Aktuelle Veranstaltungen von Silicon Saxony e. V. https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/aktuelle-veranstaltungen/events-information/eventsdata/rss/?type=51080 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/digitale-roadshow-wirtschaftsschutz-2021/ <![CDATA[18.05.2021 - 02.06.2021 Digitale Roadshow Wirtschaftsschutz 2021]]>

„Resilienz deutscher Unternehmen & Forschungseinrichtungen in einer vernetzen Welt bundesweit stärken!“

In fünf digitalen Konferenzen werden sich im Mai und Juni 2021 regionale Experten aus Wirtschaft, Forschung, Politik und Behörden mit dem Resilienz-Management in deutschen Unternehmen und Forschungseinrichtungen auseinandersetzen.
 
Seien Sie digital am 18.05. in Hannover ? 20.05. in Dresden ? 27.05. in München ? 31.05. in Bad Homburg oder ? am 02.06. in Berlin mit dabei.

Internet ASW: www.aswsax.de

]]>
Mon, 26 Apr 2021 13:25:04 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/digitale-roadshow-wirtschaftsschutz-2021/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/richtlinie-zur-foerderung-von-forschungsvorhaben-fuer-elektronik-systeme-fuer-vertrauenswuerdige-und-en/ <![CDATA[19.05.2021 Richtlinie zur Förderung von Forschungsvorhaben für „Elektronik-systeme für vertrauenswürdige und energieeffiziente dezentrale Datenverarbeitung im Edge-Computing (OCTOPUS)“]]>

Am 19. Mai 2021 informiert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) in einem Online-Webinar über die Richtlinie zur Förderung von Forschungsvorhaben für „Elektroniksysteme für vertrauenswürdige und energieeffiziente dezentrale Datenverarbeitung im Edge-Computing (OCTOPUS)“.

Interessenten können sich gerne hier anmelden.

Die Fördermaßnahme richtet sich an industriegetriebene vorwettbewerbliche Verbundvorhaben, die hochinnovative Ideen im Bereich der Mikroelektronik für das Edge-Computing entscheidend voranbringen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

]]>
Mon, 03 May 2021 13:23:55 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/richtlinie-zur-foerderung-von-forschungsvorhaben-fuer-elektronik-systeme-fuer-vertrauenswuerdige-und-en/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/arbeitskreis-ic-design-14/ <![CDATA[19.05.2021 Arbeitskreis IC-Design]]>

Am 19.05.2021 findet der nächste virtuelle Arbeitskreis des IC-Designs im Jahr 2021 statt.

Folgende Agenda haben wir für Sie:

16:00 Uhr - Begrüßung

16:10 Uhr - The taming of the ferroelectric FET - a Dresden discovery making its way to opening up a new world  | Sven Beyer, Globalfoundries

ab 17:10 Uhr - Update SiSax

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

]]>
Tue, 26 Feb 2019 07:21:56 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/arbeitskreis-ic-design-14/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/fraunhofer-karrieremessehome/ <![CDATA[20.05.2021 Fraunhofer-Karrieremesse@Home]]>

Welche Karriere passt zu dir? Finde es heraus auf unserer virtuellen Karrieremesse und lerne an einem Tag elf Fraunhofer-Institute auf einmal kennen:

  • Fraunhofer-Institut für Angewandte und Integrierte Sicherheit AISEC
  • Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS
  • Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering IESE
  • Fraunhofer-Institut für Kognitive Systeme IKS
  • Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB
  • Fraunhofer-Institut für Photonische Mikrosysteme IPMS
  • Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT
  • Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI
  • Fraunhofer-Institut für Werkstoffmechanik IWM
  • Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie SIT
  • Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT

Auf der Fraunhofer-Karrieremesse@Home am 20. Mai 2021 kannst du ganz relaxt die Vielfalt der Fraunhofer-Forschung entdecken. Informiere dich per Live-Chat an den virtuellen Messeständen über deine Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten bei der weltweit führenden Organisation für angewandte Forschung. Gleich 11 Institute aus dem Fraunhofer-Kosmos bieten dir neben dem Online-Vortragsprogramm beste Einblicke in ihre Forschungslandschaft. Diese Karrieremesse ist ein Muss für alle Studierenden, Absolvent*innen und (Young) Professionals mit MINT-Background. Denn auf dich warten spannende Job-Angebote – auch in Krisenzeiten.

Hier geht es zur Registrierung und zum Programm

]]>
Mon, 10 May 2021 09:11:41 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/fraunhofer-karrieremessehome/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/vi-auto-id-mobility-forum/ <![CDATA[26.05.2021 VI Auto-ID & Mobility Forum]]>

B2B CONFERENCE OF AUTO-ID & MOBILITY MARKET

VI Auto-ID & Mobility Forum 2021 focuses on introducing international Auto-ID & Mobility vendors to the Russia&CIS market

  • Auto-ID & Mobility Forum includes:
    The Conference where Auto-ID & Mobility vendors can present their products & solutions. The participants have the opportunity to network with potential business partners during the Conference.
  • The Showroom where Conference partners can install their mobile stands for products and solutions demonstration.

7 REASONS TO PARTICIPATE VI AUTO-ID & MOBILITY FORUM

  • Russian & CIS Auto-ID market is showing strong growth;
  • Russian government is implementing traceability projects (including RFID) for FMCG, Pharmaceuticals and others product group;
  • Russian retailers follow the experience of their US and European colleagues in piloting and implementing RFID projects;
  • RFID technology is actively being introduced for access control and tracking of visitors at public events;
  • Following the digitalization program of the economy in Russia and Industry 4.0 concept Auto-ID technologies and RFID are being actively implemented at Russian manufacturing enterprises;
  • A pool of Russian RFID integrators has formed and they already have the great experience of RFID implementations in manufacturing, warehousing, transportation, logistics, retail and event industries. They are looking for new technology partnerships;
  • Auto-ID & Mobility Forum is the only specialized event in Russia in the field of automatic identification and data collection with enormous B2B networking opportunities!

Eventflyer

]]>
Wed, 10 Mar 2021 12:05:38 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/vi-auto-id-mobility-forum/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/call-for-pitches-saechsische-innovationsboerse-robotik-automatisierung/ <![CDATA[26.05.2021 Call for Pitches: Sächsische Innovationsbörse Robotik & Automatisierung]]>

Gute Ideen verdienen starke Partner! Aus diesem Grund bietet futureSAX jungen und etablierten Unternehmen aufgrund der bestehenden Nachfrage aus unserem Netzwerk die Möglichkeit, auf der Sächsischen Innovationsbörse Robotik & Automatisierung online in Kontakt zu treten und gemeinsame Kooperationen anzustoßen.

Im Rahmen kurzweiliger Pitches werden den Teilnehmenden konkrete technologie- und prozessorientierte Neuentwicklungen sowie deren potenzielle Anwendungsfelder aus den Bereichen Robotik und Automatisierung vorgestellt. Anschließend besteht die Möglichkeit, in virtuellen Themenräumen in den Austausch zu treten und Kooperationen zu initiieren.

Wie können Sie sich bewerben?

Laden Sie sich den OnePager für Wirtschaft herunter und senden Sie diesen ausgefüllt bis 26. April 2021 an innovationsboerse@futureSAX.de! Alle ausgewählten Bewerber werden im Anschluss informiert und können ihr Transferprojekt oder Kooperationsgesuch in einem 3-minütigen Pitch präsentieren.

Veranstaltungswebseite.

]]>
Mon, 26 Apr 2021 13:46:04 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/call-for-pitches-saechsische-innovationsboerse-robotik-automatisierung/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/minalogic-business-meetings-2021/ <![CDATA[27.05.2021 Minalogic Business Meetings 2021]]>

Are you a buyer or seller of innovative technologies? Register to attend this day-long, international digital business convention with targeted BtoB meetings, networking, and presentations. Every year, the event mobilizes many different contractors with projects in Micro/Nano/Electronics, Photonics, Software, Content and Uses.

Minalogic Business Meetings bring solutions through highly-targeted meetings and conferences, to companies mainly from the following sectors:

  • Aeronautics and Defence
  • Agriculture and Agri-Food
  • City and building
  • Digital infrastructure
  • Energy and Environment
  • Factory of the future
  • Finance and Insurance
  • General public
  • Health
  • Media & Entertainment
  • Mobility and Transport
  • Trade and Distribution

Technology providers, as member of Silicon Saxony, you benefit from the reduced Minalogic member price. Please use the following promotion codes:

Super Early Bird | by 28.02.2021 | code: Silicon#SEB
Early Bird           | by 02.05.2021 | code: Silicon#EB
Tarif Normal       | by 26.05.2021 | code: Silicon#N

Key buyers, the MBM is free!

Venue: Online event

Key Buyers 2020

More information

Contact Minalogic

Kate Margetts | International Relations Manager
kate.margetts@minalogic.com |
T : +33 4 38 78 52 72 | M : +33 6 37 41 65 65

]]>
Fri, 12 Feb 2021 14:57:51 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/minalogic-business-meetings-2021/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/tucconnect-digital-im-mai-2021/ <![CDATA[27.05.2021 TUCconnect digital im Mai 2021]]>
  • Sie suchen Ihre nächste Mitarbeiterin, einen Werkstudenten oder eine Praktikantin?
  • Sie wollen mit minimalem Aufwand und Kosten mit möglichst passenden Studierenden und Absolventen in Kontakt
  • kommen? Idealerweise ohne dafür das (Home) Office verlassen zu müssen?

Dann freut sich die TU Chemnitz, Ihnen an dieser Stelle das digitale Recruiting-Event TUCconnect digital für den 27. Mai 2021 ankündigen zu können.

Für die Durchführung wird auf die interaktive App "Talentefinder" zurück gegriffen. Diese funktioniert wie konventionelle Dating-Apps, nur dass Sie anstatt eines romantischen Dates ein Match zwischen Ihrem Unternehmen und passenden Studierenden erhalten.

In der am 13. Mai 2021 beginnenden zweiwöchigen Anmeldungs- und Matching-Phase haben Sie die Möglichkeit, sich die Profile der teilnehmenden Studierenden anzusehen. Geben Sie interessanten Kandidaten ein Like - wenn ihr Gegenüber ebenso Interesse an Ihrem Unternehmen zeigt, entsteht ein Match. Jetzt sind Sie für ein gegenseitiges Kennenlernen „freigeschaltet“ und können für den 27. Mai 2021 einen Zeitslot für ein gemeinsames Video-Meeting vereinbaren.
Ebenso haben Sie die Möglichkeit, sich am Messetag in einem öffentlichen Webroom zu präsentieren und auf einer gemeinsamen Jobwall auf Ihre offenen Stellen aufmerksam zu machen.

Hier geht es zur Veranstaltungs-Webseite.

