistenten, der tägliche Blick in die Nachrichten-App – für viele Bürgerinnen und Bürger ist die Nutzung digitaler Angebote zu einem festen Bestandteil ihres Lebens geworden. Dabei werden die digitalen Möglichkeiten überwiegend positiv wahrgenommen, wie eine repräsentative Befragung im Auftrag der Initiative „Digital für alle“ zeigt: Rund 80 Prozent der Deutschen betrachten die Digitalisierung als Chance für die Gesellschaft. Doch nicht alle fühlen sich gleichermaßen sicher im Umgang mit digitalen Technologien und Angeboten. So sieht der Befragung zufolge jeder Zweite Bedarf für flächendeckende Unterstützungsangebote, wie beispielsweise Begleitpersonen, die konkrete Hilfestellungen zu digitalen Themen leisten. Noch größer ist der Wunsch nach einer breiten Förderung von digitaler Medien- und Informationskompetenz in der Schule, beruflichen Ausbildung sowie in der Erwachsenenbildung, der von 74 Prozent geteilt wird.

Um die digitale Teilhabe zu fördern, findet am 24. Juni 2022 der dritte Digitaltag statt.
Der bundesweite Aktionstag soll mit zahlreichen Aktionen die Digitalisierung erklären, erlebbar machen und Raum für Austausch und Dialoge schaffen. Alle Menschen in Deutschland sollen in die Lage versetzt werden, sich selbstbewusst und selbstbestimmt in der digitalen Welt zu bewegen. Hinter dem Digitaltag steht die Initiative „Digital für alle“ – ein breites Bündnis von 28 Organisationen aus Zivilgesellschaft, Kultur, Wissenschaft, Wirtschaft, Wohlfahrt und öffentlicher Hand. Das Deutsche Rote Kreuz ergänzt das Partnernetzwerk der Initiative seit diesem Jahr.

Der Digitaltag 2022 wird durch das Bundesministerium des Innern und für Heimat (BMI) gefördert. Dr. Markus Richter, Staatssekretär im BMI und CIO des Bundes: „Deutschland braucht den digitalen Aufbruch. Deshalb investieren wir in einen modernen, digitalen Staat. Gleichzeitig wollen wir aus technologischem auch gesellschaftlichen Fortschritt machen und die digitale Teilhabe jedes Einzelnen fördern. Der direkte Dialog mit der Zivilgesellschaft am Digitaltag leistet dazu einen wertvollen Beitrag. Ich bin dabei und freue mich auf viele anregende Gespräche.“

Webseite.

]]>
Wed, 02 Feb 2022 10:10:39 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/dritter-digitaltag/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/saechsischer-it-summit-2022/ <![CDATA[27.06.2022 Sächsischer IT-Summit 2022]]>

Unter dem Motto "Smart Business – Smart Country: Wie wird Sachsen einer der führenden Standorte der Welt?" laden die sächsischen IT-Cluster IT-Bündnis Chemnitz, IT-Cluster Mitteldeutschland, Silicon Saxony zum Sächsischen IT-Summit 2022 am Montag, 27. Juni 2022, nach Plauen ein. Gastgeber ist das Netzwerk Südwestsachsen Digital e.V. (SWS Digital).

Unsere Themen:

  • Fachkräfte für morgen: Robotic im Unterricht
  • Finanzierung, Förderung, Payment für KMUs
  • Unternehmen flexibler machen
  • Analoge Produkte digital anreichern – Smart Services
  • Bauen und arbeiten in der Smart City
  • KI-Anwendungen sehen, Akteure kennen
  • Digitale Bildung & Fachkräfte
  • New Work - die Transformation der Arbeitskultur
  • Smart Cloud Technologie – Aktuelle Industrie-Anwendungen
  • Komplexität beherrschen – mit KI
  • Innovationsstrategie des Freistaates von Staatssekretär Thomas Kralinski, SMWA
  • Die neue Digitalagentur Sachsen
  • Digital Industries, Digital Strategy and Innovation
  • Digital Commerce: Kunden begeistern und binden
  • Keynotes von Ministerpräsident Michael Kretschmer und Prof. Christoph Meinel, Hasso-Plattner-Institut, Potsdam
  • Ausstellung

Die gesamte Agenda finden Sie hier: Sächsischer IT Summit

Besonders möchten wir auf die Session 1 zum Thema Digital Bildung & Fachkräfte verweisen, die Silicon Saxony an diesem Tag hosten wird. Dazu wird es eine Panel Discussion von 16:30 - 17:00 Uhr mit Dirk Röhrborn, Vorstandsvorsitzender Silicon Saxony e.V., Prof. Dr.-Ing. Korinna Bade, Hochschule Anhalt, Professur für Informationsmanagement, Kerstin Ines Müller, Direktorin des M.I.T.-Gymnasium Dresden-Pieschen & Heike Wilson, Geschäftsführerin DUALIS geben, die von unserem Geschäftsführer Frank Bösenberg moderiert wird.

Wir laden herzlich ein: Vertreter:innen aus Unternehmen, Verwaltung, Wissenschaft und Bildung sowie Schüler:innen und Studierende. Erfahren Sie mehr über technologische Trends, interessante Anwendungen und neue Marktchancen. Lernen Sie potenzielle Kunden, Zulieferer, Partner, Fachkräfte und die richtigen Ansprechpartner:innen in Wissenschaft, Bildung und Politik kennen. Wirken Sie mit, Sachsen mit Hilfe von Digitalisierung zum führenden Standort zu machen.

Buchen Sie ihr Ticket zum Sächsischen IT Summit bis zum 22.06.2022 hier: Tickets

]]>
Thu, 10 Feb 2022 08:50:10 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/saechsischer-it-summit-2022/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/16th-silicon-saxony-day/ <![CDATA[28.06.2022 16th Silicon Saxony Day]]>


On June 28, 2022 , the 16th Silicon Saxony Day will take place at the International Airport of Dresden. With over 400 participants, it is Saxony's premier ICT and networking conference. Join the event for cross-industry networking, knowledge & technology transfer and an open exchange on ICT technologies and their use. Meet managing directors, decision-makers, developers and engineers from the more than 390 Silicon Saxony members as well as entrepreneurs, researchers, scientists, politicians and buyers from Germany, Europe and around the world.

Silicon Saxony Day is a business and research-related networking and presentation platform. Products and solutions from and for the key technological areas of the ICT sector are presented to an interested audience of technology providers and end users. This year, everything revolves around so-called technology islands on selected industry-relevant top issues. This is where participants, experts and exhibitors meet to exchange ideas, get first-hand best practices, or discuss current trends and demonstrators. Because it is only possible to connect, exchange ideas and grow together.

The top topics in 2022 are: Artificial Intelligence (AI), Quantum Technology, IC Design, wireless Technologies, Automation, Industrial Internet of Things (IIoT), Digital Twins, Supply Chains and last but not least Professionals.

EXHIBITION

Present your products and your company at the Silicon Saxony day and expand your network. Book one of our 3 Exhibitor packages now.

ROLL UP

Set up your own roll-up (max. width of 1m) and present your
company even if you are not able to attend. Attention: no exhibition
space included

Excl. conference ticket!

Members: 99,- € excl. VAT
Non-Members: 399,- €
excl. VAT

DEMO LIGHT
  • Booth space 2 x 2m
  • Your own roll-up (only one pieces)
  • One bar table or podest incl. 1 bar stool
  • 1 conference ticket for booth staff
  • Power socket
Members: 499 € excl. VAT
Non-Members: 999 €
excl. VAT

DEMO LIGHT Bartable

DEMO LIGHT Podest

DEMO PLUS
  • Exhibitor wall with textile banner and 2 x 2 m booth space
  • Textile banner can be used for individual purposes after the event (without booth system)
  • Wall size 1,00 x 2,50 m / print data for textile banner supplied by exhibitor
  • Choose between 1 counter/ 1 podest / 1 bar table incl. 1 bar stool
  • 1 conference ticket for booth staff
  • Power socket

You can assign yourself thematically to our Technology Islands through your product/ company.

Members: 999,- € excl. VAT
Non-Members: 1.999,- €
excl. VATVAT

DEMO PLUS Counter

DEMO PLUS Podest

DEMO PLUS Bartable

Please visit our event website for all information on the agenda, exhibition, programme, sponsors and speakers.

www.silicon-saxony-day.de


Schedule

09:00 - 10:00Registration, Business Breakfast, Opening and Welcome
10:00 - 11:00Keynote and Talk round on the main stage
11:00 - 12:30Technology and Talent Islands
12:30 - 14:00Networking
14:00 - 14:30 Keynote on the main stage
14:30 - 16:00Technology and Talent Islands
16:00 - 17:15Keynote and Panel discussion on the main stage
17:15 - 20:00
Get together, Networking, Food, Drinks....

]]>
Fri, 30 Nov 2018 14:06:53 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/16th-silicon-saxony-day/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/webinar-andere-laender-andere-e-invoicing-pflichten/ <![CDATA[28.06.2022 Webinar: Andere Länder, andere E-Invoicing-Pflichten]]>

Für international tätige Unternehmen stellt die Erfüllung unterschiedlicher E-Invoicing-Standards eine große Herausforderung dar. Insbesondere für in der EU agierende Unternehmen drängt die Zeit, da E-Invoicing bald obligatorisch wird u.a. in Polen, Frankreich und Rumänien.

Welche Vorschriften sind für Ihr Unternehmen von Bedeutung und wie können Sie diese fristgerecht umsetzen?

Gehen Sie mit Jurist Micha? Kacperek auf eine Reise rund um die nationalen Rechtsvorschriften und Bestimmungen verschiedener Länder in Bezug auf die elektronische Rechnungsstellung in strukturierten Formaten.

Top Themen im Überblick:

  • KSeF - die offizielle E-Invoicing-Plattform in Polen
  • E-Reporting & E-Invoicing in Frankreich
  • E-Invoicing-Regularien weiterer Länder wie Rumänien und Serbien

Erfahren Sie, in welchen Fällen Ihr Unternehmen betroffen ist, wie die nationalen Systeme funktionieren und wie Sie sich frühzeitig auf die Umsetzung vorbereiten. Finden Sie außerdem heraus, wie Sie Ihre Rechnungslegungsprozesse sowohl stets rechtskonform als auch effizient gestalten, um dem Wettbewerb voraus zu sein.

Hier geht es zur Anmeldung und zur Event-Webseite.

]]>
Tue, 17 May 2022 14:41:49 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/webinar-andere-laender-andere-e-invoicing-pflichten/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/flirt-match-meet-your-future-employee/ <![CDATA[28.06.2022 Flirt & Match - Connect with international professionals]]>

On our 16th Silicon Saxony Day we invite you to a casual and inspiring pitch event, where you can introduce your company in a 2 minute pitch, preferably without a digital presentation. You will have the opportunity to pitch to 40-50 international talents from STEM degree programmes. Afterwards, there will be the possibility to exchange further information in a fixed company area within the Talent Island, where you tell the students why it is worthwhile to work exactly with you. Also, we will have amazing networking possibilities with foosball and ping pong tables beyond the usual business environment.

It would be great if there are HR representatives and an international who already works for you to tell authentically how it works in the company or what tasks there are.

Short Facts:

  • Costs: 1.050,- netto (including 2 tickets for the Flirt & Match)
  • Companies: 8
  • Students: up to 50

If you want to join the Silicon Saxony Day the whole day, get more information on our SSD Website.