]]>
Fri, 26 Mar 2021 07:26:44 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/tucconnect-digital-im-mai-2021/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/15-silicon-saxony-day/ <![CDATA[27.05.2021 15. Silicon Saxony Day]]>

"Connect. Exchange. Grow." - under this motto the 15th Silicon Saxony Day invites all technology-interested participants to the Hopin platform on May 27, 2021. Due to the still tense situation worldwide, the internationally known high-tech congress will be transferred into a virtual event concept for the first time.

Whether Industrial Internet of Things (IIoT), Digital Twins, Artificial Intelligence in Automation and Production, Trustworthy Electronics or RFID Solutions - the range of topics offered in 2021 again reflects the diversity of expertise of the Saxon high-tech network with its more than 360 members. In the virtual event rooms, all participants will not only have optimal networking opportunities at their disposal, but also excellent formats for knowledge and technology transfer. In addition to keynotes with excellent speakers and varied expert sessions on a wide range of technology and specialist topics, the "Science meets Industry" event series will be integrated into Silicon Saxony Day for the first time in 2021.

For the latest information on the event, please visit our event Website.

www.silicon-saxony-day.de

 

For interested companies and institutions, this event offers excellent opportunities to put themselves in the spotlight as a SPONSOR of Silicon Saxony Day. You can reach the high-caliber and expert speakers as well as participants already over the coming month. From the invitation to the event website and ticket booking to the actual event day and the follow-up, you will be constantly present.

]]>
Fri, 30 Nov 2018 14:06:53 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/15-silicon-saxony-day/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/veranstaltungsformate-im-wissens-und-technologietransfer/ <![CDATA[27.05.2021 Veranstaltungsformate im Wissens- und Technologietransfer]]>

Aufgrund der anhaltenden Entwicklungen rund um Covid-19 haben wir uns wieder dazu entschieden, die Veranstaltung als digitales Format stattfinden zu lassen. Nichts desto trotz wird Ihnen dieser etwas verknapptere Online-Workshop neue Veranstaltungsformate im Wissens- und Technologietransfer offerieren und dabei kreative Handlungsweisen aufweisen. Im ersten Part werden Ihnen in Form von Impulsvorträgen partizipative Formate vorgestellt, um dabei u.a. die Frage zu beantworten, welches Format zu welcher Veranstaltung passt? Sie beschäftigen sich zudem  mit der Digitalisierung im transferrelevanten Veranstaltungswesen. Im zweiten Veranstaltungsteil werden in Form von Gruppenarbeiten, Konzepte für die Nutzung eines partizipativen Formats für die eigene Einrichtung entwickelt.

Zielgruppe

Dieses Kompaktseminar richtet sich an Mitarbeiter in Hochschulen und Forschungseinrichtungen, insbesondere an Wissens- und Technologietransfermanager sowie Start-up-Manager, die mit der Vermittlung von Informationskompetenz befasst sind und neue Möglichkeiten für transferrelevante Veranstaltungs- und Vernetzungsformate suchen.

Hier geht es zur Anmeldung und zu weiteren Informationen.

]]>
Fri, 19 Mar 2021 07:58:12 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/veranstaltungsformate-im-wissens-und-technologietransfer/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/kick-off-stammtisch-vorausschauende-wartung/ <![CDATA[03.06.2021 Kick-off: Stammtisch vorausschauende Wartung]]>

Intensiver Austausch für Bereichsleiter und Entscheider aus Fertigung, Produktion und Instandhaltung

Der „Stammtisch vorausschauende Wartung“ ist eine Veranstaltungsreihe für Bereichsleiter und Entscheider aus Fertigung, Produktion und Instandhaltung. In einem geschützten, zunächst virtuellen Raum können sie sich mit der Peer-Group zu neuesten Technologien und Lösungen, Use Cases, Startmöglichkeiten aber auch Hürden bei der Implementierung von Predictive-Maintenance-Lösungen austauschen und voneinander lernen.

Ziel: konkrete Projektanbahnung

Unser Ziel ist es, Sie auf dem Weg zu einer automatisierten und vorausschauenden Produktion zu unterstützen. Deshalb entwickeln wir im Stammtisch konkrete Projektideen, setzen Impulse für Projekte oder Prototypen und präsentieren fertige, anbieterunabhängige IoT-Lösungen, die bei spezifischen Herausforderungen zum Einsatz kommen können.

Kleiner Kreis, vertraute Gesichter

Die Besonderheit des Stammtisches ist, dass wir einen vertrauensvollen Rahmen mit einem begrenzten Teilnehmerkreis schaffen, in dem offene, praxisnahe aber auch kritische Gespräche auf Augenhöhe nicht nur möglich, sondern gewünscht sind.

Von Anfang an dabei

Sie wollen Ihre Produktion fit für die Zukunft machen? Dann seien Sie „Stammtischler“ der ersten Stunden und melden Sie sich noch heute für unseren Kick-off an.
Dieser ist – nach vorheriger Anmeldung – für alle Interessierten offen, damit wir uns kennen lernen, Bedürfnisse abfragen, und – bei großer Nachfrage – in einem ersten Matchmaking kleinere Stammtischgruppen bilden können.

Anmeldung.

]]>
Mon, 03 May 2021 13:53:00 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/kick-off-stammtisch-vorausschauende-wartung/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/3d-systems-summit-1/ <![CDATA[07.06.2021 - 09.06.2021 3D & Systems Summit]]>

The 3D & Systems Summit  addresses the most relevant and advanced topics related to the 3D packaging roadmap, Heterogeneous Integration and System-In-Package (SiP) manufacturing.

2021 Main Topics and Highlights

  • 3DIC Through-Silicon-Via (TSV) Technology
  • 2.5D, 3D FO-WLP/e-WLB
  • Heterogeneous Integration
  • Stacked Dies and Stacked Wafers
  • 3D Alternative Technologies
  • 5G Applications
  • uLED and Photonics Applications
  • Invited Speakers and Keynotes
  • Exhibition Area
  • Networking Opportunities

The Registration, the Agenda and more information here.

]]>
Tue, 19 May 2020 06:35:02 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/3d-systems-summit-1/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/online-orte-20-lokal-trifft-global/ <![CDATA[09.06.2021 - 10.06.2021 „ONLINE-ORTE 2.0 – LOKAL TRIFFT GLOBAL!“]]>

Seien Sie dabei, und präsentieren Sie Ihr Unternehmen am 09. und 10. Juni 2021 auf der Karrieremesse ORTE!

Erneut organisiert, als Career Center der TU Bergakademie Freiberg, die TU Freiberg die Karrieremesse ORTE 2021 online. Die erste Online-ORTE im Januar 2021 hat gezeigt, dass virtuelle Karriereveranstaltungen funktionieren.

Dies bietet Ihnen als Unternehmen die wertvolle Möglichkeit, sich auch während der Corona-Pandemie Studierenden als attraktiver Arbeitgeber zu präsentieren und über Abschlussarbeiten, Praktika sowie weitere Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten zu informieren.

Die Präsentation als Aussteller bietet Ihnen u. a. folgende Vorteile:

  • Studieren an der Ressourcenuniversität Freiberg heißt: Lehre und Forschung entlang der gesamten Wertschöpfungskette
  • einen hochinteressanten Studierendenmix aus den Bereichen Technik, Wirtschaft, Naturwissenschaften und Informatik
  • hohe Praxisorientierung der Studiengänge der TU Bergakademie Freiberg
  • vielfältige virtuelle Präsentationsmöglichkeiten auf der Online-Messe

Hier gibt es das Anmeldeformular.

]]>
Wed, 24 Feb 2021 13:14:15 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/online-orte-20-lokal-trifft-global/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/mes-iot-und-retrofitting-in-der-fertigung-produktionsdaten-clever-nutzen-1/ <![CDATA[09.06.2021 MES, IoT und Retrofitting in der Fertigung: Produktionsdaten clever nutzen]]>

In dem kostenfreien Webcast erfahren Sie, was sich hinter den Trends der Fertigungsindustrie MES, IoT und Retrofitting verbirgt, welche Mehrwerte sich durch den Einsatz in der Praxis ergeben und wie eine Implementierung im Unternehmen erfolgen kann.

Technologien und Konzepte wie MES, IoT und Retrofitting bieten enorme Potenziale für Fertigungsunternehmen. Denn damit lassen sich Produktions- und Maschinendaten digital und in Echtzeit erfassen sowie auswerten, was die Ausgangsbasis für Verbesserungen, Kostensenkungen und die Digitalisierung in der Fertigung bildet.

  • Doch was versteht man konkret unter MES, IoT und Retrofitting?
  • Welche Mehrwerte ergeben sich durch den Einsatz in der Praxis?
  • Und wie kann die Implementierung im Unternehmen erfolgen?

In dem kostenfreien Webcast werden Ihnen Antworten auf diese Fragen sowie Einblicke in die Umsetzung anhand des MES-Systems APplusMES gegeben.

Anmeldung.

]]>
Wed, 24 Feb 2021 09:53:43 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/mes-iot-und-retrofitting-in-der-fertigung-produktionsdaten-clever-nutzen-1/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/innovationstag-mittelstand-des-bmwi/ <![CDATA[10.06.2021 Innovationstag Mittelstand des BMWi]]>

Am 10. Juni 2021 organisiert die AiF Projekt GmbH den 27. Innovationstag Mittelstand des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) auf ihrem Freigelände in Berlin-Pankow. An diesem Tag werden mehr als 300 Aussteller ihre durch das BMWi geförderten FuE-Projekte vorstellen. Zudem wird ein abwechslungsreiches Bühnen- und Vortragsprogramm topaktuelle Innovationsthemen adressieren. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie den Tag mit uns zusammen verbringen, die Ausstellung genießen und gemeinsam mit innovativen Unternehmern sowie Akteuren aus Politik und Wissenschaft den informellen Austausch suchen.

Wie in den vergangenen Jahren bieten wir auch wieder eine „International Area“ an, in welcher sich erfolgreiche ZIM- und IGF-Projekte mit internationalen Partnern vorstellen. Im besonderen Fokus werden Kooperationen mit Frankreich stehen. Dazu erwarten wir diverse Partner von kooperierenden Förderagenturen zur Beratung und gegenseitigem Austausch. Ein informatives Vortragsprogramm zu den bestehenden Länderkooperationen im Rahmen von ZIM wird ebenso Teil des Programms sein.

Weitere Informationen und Impressionen zu vorhergehenden Veranstaltungen finden Sie auf der ZIM-Webseite.

Auf der Veranstaltung gibt es dazu die Möglichkeit, an geführten Touren für internationale Gäste teilzunehmen, um sich einen Überblick zu den Innovationssystemen des BMWi zu verschaffen. Weitere Informationen zu Terminen und Anmeldemöglichkeiten werden zeitnah veröffentlicht.

Das detaillierte Programm zum Innovationstag 2020 finden Sie auf der ZIM-Webseite:
Programm



]]>
Tue, 28 Jan 2020 12:44:54 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/innovationstag-mittelstand-des-bmwi/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/unhide-the-champions-x-ict-micro-nanotechnologies/ <![CDATA[16.06.2021 - 17.06.2021 UNHIDE THE CHAMPIONS X ICT & MICRO-/ NANOTECHNOLOGIES]]>

UNHIDE THE CHAMPIONS established as a partnering format, where young high-tech enterprises and industry/Mittelstand meet face-to-face in self-curated meetings.
 
The format is designed to make deals – meaning

  • only relevant participants from the ICT & MICRO-/ NANOTECHNOLOGIES
  • market insights in the discussion with our experienced industry insight speakers:
        -Frank Bösenberg, Silicon Saxony
        -Matthias Weiss, Commsolid
  • pre-scheduled 20min video meetings with attendees of YOUR interest
  • 5min pitches on new technologies on stage or on-demand (watch them when it suits you)

Decision-makers from the industry meet 40 young deep-tech companies from all over Europe, presenting their innovations for the sectors:

  • Sensors, Connectivity & Controlling
  • Organic + flexible electronics
  • Process integration & Services
  • Production Technologies
  • Application oriented software

We know that you are busy. That's why the format was designed not like a typical impersonal webinar, but to focus on personal and individual networking. You can arrange your participation as your schedule allows and meet exactly those participants online in person who are relevant to you.

Register online and become part of the UTC Network.

]]>
Mon, 03 May 2021 12:13:47 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/unhide-the-champions-x-ict-micro-nanotechnologies/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/transformation-now-2021/ <![CDATA[16.06.2021 - 17.06.2021 Transformation NOW! 2021]]>

Geht es Ihnen ähnlich? Seit Beginn des ersten Lockdowns im vergangenen Jahr haben wir alle Wandel im Zeitraffer erlebt. So herausfordernd die Pandemie für viele Unternehmen auch war und ist, so viel besser ist heute das Verständnis für die Notwendigkeit und die Chancen der digitalen Transformation! Denn durch Homeoffice & Co haben heute weite Teile der Belegschaft ein signifikant digitaleres Mindset als vor der Pandemie. Wie gelingt es, diese veränderte, deutlich positivere Grundeinstellung genau jetzt zu nutzen, um die digitale Transformation in Ihrem Unternehmen entscheidend voranzutreiben? Selten war die Chance größer!

Die itelligence World gehört seit Jahren zum unverzichtbaren Termin der SAP-Community. Hier treffen Expertinnen und Experten auf Expertisen, hier gibt es Inspiration, Insights und neueste Technologie. Das bleibt auch in diesem Jahr so. Typisch 2021 allerdings als Online-Event und mit einem neuen Namen. Einem Namen, der Ziel und Anspruch zugleich abbildet: Transformation NOW!

Auch am Konzept wurde intensiv gearbeitet. Das Motto dieses Jahres „Transformation through Togetherness“, mit dem Zusatz „Learn. Share. Network.“ bringt auf den Punkt, woran geglaubt wird und worauf es ankommt. Denn: Transformation gelingt am besten gemeinsam. Deswegen werden die Erfahrungen und die Expertise auf der Transformation NOW! 2021 nicht nur vorgestellt, sondern ganz bewusst mit Ihrer Expertise zusammenbracht und gemeinsam in den Dialog zu kommen! Die Überzeugung: Im Austausch zwischen Expertinnen und Experten auf Augenhöhe schaffen wir das, worauf es mehr denn je ankommt – die nächsten Schritte hin zum Intelligent Enterprise zu gehen.

Hier kommen Sie auf die Veranstaltungswebseite, zur Webseite und zum Programm.

Zusätzlich wurde NTT DATA jüngst von SAP noch mit den folgenden Awards ausgezeichnet:

NTT DATA Business Solutions erhält zwei SAP Pinnacle Awards 2021

Die NTT DATA Business Solutions wurde für ihre herausragenden Leistungen als SAP-Partner mit zwei SAP Pinnacle Awards 2021 in den Kategorien „Global Platinum Reseller of the Year”, und „Partner of the Year – SAP SuccessFactors Solutions (Midmarket)“ ausgezeichnet. Zusätzlich wurde die NTT Gruppe als „Global Outsourcing Service Provider of the Year“ ausgezeichnte. In vier weiteren Kategorien erreichte NTT DATA Business Solutions die begehrten Finalisten-Plätze. Mit den Auszeichnungen würdigt SAP jährlich Partner, die sich besonders um die Entwicklung und den Ausbau ihrer Zusammenarbeit mit SAP verdient gemacht haben und Kunden dabei unterstützen, ihr gesamtes Potenzial zu nutzen.
https://www.sap.com/partner/find/award-winners.html

]]>
Wed, 05 May 2021 08:51:59 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/transformation-now-2021/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/atmosphaerische-plasmen-die-saubere-loesung-fuer-haftungsprobleme/ <![CDATA[16.06.2021 - 17.06.2021 Atmosphärische Plasmen: DIE saubere Lösung für Haftungsprobleme]]>

Plasmen sind energetisch angeregte Gase (auch bekannt als 4. Aggregatzustand der Materie) und können sowohl in Vakuum-Kammern als auch unter Normaldruck-Bedingungen als Werkzeug zur Oberflächenbearbeitung eingesetzt werden.

Der ak-adp ist eine offene Technologieplattform für den Wissens- und Erfahrungsaustausch mit Bezug zur Technologie der Oberflächenbearbeitung mittels Atmosphärendruckplasma. Die industriell etablierte Hauptanwendung der Plasmen bei Normaldruck ist die Oberflächenaktivierung von Folien und Kunststoffen zur Haftungsverbesserung für eine anschließende Bedruckung, Beschichtung oder Verklebung. Hier bewirkt die Modifizierung der Oberflächenenergie eine wesentliche Verbesserung der Bearbeitung.

Viele andere Anwendungen sind in der Entwicklung bzw. finden schon als Nischenlösung Anwendung in der Industrie. Atmosphärische Plasmen eignen sich zum Ersatz nasschemischer Prozesse wie auch zur Ablösung von Oberflächenmodifizierungen unter Vakuum-Bedingungen. Dabei ist der Prozess schnell, umweltfreundlich und gut in bestehende Produktionsabläufe integrierbar. So steht die Technologie für Umweltschutz und Energieeinsparung.


Bilder: MEOX Projektmanagement GbR Jena

Auf dem 37. Workshop des ak-adp stehen Beispiele für die Haftungsverbesserung im Fokus der Vorträge. Die Schwerpunkte der vorgestellten F&E-Aktivitäten und industriellen Anwendungen liegen auf

  • der Optimierung von Verklebungen hinsichtlich Zuverlässigkeit und verwendbarer Materialien
  • Plasmabehandlung von Naturstoffen, Polymeroberflächen, Kohlenstofffasern und holzbasierten Materialien
  • neuen Anwendungen der Beflammung
  • InMould-Plasma für das Mehrkomponentenspritzgießen

Außerdem werden in einer Session Messverfahren und entsprechende Gerätetechnik für die Oberflächenanalytik im Zusammenhang mit Plasmabehandlungen vorgestellt.

Weitere Informationen und die Registrierung hier.

Flyer

]]>
Tue, 17 Mar 2020 07:58:25 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/atmosphaerische-plasmen-die-saubere-loesung-fuer-haftungsprobleme/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/das-erp-system-im-zentrum-der-digitalisierungsstrategie-von-unternehmen-1/ <![CDATA[22.06.2021 Das ERP-System im Zentrum der Digitalisierungsstrategie von Unternehmen]]>

Im Fokus unserer Online-Eventreihe steht das ERP-System und wie dieses als wichtige Steuerungszentrale den Weg zur digitalen Fabrik ebnet.

Das ERP-System dient schon lange nicht mehr nur zur Abwicklung kaufmännischer Prozesse. Durch seine Zentralisierung aller Unternehmensprozesse und -daten dient es als Herzstück jeder Unternehmung. Dadurch bildet es auch die Vorraussetzung für die Digitalisierung von Unternehmen im Sinne von Industrie 4.0.

Erfahren Sie in unserem kostenfreien Webcast anhand unserer ERP-Lösung APplus, welche Rolle das ERP-System im Rahmen der Digitalisierung von Unternehmen spielt und was ein innovatives ERP-System ausmacht.

Themenschwerpunkte:

  • Die Rolle des ERP-Systems bei der Digitalisierung von Unternehmen
  • Was ein innovatives und zukunftsfähiges ERP-System ausmacht
  • Im Überblick: Die ERP-Lösung APplus für mittelständige Fertigungsunternehmen
  • Live Demo: Innovative Unternehmens- und Fertigungssteuerung mit APplus
  • Schritte und Fallstricke bei der ERP-Einführung

Anmeldung und Veranstaltungswebseite.

]]>
Fri, 26 Mar 2021 07:55:31 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/das-erp-system-im-zentrum-der-digitalisierungsstrategie-von-unternehmen-1/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/lithium-sulfur-batteries-are-the-most-promising-choice-for-future-energy-storage-systems/ <![CDATA[28.06.2021 - 30.06.2021 Lithium-sulfur batteries are the most promising choice for future energy storage systems]]>

Recent prototype cells reveal the potential for ultra-high specific energy while applying low cost raw materials and scalable production technologies. Novel materials such as protected lithium anodes, nanostructured carbon/sulfur composite cathodes and various electrolyte concepts are crucial to significantly enhance and tailor the cell performance for specific applications.

The International Conference on Lithium-Sulfur Batteries is providing the platform for renowned experts from science and industry to present the latest results, new materials, processes and applications in the field of lithium-sulfur batteries.

Following the great success of the first edition of this conference series 2019 in Beijing, China, the second International Conference on Lithium-Sulfur Batteries is being held in Dresden, Germany, on June 28 - 30, 2021.

Website.

]]>
Wed, 07 Oct 2020 13:08:07 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/lithium-sulfur-batteries-are-the-most-promising-choice-for-future-energy-storage-systems/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/aufbauseminar-grundlagen-der-plasmatechnik-1/ <![CDATA[29.06.2021 Aufbauseminar: Grundlagen der Plasmatechnik]]>

1-tägiges Aufbauseminar vor Ort am Fraunhofer FEP in Dresden mit Theorie- und Praxisteil.
Erfahrene Spezialisten, Frau Dr. Manuela Junghähnel, Fraunhofer FEP Dresden und Herr Prof. Dr. Maik Fröhlich, Westsächsiche Hochschule Zwickau führen Sie durch das Aufbauseminar.