]]>
Thu, 12 May 2022 09:47:16 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/flirt-match-meet-your-future-employee/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/9-mitteldeutsches-forum-3d-druck-in-der-anwendung/ <![CDATA[29.06.2022 9. Mitteldeutsches Forum · 3D-Druck in der Anwendung]]>

Das Forum „3D-Druck in der Anwendung“ findet jährlich im Wechsel zwischen den Hochschulen Merseburg, Mittweida, Leipzig und Jena statt. Die Veranstaltung bietet Anwendern, Wissenschaftlern und Interessierten eine Plattform zum Austausch über aktuelle Entwicklungen und Projekte in der additiven Fertigung und dient zur Information der Studierende, Ihren zukünftigen Fachkräften.

Schwerpunkte

  • 3D-Druck - Von Mikro bis Makro
  • Medizintechnik / Biotechnologische Anwendungen
  • Präzision im 3D-Druck
  • Simulation, Prozessmonitoring, Qualitätssicherung und KI
  • Nachhaltigkeit

Einreichung der Beiträge bis zum 14. April 2022  unter Nutzung dieses Formulars.

Partner sind

  • Nucleus Jena
  • Mittelstand-Digital-Zentrum Ilmenau
  • Förderkreis der Ernst-Abbe-Hochschule Jena e.V.
  • Thüringer ClusterManagement der LEG Thüringen
  • Building 3D e.V.
  • VDMA - Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing
  • IHK Ostthüringen zu Gera
  • Der Mittelstand. BVMW e.V.

Hier geht es zur Webseite.

]]>
Mon, 11 Apr 2022 09:11:38 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/9-mitteldeutsches-forum-3d-druck-in-der-anwendung/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/edaworkshop22/ <![CDATA[29.06.2022 - 30.06.2022 edaWorkshop22]]>

After the largest ICT conference in Saxony, the Silicon Saxony Day 2022, the edaWorkshop22 will jointly be organized with the European Nanoelectronics Applications, Design & Technology Conference (ADTC).

The conference features a high-level panel on "Future European Strategy for Future Microelectronics" and the following sessions discussing the latest technical results of European R&D covering

  • Trustworthy Electronics,
  • Sustainable AI - AI for Sustainability,
  • Green ECS,
  • Industrial Electronics,
  • Medical Devices and
  • IPCEI projects

Website.

]]>
Tue, 17 May 2022 11:04:04 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/edaworkshop22/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/produktionsueberwachung-wie-sie-die-richtigen-daten-gewinnen-und-effektiv-nutzen/ <![CDATA[29.06.2022 Produktionsüberwachung: Wie Sie die richtigen Daten gewinnen und effektiv nutzen]]>

Bei der Einführung von Industrie-4.0-Anwendungen spielen vernetzte oder in die Struktur der Produktionsanlagen integrierte Sensoren und Aktoren eine zentrale Rolle. Erfahren Sie im Webinar, wie Sie mit den richtigen Sensordaten einen ganzheitlichen Überblick zu  Maschinenzuständen erhalten und so zur Optimierung Ihrer Wartungs- und Qualitätsprozesse in der Produktion beitragen können.

Webinarsprache: Deutsch

Informationen und Registrierung hier.

]]>
Wed, 09 Feb 2022 10:03:06 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/produktionsueberwachung-wie-sie-die-richtigen-daten-gewinnen-und-effektiv-nutzen/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/greater-china-day-2022/ <![CDATA[30.06.2022 Greater China Day 2022]]>

Die Region Greater China ist für deutsche Unternehmen von hoher wirtschaftlicher Bedeutung. Speziell China ist bereits seit mehreren Jahren mit großem Abstand Deutschlands wichtigster Handelspartner. Doch die geopolitischen Entwicklungen der letzten Jahre und der wachsende Wettbewerb fordern eine besondere Aufmerksamkeit und Handlungsschnelligkeit der Unternehmen. Vor allem Fragen nach der deutschen und europäischen Strategie sowie den Themen Decoupling, Dual Circulation, regulatorische Herausforderungen, Risikomanagement, Dekarbonisierung, Geschwindigkeit der digitalen Innovation in China und künftige Schwerpunktbranchen, beschäftigen deutsche Firmen.

Der Greater China Day ist eine gemeinsame Veranstaltung der IHK Dresden und den Auslandshandelskammern (AHKs) in Peking, Shanghai, Guangzhou, Hongkong und Taipeh. Die Konferenz wird erstmalig und exklusiv in den neuen Bundesländern ausgetragen.

Die Konferenz bietet Ihnen die Möglichkeit, sich im Austausch mit Unternehmen, Geschäftsführungen, Expertinnen und Experten und unserem AHK-Netzwerk aus erster Hand über die neuesten Entwicklungen zu informieren.

Hier gelangen Sie zur Veranstaltungswebseite und zur Anmeldung.

]]>
Wed, 25 May 2022 09:19:11 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/greater-china-day-2022/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/schulung-predictive-maintenance-1/ <![CDATA[30.06.2022 - 01.07.2022 Schulung Predictive Maintenance]]>

Die zweitägige Schulung thematisiert innovative Instandhaltungsstrategien und zeigt den Teilnehmern Wettbewerbsvorteile durch intelligente Zustandsüberwachung auf. Die Kursbesucher erhalten dabei eine konkrete Checkliste zur Einführung von Predictive Maintenance in ihren Unternehmen.


(Bild: Fraunhofer IIS)

Das Seminar richtet sich an Führungskräfte und Mitarbeiter, die sich mit dem Thema Industrie 4.0 und Big Data bzw. den Potenzialen und Optimierungsmöglichkeiten der Predictive-Maintenance-Methoden befassen wollen - vor allem aus den Bereichen:

  • Produktion
  • Instandhaltung
  • Qualitätssicherung sowie Forschung und Entwicklung

Top-Seminarthemen:

  • Big Data als Schlüssel für strategische Wettbewerbsvorteile
  • Zielgerichtete Auswertung Ihrer Mess- und Prozessdaten
  • Automatisierte Datenanalyse und selbstlernende Systeme
  • Qualitätssicherung durch Auswertung vorhandener Datenbestände
  • Möglichkeiten für Geschäftsmodelle
  • Checkliste zur Einführung von Predictive Maintenance

Diese Schulung findet in Deutsch statt.

Informationen und Registrierung hier.

]]>
Wed, 09 Feb 2022 11:29:25 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/schulung-predictive-maintenance-1/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/innovations-forum-fuer-automatisierung/ <![CDATA[30.06.2022 - 01.07.2022 Innovations Forum für Automatisierung]]>

Nach zwei Jahren Pause ist es zurück – das einzigartige Innovationsforum für Automatisierung wird wieder als Präsenzveranstaltung in Dresden stattfinden! Vom 30. Juni bis zum 1. Juli 2022 treffen sich Automatisierungsexperten wieder persönlich zu diesem besonderen Fach- und Networking - Event, um Neuigkeiten aus der Welt der Automatisierung zu erfahren, spannende Einblicke in real umgesetzte Projekte zu erhalten und natürlich Input, Input, Input aufzusaugen.

Das Event bietet die ideale Plattform, um sich dieser eingeschworenen High-Tech-Community zu präsentieren und die eigene Marke zu stärken. Wir bieten Ihnen attraktive Sponsoringpakete ganz nach Ihrem Geschmack und Ihrem Budget, um Ihre Marketingziele zu erreichen.

Über das „Innovation Forum for Automation“

Das „Innovation Forum for Automation“ richtet sich an Unternehmensentscheider und Fachspezialisten, die nach Technologien, Methoden und Lösungen suchen, um ihre industriellen Fertigungsprozesse schrittweise zu optimieren, um selbst möglichst schnell und flexibel auf veränderte Kundenanforderungen in der Produktion reagieren zu können.
Die Konferenz findet jährlich an zwei Tagen in Dresden statt. Hier zeigen Automatisierungsexperten aus internationalen Technologieunternehmen erfolgreiche Anwendungsbeispiele für Industrie 4.0. und geben mit praxisnahen Anwendungsbeispielen Einblicke in die Zukunft der Fabrikautomation.

Organisiert wird das internationale Fachforum vom Automation Network Dresden (AND), zu dem die vier deutschen Automatisierungsspezialisten Kontron AIS, Fabmatics, SYSTEMA und XENON Automatisierungstechnik gehören.

Webseite und Anmeldung.

Call for Sponsoring! Erreichen Sie 300 Automatisierungsexperten beim Innovation Forum for Automation 2022!

Alle Informationen zum Thema Sponsoring finden Sie hier.

Die Sponsoringpakete finden Sie hier.

Der „Call for Sponsoring“ für das Automation Forum for Innovation 2022 endet bereits am 20. Mai! Kontaktieren Sie uns und sichern Sie sich jetzt Ihre Beteiligung!

]]>
Tue, 10 May 2022 11:50:50 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/innovations-forum-fuer-automatisierung/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/757613baf2fe1cd91b79f42cdc124475-22/ <![CDATA[06.07.2022 Zuverlässige Echtzeit-Funkvernetzung für die Automation – Durchbruch in den Sub-Millisekunden-Bereich]]>

Erfahren Sie in dem Webinar, welche sicheren und effizienten Lösungen es für die drahtlose Echtzeit-Vernetzung in der Produktion gibt. Lernen Sie dabei die UWIN Funktechnologie des Fraunhofer IIS kennen, die sich durch extrem niedrige Übertragungslatenzen und flexibel anpassbare Zykluszeiten im Bereich < 1 ms auszeichnet.

Webinarsprache: Deutsch

Informationen und Registrierung hier.

]]>
Wed, 09 Feb 2022 10:08:17 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/757613baf2fe1cd91b79f42cdc124475-22/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/wie-veraendert-kuenstliche-intelligenz-ki-die-arbeitswelt/ <![CDATA[07.07.2022 Wie verändert Künstliche Intelligenz (KI) die Arbeitswelt?]]>

Das Kompetenzzentrum "Perspektive Arbeit Lausitz (PAL)" bringt Hochschulen und Unternehmen zusammen, die den Strukturwandel in der Arbeitswelt zu ihrer Sache machen und gemeinsam in der Lausitz KI- unterstützte Arbeit menschengerecht gestalten und umsetzen wollen. Besonders im Fokus stehen datenbasierte lernfähige Assistenzsysteme, die beispielsweise für Transportoptimierung, Fehlererkennung, digitales Wissensmanagement, Kapazitätsbedarfs- oder Energievorhersagen in Unternehmen eingesetzt werden können, um Menschen von Routinetätigkeiten und Stress zu entlasten. Auf der anderen Seite kann der Einsatz von KI- unterstützten Assistenzsystemen auch das Risiko neuer Belastungen für Menschen nach sich ziehen und mit Sicherheit wird in vielen Unternehmen Weiterbildungsbedarf entstehen.

Am 7. Juli lädt das Kompetenzzentrum PAL ins Rathaus Bischofswerda ein, um seine für die nächsten vier Jahre geplanten Vorhaben in der Region vorzustellen und mit interessierten Personen aus Wirtschaft, Politik und Forschung ins Gespräch zu kommen.

Mehr Informationen zum Projekt finden Sie unter: https://PerspektiveArbeitLausitz.de

Ihre Anmeldung zur kostenfreien Veranstaltung erfolgt über unseren Projektpartner BSW.