Theorie-Teil:

  • Vorbehandlung vor der Beschichtung:

a) Werkzeugbeschichtung
b) Großflächenbeschichtung

  • Konzepte und Aufbau von Vakuumbeschichtungsanlagen

Praxis-Teil:

  • Besichtigung des Fraunhofer FEP
  • Praktische Arbeiten:

Vakuumbeschichtungssystem
Atmosphärendruckplasmaquelle

Veranstaltungswebseite | Programm | Anmeldung

]]>
Mon, 18 Jan 2021 11:27:47 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/aufbauseminar-grundlagen-der-plasmatechnik-1/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/karrierestart/ <![CDATA[02.07.2021 - 04.07.2021 KarriereStart+]]>

Schwerpunkt-Themen der KarriereStart+

  • Berufsorientierung / Ausbildung
  • Studium
  • Bildung international / Auslandsaufenthalte
  • Weiterbildung / Lebenslanges Lernen
  • Gründung / Selbstständigkeit
  • Fachkräfte / Job / Personal

Es werden praxisnah Bildungsangebote, Berufsbilder sowie Ausbildungsvoraussetzungen und -anforderungen präsentiert. Weiterhin werden Wege zur Verwirklichung individueller Karriereziele aufgezeigt – von der dualen über die vollzeitschulische Ausbildung bis hin zu ausbildungs- oder studienqualifizierenden Maßnahmen, wie Freiwilligendienste, Praktika, Nachholen von Schulabschlüssen.

  • Öffentliche und private Bildungseinrichtungen, Projektträger
  • Ausbildungsfirmen, Innungen, Branchenverbände

Veranstaltungswebseite

Silicon Saxony Beteiligungsangebot

Gern möchten wir Ihnen auch zur KarriereStart+ vom 02. - 04. Juli 2021 eine Beteiligung an unserem Gemeinschaftsstand anbieten. Aufgrund von Corona und der geltenden Hygienemaßnahmen haben wir unser Standangebot etwas anpassen müssen. Die Grundberechnung liegt hier bei 6 Ausstellern. Wenn sich mehr als 6 Aussteller anmelden reduziert sich der Beteiligungsbetrag um 100 € bzw. 200 €.

In unserem Angebot sind alle Kosten hinsichtlich Standbau, Organisation, Erstellung der Grafikflächen & Nebenkosten enthalten. Die Grafiken der Ausstellerwände folgen einem Gestaltungsraster, an welches die Unternehmensinformationen eingepasst werden. Die Gemeinschaftsfläche steht Ihnen ebenfalls zur individuellen Nutzung zur Verfügung. Im Vorfeld der Messe wird der Gemeinschaftsstand durch verschiedene Marketingmaßnahmen und Presseaktionen beworben.

DETAILS ZUM GEMEINSCHAFTSSTAND


1. Firmenspezifische Leistungen:

  • Standfläche auf dem Stand inkl. Gemeinschaftsfläche (ca. 4-5 m²)
  • Posterfläche ca. 0,95 x 1,40 m (B x H)
  • Grafische Gestaltung / Produktion der Grafikfläche nach Layout-Vorgabe mit ausstellerspezifischen Details und Logo Text, Bild, Logo – werden vom Aussteller geliefert
  • Inkl. Stand-Möblierung (teilen sich die Unteraussteller), Teppichboden, Standbeleuchtung
  • 4 Dauerzugangskarten
  • 1x W-Lan Zugang am Messestand pro Aussteller
  • Abführung der Unterausstellergebühr von 233,00 € an ORTEC Messe und Kongress GmbH (wird von Silicon Saxony berechnet und abgeführt). Der Preis kann sich noch gering ändern


2. Allgemeine Leistungen:

  • konzeptionelle Planung, Organisation und Durchführung der Messebeteiligung
  • Betreuung der beteiligten Unternehmen vor und während der Messe
  • Standfläche in der Halle
  • einheitlicher Bodenbelag, einheitliche Firmenstandbeschriftung & Rahmengestaltung der Messebeteiligung, allgemeine Ausleuchtung des Standes
  • Coronakonforma Umsetzung unter Beachtung der bestehenden Hygienemaßnahmen
  • firmenübergreifende Werbemaßnahmen: Ausstellerflyer, Ankündigung & Vorstellung auf www.silicon-saxony.de; im Silicon Saxony Newsletter etc.

Beteiligungsbetrag (Nichtmitglieder bezahlen einen Aufschlag von 50%):


2.390, - EUR (netto)

  • zzgl. 19%  MwSt. und Unterausstellergebühr ORTEC Gemeinschaftsstand (ca. 233 €)
  • ab dem 7. Aussteller reduziert sich der Beteiligungspreis um 100 €
  • ab dem 9. Aussteller reduziert sich der Beteiligungspreis um 200 €


Optional zubuchbar zusätzliche Grafik- und Standfläche:

1.500, - EUR (netto)

  • eine weitere Grafikfläche zzgl. ca. 3 m² Standfläche

HIER GEHT ES ZUR AUSSTELLERANMELDUNG

Stornierungsbedingungen:

Für die Buchung einer Ausstellungsfläche auf dem Silicon Saxony Gemeinschaftstand zur KarriereStart+ gelten gesonderte Stornierungsbedingungen. Wir beobachten genau die Corona-Situation und die geltenden Beschlüsse & Beschränkungen. So lange wie möglich gehen wir keine verbindlichen Verträge mit Dienstleistern ein (z.B. Standbauer).

Erst wenn wir in Vorleistung gehen müssen und uns sowie Ihnen Kosten entstehen, gelten unsere Allgemeinen Teilnahmebedingungen für Messen und Ausstellungen der Silicon Saxony Management GmbH. In jedem Falle werden wir Sie vorab nochmal telefonisch kontaktieren und Sie können dann entscheiden ob Sie Ihre Standbuchung bestehen lassen wollen.

 

 

]]>
Wed, 24 Feb 2021 11:37:47 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/karrierestart/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/european-advanced-process-control-and-manufacturing-apcm-conference-post-registration-for-prese/ <![CDATA[31.07.2021 European Advanced Process Control and Manufacturing (apc|m) Conference - Post-Registration for Presentation Download]]>

The European Advanced Process Control and Manufacturing (apc|m) Conference is directed to manufacturers, suppliers and scientific community of semiconductor, photovoltaic, LED, flat panel, MEMS, and other related industries. The topics are focused on current challenges and future needs of Advanced Process Control and Manufacturing Effectiveness.

The European Advanced Process Control and Manufacturing (apc|m) Conference is focussed on:


Current challenges and future needs of Advanced Process Control and Manufacturing Excellence

CONFERENCE PROGRAM

The conference program was organized in April 2021 with virtual presentations/talks and poster sessions in parallel

The European apc|m Conference was built around sessions of following topics:

Process Level APC

  • Plasma etch, CVD and ALD
  • Sputtering, P3I, and e--beamLithography
  • Thermal, wet processing & CMP
  • Backend
  • Metrology and R2R
  • APC for legacy tools

Fab Level APC

  • Digitization, data analytics, machine learning & AI, digital twin
  • Fab level process control methods
  • Virtual metrology
  • Yield management
  • Factory data analysis
  • IT infrastructure & Equipment integration trends

Manufacturing Effectiveness and Productivity

  • Unit process & equipment productivity
  • Factory productivity and automation
  • Factory modeling, simulation and optimization
  • Cost optimization and end-of-life equipment issues
  • Environment and Green Manufacturing
]]>
Fri, 22 Jan 2021 08:38:30 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/european-advanced-process-control-and-manufacturing-apcm-conference-post-registration-for-prese/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/semiexpo-russia-2021/ <![CDATA[24.08.2021 - 25.08.2021 SEMIEXPO Russia 2021]]>

SEMIEXPO Russia 2021 deckt die gesamte Lieferkette der Mikroelektronik ab: vom Material über den Verkauf, die Herstellung, die Verwaltung bis hin zu Komponenten und Anwendungen. Verantwortliche aus Industrie, Wissenschaft und Regionalregierung treffen sich hier, um die Chancen und Entwicklungen in der politischen Mikroelektronikbranche für den Austausch von Interessen und Rechten zu erörtern.

Silicon Saxony organisiert wieder einen Gemeinschaftsstand für 2021, nachdem 2020 die SEMIEXPO Russia wegen Corona abgesagt wurde.

DETAILS ZUM GEMEINSCHAFTSSTAND

Beteiligungsbetrag:

Early Bird bis 30.04.2021: 1.950,- Euro (zzgl. gesetzl. MwSt. und Pflichtgebühr der Business Media Russia für Unteraussteller)

Preis ab 01.05.2021: 2.250,- Euro (zzgl. gesetzl. MwSt. und Pflichtgebühr der Business Media Russia für Unteraussteller)

  • Standfläche auf dem Gemeinschaftsstand (ca. 2-3 m²)
  • Nutzung Ihres Posters
  • Inkl. Stand-Möblierung (teilen sich die Unteraussteller), Teppichboden, Grundstandbeleuchtung, Nebenkosten (Strom, Reinigung, etc.)
  • Organisatorische Betreuung

Anmeldeschluss ist der 31.05.2021

 

Hier finden Sie weitere Informationen:

SemiExpo 2021

Impressionen SemiExpo 2019

]]>
Tue, 13 Feb 2018 09:21:15 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/semiexpo-russia-2021/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/smart-city-finnland/ <![CDATA[06.09.2021 - 09.09.2021 Smart City Finnland]]>

Im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) organisiert die Deutsch-Finnische Handelskammer (AHK Finnland) in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Smart City e.V., RETech Germany, Bitkom e. V. und enviacon international eine virtuelle Geschäftsanbahnung zum Thema nachhaltige Smart City -Lösungen mit Fokus auf intelligente Müllentsorgungskonzepten, Optimierung der Abfallwirtschaft und Gebäudeautomation in Finnland. Es handelt sich dabei um eine projektbezogene Fördermaßnahme im Rahmen des BMWi Markterschließungsprogramms. Zielgruppe sind vorwiegend kleine und mittlere deutsche Unternehmen (KMU).

Programm und Anmeldung

Anmeldefrist für die Teilnahme an der Geschäftsanbahnung ist der 31.05.2021!

Geschäftschancen für deutsche Unternehmen

Geprägt durch Smart Building, Big Data und Industrie 4.0 ist Digitalisierung in der Gebäudetechnik ein hochaktuelles Thema in Finnland. Das Land gehört zu den progressivsten Ländern auch in der europäischen Abfallwirtschaft. Gleichzeitig verzeichnet das Land beispielsweise nur wenige lokale Hersteller von intelligenten, entsorgungstechnischen Maschinen und Anlagen. Der wachsende Markt benötigt neben Lösungen für Gebäudemanagement auch nachhaltige und innovative Lösungen für die digitale Müllentsorgung, Sensoren- und Scannertechnologien. Deutsche Unternehmen dürfen mit einem großen Interesse an Technologien und Kooperationen rechnen. Das fortschrittliche finnische Ökosystem und die starke Infrastruktur (z.B. Mobil- und 5G-Netze) bieten auch ein ideales Testumfeld für deutsche Serviceanbieter.