Kontakt: Geschäftsstelle Projekt PAL: pal@hs-mittweida.de
Öffentlichkeitsarbeit im Projekt PAL: sylvia.franke-jordan@tu-dresden.de

]]>
Fri, 18 Feb 2022 09:32:14 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/wie-veraendert-kuenstliche-intelligenz-ki-die-arbeitswelt/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/semicon-west-san-francisco-2022-gemeinschaftsstand-sachsen/ <![CDATA[12.07.2022 - 14.07.2022 SEMICON WEST SAN FRANCISCO 2022 - GEMEINSCHAFTSSTAND SACHSEN]]>

Die Semicon West gilt weltweit als bedeutendste Messe der Halbleiterindustrie. Aussteller zeigen hier die neuesten Produkte und Technologien aus den Bereichen Design und Fertigung und bilden die gesamte Lieferkette der Mikroelektronik ab, von der elektronischen Designautomation über die Herstellung von Bauelementen bis hin zur Fertigung inklusive Montage, Verpackung und Prüfung. Ergänzt wird die Semicon West durch die angrenzenden Themenbereiche wie LED, MEMS, Photovoltaik, flexible Elektronik, Displays und Nanoelektronik. Innovationen und bedarfsorientierte Anwendungsapplikationen stehen im Vordergrund. Weiterhin gibt es technische Vorträge und Networking.

Sachsen ist seit nunmehr 17 Jahren als einziges deutsches Bundesland auf dieser Messe vertreten. Im Auftrag des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr organisiert die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS) 2022 erneut einen Gemeinschaftsstand.

Bei Interesse können Sie ab sofort ein Standpaket verbindlich buchen, Anmeldeschluss ist der 1. März.

Zugehörige Downloads

Anmeldeunterlagen Sachsen Semicon West 2022


Anmeldung für nichtsächsische Unternehmen

Weiterführende Links

]]>
Wed, 05 Feb 2020 07:40:49 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/semicon-west-san-francisco-2022-gemeinschaftsstand-sachsen/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/kuenstliche-intelligenz-fuer-einsteigerinnen-3/ <![CDATA[02.08.2022 Künstliche Intelligenz für Einsteiger*innen]]>

Die Grundlagenschulungen »KI-Einsteiger Business & Tech«, die in Kooperation mit dem INC Invention Center angeboten werden, sind das ideale Fundament, wenn Sie in Ihrem Unternehmen neu in der Welt der Künstlichen Intelligenz und des Maschinellen Lernens sind.


(Bild: Fraunhofer IIS)

In einer eintägigen (online-)Schulung, wird Ihnen ein Einstieg in Inhalt und Methoden geboten und ein Grundverständnis für die KI. Die Lerninhalte reichen dabei von grundlegenden Erklärungen über Best-Practice-Beispiele und Anwendungsfälle bis hin zur Entmystifizierung der Technologien hinter KI-basierten Lösungen.

Einführung in das Thema Künstliche Intelligenz

Was ist KI?
Warum sollte mein Unternehmen KI einsetzen und welche Vorteile bringt sie?
Überblick zu:

  • Anwendungsfeldern
  • Werttreibern
  • Aktuellen Usecases

Technische Grundlagen

Grundlegende Konzepte von KI:

  • Algorithmen und Modelle
  • Arbeitsgebiete
  • Wissen und erklärbare KI
  • Wert von Daten
  • Bewertung von KI-Modellen

Praktische Umsetzung von Leitlinien

Wie kann ich bewerten, ob KI zur Lösung einer Aufgabe geeignet ist?

  • Reife
  • Machbarkeit

Wie kann ich eine KI-Lösung in meinem Unternehmen einführen?

  • Prozess
  • Building Blocks und Technologien
  • Finden der richtigen Partner

Kursbegleitend ? Einblicke in KI-Anwendungen aus der Praxis

  • KI in der Instandhaltung und Qualitätsoptimierung

Diese Schulung findet in Deutsch statt.

Informationen und Registrierung hier.

]]>
Wed, 09 Feb 2022 10:44:47 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/kuenstliche-intelligenz-fuer-einsteigerinnen-3/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/11th-international-summer-school/ <![CDATA[29.08.2022 - 02.09.2022 11th International Summer School]]>

The Technische Universität Dresden and Fraunhofer IWS are organizing the eleventh International Summer School “Trends and new developments in Laser Technology“ from 29 August to 2 September 2022. This five days workshop aims to bring together undergraduate and PhD students in an intensive study program on fundamental and applied aspects of laser technology.

The Summer School program consists of lectures by renowned experts and informal discussion sessions, as well as practical in­sights. The program also offers participants the opportunity to present their own research topics and aims to facilitate the ex­change of new ideas in these areas.

Topics

  • Surface hardening technologies
  • High speed 2D laser cutting
  • Laser welding
  • Additive manufacturing processes
  • Applications of ultra short pulsed lasers
  • Laser process simulation
  • Laser micro/nano structuring
  • Laser interference patterning

The programme will include:

  • Participant presentations (15 minutes)
  • Proceeding book with extended abstracts

]]>
Thu, 19 May 2022 12:26:58 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/11th-international-summer-school/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/semiconductor-summit-2022/ <![CDATA[30.08.2022 - 31.08.2022 SEMICONDUCTOR Summit 2022]]>

Der SEMICONDUCTOR Summit findet als jährliches, neutrales Treffen für die Halbleiterhersteller, deren Kunden und Zulieferer statt. In der Konferenz berichten und diskutieren Topmanager mit Topmanagern der verschiedensten Industriezweige die Zukunftsaussichten, Trends und Opportunities der Halbleiterindustrie. Neugedachte Partnerschaften zwischen OEM und Kunde schaffen Raum für neue Wertschöpfungsketten und zeigen, wie Visionen engerer Zusammenarbeit realisierbar sind.

Freuen Sie sich auf Beiträge von Globalfoundries, Volkswagen Sachsen, Bosch Semiconductors, Intel und vielen weiteren Industrieexperten.

Hier geht es zur Veranstaltungswebseite.

Exklusive Sonderkonditionen für die Mitglieder von Silicon Saxony für die Teilnahme am SEMICONDUCTOR Summit 2022.

SONDERKONDITIONEN.

]]>
Wed, 27 Apr 2022 11:58:54 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/semiconductor-summit-2022/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/das-erp-system-im-zentrum-der-digitalisierungsstrategie-von-unternehmen-4/ <![CDATA[30.08.2022 Das ERP-System im Zentrum der Digitalisierungsstrategie von Unternehmen]]>

Im Fokus der Online-Eventreihe steht das ERP-System und wie dieses als wichtige Steuerungszentrale den Weg zur digitalen Fabrik ebnet.
 
Das ERP-System dient schon lange nicht mehr nur zur Abwicklung kaufmännischer Prozesse. Durch seine Zentralisierung aller Unternehmensprozesse und -daten dient es als Herzstück jeder Unternehmung. Dadurch bildet es auch die Voraussetzung für die Digitalisierung von Unternehmen im Sinne von Industrie 4.0.
 
Erfahren Sie im kostenfreien Webcast anhand der ERP-Lösung APplus, welche Rolle das ERP-System im Rahmen der Digitalisierung von Unternehmen spielt und was ein innovatives ERP-System ausmacht.
 
Themenschwerpunkte:

  • Die Rolle des ERP-Systems bei der Digitalisierung von Unternehmen
  • Was ein innovatives und zukunftsfähiges ERP-System ausmacht
  • Im Überblick: Die ERP-Lösung APplus für mittelständische Fertigungsunternehmen
  • Live Demo: Innovative Unternehmens- und Fertigungssteuerung mit APplus
  • Schritte und Fallstricke bei der ERP-Einführung

Hier geht es zur Anmeldung.

]]>
Fri, 07 Jan 2022 13:10:58 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/das-erp-system-im-zentrum-der-digitalisierungsstrategie-von-unternehmen-4/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/lane-2022-konferenz-fuer-photonische-technologien/ <![CDATA[04.09.2022 - 08.09.2022 LANE 2022 – Konferenz für Photonische Technologien]]>

Was ist das Besondere an LANE 2022?

Die moderne Forschung muss auf soziale, wirtschaftliche und ökologische Entwicklungen reagieren, um Lösungen für die bestehenden und bevorstehenden globalen Herausforderungen zu finden. Aus diesem Grund bietet LANE eine Plattform für den internationalen Austausch von Ideen, Meinungen, Perspektiven, Ergebnissen und Lösungen zu photonischen Technologien. Um einen detaillierten Überblick zu geben, zielt die Konferenz nicht nur auf wissenschaftliche Beiträge ab, sondern integriert auch die industrielle Perspektive und deren Relevanz für die Anwendung.

Hoher wissenschaftlicher Standard


Um eine gewisse Qualität der Beiträge zu gewährleisten, wird ein doppelblinder Begutachtungsprozess durch die Mitglieder unseres International Review Committee, bestehend aus renommierten Experten, durchgeführt.

Einzigartige Atmosphäre


Neben ansprechenden Präsentationen und einem
spannenden wissenschaftlichen Austausch ist es ein wesentlicher Bestandteil von LANE, eine warme und einladende Atmosphäre für die Teilnehmer zu schaffen. Vielfältige Abendveranstaltungen bieten zahlreiche Möglichkeiten, sich in entspannter Atmosphäre zu vernetzen und Kontakte zu knüpfen.

Wissenschaft trifft Industrie

Fortschritt braucht die Integration der wissenschaftlichen sowie die industrielle Sichtweise. Deshalb sind wissenschaftliche und industrielle Beiträge Teil des Konferenzprogramms.

Digitale Features

Speziell für LANE wird eine Konferenz-App eingerichtet und bietet den teilnehmern den komfort um vor dem eintritt mit anderen teilnehmern in kontakt zu treten die Konferenz. Darüber hinaus zahlreiche weitere Funktionen stehen zur digitalen unterstützung zur verfügung die c-onference, wie z.b. die organisation von individuelle zeitpläne.

Ritter der Lasertechnik

Die Ritter der Lasertechnik bilden zusammen mit den Herausgebern und dem lokalen Organisationskomitee den wissenschaftlichen Umfang von LANE und kümmern sich um der Relevanz der Themen und Beiträge. LANE findet unter ihrer Schirmherrschaft statt.

Preis für die beste Präsentation

Der Autor, der die beste Präsentation hält, erhält ein Preisgeld von 1.000 € und ist berechtigt, einen Vortrag auf der Plenarsitzung von LANE 2024 zu halten. Alle LANE-Teilnehmer sind stimmberechtigt.

Hier geht es zur Webseite.

]]>
Mon, 03 Jan 2022 10:43:38 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/lane-2022-konferenz-fuer-photonische-technologien/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/workshop-advanced-porous-materials-and-membranes/ <![CDATA[08.09.2022 - 20.05.2022 Workshop "Advanced porous materials and membranes”]]>

The workshop “Advanced porous materials and membranes” is jointly organized by the Fraunhofer Institute for Ceramic Technologies and Systems (IKTS) and the Fraunhofer Institute for Material and Beam Technology (IWS).

The workshop is focused on porous materials for industrial applications, such as

  • hydrogen purification,
  • carbon dioxide emissions and air capturing,
  • membranes and
  • adsorption.

Renowned speakers will present new approaches and their developments on the above-mentioned topics. Innovative materials, processes and technologies are presented to show the diverse application opportunities of these porous materials. Research projects can be initiated to develop new solutions or systems. During the workshop all participants can get in contact for discussion, but also for future collaboration.

Eventwebsite.