Zielgruppe

Die Geschäftsanbahnung richtet sich an deutsche KMUs und Unternehmen aus dem Bereich IKT-Dienstleistungen mit Fokus auf nachhaltige Smart City. Sie zielt darauf ab, Kontakte zu finnischen Unternehmen aus der Smart City -Industrie mit dem Fokus auf Nachhaltigkeit zu knüpfen und auszubauen und neue Kooperationen zwischen zu finnischen Unternehmen aus der Bau-, Gebäude-, Kreislauf- und Abfallwirtschaft und allen anderen in diesem Markt agierenden Akteuren zu ermöglichen.

Leistungen

  • Zielmarktanalyse: Bereitstellung einer detaillierten Zielmarktanalyse mit Profilen der Marktakteure undpotenzieller Partner im Vorfeld der digitalen Geschäftsanbahnung.
  • Briefing & Vorbereitung: Die deutschen Teilnehmer werden sorgfältig und individuell auf die Präsentationsveranstaltung und die Gesprächstermine durch die AHK Finnland vorbereitet.
  • Präsentationsveranstaltung: Präsentation IhresUnternehmens vor möglichen Geschäfts- und Kooperationspartnern. Das Fachpublikum besteht aus Vertreter:innen von Unternehmen, Verbänden undstaatlichen Institutionen der finnischen Smart City -Branche.
  • Individuelle Termine: Für die teilnehmenden Unternehmen werden im Vorfeld individuelle Geschäftstermine mit vorab identifizierten potenziellen Geschäftspartnern und Auftraggebern im Zielland vereinbart.

Programm und Anmeldung

Anmeldefrist für die Teilnahme an der Geschäftsanbahnung ist der 31.05.2021!

Kontakt
Petra Fischer
enviacon GmbH
Tel. +49 30 814 8841 21
E-Mail: fischer@enviacon.com

]]>
Wed, 14 Apr 2021 09:52:01 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/smart-city-finnland/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/semicon-taiwan-2021/ <![CDATA[08.09.2021 - 10.09.2021 SEMICON Taiwan 2021]]>

Die SEMICON Taiwan ist die wichtigste, jährlich stattfindende Fachveranstaltung für die Mikro- und Nanoelektronikindustrie in Taiwan und beschäftigt sich mit Technologien, die in der Entwicklung und Herstellung von Halbleitern, Solarzellen und weiteren Mikro- und Nanoelektronikprodukte Anwendung finden.

Mit über 50.000 Besuchern (46 % mit Entscheidungsbefugnis & 42 % Managementlevel) und 700 Ausstellern war die SEMICON Taiwan im letzten Jahr eine der größten Messen der Halbleiterbranche weltweit. Da durfte natürlich auch Europas Halbleiterindustrie nicht fehlen. Silicon Europe, der Dachverband von 12 europäischen Mikroelektronikclustern, vertritt die ganze Bandbreite der europäischen Mikroelektronikbranche. Mit insgesamt 13 Ausstellern stellt sich nicht nur eine einzelne Nation dem internationalen Wettbewerb, sondern ein flexibler und innovativer europäischer Verbund mit gemeinsamen Interessen und Zielen.

Aufgrund von Corona, war die SEMICON Taiwan 2020 physisch nicht durchführbar. Wir hoffen, dass wir im Jahr 2021 wieder unseren Gemeinschaftsstand während der SEMICON Taiwan vom 08. – 10. September 2021 anbieten können. Anbei finden Sie Informationen zum Messeprofil sowie zu unserem Ausstellerangebot. Sie können für die Messeteilnahme auch wieder die Förder-möglichkeiten der Sächsischen Aufbaubank nutzen (nur sächsische Unternehmen).

UNSER AUSSTELLUNGSANGEBOT

Wir bieten Ihnen wie immer einen Rundum-Messeservice, indem wir die komplette Standorganisation und –betreuung und die Gestaltung/Erstellung Ihres Ausstellerterminals übernehmen sowie ein eigenes Ausstellerverzeichnis für den Stand erstellen.

BETEILIGUNGSBETRAG

6.300,- Euro bis zum 31.03.2021 (EARLY BIRD)
(zzgl. MwSt. und Pflichtgebühr der SEMI für Unteraussteller)

6.900,- Euro bis zum 31.05.2021 (Deadline)
(zzgl. MwSt. und Pflichtgebühr der SEMI für Unteraussteller)

 

SAB FÖRDERUNG VON KMU

Da die SEMICON Taiwan zudem auf der Liste der förderfähigen Auslandsmessen steht, hält sich Ihr Aufwand auch in finanzieller Hinsicht in Grenzen. Die Beteiligung wird mit bis zu 5.000 EUR von der Sächsischen Aufbaubank bezuschusst. Alle Informationen, Formulare und Kontakte für die Beantragung der Fördergelder finden Sie hier.

Hier finden sie weitere Informationen:
www.semicontaiwan.org

Eine kostenfreie Stornierung ist bis zur offiziellen Anmeldefrist (laut AGB´s) jederzeit möglich.

]]>
Tue, 13 Feb 2018 09:21:18 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/semicon-taiwan-2021/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/mes-iot-und-retrofitting-in-der-fertigung-produktionsdaten-clever-nutzen-2/ <![CDATA[08.09.2021 MES, IoT und Retrofitting in der Fertigung: Produktionsdaten clever nutzen]]>

In dem kostenfreien Webcast erfahren Sie, was sich hinter den Trends der Fertigungsindustrie MES, IoT und Retrofitting verbirgt, welche Mehrwerte sich durch den Einsatz in der Praxis ergeben und wie eine Implementierung im Unternehmen erfolgen kann.

Technologien und Konzepte wie MES, IoT und Retrofitting bieten enorme Potenziale für Fertigungsunternehmen. Denn damit lassen sich Produktions- und Maschinendaten digital und in Echtzeit erfassen sowie auswerten, was die Ausgangsbasis für Verbesserungen, Kostensenkungen und die Digitalisierung in der Fertigung bildet.

  • Doch was versteht man konkret unter MES, IoT und Retrofitting?
  • Welche Mehrwerte ergeben sich durch den Einsatz in der Praxis?
  • Und wie kann die Implementierung im Unternehmen erfolgen?

In dem kostenfreien Webcast werden Ihnen Antworten auf diese Fragen sowie Einblicke in die Umsetzung anhand des MES-Systems APplusMES gegeben.

Anmeldung.

]]>
Wed, 24 Feb 2021 09:53:43 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/mes-iot-und-retrofitting-in-der-fertigung-produktionsdaten-clever-nutzen-2/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/workshop-oberflaechenmodifikation-und-endbearbeitung-additiv-gefertigter-bauteile-surfam3/ <![CDATA[09.09.2021 - 10.09.2021 Workshop: Oberflächenmodifikation und Endbearbeitung additiv gefertigter Bauteile – SurfAM3]]>

PROGRAMMVORSCHAU

Inklusive:

  • Firmenausstellung, Use-Case-Betrachtungen, Führung und Praxissession am Zentrum für Additive Fertigung Dresden (Fraunhofer IWS)
  • Get-Together am 15.06.2021 im Restaurant „Edelweiß“ an der Frauenkirche Dresden.

WORKSHOP MIT FOKUS AUF DAS POSTPROCESSING / ENDBEARBEITUNG ADDITIV-HERGESTELLTER BAUTEILE

Nach erfolgreicher Auftaktveranstaltung in 2019, greift der 3. SurfAM-Workshop vom 15.-16. Juni 2021 in Dresden zahlreiche wichtige Themenstellungen des Postprocessings und der Oberflächenmodifikation von additiv-gefertigten Bauteilen auf.

  • Gewinnen Sie neue Eindrücke zur additiven Fertigung und deren nachgelagerten Prozessschritten
  • Tauschen Sie sich mit Experten aus
  • Gestalten Sie ausgewählte anwendungsnahe Use Cases mit

Der maßgeschneiderte Programmablauf ist sowohl für bisherige als auch neue Teilnehmer von hohem Interesse und behandelt relevante Fragestellungen der Oberflächenmodifikation sowie Endbearbeitung von AM-Bauteilen auf folgenden Gebieten:

  • Einführung in die additiven Verfahren,
  • Beschichtungsverfahren
  • Mechanische Endbearbeitung von AM-Bauteilen
  • Automatisierung sowie Hybridansätze,
  • Use Cases / ausgewählte Anwendungsbeispiele
  • Diskussion mit Erfahrungsträgern
  • Kostenbetrachtungen
  • Praxissession
  • neue Endbearbeitungsverfahren und -ansätze

Veranstaltungswebseite | Programm | Anmeldung

]]>
Mon, 18 Jan 2021 10:48:13 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/workshop-oberflaechenmodifikation-und-endbearbeitung-additiv-gefertigter-bauteile-surfam3/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/oberflaechenfunktionalisierung-schluesseltechnologie-fuer-eine-effiziente-wasserstoffwirtschaft/ <![CDATA[13.09.2021 - 14.09.2021 Oberflächenfunktionalisierung – Schlüsseltechnologie für eine effiziente Wasserstoffwirtschaft]]>

Der Workshop befasst sich mit Möglichkeiten und Perspektiven zur Steigerung der Effizienz der Wasserstoffwirtschaft mittels Oberflächenfunktionalisierung. Die Dünnschichtszene soll mit den Wasserstoff-Protagonisten vernetzt werden, um die aktuellen Herausforderungen besser zu verstehen und Lösungen für den Standort Deutschland zu erarbeiten.

Veranstaltungswebseite | Programm | Anmeldung

]]>
Mon, 18 Jan 2021 09:35:09 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/oberflaechenfunktionalisierung-schluesseltechnologie-fuer-eine-effiziente-wasserstoffwirtschaft/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/digitales-recruiting-event-3/ <![CDATA[15.09.2021 Digitales Recruiting Event]]>

Angebot für Unternehmen

Am 15. September 2021 findet in der Zeit von 9 bis 15 Uhr das zweite Speed-Dating des Silicon Saxony e. V. in diesem Jahr statt. Treffen Sie dann auf die IKT-Fachkräfte von morgen. Rein virtuell stellen sich Ihnen an diesem Tag StudentInnen und AbsolventInnen der sächsischen Hochschulen und Universitäten vor. In digitalen Kennenlernrunden präsentieren Sie sich als attraktiven Arbeitgeber und lernen in kürzester Zeit eine Vielzahl ebenso motivierter wie begabter JobanwärterInnen kennen.

Das zweite Speed-Dating 2021 richtet sich an Unternehmen der Bereiche Software & Softwareentwicklung und wir sprechen Studenten gezielt aus folgenden Fachrichtungen an:

  • Informatik
  • Software
  • Medieninformatik
  • Wirtschaftsmathematik
  • Informationssystemtechnik
  • Wirtschaftsinformatik
  • Softwaretechnologie
  • Distributed Systems Engineering
  • Technomathematik, Vertiefung Informatik
  • Wirtschaftsingenieure

Überblick

  • Limitierte Anzahl an teilnehmenden Unternehmen
  • Studenten werden speziell aus dem IKT-Bereich geworben
  • Ihr Bedarf wird vorab abgefragt und dementsprechend wird die Bewerbung des Events bei den StudentenInnen angepasst
  • Ansprache höherer Fachsemester -> Absolventen
  • Bewerbung des Events an sächsischen Hochschulen & Universitäten

Angebot

  • Teilnahme am Speed Dating / je nach Nachfrage durch die Studenten bis zu 7 Speed Dating-Runden à 5-6 Studenten möglich
  • Vorherige Abfrage & Abgleich Ihrer Interessen, um Studenten und Unternehmen effektiv zu matchen
  • Unternehmensprofil auf Silicon Saxony Webseite inkl. Ihrer aktuellen Stellenanzeigen für Nachwuchstalente
  • Kommunikationskampagne mit Ihrem Logo via Direktmailing an die Studenten, Ansprache der Fakultäten, Social Media Kampagne über die Kanäle des Silicon Saxony etc.
  • Bewerbung des Events an sächsischen Hochschulen & Universitäten
  • Studenten buchen Videotermin mit Ihnen / max. 5-6 Studenten pro Termin im Videotermin
  • Bereitstellung & Vorbereitung der Videokonferenz-Tools (GotoMeeting oder Hopin) inkl. Anmeldemanagement etc.
  • Technisches Briefing vorab per Videochat und/oder Telefon
  • Begleitung der Video-Termine durch Silicon Saxony
  • Im Anschluss Vermittlung der Kontakte für Nachfassen / weitere Kontaktierung interessanter Kandidaten

 

Ablauf 15. September 2021

Impulsvortrag09:00 - 09:30 Uhr
tba
Runde 109:45 - 10:15 UhrDatingrunde 1  /  max. 5-6 Studenten
Runde 210:30 - 11:00 UhrDatingrunde 2  /  max. 5-6 Studenten
Runde 311:15 - 11:45 UhrDatingrunde 3  /  max. 5-6 Studenten
Runde 412:45 - 13:15 UhrDatingrunde 4  /  max. 5-6 Studenten
Runde 513:30 - 14:00 UhrDatingrunde 5  /  max. 5-6 Studenten
Runde 614:15 - 14:45 UhrDatingrunde 6  /  max. 5-6 Studenten
Runde 7
15:00 - 15:30 Uhroptionale Datingrunde 7  /  max. 5-6 Studenten

Kosten

 

399 EUR für Silicon Saxony Mitglieder (exkl. MwSt.)
799 EUR für Nicht-Mitglieder (exkl. MwSt.)

Anmeldeschluß ist der 31. Mai 2021!

Sie haben keine zeitlichen Resourcen für unser Speed-Dating?

Unser Minipaket bietet Ihnen die Möglichkeit mit geringem Aufwand trotzdem präsent zu sein und Ihre aktuellen Stellenangebote für Nachwuchskräfte zu promoten. Das Paket enthält:

  • max. drei Stellenanzeigen für junge Nachwuchstalente
  • Bewerbung auf den Social Media Kanälen von Silicon Saxony im Zuge der Speed DAting Bewerbung
  • Bewerbung im Vereinsticker und Newsletter des Silicon Saxony
  • jede weitere Stelle kostet 30,- EUR zusätzlich

Profitieren Sie von den Vermarktungsaktivitäten für das Event und dem damit verbundenen Traffic auf der Seite.
Kosten

150 EUR* für Silicon Saxony Mitglieder (exkl. MwSt.)
300 EUR* für Nicht-Mitglieder (exkl. MwSt.)
Anmeldeschluss Minipaket: 31.07.2021
Anmeldung: Minipaket buchen

Speed-Dating mit Erfahrung

Seit 2014 richtet Silicon Saxony bereits physische und virtuelle Recruitingevents aus. Diese erfreuen sich sowohl bei PersonalerInnen als auch StudentInnen immer größerer Beliebtheit. Ob aus dem Homeoffice oder dem Büro heraus: Wir bieten Ihren HR-Experten am 31. März eine Veranstaltung nach Maß. Konzentrieren Sie sich auf die Auswahl Ihrer WunschkandidatInnen. Silicon Saxony organisiert alles dafür Notwendige und steht Ihnen während der gesamten Veranstaltung unterstützend zur Seite.

]]>
Thu, 24 Jan 2019 13:34:17 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/digitales-recruiting-event-3/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/geschaeftsanbahnung-singapur/ <![CDATA[20.09.2021 - 24.09.2021 Geschäftsanbahnung Singapur]]>

Im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) organisiert die SBS Systems for Business Solutions in Zusammenarbeit mit der AHK Singapur vom 20. bis 24. September 2021 eine Geschäftsanbahnung zum Thema Elektronik, Elektrotechnik mit Fokus auf Photonik nach Singapur. Es handelt sich dabei um eine projektbezogene Fördermaßnahme im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms. Zielgruppe sind vorwiegend kleine und mittlere deutsche Unternehmen (KMU).

Programm und Anmeldung

Anmeldeschluss ist der 15. Mai 2021!

Bedarfssituation

  • Lösungen für die Elektro-, insbesondere Halbleiterindustrie: Materialumschlag, Tests, Inspektion, Prozesse, Verpackungen, vorrausschauende Wartung, Datenanalyse, automatisierte Sicherheits- und Warnsysteme
  • Elektronik für IoT Anwendungen, wie Verbindungs-komponenten, Speicherbauteile und Sensoren
  • Lösungen für AI-Anwendungen (Sprach- und Gesichtserkennung, autonomes Fahren, Roboter), wie leistungsstarke Prozessoren
  • Technologien für Datencenter: Serverlösungen, Telekommunikationsausstattung, Mikrocontrollertechnik, etc.
  • Komponenten und Lösungen für den Photonik- und Optikbereich
  • Chancen bieten sich für Anwendungen in den Trendbereichen, wie Cloud-Systeme, Industrie 4.0, IoT, AI, Automation, Smart Mobility und 5G-Technologie, eHealth

Wer? – Zielgruppe

Die Geschäftsanbahnung richtet sich an deutsche Anbieter hochwertiger Technologien, Produkte und IKT-Dienstleistungen, insbesondere für den Halbleiter- und Photonik-Bereich. Kleine und mittlere deutsche Unternehmen (KMU) werden vor Großunternehmen berücksichtigt. Speziell innovative Tech-Start-ups rücken derzeit in den Fokus der Regierung von Singapur und können von den Entwicklungen vor Ort profitieren.

Ihre Vorteile einer Teilnahme

  • Individuell organisierte Geschäftsgespräche und Produktpräsentation
  • Neue Geschäftsmöglichkeiten im singapurischen Markt
  • Besuch potenzieller Kunden und Geschäftspartner
  • Präsentationsveranstaltung mit Networking mit potenziellen Geschäfts- und Vertriebspartnern
  • Sie erhalten eine Zielmarktanalyse
  • Informationsgewinn zum Markt

Programm und Anmeldung

Anmeldeschluss ist der 15. Mai 2021!

Kontakt
Herrn Thomas Nytsch
SBS systems for business solutions
Tel: 030 5861994-10
E-Mail: info@sbs-business.com

]]>
Wed, 14 Apr 2021 09:31:53 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/geschaeftsanbahnung-singapur/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/decompiled-conference-1/ <![CDATA[24.09.2021 DecompileD Conference]]>

DecompileD ist die Konferenz für die echten MacherInnen der Tech-Szene: Engineers und Developers erhalten hier First-Hand Insights rund um neue Technologien, Trends und Best Practices aus den Bereichen Mobile, Cloud sowie Machine Learning. Startup-Gründer, Product Owner und Decision Maker hören auf der DecompileD mehr als nur Buzzwords und können aktuelle technologische Herausforderungen und den State-of-the-Art dank direkter Anwenderberichte besser verstehen.

So funktioniert’s: In Workshops, Talks und Sessions vertiefst Du bei der DecompileD deine Kenntnisse, profitierst von den Learnings anderer und kannst Dich weiterentwickeln. In der Meetup-Area – einem Bereich, in dem sich verschiedene Meetup-Gruppen vorstellen – und bei der After-Show-Party gibt es die Möglichkeit für ausgiebiges Networking und tiefere Diskussionen. (Das war die DecompileD 2018)

Mit der zweiten DecompileD Conference entsteht ein neuer Hub für den Austausch unter echten Tech-MacherInnen – sei am 25. März 2021 im Ostra Dome Dresden dabei!

Alle Infos unter:

www.decompiled.de

www.facebook.com/decompiled

www.instagram.com/decompiled_conf

Registrierung

zur Anmeldung

]]>
Fri, 27 Sep 2019 09:53:35 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/decompiled-conference-1/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/v2021-vakuum-plasma/ <![CDATA[12.10.2021 - 14.10.2021 V2021 - VAKUUM & PLASMA]]>

Fachtagung inklusive Industrieausstellung

Die Planungen für den Branchentreff der Oberflächentechnik auf der V2021 Vakuum & Plasma im kommenden Jahr laufen auf Hochtouren. Erste Aussteller und Sponsoren haben sich bereits einen repräsentativen Platz gesichert.

Nun stehen auch die aktuellen Workshopthemen fest. Die bewährten Themenkomplexe „Dünne Schichten und Oberflächen für: Energie, Bio & Medizin, Optik sowie Werkzeuge & Bauteile“ richten ihren Fokus auf die neuen Herausforderungen und geben Lösungsvorschläge.  Ergänzt wird das Programm im kommenden Jahr durch den Workshop „Vom Messwert zum digitalen Zwilling“ sowie einen Workshop „Oberflächentechnik in der Praxis“. Nähere Informationen werden in Kürze auf der Webseite der V2021 bekannt gegeben.

Veranstaltungswebseite | Programm | Anmeldung

]]>
Mon, 18 Jan 2021 12:48:45 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/v2021-vakuum-plasma/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/surface-acoustic-wave-sensor-actuator-symposium-2020/ <![CDATA[14.10.2021 - 15.10.2021 Surface Acoustic Wave Sensor & Actuator Symposium 2021]]>

Das SAW Symposium wurde auf 2021 verschoben!