]]>
Fri, 20 May 2022 08:34:29 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/workshop-advanced-porous-materials-and-membranes/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/decompiled-conference-2022/ <![CDATA[09.09.2022 DecompileD Conference 2022]]>

DecompileD is the conference by developers for developers. Whether mobile, cloud, big data, analytics, machine learning or artificial intelligence - in workshops, talks and meetups, the focus is on current challenges, solutions and products in software development.

Become part of the DecompileD community on September 9 in Dresden! Use the network to your advantage. Spread knowledge, benefit from the know-how of others, find solutions and fresh ideas. Make DecompileD your playground.

More on:

www.decompiled.de

Participant tickets:

Join DecompileD!

Sponsoring:

You can find an overview of our sponsorship packages here:

Sponsoring packages

Location:

]]>
Fri, 27 Sep 2019 09:53:35 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/decompiled-conference-2022/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/25-turmfest-2022/ <![CDATA[11.09.2022 25. Turmfest 2022]]>

Was ist das Turmfest?

Die Eckdaten

Das Turmfest das Museumsfest seit 1996 mit etwa 1000 Besucher*innen jedes Jahr.

Die Zielgruppe

Junge Familien mit Kindern zwischen 5 und 12 Jahren aus Dresden und Umgebung.

Das Programm

In diesem Jahr pusten die Technischen Sammlungen Dresden besonders viele Kerzen aus! Beim 25. Turmfest – dem Familienfest für Groß und Klein – ziehen Magische Maschinen die Besucherinnen und Besucher in ihren Bann, die Kreativ- und Forschungswerkstatt MACHwerk lädt zum Tüfteln und Ausprobieren ein. Auf der Hofbühne knallt, zischt und dampft es bei der Science Show, und mit „Anton“ und seinem Familienpop wird zum Abschluss eine knallbunte Party gefeiert.
Damit die Jubiläumsausgabe des Turmfests noch schöner und unvergesslicher wird, suchen die Technischen Sammlungen Kooperationspartnerinnen und -partner, die das Museum bei der Veranstaltung unterstützen. Bei Interesse und für weitere Informationen steht Ihnen Ilja Almendinger von den Technischen Sammlungen als Ansprechpartner zur Verfügung.

Was sind die Technischen Sammlungen?

Die Technischen Sammlungen Dresden sind Museum, Fotogalerie und Science Center und machen Technik und Wissenschaften zum Erlebnis. In einer Früheren Kamerafabrik finden Kinder, Jugendliche und Familien viele Möglichkeiten zum Experimentieren und Erkunden vom Phänomenen der Natur, von Fundamenten der Wissenschaften und von neuesten Errungenschaften der Technik.

Mit ständigen Ausstellungen zur Geschichte der Fotografie und des Films, des Computers und anderer Medientechnik sowie Wechselausstellungen zu Fotokunst und aktueller Technologieforschung fördern die Technischen Sammlungen die aktive Auseinandersetzung mit den technischen Grundlagen der Gegenwart.

]]>
Wed, 11 May 2022 09:52:51 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/25-turmfest-2022/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/pse-2022-international-conference-on-plasma-surface-engineering/ <![CDATA[12.09.2022 - 15.09.2022 PSE 2022 – INTERNATIONAL CONFERENCE ON PLASMA SURFACE ENGINEERING]]>

Conference Topics

1 - Plasma and ion surface engineering
2 - Surface modification technologies
3 - Coating applications and properties
4 - Characterization and simulation of films and processes

MAIN TOPIC
“Changes in Plasma Surfaces Engineering”
 
TREND TOPIC
"Plasma(-catalysis) in gas conversion processes"

Fundamentals and applications of plasma and ion beam techniques in surface engineering

The 18th International Conference on Plasma Surface Engineering will be held in Erfurt, Germany, from Monday, September 12 to Thursday, September 15, 2022. The biennial PSE conference series is organized by the European Joint Committee on Plasma and Ion Surface Engineering.

With nearly 800 participants from all over the world in 2018 it is a well-established and leading forum in the field of plasma as well as ion- and particle-beam assisted surface modification and thin film technologies. In 2020 a reduced PSE was held for participants from a limited number of countries in Europe just in between the first and second Corona wave.  

PSE provides an opportunity to present recent progress in research and development and industrial applications. Its topics span a wide range from fundamentals such as e.g. process modelling and simulation of plasmas or thin film physics, through experimental studies which establish the relationships between process parameters and the structural and functional properties of modified surfaces and/or thin films, towards the application in industrial production.

With numerous industrial exhibitors and an exceptionally large fraction of participants from industry (46% in 2018), a special feature of PSE is the intimate and vivid interaction between those being involved in basic research and those who have to meet the rapidly increasing demands in industrial production.

PSE 2022 will be dedicated to “Changes in Plasma Surface Engineering”. Presently there are numerous trend breaks in technology. Existing applications of e.g. hard and/or low friction coatings may reduce substantially in the next decade. Reduction of the CO2 footprint has parallel triggered development in various directions, hydrogen related with electrolyzers and fuel cells, battery related to increase the power density per mass unit, but also plasma conversion processes to produce e.g. Hydrocarbons. Additive manufacturing has reached a state, whereby special applications are considered requiring a dedicated surface treatment.  Emphasis of the PSE2022 will be on technologies of which a growth potential is expected in the next decade.

Website.

]]>
Wed, 30 Mar 2022 12:29:07 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/pse-2022-international-conference-on-plasma-surface-engineering/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/semicon-taiwan-2022/ <![CDATA[14.09.2022 - 16.09.2022 SEMICON Taiwan 2022]]>

Die SEMICON Taiwan ist die wichtigste, jährlich stattfindende Fachveranstaltung für die Mikro- und Nanoelektronikindustrie in Taiwan und beschäftigt sich mit Technologien, die in der Entwicklung und Herstellung von Halbleitern, Solarzellen und weiteren Mikro- und Nanoelektronikprodukte Anwendung finden.

Mit über 50.000 Besuchern (46 % mit Entscheidungsbefugnis & 42 % Managementlevel) und 700 Ausstellern war die SEMICON Taiwan 2019 eine der größten Messen der Halbleiterbranche weltweit. Da durfte natürlich auch Europas Halbleiterindustrie nicht fehlen. Silicon Europe, der Dachverband von 12 europäischen Mikroelektronikclustern, vertritt die ganze Bandbreite der europäischen Mikroelektronikbranche. Mit insgesamt 13 Ausstellern stellt sich nicht nur eine einzelne Nation dem internationalen Wettbewerb, sondern ein flexibler und innovativer europäischer Verbund mit gemeinsamen Interessen und Zielen.

Wir freuen uns, dass wir Ihnen in diesem Jahr wieder unseren Gemeinschaftsstand während der SEMICON Taiwan vom 14. – 16 September 2022 anbieten können. Anbei finden Sie Informationen zu unserem Ausstellerangebot.

UNSER AUSSTELLUNGSANGEBOT

Wir bieten Ihnen wie immer einen Rundum-Messeservice, indem wir die komplette Standorganisation und –betreuung und die Gestaltung/Erstellung Ihres Ausstellerterminals übernehmen sowie ein eigenes Ausstellerverzeichnis für den Stand erstellen.

FIRMENSPEZIFISCHE LEISTUNGEN

  • Standfläche auf dem Stand (ca. 1-2 m²)
  • TFT Monitor für ihre Unternehmenspräsentation
  • Stehtisch oder Ablage für Notebook/Unterlagen
  • Sideboard, 1 Barhocker
  • Stand-Möblierung (teilen sich die Unteraussteller), Teppichboden, Grundstandbeleuchtung
  • Elektroanschluss / 1 Steckdose inkl. Stromverbrauch


ALLGEMEINE LEISTUNGEN

  • konzeptionelle Planung, Organisation und Durchführung der Ausstellungsbeteiligung
  • Betreuung der beteiligten Unternehmen vor und während der Messe
  • Standfläche in der Halle
  • einheitlicher Bodenbelag, einheitliche Firmenstandbeschriftung & Rahmengestaltung der Ausstellungsbeteiligung, allgemeine Ausleuchtung des Standes
  • firmenübergreifende Werbemaßnahmen: Ankündigung & Vorstellung auf www.silicon-europe.eu & www.silicon-saxony.de sowie über Social Media Kanäle, etc.


REISEORGANISATION

Wir unterstützen Sie gern mit Reisevorschlägen für Flüge & Hotels. Bei Fragen zur Reisevorbereitung stehen wir Ihnen gern beratend zur Verfügung.

Achtung:
Die Platzvergabe (Wunschplatzierung des Ausstellers) erfolgt nach der Reihenfolge der Anmeldungen!

Hybride Variante im Falle einer Nichtteilnahme:

Wenn eine physische Teilnahme europäischer Unternehmen nicht möglich oder schwierig ist (z.B. Quarantäne), realisieren wir eine virtuelle Teilnahme für 50% des gebuchten Standpreises für jedes Unternehmen, das keinen Vertreter vor Ort in Taiwan hat. Im besten Fall gibt es einen kleineren Gemeinschaftsstand vor Ort und ein Vertreter betreut den Stand. Die Unternehmen sind virtuell vor Ort mit ihrem Logo und einem TFT-Bildschirm vertreten. Über diesen Bildschirm können Firmenvideos, Produktpräsentationen oder auch Live-Streaming etc. abgespielt werden. Nähere Information dazu folgen.

BETEILIGUNGSBETRAG

6.900,- Euro bis zum 31.05.2022 (DEADLINE)
(zzgl. Pflichtgebühr der SEMI für Unteraussteller)

Standbeispiel aus 2019 (ähnliche Standgestaltung für 2022 geplant)


Hier finden sie weitere Informationen:

www.semicontaiwan.org

]]>
Tue, 13 Feb 2018 09:21:18 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/semicon-taiwan-2022/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/mes-iot-und-retrofitting-in-der-fertigung-produktionsdaten-clever-nutzen-5/ <![CDATA[14.09.2022 MES, IoT und Retrofitting in der Fertigung: Produktionsdaten clever nutzen]]>

Im kostenfreien Webcast erfahren Sie, was sich hinter den Trends der Fertigungsindustrie MES, IoT und Retrofitting verbirgt, welche Mehrwerte sich durch den Einsatz in der Praxis ergeben und wie eine Implementierung im Unternehmen erfolgen kann.
 
Technologien und Konzepte wie MES, IoT und Retrofitting bieten enorme Potenziale für Fertigungsunternehmen. Denn damit lassen sich Produktions- und Maschinendaten digital und in Echtzeit erfassen sowie auswerten, was die Ausgangsbasis für Verbesserungen, Kostensenkungen und die Digitalisierung in der Fertigung bildet.
 
Doch was versteht man konkret unter MES, IoT und Retrofitting? Welche Mehrwerte ergeben sich durch den Einsatz in der Praxis? Und wie kann die Implementierung im Unternehmen erfolgen?
 
Im kostenfreien Webcast geben wir Ihnen Antworten auf diese Fragen sowie Einblicke in die Umsetzung anhand der MES-Lösung APplusMES.

Hier geht es zur Anmeldung.

]]>
Fri, 07 Jan 2022 13:32:24 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/mes-iot-und-retrofitting-in-der-fertigung-produktionsdaten-clever-nutzen-5/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/essderc-and-esscirc/ <![CDATA[19.09.2022 - 22.09.2022 ESSDERC and ESSCIRC]]>

GENERAL PURPOSE OF THE CONFERENCE

The aim of ESSDERC and ESSCIRC is to provide an annual European forum for the presentation and discussion of recent advances in solid-state devices and circuits. The level of integration for system-on- chip design is rapidly increasing. This is made available by advances in semiconductor technology. Therefore, more than ever before, a deeper interaction among technologists, device experts, IC designers and system designers is necessary.