Am 14. und 15. Oktober 2021 lädt das SAW Sensor & Actuator Symposium ins Bilderberg Bellevue Hotel nach Dresden ein. Das aller zwei Jahre stattfindende Spitzenevent für Forschung und Industrie stellt dann SAW (Surface Acoustic Wave)-basierte Sensoren sowie Aktoren als Schlüsselkomponenten für die moderne Industriegesellschaft in den Mittelpunkt  - und hier speziell deren Einsatz für Industrie 4.0, Smart Home und Lab-on-a-Chip-Systeme.

Das Symposium wird auch in diesem Jahr Brücken zwischen neuen Erkenntnissen aus der Wissenschaft auf der einen Seite und den Anforderungen von industriellen Anwendungen und professionellen Labors auf der anderen Seite bauen. Daher umfasst das Programm des Symposiums sowohl die neuesten Forschungsergebnisse aus dem akademischen Bereich als auch anwendungsbezogene Beiträge von industriellen Endanwendern.

Neben zahlreichen Vorträgen ist auch in diesem Jahr eine Ausstellung geplant.

>> ANMELDUNG AUSSTELLUNG & SPONSOR

 

SAW Symposium virtuell – mit Hopin erhalten Sie den vollen Zugang auch aus der Ferne

Reisebeschränkungen, Quarantänevorschriften, Unternehmensbestimmungen – die Gründe in der aktuellen Situation nicht an physischen Events teilnehmen zu wollen, zu dürfen oder generell zu können sind vielfältig. Das SAW Symposium bietet daher in diesem Jahr mit Hilfe der Onlineplattform „Hopin“ erstmals den vollen Zugang zu allen Programmpunkten auch virtuell und damit standortunabhängig an.

Verfolgen Sie alle Vorträge live im Stream. Stellen Sie Fragen an die Vortragenden via Chat. Treffen Sie sich in virtuellen Meetingräumen mit allen physischen und online zugeschalteten TeilnehmerInnen des Events. Schlendern Sie bequem von Ihrem Büro oder Ihrem Homeoffice aus durch die diesjährige Ausstellung des SAW Symposium und kommen Sie mit AustellerInnen ins Gespräch. Willkommen beim neuen hybriden SAW Symposium.

Älteste und größte Raddampfer-Flotte der Welt

Die Abendveranstaltung findet für die Teilnehmer und ihre Begleiter des SAW Symposium 2020 diesmal auf der Elbe statt. Auf einem Schiff der weißen Flotte, der ältesten und größten Raddampfer-Flotte der Welt, genießen wir elbaufwärts das schöne Dresden im Abendlicht. Die PD „Dresden“, gebaut 1926, ist das Flaggschiff der sächsischen Schiffsflotte. Elegante Salons und großzügige Freidecks, stehen unseren SAW Symposiums Gästen an diesem Abend zur Verfügung. Bereits in der Tagungsgebühr enthalten ist das abendliche Get Together Dinner auf dem Dampfer mit hervorragender sächsischer Küche, das während des Symposiums eine gute Gelegenheit zum Networking bietet. Für wissbegierige erklärt ein Gästeführer alles zur Dampfmaschine und zur Geschichte der Raddampfer Flotte.

Sein sie mit dabei und erkunden Sie mit uns Dresden vom Wasser aus.

 

 Hinweis aufgrund der aktuellen Situation:

Das Organisationsteam des SAW Sensor & Actuator Symposium 2020 in Dresden beobachtet die Entwicklungen rund um die COVID-19-Pandemie fortlaufend und handelt nach den Vorgaben von Bundesregierung, sächsischen Ministerien, Ämtern und Behörden. Eine Austragung des Events wird unter strenger Befolgung der im Oktober geltenden Bestimmungen erfolgen. Alle Hygiene- und Abstandsmaßnahmen werden selbstverständlich beachtet und durch bereitgestellte Schutz- und Hygieneartikel vom Veranstalter unterstützt.

Sollte das SAW Symposium in diesem Jahr nicht stattfinden können, werden alle bereits gezahlten Beträge für Teilnahme, Ausstellung und Sponsoring selbstverständlich problemlos erstattet.

 


 

]]>
Thu, 05 Apr 2018 07:30:26 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/surface-acoustic-wave-sensor-actuator-symposium-2020/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/semicon-europa-2021/ <![CDATA[16.11.2021 - 19.11.2021 SEMICON Europa 2021]]>

Nachdem die SEMICON Europa 2020 wegen Corona nicht stattgefunden hat, trifft sich die europäische Halbleiterindustrie vom 16. - 19. November 2021 nun auf der SEMICON Europa in München. Silicon Saxony e. V. wird auch in diesem Jahr wieder mit Mitgliedsunternehmen aus dem Netzwerk vertreten sein, die ihre Kompetenz und Produkte auf unserem Gemeinschaftsstand präsentieren.

Buchen Sie jetzt Ihre Ausstellungsfläche auf dem größten Messestand der SEMICON Europa in Halle B1 der Messe München! Wir freuen uns auf Sie!

DETAILS ZUM SILICON SAXONY GEMEINSCHAFTSSTAND

  • Standfläche auf dem Stand (ca. 2-3 m²)
  • Stehtisch oder Ablage für Notebook/Unterlagen
  • Sideboard, 2 Barhocker
  • Stand-Möblierung (teilen sich die Unteraussteller), Teppichboden, Grundstandbeleuchtung
  • Elektroanschluss / 1 Steckdose inkl. Stromverbrauch
  • Aussteller- und Besucherversorgung während der Messe

Allgemeine Leistungen:

  • konzeptionelle Planung, Organisation und Durchführung der Ausstellungsbeteiligung
  • Betreuung der beteiligten Unternehmen vor und während der Messe
  • Standfläche in der Halle
  • einheitlicher Bodenbelag, einheitliche Firmenstandbeschriftung & Rahmengestaltung der Ausstellungsbeteiligung, allgemeine Ausleuchtung des Standes
  • firmenübergreifende Werbemaßnahmen: Erstellung Ausstellerflyer, Ankündigung & Vorstellung auf www.silicon-europe.eu & www.silicon-saxony.de; im Silicon Europe & Silicon Saxony Newsletter etc.

Wir haben für Sie verschiedene Ausstellerpakete zusammengestellt - von der Posterpräsentation bis hin zum Eckstand. Alle Preise zu den Standpaketen und den Standplan finden zu unter dem Anmeldelink.

+++ Achtung: Der Early Bird Preis ist bis zum 28. Februar 2021 buchbar! +++
Buchungsdeadline ist der 31. Mai 2021.

SAB FÖRDERUNG VON SÄCHSISCHEN KMU's
Die SEMICON Europa steht auf der Liste der förderfähigen Inlandsmessen. Sächsische Unternehmen können daher  für die Messeteilnahme auch wieder die Fördermöglichkeiten der Sächsischen Aufbaubank nutzen. Die Beteiligung wird mit bis zu 4.000 EUR bezuschusst. Alle Informationen, Formulare und Kontakte für die Beantragung der Fördergelder finden Sie hier.

Weitere Informationen

www.semiconeuropa.org
www.productronica.com

]]>
Mon, 04 Dec 2017 11:12:56 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/semicon-europa-2021/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/das-erp-system-im-zentrum-der-digitalisierungsstrategie-von-unternehmen-kopie/ <![CDATA[23.11.2021 Das ERP-System im Zentrum der Digitalisierungsstrategie von Unternehmen - Kopie]]>

Im Fokus unserer Online-Eventreihe steht das ERP-System und wie dieses als wichtige Steuerungszentrale den Weg zur digitalen Fabrik ebnet.

Das ERP-System dient schon lange nicht mehr nur zur Abwicklung kaufmännischer Prozesse. Durch seine Zentralisierung aller Unternehmensprozesse und -daten dient es als Herzstück jeder Unternehmung. Dadurch bildet es auch die Vorraussetzung für die Digitalisierung von Unternehmen im Sinne von Industrie 4.0.

Erfahren Sie in unserem kostenfreien Webcast anhand unserer ERP-Lösung APplus, welche Rolle das ERP-System im Rahmen der Digitalisierung von Unternehmen spielt und was ein innovatives ERP-System ausmacht.

Themenschwerpunkte:

  • Die Rolle des ERP-Systems bei der Digitalisierung von Unternehmen
  • Was ein innovatives und zukunftsfähiges ERP-System ausmacht
  • Im Überblick: Die ERP-Lösung APplus für mittelständige Fertigungsunternehmen
  • Live Demo: Innovative Unternehmens- und Fertigungssteuerung mit APplus
  • Schritte und Fallstricke bei der ERP-Einführung

Anmeldung und Veranstaltungswebseite.

]]>
Fri, 26 Mar 2021 07:55:31 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/das-erp-system-im-zentrum-der-digitalisierungsstrategie-von-unternehmen-kopie/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/757613baf2fe1cd91b79f42cdc124475-10/ <![CDATA[01.12.2021 - 02.12.2021 WORKSHOP: ALD for Industry 2021]]>

5th Workshop, Tutorial & Exhibition

after four successful events we are looking forward to the next ALD Meeting.

Atomic Layer Deposition (ALD) is used to deposit ultraconformal thin films with sub-nm film thickness control. The method is unique in the sense that it em­ploys sequential self-limiting surface reactions for growth in the monolayer thickness regime. Today, ALD is a key technology in leading edge semiconductor technology and the field of application in other industries is increasing rapidly. According to market estimates the equipment market alone is currently at an annual revenue of US$ 1.8-1.9 billion (2018) and it is expected to double in the next 4-5 years.

In a European context ALD was invented independently twice in Europe (Russia & Finland) and since the last 15 years Germany has grown to become one of the strongest European markets for ALD in R&D, chemicals, equipment and end users.

Event Website | Program | Registration

]]>
Mon, 18 Jan 2021 12:55:54 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/757613baf2fe1cd91b79f42cdc124475-10/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/4th-international-symposium-additive-manufacturing-isam-2021-06-08122021/ <![CDATA[06.12.2021 - 08.12.2021 4th International Symposium Additive Manufacturing (ISAM 2021)]]>

Additive manufacturing, also known as 3D printing, is becoming increasingly important for industrial applications. Fascinating engineering solutions paired with exciting economic benefits are strong drivers for R&D efforts worldwide. The Fraunhofer IWS Dresden is a proud pacemaker for industrial solutions through additive manufacturing. The International Symposium Additive Manufacturing (ISAM) brings together the world's leading experts, end-users and newcomers and offers a unique platform for scientific exchange and industrial networking in the field of Additive Manufacturing.

Website.

]]>
Wed, 07 Oct 2020 13:02:55 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/4th-international-symposium-additive-manufacturing-isam-2021-06-08122021/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/laser-symposium-2020-new-colors-new-chances/ <![CDATA[06.12.2021 - 08.12.2021 Laser Symposium 2021 – New colors, new chances]]>

New high power laser sources, emerging wavelengths in the green and blue light spectrum, IR lasers with flexible  intensity distribution and new pulsed laser systems with high power and energy density – these intriguing options  might open up undiscovered perspectives in laser material processing.