While keeping separate Technical Program Committees, ESSDERC and ESSCIRC are governed by a common Steering Committee and share Plenary Keynote Presentations and Joint Sessions bridging both communities. Attendees registered for either conference are encouraged to attend any of the scheduled parallel sessions, regardless to which conference they belong.

CONFERENCE HIGHLIGHTS

  • 4 joint keynote presentations
  • 3 ESSDERC keynote presentations
  • 3 ESSCIRC keynote presentations
  • Invited papers with overall coverage of all aspects of advanced devices and circuits
  • Presentation of IEEE and ESSDERC/ESSCIRC Awards
  • ESSDERC/ESSCIRC Welcome Reception on Tuesday, September 20, 2022
  • ESSDERC/ESSCIRC Gala Dinner on Wednesday, September 21, 2022
  • Tutorials and workshops

The venue of the conference events, including workshops and tutorials, will be at the University of Milan-Bicocca (Milan, IT), that is well connected (metro, bus, train with Milan downtown).

The working language of the conference is English.

Website.

]]>
Mon, 03 Jan 2022 11:33:37 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/essderc-and-esscirc/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/deutsche-luft-und-raumfahrtkongress/ <![CDATA[27.09.2022 - 29.09.2022 Deutsche Luft- und Raumfahrtkongress]]>

2022 ist der DLRK in Dresden zu Gast und wird dort die Gelegenheit bieten, aktuelle Themen und Fragestellungen der gesamten Luft- und Raumfahrtbranche gemeinsam zu diskutieren. Die Bandbreite der Themen wird wieder in einer großen Zahl von Fachsitzungen abgebildet, in denen aktuelle Themen ausführlich diskutiert werden können. Daneben können sowohl wissenschaftliche Arbeiten, geplante Forschungsprojekte oder Vorstellungen von Forschungseinrichtungen, Infrastruktur und technischen Systemen in Form von Postern präsentiert werden.

Die Programmkommission des DLRK 2022 unter der Leitung von Prof. Dr. Hartmut Fricke (Technische Universität Dresden) lädt Sie bereits jetzt ganz herzlich dazu ein, ab Ende Januar 2022 Vorträge oder Poster aus allen Disziplinen der Luft- und Raumfahrt für den DLRK 2022 einzureichen.

Die Themenschwerpunkte des Kongresses sind:

  • Luftverkehr
  • Bemannte Luftfahrzeuge
  • Unbemannte Fluggeräte
  • Kabine
  • Luftfahrtantriebe
  • Flugmechanik/Flugführung
  • Luftfahrt und Gesellschaft/Geschichte der Luftfahrt
  • Raumfahrttechnik
  • Raumfahrtwissenschaft und -anwendung
  • Raumfahrt und Gesellschaft
  • Werkstoffe - Verfahren - Bauweisen
  • Fluid- und Thermodynamik
  • Avionik und Missionstechnologien
  • Systemtechnik /-management
  • Luft- und Raumfahrtmedizin

Webseite.

]]>
Wed, 15 Dec 2021 12:41:59 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/deutsche-luft-und-raumfahrtkongress/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/deutsch-oesterreichisches-technologieforum-2022/ <![CDATA[28.09.2022 - 29.09.2022 Deutsch-Österreichisches Technologieforum 2022]]>

Das „Deutsch-Österreichische Technologieforum“ findet dieses Jahr am 28. und 29. September in Wien statt und bringt Meinungsmacher, Impulsgeber und Top-Referent:innen beider Länder zusammen. Die führende Informations- und Kommunikationsplattform zwischen Deutschland und Österreich widmet sich in diesem Jahr den Treibern der Transformation in Industrie und Handel. Im Fokus der Veranstaltung stehen die Erfolgsfaktoren Nachhaltigkeit, Klimaschutz, Digitalisierung, Energieversorgung und Dekarbonisierung.

Unter dem Leitthema „Transformation.Ökologie.Potenziale.“ werden hochkarätige Referent:innen aus Wissenschaft und Wirtschaft aus Österreich und Deutschland erwartet. Die Keynote auf der Dinner-Night hält Thomas Schmall-von Westerholt, Konzernvorstand Technik und Vorsitzender des Vorstands Volkswagen Group Components. Mit Festo Österreich, Beckhoff Automation, Phoenix Contact und Rittal konnten führende Industriebetriebe als Partner des sechsten Deutsch-Österreichischen Technologieforums gewonnen werden. Ebenso zählt die Interessensvertretung der Metalltechnische Industrie in Österreich zu den Partnern. Veranstaltet wird das Erfolgsformat von der Deutschen Handelskammer in Österreich (DHK) und Fraunhofer Austria Research.

Webseite.

]]>
Wed, 30 Mar 2022 11:32:54 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/deutsch-oesterreichisches-technologieforum-2022/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/sensordisrupt/ <![CDATA[28.09.2022 SENSOR:DISRUPT]]>

Das komplexe Zusammenspiel von Sensoren und Digitalisierung bietet unendliche Möglichkeiten für neuartige Anwendungen und Geschäftsmodelle. Heben Sie Ihre Produktentwicklungen und  Innovationsprozesse auf das nächste Level.

Die SENSOR:DISRUPT bringt die gesamte Wertschöpfungskette vom Sensorhersteller bis zum Branchenanwender zusammen. Er beleuchtet nicht nur komplexe Sensorsysteme, Anwendungen für IoT und Predictive Maintenance sondern auch neue Geschäftsmodelle und Services.

Der Maschinenbau und Produktionsstandort Chemnitz im High-Tech-Hub Sachsen ist der richtige Ort, um Technologien und Geschäftspartner zu finden.

Die SENSOR:DISRUPT ist ein ganztägiges Technologie-Event, das sich an Sensorhersteller, Anwender und Lösungsanbieter wendet. Das abwechslungsreiche Programm aus Key Notes, Tech-Sessions, Referenzlösungen und Projektbeispielen aus verschiedenen Branchen zeigt Entwicklungen und Trends, potentielle Partner und konkrete Lösungen. So erhalten die Teilnehmenden kompakt an nur einem Tag alle relevanten Informationen und können sich für eigene Projekte und Innovationen inspirieren lassen.

Neben der Hauptbühne finden sich themenspezifische Technologieinseln auf denen Sie aufschlussreiche Keynote-Vorträge, kurze Impulse und anschauliche Demonstratoren entdecken können. Zahlreiche Sitz- und Stehmöglichkeiten laden zum spontanen Austausch zwischen Teilnehmern und Sprechern in entspannter Atmosphäre ein.

Die SENSOR:DISRUPT wird in Form von Technologieinseln gestaltet:

  • Mobility
  • Bio- MedTech
  • Prozess- und Anlagentechnik
  • Smart Sensorik, KI & IoT in der Produktion und Gebäudeautomatisierung
  • Aus der Wissenschaft
Reichen Sie Ihre Beiträge zu den genannten Themen jetzt ein. >> Beitragseinreichung

 

 

Organisatoren:

Beteiligen Sie sich an der Veranstaltung in Form eines Ausstellers oder Sponsors. Blind Bird Tickets sind ebenfalls verfügbar und gelten bis zum 28. Juni 2022.

Mehr Informationen finden Sie auf unserer Webseite.

]]>
Thu, 24 Mar 2022 14:04:57 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/sensordisrupt/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/workshop-strahlformung-fuer-laserprozesse/ <![CDATA[05.10.2022 - 06.10.2022 Workshop: Strahlformung für Laserprozesse]]>

Sie schätzen den Laser als ein flexibles und vielfältiges Werkzeug, fragen sich aber, wie der Wirkungsgrad und die Prozessqualität noch weiter optimiert werden können? Eine Möglichkeit bietet die Strahlformung, insbesondere mittels schneller Strahloszillation. Neben einer gesteigerten Prozessgeschwindigkeit lässt sich damit eine höhere Bearbeitungsqualität am Werkstück erreichen. Zudem erweitert der Einsatz der Strahlformung das Spektrum an bearbeitbaren Bauteilkonturen und nutzbaren Werkstoffen maßgeblich.

Lunch-to-Lunch-Workshop in Dresden

Mehr über die Vorteile, welche die Strahlformung in der Lasermaterialbearbeitung erreichen kann, demonstrieren Ihnen die Laserexperten zusammen mit externen Partnern in dem Lunch-to-Lunch-Workshop »Strahlformung für Laserprozesse«. Dazu lädt das Fraunhofer IWS Sie herzlich nach Dresden ein, wo Ihnen in Vorträgen und anschaulichen Laborführungen das Potenzial der Strahlformung für die Lasermaterialbearbeitung nähergebracht wird.

Was bietet Ihnen der Workshop?

Zu Beginn des Workshops erhalten Sie einen Einblick in den Stand der Technik zur Strahlformung für Industrielaser. Dabei werden Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten der Strahlformung vorgestellt und beleuchten hierbei auch alternative Methoden wie »Coherent Beam Combining« oder »Spatial Light Modulation«. In zahlreichen Vorträgen und anschaulichen Laborvorführungen erfahren Sie mehr über die Wirkungsweise der Strahlformung bei verschiedenen Technologien der Lasermaterialbearbeitung wie dem Schneiden, Schweißen oder Härten. Abschließend wird noch auf die Themen Prozesscharakterisierung und Sensorik in der Qualitätssicherung eingegangen.

Der Workshop wendet sich sowohl an erfahrene Laseranwender in der Industrie als auch an Integratoren, Maschinenbauer sowie Laser-, Optik- und Modulhersteller.

Veranstaltungswebseite.

]]>
Fri, 20 May 2022 08:47:11 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/workshop-strahlformung-fuer-laserprozesse/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/schulung-zu-modelica-1/ <![CDATA[10.10.2022 Schulung zu Modelica]]>

Modelica ist eine frei verfügbare, objektorientierte Sprache für die Modellierung von komplexen physikalischen Systemen, in denen verschiedene Komponenten – wie elektrische, hydraulische, mechanische oder thermische Bauteile – zusammenwirken.


(Bild: Fraunhofer IIS)

Die Experten führen in die Grundlagen von Modelica ein. Neben den Grundkonzepten dieser Sprache werden auch die Anwendung in der Modellierung, die Handhabung gängiger Simulatoren und die Auswertung der Ergebnisse besprochen. Der eintägige Grundlagenkurs ist der ideale Einstieg für die Anwendung von Modelica. Die Teilnehmer lernen in kürzester Zeit Möglichkeiten und Potentiale der Sprache kennen und sind im Anschluss in der Lage, selbständig Aufgaben aus der eigenen Praxis zu lösen.

Schwerpunkte:

  • Einführung in die Sprache
  • Überblick über Tools
  • Modellierung von Gleichungen
  • Algorithmen und Funktionen
  • Instantiierung und Connectoren
  • Vererbung
  • Annotationen und Graphik
  • Überblick Modelica-Standardbibliothek
  • Abschließendes Beispiel

Diese Schulung findet in Deutsch statt.

Informationen und Registrierung hier.

]]>
Wed, 09 Feb 2022 11:45:16 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/schulung-zu-modelica-1/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/kuenstliche-intelligenz-fuer-einsteigerinnen-4/ <![CDATA[13.10.2022 Künstliche Intelligenz für Einsteiger*innen]]>

Die Grundlagenschulungen »KI-Einsteiger Business & Tech«, die in Kooperation mit dem INC Invention Center angeboten werden, sind das ideale Fundament, wenn Sie in Ihrem Unternehmen neu in der Welt der Künstlichen Intelligenz und des Maschinellen Lernens sind.


(Bild: Fraunhofer IIS)

In einer eintägigen (online-)Schulung, wird Ihnen ein Einstieg in Inhalt und Methoden geboten und ein Grundverständnis für die KI. Die Lerninhalte reichen dabei von grundlegenden Erklärungen über Best-Practice-Beispiele und Anwendungsfälle bis hin zur Entmystifizierung der Technologien hinter KI-basierten Lösungen.

Einführung in das Thema Künstliche Intelligenz

Was ist KI?
Warum sollte mein Unternehmen KI einsetzen und welche Vorteile bringt sie?
Überblick zu:

  • Anwendungsfeldern
  • Werttreibern
  • Aktuellen Usecases

Technische Grundlagen

Grundlegende Konzepte von KI:

  • Algorithmen und Modelle
  • Arbeitsgebiete
  • Wissen und erklärbare KI
  • Wert von Daten
  • Bewertung von KI-Modellen

Praktische Umsetzung von Leitlinien

Wie kann ich bewerten, ob KI zur Lösung einer Aufgabe geeignet ist?

  • Reife
  • Machbarkeit

Wie kann ich eine KI-Lösung in meinem Unternehmen einführen?

  • Prozess
  • Building Blocks und Technologien
  • Finden der richtigen Partner

Kursbegleitend ? Einblicke in KI-Anwendungen aus der Praxis

  • KI in der Instandhaltung und Qualitätsoptimierung

Diese Schulung findet in Englisch statt.

Informationen und Registrierung hier.

]]>
Wed, 09 Feb 2022 10:44:47 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/kuenstliche-intelligenz-fuer-einsteigerinnen-4/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/anmeldung-fuer-schuelerinnen-packs-an-virtuelles-mint-schuelerpraktikum/ <![CDATA[17.10.2022 - 21.10.2022 Anmeldung für Schüler:innen - Pack's an virtuelles MINT Schülerpraktikum]]>


Gemeinsam mit Institutionen aus Sachsen aus dem Hightech-Netzwerk Silicon Saxony haben ein virtuelles MINT-Schülerpraktikum organisiert. Das Schülerpraktikum findet in der ersten Herbstferienwoche vom 17. - 21. Oktober 2022 statt. Eltern können ihre Kinder ab der 9. Klasse anmelden. Im Vordergrund stehen die MINT-Fächer Mathematik, Informatik, Technik und Naturwissenschaften. Verschiedene interaktive Workshops sollen die Schüler:innen dazu animieren, selbst tätig zu werden und Erfahrungen zu sammeln und vor allem zu erkennen, wo eigene Interessen liegen.

Bequem von zu Hause aus, kommen insgesamt 50 Schülerinnen und Schüler innerhalb einer Woche pro Tag von 9:00 – 16:00 Uhr (Mittagspause jeweils von 12:00 - 13:00 Uhr) mit Partner-Unternehmen digital zusammen. In Vorträgen erfahren sie, welche Firmen es im Silicon Saxony gibt, welche Ziele sie haben und welche verschiedenen Berufsrollen es gibt. In Workshops sollen sie selbst aktiv werden. Betreuer:innen führen sie auf spielerische Art an technische Themen heran, um Interesse zu wecken.

Wenn Ihre Kinder ein grundsätzliches Interesse für MINT haben und in der Gymnasial- und Oberstufe ein Praktikum im Sommer absolvieren möchten, melden Sie sie gerne an. Voraussetzung ist ein internetfähiges Endgerät über das sich alle Schüler:innen einwählen und mit dem sie interaktiv in den Workshops arbeiten können. Als Tool für das Praktikum wird Microsoft Teams genutzt.

Bitte meldet Euer Interesse zur Bewerbung für das Praktikum unten gemeinsam mit einer erziehungsberechtigten Person an und schickt uns innerhalb von sieben Tagen Eure Bewerbung zu.

Agenda

18.07. | Tag 1: Vorstellung der teilnehmenden Unternehmen und Jobprofile
19.07. | Tag 2: ganztägiger Workshop
20.07. | Tag 3: ganztägiger Workshop
21.07. | Tag 4: ganztägiger Workshop
22.07. | Tag 5: ganztägiger Workshop

Genaue Informationen zu den Tagen und Partnern folgen zeitnah.

]]>
Thu, 02 Sep 2021 10:39:36 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/anmeldung-fuer-schuelerinnen-packs-an-virtuelles-mint-schuelerpraktikum/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/anmeldung-fuer-unternehmen-packs-an-virtuelles-mint-schuelerpraktikum-in-sachsen/ <![CDATA[17.10.2022 - 21.10.2022 Anmeldung für Unternehmen - Pack’s an virtuelles MINT-Schülerpraktikum in Sachsen]]>

"Früh engagiert sich, wer in wenigen Jahren noch Bewerbungen echter MINT-Talente erhalten möchte", lautet inzwischen das Motto im HR-Bereich. Genügten einst simple Jobanzeigen, gute Beziehungen zu den MINT-Lehrstühlen der führenden Universitäten und Hochschulen und ein wenig Geduld, gilt es heute bereits, in den Schulen Kontakte zu den "Fachkräften von morgen" aufzubauen, frühzeitig Interesse für die eigenen Jobs zu wecken und spannende Karrierechancen aufzuzeigen.

Genau hier kommt "Pack´s an!" – Das Schüler:innen-Praktikum für MINT-Talente im Silicon Saxony – in Ihre Fachkräfte-Strategie. Vom 17. bis 21. Oktober 2022 findet bereits die zweite Ausgabe unseres etwas anderem virtuellen MINT-Praktikums statt. Über eine Woche hinweg stellen sich täglich ein bzw. zwei Unternehmen oder eine Institution den Schüler:innen der 9. bis 12. Klasse vor. Ziel ist es, den jungen Talenten eine große Bandbreite an MINT-Jobs im Silicon Saxony zu präsentieren und ihnen praktische Inhalte in interaktiven Workshops zu vermitteln.

Überblick:

  • Schüler:innen können ab Klasse 9 aus sowohl Oberschulen als auch Gymnasien teilnehmen.
  • Limitierte Anzahl an Unternehmen (7 Unternehmen)
  • Limitierte Anzahl an Schüler:innen (50 Teilnehmer:innen)
  • Online-Tool: das Praktikum findet via Microsoft Teams statt
  • Montag: Vorstellung der teilnehmenden Unternehmen und der Jobprofile + 1 halbtägiger Workshop
  • Dienstag - Freitag: Praktische Arbeit / interaktive Workshops mit den Schüler:innen

Allgemeine Leistungen - in allen Paketen gleich:

  • Es gibt 5 halbtägige (2 x 09:00 - 12:00 Uhr & 4 x 13:00 - 16:00 Uhr) Workshop-Slots und 2 ganztägige (09:00 - 16:00 Uhr) Workshop-Slots
  • Es gibt eine feste Mittagspause über die gesamte Woche von 12:00 - 13:00 Uhr
  • Bereitstellung, Vorbereitung und Einführung (technische Briefings) der Microsoft Teams Plattform durch Silicon Saxony
  • Veröffentlichung von unternehmenseigenen Schülerpraktika auf der Silicon Saxony Website und im Nachgang an die teilnehmenden Schüler:innen
  • Teilnehmermanagement durch Silicon Saxony
  • Social Media Begleitung der Praktikumswoche über unseren Silicon Saxony Instagram Kanal
  • Bewerbung des Events an sächsischen Oberschulen und Gymnasien
  • organisatorische & technische Begleitung der Praktikumswoche durch Silicon Saxony
  • Versendung von Großbriefen mit Werbematerialien der Unternehmen an teilnehmende Schüler:innen

ACHTUNG: Bitte checken Sie vor der Registrierung, ob MS Teams in Ihrem Unternehmen zulässig ist!

Kosten für den halbtägigen Workshop:

999 EUR für Silicon Saxony Mitglieder (exkl. MwSt.)
1.599 EUR für Nicht-Mitglieder (exkl. MwSt.)

Kosten für den ganztägigen Workshop:

1.999 EUR für Silicon Saxony Mitglieder (exkl. MwSt.)
2.599 EUR für Nicht-Mitglieder (exkl. MwSt.)

Anmeldeschluss ist der 31. Juli 2022!

]]>
Thu, 02 Sep 2021 10:39:36 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/anmeldung-fuer-unternehmen-packs-an-virtuelles-mint-schuelerpraktikum-in-sachsen/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/13-jenaer-lasertagung/ <![CDATA[03.11.2022 - 04.11.2022 13. Jenaer Lasertagung]]>

Zur 13. Jenaer Lasertagung – vom 3.-4. November 2022 – werden Expertinnen und Experten aus Industrie und Forschung, Bildung und Politik eingeladen, um aktuelle Trends und Herausforderungen der Laserbranche zu diskutieren. Optonet freut sich auf ein Wiedersehen in Präsenz, mit Begleitausstellung und vielen Gelegenheiten für Austausch und Networking.

Fünf Themenfelder rücken 2022 besonders in den Fokus:

  • Lasermaterialbearbeitung
  • Laserbasierte additive Fertigung
  • Ultrakurzpulslaser
  • Innovative Laserkonzepte und Messtechnik
  • Prozessdatenerfassung und Automatisierung

Hier finden Sie alle nötigen Informationen.

]]>
Wed, 09 Mar 2022 13:51:00 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/13-jenaer-lasertagung/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/kuenstliche-intelligenz-fuer-fortgeschrittene-1/ <![CDATA[07.11.2022 - 11.11.2022 Künstliche Intelligenz für Fortgeschrittene]]>

Das Intensivtraining »KI Professional Business«, das gemeinsam mit dem INC Invention Center anboten wird, vermittelt Ihnen einen bewährten methodischen Ansatz von der Ideenfindung über das Assessment und Datentesting bis hin zu agilen Implementierungsmethoden.


(Bild Fraunhofer IIS)

Lernen Sie an praktischen Beispielen, wie Sie die Methode in Ihrem eigenen Unternehmen anwenden können und tauchen Sie tiefer in aktuelle Trendthemen der KI ein. Das Training richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die sich dem Thema Künstliche Intelligenz und Big Data aus einer wirtschaftlichen Perspektive nähern wollen, die fundierte, praxiserprobte Ansätze erlernen und praktische Erfahrungen mit den wichtigsten Methoden der agilen KI-Implementierung sammeln wollen.

Lernen Sie mehr über:

  • AI-Navigator
  • Ideenfindung – Use Case Browsing
  • Methodik zur KI-Reifegradbewertung
  • Agile Projektentwicklung
  • Digitale Geschäftsmodelle
  • Cross-funktionale Teams
  • Best Practices

Diese Schulung findet in Englisch statt.

Informationen und Registrierung hier.

]]>
Wed, 09 Feb 2022 11:20:19 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/kuenstliche-intelligenz-fuer-fortgeschrittene-1/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/das-erp-system-im-zentrum-der-digitalisierungsstrategie-von-unternehmen-5/ <![CDATA[08.11.2022 Das ERP-System im Zentrum der Digitalisierungsstrategie von Unternehmen]]>

Im Fokus der Online-Eventreihe steht das ERP-System und wie dieses als wichtige Steuerungszentrale den Weg zur digitalen Fabrik ebnet.
 