Innovative laser sources

  • extend the range of materials,
  • open the doors to new applications,
  • allow faster processing, and
  • raise quality to an unrivaled level.


Foto: Fraunhofer IWS

Organized by Fraunhofer IWS Dresden, the “Laser Symposium 2020” will focus on latest laser developments and their suitability for industrial applications. With some colors available in a reasonable power range only recently, we invite you to explore answers to this key question: Do new colors extend the processing range of well-known laser technologies or will they mark the beginning of a new era in laser materials processing?

For the eleventh time in a row, Laser Symposium 2021 brings together world's leading laser experts, end-users and newcomers from both industry and academia. It offers an ideal platform for scientific and technical exchange on various aspects of laser materials processing.

Don't miss the chance to meet internationally renowned speakers and industry exhibitors to exchange new ideas, discuss novel research results and discover latest technical solutions. We invite you to enjoy the hospitality of the wonderful city of Dresden, be inspired by laser technology and join us together with about 500 participants at Laser Symposium 2021.

]]>
Wed, 11 Sep 2019 11:55:19 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/laser-symposium-2020-new-colors-new-chances/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/karrierestart-2021/ <![CDATA[21.01.2022 - 23.01.2022 KarriereStart 2022]]>

Silicon Saxony Gemeinschaftsstand

Die globale Corona-Krise wirkt sich auch auf den Personalbereich erheblich aus. Unternehmen waren und sind teilweise gezwungen, sich neu oder zumindest anders aufzustellen. Während einige Branchen boomen und neue MitarbeiterInnen akquirieren müssen, bauen andere Personal notgedrungen ab. Die Halbleiter- und IKT-Branche steht auch weiterhin solide da. Für die kommenden Jahre wird trotz Corona ein anhaltendes Wachstum prognostiziert. Ein Umstand, der auch in der aktuelle Situation ein unverändertes Engagement in den Bereichen Personalanwerbung und -ausbildung fordert. Denn auch weiterhin wachsen hervorragende Fachkräfte nicht auf den Bäumen.

Von daher gibt es auch im nächsten Jahr wieder einen Silicon Saxony Gemeinschaftsstand auf der KarriereStart 2022. In Halle 1 der Messe Dresden – und damit in unmittelbarer Nähe zu international agierenden Halbleiterunternehmen, wie Infineon, oder globalen Softwareunternehmen, wie SAP  präsentieren unsere ausstellenden Unternehmen Ihre Angebote und Leistungen als ArbeitgeberIn und geben konkrete Tipps und Starthilfe ins Berufsleben.

     

FOLGENDE FIRMEN FINDEN SIE AM SILICON SAXONY GEMEINSCHAFTSSTAND:

itelligence Global Managed Service GmbH

Fabmatics GmbH

IBH IT-Service GmbH

Entiretec AG

Communardo Software GmbH

Fäth GmbH

PEER Group GmbH

Adenso GmbH

znt Zentren für Neue Technologien GmbH

ADZ NAGANO GmbH

 

PROFILE & STELLENANZEIGEN DER UNTERNEHMEN:

IBH IT-Service GmbH

Die IBH IT-Service GmbH ist ein regionaler Rechenzentrumsbetreiber mit eigenen Rechenzentren in Dresden. Hier werden alle Dienstleistungen von der Rack-Vermietung bis zur Cloud-Lösung angeboten. Ergänzt wird dies durch das Know-how und 30 Jahre Erfahrung im Bereich Internet Service Providing. Ein eigener Backbone im Stadtgebiet von Dresden ermöglicht hoch performante und hochverfügbare Internetzugänge. Expertenwissen in den Bereichen IT-Infrastruktur, IT-Security, IT-Management, Consulting und Physische Infrastruktur runden das Portfolio als Komplettanbieter ab.IT-Administrator (m/w/d)

IT-Administrator
IT-Sicherheit (m/w/d)
IT-Netzwerkadministrator (m/w/d)

Ansprechpartnerin:

Stefanie Weiß
Tel.: 0351 47777130
E-Mail: personal@ibh.de

Adenso - Solutions you need

Substrathandling in Hochvakuumumgebungen ist eine der Kernkompetenzen von Adenso – und dies gleich auf zwei Gebieten:

Auf Basis der modularen Robot.Platform als zentrale Handlingeinheit konfigurieren unsere Kunden Ihre Clusteranlagen für komplexe Prozesse in der Optik- und Halbleiterindustrie: www.waferhandling.solutions

Flexible Substrate wie dünnste Folien aus Polymeren, Metallen und sogar Glas  prozessieren unsere Kunden auf der modularen Winding.Platform von Adenso  und werden dazu flexibel mit den Kundenprozessen bestückt:
www.R2R.solutions

Die Produkte von Adenso werden im Silicon Saxony in und um Dresden entwickelt und produziert, sind also komplett Made in Germany.

Mechatroniker
SPS-Softwareentwickler
EPlan-Konstrukteur / Projektmanager

Ansprechpartner:

Uwe Beier
Tel.: 0351 79 59 79 79
E-Mail: uwe.beier@adenso.de

itelligence Global Managed Services GmbH

Als SAP Komplettdienstleister entwickeln, implementieren, verwalten und verbessern wir als Itelligence kontinuierlich Geschäftslösungen. Dabei reicht das Spektrum von IT-Strategie- und Prozess-Beratung sowie -Lizenzvertrieb über eigene SAP-Branchenlösungen bis hin zu Application Management- und Hosting Services. Und wir arbeiten an Innovationsthemen wie dem smarten Unternehmen, Aritificial Intelligence, Internet of Things, Blockchain, Big Data und Cloud. Uns begeistert der Fortschritt, der daraus für unsere Kunden entsteht.

Dank unserer engen Verbindung zu SAP sind wir bei aktuellen Innovationen und neuesten Technologien stets auf dem Laufenden. Wir sind der richtige Partner für Ihre digitale Transformation und deine Karriere.

Gehe mit uns den nächsten Karriereschritt und werde Teil unseres hochqualifizierten Teams mit mehr als 10.000 Spezialisten in 26 Ländern, davon über 3.000 an unseren 15 Standorten in Deutschland.

Junior Linux Administrator
Junior IT-Systemadministrator
Junior Developer Cloud Integration

Ansprechartner:

Falk Bierig
Tel.: 0351 20962 1580
E-Mail: falk.bierig@itelligence.de

PEER Group GmbH

PEER Group writes software and provides innovative automation solutions and consulting services to automated production environments. Our products and services provide the equipment connectivity, data management and testing that will  launch our customers into Industry 4.0.

The world’s best high-tech manufacturing companies trust PEER Group to solve their most challenging equipment automation and process control problems.  Based upon state-of-the-art technologies and methods for software development and project management, we support the entire life cycle of factories.

ACM Test Engineer | Integration and Consulting Services
Integration engineer
Junior software engineer

Ansprechpartnerin:

Anke Stockhaus
Tel:  0351 21390-55
E-Mail: recruit@peergroup.com

znt Zentren für Neue Technologien GmbH

Als international tätiges, mittelständisches Familienunternehmen entwickelt die znt-Richter Gruppe seit 1991 Softwarelösungen für die produzierende Industrie in den Branchen Halbleiter-, Solar- und Medizintechnik, Elektronik, Automotive sowie für Touristik und Behörden aus einer Hand. Zu den Leistungsbausteinen gehören innovative und technologisch fortschrittliche IT-Services in Form von Beratung, Softwareentwicklung, Produktimplementierung sowie Support.

Junior Softwareentwickler JAVA
Softwareentwickler JAVA im Bereich Manufacturing IT
MES Consultant

Ansprechpartner:

Adrian Bazzini
Tel.: 089 64 18 08-29
E-Mail     A.Bazzini@znt.de

Fabmatics GmbH

Die Fabmatics GmbH aus Dresden entwickelt intelligente Automatisierungs- und Robotiklösungen für Kunden aus der Halbleiterindustrie und hilft so, deren Produktion effizienter, schneller und sicherer zu gestalten. Zu unserem Leistungsspektrum gehören mobile Roboter, Roboterzellen, automatisierte Transport- und Lagersysteme sowie Lösungen zur Produktidentifikation – ganzheitliche Materialflussautomatisierung für den Reinraum aus einer Hand. Die Fabmatics GmbH, inklusive ihrer Tochtergesellschaft Fabmatics USA Inc. in Sandy (Utah), ist weltweit tätig und beschäftigt derzeit rund 200 Mitarbeiter.

Werkstudent Mechanical Engineering

Ansprechpartner:

Uta Wagner
Tel.: +49 351 65237-126
Antonia Krebs
Tel.: +49 351 65237-146

E-Mail: jobs@fabmatics.com

ENTIRETEC

Ausbildung Anwendungsentwicklung
Ausbildung Systemintegration
Praktikum Umschulung Systemintegration

]]>
Mon, 23 Apr 2018 14:26:51 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/karrierestart-2021/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/20th-european-advanced-process-control-and-manufacturing-apcm-conference-kopie/ <![CDATA[04.04.2022 - 06.04.2022 20th European Advanced Process Control and Manufacturing (apc|m) Conference]]>

The 20th European Advanced Process Control and Manufacturing (apc|m) Conference is directed to manufacturers, suppliers and scientific community of semiconductor, photovoltaic, LED, flat panel, MEMS, and other related industries. The topics are focused on current challenges and future needs of Advanced Process Control and Manufacturing Effectiveness.

CALL FOR PAPERS STARTS ON JUNE 01, 2021

Schedule
Call for AbstractsJune 01, 2021 - October 17, 2021
Evaluation of abstractsOctober 18, 2021 - November 21, 2021
Preparation of programNovember 22, 2021 - December 05, 2021
Program onlineDecember 06, 2021

The European apc|m Conference will be built around sessions of following topics:

Process Level APC

  • Plasma etch, CVD and ALD
  • Sputtering, P3I, and e--beamLithography
  • Thermal, wet processing & CMP
  • Backend
  • Metrology and R2R
  • APC for legacy tools

Fab Level APC

  • Digitization, data analytics, machine learning & AI, digital twin
  • Fab level process control methods
  • Virtual metrology
  • Yield management
  • Factory data analysis
  • IT infrastructure & Equipment integration trends

Manufacturing Effectiveness and Productivity

  • Unit process & equipment productivity
  • Factory productivity and automation
  • Factory modeling, simulation and optimization
  • Cost optimization and end-of-life equipment issues
  • Environment and Green Manufacturing

With the Blind Bird we offer you discounted tickets without knowing the program. From December, 06, 2021 the program will be published and then the Early Bird price applies. For the registration our general terms and conditions apply!

]]>
Fri, 22 Jan 2021 08:38:30 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/20th-european-advanced-process-control-and-manufacturing-apcm-conference-kopie/