Das ERP-System dient schon lange nicht mehr nur zur Abwicklung kaufmännischer Prozesse. Durch seine Zentralisierung aller Unternehmensprozesse und -daten dient es als Herzstück jeder Unternehmung. Dadurch bildet es auch die Voraussetzung für die Digitalisierung von Unternehmen im Sinne von Industrie 4.0.
 
Erfahren Sie im kostenfreien Webcast anhand der ERP-Lösung APplus, welche Rolle das ERP-System im Rahmen der Digitalisierung von Unternehmen spielt und was ein innovatives ERP-System ausmacht.
 
Themenschwerpunkte:

  • Die Rolle des ERP-Systems bei der Digitalisierung von Unternehmen
  • Was ein innovatives und zukunftsfähiges ERP-System ausmacht
  • Im Überblick: Die ERP-Lösung APplus für mittelständische Fertigungsunternehmen
  • Live Demo: Innovative Unternehmens- und Fertigungssteuerung mit APplus
  • Schritte und Fallstricke bei der ERP-Einführung

Hier geht es zur Anmeldung.

]]>
Fri, 07 Jan 2022 13:10:58 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/das-erp-system-im-zentrum-der-digitalisierungsstrategie-von-unternehmen-5/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/geschaeftsanbahnungsreise-fuer-kmu-nach-finnland-anlaesslich-der-slush-helsinki/ <![CDATA[14.11.2022 - 18.11.2022 Geschäftsanbahnungsreise für KMU nach Finnland anlässlich der SLUSH Helsinki]]> Finnland ist bekannt für die Vielfalt an Innovationen und einer großen Anzahl an jungen Startups in verschiedenen Branchen. Hier hat sich innerhalb der vergangenen Jahre eine der erfolgreichsten Startup-Szenen Europas entwickelt. Finnische Startups sind in vielen Technologiebereichen führend, darunter Gaming, E-Health, künstliche Intelligenz und Fin Tech. Auch Software, digitale Dienstleistungen für Umwelt, Energie sowie IoT spielen eine wichtige Rolle.

Es gibt attraktive Geschäftschancen und interessante Kooperationsmöglichkeiten für innovative Lösungen in der lT-Sicherheitsbrache in Finnland, z.B. für Produkte zur Absicherung von Rechenzentren und vernetzten Produktionsanlagen, Schutz kritischer Infrastrukturen, physische lT-Sicherheit, IT-Brandschutz, lT-Sicherheitsmanagement, Datenträgerlagerung und -vernichtung, Datenverschlüsselung, unterbrechungsfreie Stromversorgung, den Einsatz künstlicher Intelligenz bei Prozessautomatisierung und Risikovorhersage und Anwendungen für IoT oder Digital Lab Services.

]]>
Thu, 17 Feb 2022 14:56:42 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/geschaeftsanbahnungsreise-fuer-kmu-nach-finnland-anlaesslich-der-slush-helsinki/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/cybersecurity-finnland/ <![CDATA[14.11.2022 - 18.11.2022 Cybersecurity Finnland]]>

Die nordischen Länder im allgemeinen, und somit auch Finnland, sind bekannt für die Vielfalt an Innovationen und einer großen Anzahl an jungen Startups in verschiedenen Branchen. In Finnland hat sich innerhalb der vergangenen Jahre eine der erfolgreichsten Startup-Szenen Europas entwickelt.

Beeindruckende Beispiele der finnischen Erfolgsgeschichte sind das Unternehmen Supercell, dessen Spiele zu den profitabelsten des App Stores zählen, oder das Unternehmen Rightware, dessen Software das Virtual Cockpit in Modellen des Autoherstellers Audi ermöglicht. Finnland ist heutzutage, gemeinsam mit den anderen nordischen Ländern, Teil der am schnellsten wachsende Startup-Region Europas, auch getrieben von den anfänglichen Erfolgen in der Gaming-Branche.

Finnische Startups sind zudem in vielen anderen Technologiebereichen führend wie beispielsweise E-Health, künstliche Intelligenz oder Fin Tech. Auch Software, digitale Dienstleistungen für Umwelt, Energie sowie das Internet of Things (loT) spielen eine wichtige Rolle.

Cybersicherheit ist ein aktuelles Thema auf allen Ebenen unserer Gesellschaft und keiner ist vor Hackerangriffen geschützt. Es gibt attraktive Geschäftschancen und interessante Kooperationsmöglichkeiten für innovative Lösungen in der lT-Sicherheitsbrache in Finnland, z.B. für Produkte und Lösungen zur Absicherung von Rechenzentren und vernetzten Produktionsanlagen, Schutz kritischer Infrastrukturen, physische IT-Sicherheit, IT-Brandschutz, IT  Sicherheitsmanagement, Datenträgerlagerung und -vernichtung, Datenverschlüsselung, unterbrechungsfreie Stromversorgung, den Einsatz künstlicher  Intelligenz bei Prozessautomatisierung und Risikovorhersage und Anwendungen für das Internet der Dinge oder Digital Lab Services.
 
Industrie 4.0 führt auch zu gesteigerten Anforderungen an Sicherheitslösungen in der Produktion. Sichere Kommunikation zwischen vernetzten Maschinen und Anlagen ist notwendig. Manipulation dieser Infrastruktur, unbefugte Zugriffe auf sensible Informationen oder gezielte Angriffe stellen große Risiken dar. Die Aufrechterhaltung und Gewährleistung sowohl von IT- und OT-Sicherheit als auch der funktionalen Sicherheit ist eine zentrale Herausforderung für die Industrie 4.0.

Flyer mit allen weiteren Informationen.

]]>
Thu, 10 Mar 2022 13:06:35 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/cybersecurity-finnland/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/smart-city-expo-world-congress-2022-gemeinschaftsstand-sachsen/ <![CDATA[15.11.2022 - 17.11.2022 SMART CITY Expo World Congress 2022 - Gemeinschaftsstand Sachsen]]>

Zum 3. Mal organisiert die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS) im Auftrag des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr in diesem Jahr einen sächsischen Gemeinschaftsstand zum Smart City Expo World Congress in Barcelona.

Anmeldeschluss ist der 08. April 2022. Die Anmeldung erfolgt mit beigefügtem Formular bei der von der WFS mit der Durchführung der Gemeinschaftsbeteiligung beauftragten  FAIRNET GmbH Leipzig.

Der internationale Kongress mit begleitender Fachmesse bringt Experten und Führungskräfte von innovativen Städten, Unternehmen, Start-ups, Forschungszentren und Initiativen zusammen. Insgesamt nahmen 2021 450 Aussteller (2019 über 1000 Aussteller) und mehr als 14.000 Besucher aus 120 Ländern teil. Für 2022 kann wieder mit deutlich mehr Ausstellern und Besuchern gerechnet werden.

Die Messe in Verbindung mit dem Kongress ist die ideale Plattform, um Projekte, Produkte und Dienstleistungen zum Thema nachhaltige und zukunftsorientierte Stadtentwicklung darzustellen. Dazu zählen Digitalisierung, IT-Lösungen / Software / Cyber-Sicherheit, Kommunikation, Mobilität / Verkehrssysteme, Sharing-Modelle, Energie- und Umwelttechnologien, Nachhaltiges Bauen, Planung / Verwaltung, Projektfinanzierung u.a.m.

Unter dem Label „Germany works“ organisiert GTAI – Germany Trade and Invest – ein Vortragsprogramm für die deutschen Teilnehmer. Somit haben Sie eine weitere Möglichkeit, Produkte und Projekte vorzustellen. Im vergangenen Jahr nutzten das die sächsischen Aussteller und die Landeshauptstadt Dresden. Der Netzwerkabend „German Night“ ist eine weitere Gelegenheit zum Austausch.

Das Dienstleistungsangebot umfasst die gesamte Koordination des Gemeinschaftsauftrittes – von der Anmeldung zur Messe, über die Organisation des Begleitprogramms bis zur Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Die Infrastruktur des Standes (Lounge, Lagermöglichkeiten etc.) steht allen Teilnehmern zur Verfügung.

Der Anmeldeschluss zum sächsischen Gemeinschaftsstand ist der 08.04.2022.

www.smartcityexpo.com



Zugehörige Downloads

Weiterführende Links

]]>
Thu, 14 Mar 2019 08:10:53 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/smart-city-expo-world-congress-2022-gemeinschaftsstand-sachsen/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/26th-fab-management-forum/ <![CDATA[15.11.2022 - 18.11.2022 26th Fab Management Forum]]>

Presentations for Industry meets Academia

Call for Abstracts for Academia Poster Session:

You are now invited to submit your abstract for the 2022 FMF until Friday June 17.

The Session “Industry meets Academia” will give the opportunity to graduates and newcomers to present their research and early-stage products to fab managers. With this session, we want to bring to the spotlight new talent interested in our industry and provide them with insights for a successful career launch in the semiconductor industry.

SEMI want to hear from:

  • Ph.D. and MSc students and their professors
  • Postgraduate researchers
  • Researchers working in academic and research institutes
  • Professors working on new concepts
  • Early start-ups spinoffs

Topics of interest:

  • Status of AI in microelectronics manufacturing - Advancements in dispatching, scheduling, simulation and manufacturing by capitalizing on big data and automation
  • Datification of the fab - Advanced analytics and digital twins for faster and more precise decision making

SEMI particularly interested in solutions for:

  • Equipment Control
  • Substitute controllers
  • Modified tools / Tool Upgrades
  • Automation solutions
  • Sensor solutions
  • Hardware solutions e.g. 3D
  • Smart tools – digitized
  • Extending life of tools
  • Advanced Data Analysis (for prediction or prevention)

How to participate:

  • Please submit your abstract, biography and a photo through our link by Friday, June 17, 2022.
  • Select your solution / method to showcase how your solution / method impacts semiconductors fab manufacturing and organizations.
  • Selected authors will be notified in July 2022.
  • Each finalist will have up to ten minutes to present their product on stage, followed by a networking poster session.

Selected presenters will receive:

  • One complimentary pass to the Fab Management Forum and SEMICON Europa 2022
  • For students, an additional pass will be given to their professor
  • 5-10 minutes presentation slot to pitch the audience
  • Space for your poster to be displayed at the exhibition area of the Forum and take advantage of onsite networking with senior professionals. Guidelines for the poster will be given to selected presenters.

SUBMIT ABSTRACT

]]>
Tue, 17 May 2022 11:23:49 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/26th-fab-management-forum/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/semicon-europa-2022/ <![CDATA[15.11.2022 - 18.11.2022 SEMICON Europa 2022]]>

Eine unter Corona-Bedingungen geführte SEMICON Europa 2021 wurde erfolgreich durchgeführt. 2022 trifft sich die europäische Halbleiterindustrie vom 15. - 18. November wieder zur Halbleitermesse zusammen mit der electronica in München. Silicon Saxony e. V. wird auch in diesem Jahr wieder mit Mitgliedsunternehmen aus dem Netzwerk vertreten sein, die ihre Kompetenzen und Produkte auf unserem Gemeinschaftsstand präsentieren.

Die SEMICON Europa 2022 findet in Halle C1 und teilweise B1 der Messe München statt. HALLENPLAN C1

 

AUSGEBUCHT - alle Ausstellerterminals sind auf dem Silicon Saxony Gemeinschaftsstand 2022 bereits ausgebucht!

Folgende Unternehmen sind 2022 mit auf dem Gemeinschaftsstand:

Adenso Industrial Services GmbH
ATT Systems GmbH
BIBUS GmbH
Busch Vacuum Solutions
CS CLEAN SOLUTIONS AG
EBARA Precision Machinery Europe GmbH
EDA INDUSTRIES SPA
Entegris GmbH
Fabmatics GmbH
Forschungsfabrik Mikroelektronik Deutschland
Fraunhofer-Institut für Elektronische Nanosysteme ENAS
Fraunhofer-Institut für Photonische Mikrosysteme IPMS
Fraunhofer-Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration (IZM) - Center ASSID
HORIBA Europe GmbH
HQ-Dielectrics GmbH
InnoLas Semiconductor GmbH
isel Germany AG
ISRA VISION AG
Maicom Quarz GmbH
MKS Instruments Deutschland GmbH
Particle Measuring Systems Germany GmbH
Pfeiffer Vacuum GmbH
Picosun
Polytec GmbH
SEMPA SYSTEMS GmbH
SEMSYSCO GmbH
SFI Solutions For Instruments GmbH
Simple Technical Solutions GmbH
SPEKTRA GmbH Dresden
SYSTEMA Systementwicklung Dipl.-Inf. Manfred Austen GmbH
Weiss Klimatechnik GmbH

 

 

 


DETAILS ZUM SILICON SAXONY GEMEINSCHAFTSSTAND


Standvarianten (Standfläche):

  • äußerer Eckstand (ca. 7 qm)
  • innerer Eckstand (ca. 4 qm)
  • Ausstellerterminal einzeln / teilweise mit Rückwand (3,60 - 3,90 qm)
  • Ausstellerterminal doppelt / teilweise mit Rückwand (7,20 - 7,60 qm)
  • Posterfläche (A0)

Standausstattung:

  • Grafikfläche (für Text, Bilder, Firmenlogo, Firmenname) & Grafikerstellung
  • Ablage für Notebook/Unterlagen
  • Sideboard/ abschließbarer Counter inkl. Prospekthalterung , 2 Barhocker
  • Stand-Möblierung (teilen sich die Unteraussteller), Teppichboden, Grundstandbeleuchtung
  • Elektroanschluss / 1 Steckdose inkl. Stromverbrauch
  • Aussteller- und Besucherversorgung während der Messe
  • Zusatzequipment (z.B. Monitor, Vitrine) gegen Aufpreis buchbar
  • Meeting-Area für Aussteller und deren Kunden

Allgemeine Leistungen:

  • konzeptionelle Planung, Organisation und Durchführung der Ausstellungsbeteiligung
  • Betreuung der beteiligten Unternehmen vor und während der Messe
  • Standfläche in der Halle
  • einheitlicher Bodenbelag, einheitliche Firmenstandbeschriftung & Rahmengestaltung der Ausstellungsbeteiligung, allgemeine Ausleuchtung des Standes
  • firmenübergreifende Werbemaßnahmen: Ankündigung & Vorstellung auf www.silicon-europe.eu & www.silicon-saxony.de; im Silicon Europe & Silicon Saxony Newsletter etc.

Wir haben für Sie verschiedene Ausstellerpakete zusammengestellt - von der Posterpräsentation bis hin zum Eckstand. Alle Preise zu den Standpaketen finden zu unter dem Anmeldelink. Den Standplan mit Buchungsnummern können Sie sich hier anschauen:
STANDPLAN
3D-ANSICHT GEMEINSCHAFTSSTAND


SAB FÖRDERUNG VON SÄCHSISCHEN KMU's

Die SEMICON Europa steht auf der Liste der förderfähigen Inlandsmessen. Sächsische Unternehmen können daher  für die Messeteilnahme auch wieder die Fördermöglichkeiten der Sächsischen Aufbaubank nutzen. Die Beteiligung wird mit bis zu 4.000 EUR bezuschusst. Alle Informationen, Formulare und Kontakte für die Beantragung der Fördergelder finden Sie hier.

Weitere Informationen

www.semiconeuropa.org
www.electronica.com

]]>
Mon, 04 Dec 2017 11:12:56 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/semicon-europa-2022/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/9th-workshop-lithium-sulfur-batteries/ <![CDATA[28.11.2022 - 29.11.2022 9th Workshop "Lithium-Sulfur Batteries"]]>

Lithium-sulfur batteries are one of the most promising choice for future energy storage systems. Recent investigations on materials such as novel lithium (alloy) anode concepts, ion-selective separators, and nanostructured carbon/sulfur composite cathodes are crucial to significantly enhance the cell performance. In addition, innovative electrolytes - from highly to sparingly soluble liquid formulations up to all solid state concepts - open up new opportunities for cell design and applications.

Following the great success of our previous Lithium-Sulfur Battery Workshops, this year’s symposium will again bring together an international audience of scientists and industrial customers. Renowned experts will present the latest results, new materials, processes and applications in the field of lithium-sulfur batteries.

Plenary lectures by internationally renowned speakers will offer delegates excellent possibilities to get acquainted with the latest developments and research results.

Event website.

]]>
Fri, 20 May 2022 09:00:18 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/9th-workshop-lithium-sulfur-batteries/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/mes-iot-und-retrofitting-in-der-fertigung-produktionsdaten-clever-nutzen-6/ <![CDATA[07.12.2022 MES, IoT und Retrofitting in der Fertigung: Produktionsdaten clever nutzen]]>

Im kostenfreien Webcast erfahren Sie, was sich hinter den Trends der Fertigungsindustrie MES, IoT und Retrofitting verbirgt, welche Mehrwerte sich durch den Einsatz in der Praxis ergeben und wie eine Implementierung im Unternehmen erfolgen kann.
 
Technologien und Konzepte wie MES, IoT und Retrofitting bieten enorme Potenziale für Fertigungsunternehmen. Denn damit lassen sich Produktions- und Maschinendaten digital und in Echtzeit erfassen sowie auswerten, was die Ausgangsbasis für Verbesserungen, Kostensenkungen und die Digitalisierung in der Fertigung bildet.
 
Doch was versteht man konkret unter MES, IoT und Retrofitting? Welche Mehrwerte ergeben sich durch den Einsatz in der Praxis? Und wie kann die Implementierung im Unternehmen erfolgen?
 
Im kostenfreien Webcast geben wir Ihnen Antworten auf diese Fragen sowie Einblicke in die Umsetzung anhand der MES-Lösung APplusMES.

Hier geht es zur Anmeldung.

]]>
Fri, 07 Jan 2022 13:32:24 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/mes-iot-und-retrofitting-in-der-fertigung-produktionsdaten-clever-nutzen-6/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/karrierestart-2023-achtung-datum-noch-nicht-final/ <![CDATA[20.01.2023 - 22.01.2023 KarriereStart 2023]]>

Silicon Saxony Gemeinschaftsstand

Die globale Corona-Krise wirkt sich auch auf den Personalbereich erheblich aus. Unternehmen waren und sind teilweise gezwungen, sich neu oder zumindest anders aufzustellen. Während einige Branchen boomen und neue Mitarbeiter:innen akquirieren müssen, bauen andere Personal notgedrungen ab. Die Halbleiter- und IKT-Branche steht auch weiterhin solide da. Für die kommenden Jahre wird trotz Corona ein anhaltendes Wachstum prognostiziert. Ein Umstand, der auch in der aktuelle Situation ein unverändertes Engagement in den Bereichen Personalanwerbung und -ausbildung fordert. Denn auch weiterhin wachsen hervorragende Fachkräfte nicht auf den Bäumen.

Von daher gibt es auch im nächsten Jahr wieder einen Silicon Saxony Gemeinschaftsstand auf der KarriereStart 2023. In Halle 1 der Messe Dresden – und damit in unmittelbarer Nähe zu international agierenden Halbleiterunternehmen, wie Infineon, oder globalen Softwareunternehmen, wie SAP  präsentieren unsere ausstellenden Unternehmen Ihre Angebote und Leistungen als ArbeitgeberIn und geben konkrete Tipps und Starthilfe ins Berufsleben.

Sichern Sie sich jetzt Ihren Standplatz für 2023!


DETAILS ZUM GEMEINSCHAFTSSTAND


1. Firmenspezifische Leistungen:

  • Standfläche auf dem Stand inkl. Gemeinschaftsfläche (ca. 2-3 m²)
  • Posterfläche ca. 0,95 x 1,40 m (B x H)
  • Grafische Gestaltung / Produktion der Grafikfläche nach Layout-Vorgabe mit ausstellerspezifischen Details und Logo Text, Bild, Logo – werden vom Aussteller geliefert
  • Inkl. Stand-Möblierung (teilen sich die Unteraussteller), Teppichboden, Standbeleuchtung
  • 4 Dauerzugangskarten
  • Jobwall mit Ihren aktuellen Jobangeboten
  • Abführung der Unterausstellergebühr von ca. 250,00 € an ORTEC Messe und Kongress GmbH (wird von Silicon Saxony berechnet und abgeführt). Der Preis kann sich noch gering ändern.


2. Allgemeine Leistungen:

  • konzeptionelle Planung, Organisation und Durchführung der Messebeteiligung
  • Betreuung der beteiligten Unternehmen vor und während der Messe
  • Ausstellerverpflegung (Kaffee, Tee, Getränke und kleine Snacks)
  • Standfläche in der Halle
  • einheitlicher Bodenbelag, einheitliche Firmenstandbeschriftung & Rahmengestaltung der Messebeteiligung, allgemeine Ausleuchtung des Standes
  • Coronakonforma Umsetzung unter Beachtung der bestehenden Hygienemaßnahmen
  • firmenübergreifende Werbemaßnahmen: Ankündigung & Vorstellung auf www.silicon-saxony.de; im Silicon Saxony Newsletter etc.


Beteiligungsbetrag (Nichtmitglieder bezahlen einen Aufschlag von 50%):

2.790,- EUR (netto)
zzgl. 19%  MwSt. und Unterausstellergebühr ORTEC Gemeinschaftsstand (ca. 250 €)

Optional zubuchbar (auch später noch buchbar):

zusätzliche Grafik- und Standfläche (2-3 m²):1.500 € netto
zusätzliche Standfläche 2-3 m² z.B. für ein Exponat 1.000 € netto
Produktion eines Jobvideos - für Silicon Saxony Mitglieder750 € netto
Produktion eines Jobvideos - für Nicht -Mitglieder1.500 € netto

Standbeispiel 2022:

Achtung: Die Standfläche wird für die Messe 2023 voraussichtlich nochmal um 12m² vergrößert. Das heißt, noch mehr Sichtbarkeit und Platz für gemeinsame Aktionen am Stand.

Standimpressionen von 2022:

Blick hinter die Kulissen:

Was machen unsere Unternehmen eigentlich tagtäglich? Welche Jobs bieten sie an und was muss man da machen? Viele Fragen, die sich junge Menschen stellen, die noch nicht wissen, welche berufliche Richtung sie einschlagen wollen.

In kurzen aber aussagekräftigen Jobvideos stellen unsere Aussteller der KarriereStart 2022 z.B. die Jobs Elektroinstallateur:in oder Softwareentwickler:in vor.

Gern produzieren wir für Sie einen kleinen Film, der Ihr Unternehmen und Ihre Arbeit vorstellt.

Hier erhaltet Ihr einen Blick hinter die Kulissen unserer Aussteller 2022.

 

]]>
Mon, 23 Apr 2018 14:26:51 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/karrierestart-2023-achtung-datum-noch-nicht-final/