Aktuelle Veranstaltungen von Silicon Saxony e. V. https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/aktuelle-veranstaltungen/events-information/eventsdata/rss/?type=51080 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/high-tech-systems-2019/ <![CDATA[11.04.2019 High-Tech Systems 2019]]>

High-Tech Systems is a conference with the focus on high-end system engineering and disruptive mechatronics. The conference programme focuses on high-end system development for markets where smart engineering and technology make a difference. The target audience consists of developers, technical managers and decision makers in the advanced mechanical engineering. At the sponsor area there is the opportunity to meet people and companies that can help you with the development, production and marketing of complex systems.

High-Tech Systems is a meeting place for high tech professionals and technical decision makers. HTS offers these professionals an excellent conference programme on close collaboration between organizations. The programme is compiled by an independent committee of experts and professionals from the high-tech systems practice. The conference is an ideal place to exchange information with equals, to find inspiration and to build new relationships. It takes place yearly in Eindhoven, The Netherlands. 

This years conference covers the following topics:

Smart manufacturing

Internet of things is the buzzword in recent years. Now it’s time to translate the visionary concepts to production plants. How can we smarten up the manufacturing process? Several inspiring examples will be presented.

]]>
Fri, 07 Dec 2018 12:39:26 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/high-tech-systems-2019/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/arbeitskreis-kommunikation-1/ <![CDATA[30.04.2019 Arbeitskreis Kommunikation]]>

Vor einem Jahr trat die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft. Die Einführung hatte Folgen für die Unternehmenskommunikation, die Public Relations und das Marketing. Viele Marketing- und Kommunikationsentscheider haben die Zeit genutzt und ihre Prozesse und Instrumente an die neue Verordnung angepasst.

Unter dem Motto „DSGVO-konforme Marketingkommunikation im B2B“ lädt der Arbeitskreis „Kommunikation“ zum Frühstück ein. Bei Kaffee und Croissants wollen wir über Ihre und unsere Erfahrungen im tagtäglichen Umgang mit der DSGVO sprechen.

Als Impulsreferentin gibt Anika Iliev, Geschäftsführerin von Azurgelb, einen Überblick über Datenschutzthemen im Marketing. Als zertifizierte Datenschutzbeauftragte vom TÜV Nord schlägt Anika Iliev eine Schneise durch den Paragraphendschungel, damit zielgruppengerechte Kommunikation nicht zum juristischen Bumerang wird.

Ziel des Arbeitskreises Kommunikation ist es, die Silicon Saxony Mitglieder mit Best Practices und konkreten Handlungsempfehlungen in Fragen der Kommunikation zu unterstützen.

Wir freuen uns daher sehr über Ihr Kommen und den Austausch. Bitte melden Sie sich gern bis Montag, den 29. April 2019 an.

Termin: Dienstag, 30. April 2019
Beginn: 08.30 – 09.30 Uhr

Die Teilnahme ist für Silicon Saxony Mitglieder kostenfrei, für Nicht-Mitglieder wird eine Teilnahmegebühr in Höhe von 80 EUR (inkl. MwSt.) erhoben



 

 

]]>
Mon, 01 Apr 2019 13:08:40 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/arbeitskreis-kommunikation-1/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/connect-ec-2019/ <![CDATA[02.05.2019 - 05.05.2019 connect-ec 2019]]>

Die Welt steht vor der größten Veränderung seit der Industrialisierung  –  Zeit darüber zu reden!


exhibit

Samstag und Sonntag stehen ganz im Zeichen von Anfassen und Ausprobieren! Hier öffnet die connect ec die Tore für alle Besucher. Lernen Sie das erste faltbare Smartphone und 5G-Smartphones kennen. Erfahren Sie zudem alles über die neusten Smart-Home- Produkte oder nehmen Sie an einem Workshop zum Thema Smartphone-Fotografie mit Colorfoto-Chefredakteur Werner Lüttgens teil.

Erleben Sie außerdem die Speerspitze vernetzter Autos und Elektromobilität. Unter anderem ist eine Aktion zum Thema „elektrisch fahren“ geplant, bei der man Elektroautos erproben kann. Intermodalität mit E- Bikes, Flugtaxis, Bahn und Nahverkehr ist ein weiterer Schwerpunkt der Messe.

conference


Wie in den Vorjahren werden an zwei Tagen Top-Level-Redner aus der Industrie über Gegenwart und Zukunft der Telekommunikationsbranche referieren. Das Konferenzprogramm beleuchtet dabei unter anderem den Fachhandel, aktuelle Trends in den Mobilfunknetzen, Car Connectivity, Security und Elektromobilität.

]]>
Wed, 30 Jan 2019 08:07:03 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/connect-ec-2019/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/zeit-zu-handeln-kuenstliche-intelligenz-fuer-den-saechsischen-mittelstand/ <![CDATA[06.05.2019 Zeit zu handeln: Künstliche Intelligenz für den sächsischen Mittelstand]]>

Der Silicon Saxony e. V. lädt gemeinsam mit dem Cool Silicon e. V. und dem Smart Systems Hub zu der Veranstaltung: "Künstliche Intelligenz für den sächsischen Mittelstand". Dabei stehen die Fragen "Was bedeutet KI speziell für mein Unternehmen?" und "Wo kann mir KI konkret helfen?" im Mittelpunkt des Interesses. 

Die Veranstaltung schafft einen aktuellen Überblick und bietet Strategien und Möglichkeiten zur Implementierung von Künstlicher Intelligenz im eigenen Unternehmen. Im Verlauf des Events haben Sie die Möglichkeit aktiv mit Experten Mehrwerte und Anwendungsszenarien für Ihre Firma zu generieren.

Agenda (16 - 19 Uhr)

Das Event ist bereits ausgebucht. Bitte nutzen Sie unsere Warteliste (Anmeldung) oder kontaktieren Sie unseren Ansprechpartner Steve Federow (steve.federow@silicon-saxony.de).

Hinweis: Die nächste Veranstaltung mit einem Schwerpunkt Künstliche Intelligenz findet am 18. Juni 2019 auf dem diesjährigen Silicon Saxony Day statt. Eine Programmübersicht und die Anmeldung finden Sie unter www.silicon-saxony-day.de .

Künstliche Intelligenz: Schon kreativ oder doch noch strohdumm? 
Prof. Dr. Frank Schönefeld | T-Systems Multimedia Solutions GmbH
KI-Anwendungen strukturiert: Das Periodensystem der Künstlichen Intelligenz
Torsten Hartmann | Avantgarde Labs GmbH
Use Cases / Anwendungsbeispiele
T-Systems Multimedia Solutions GmbH
Avantgarde Labs GmbH
Wissenscafé - Anwendungsfälle für KI identifizieren
Ausblick 2019: Thin(gk)athon Artificial Intelligence
Michael Kaiser | Smart Systems Hub

Get together / Networking

]]>
Mon, 25 Mar 2019 11:57:31 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/zeit-zu-handeln-kuenstliche-intelligenz-fuer-den-saechsischen-mittelstand/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/scaling-agile-summit-2019/ <![CDATA[07.05.2019 - 08.05.2019 Scaling Agile Summit 2019]]>

Agiles Projektmanagement ist inzwischen in den meisten Unternehmen angekommen. Die Organisation von Teams nach SCRUM zur Umsetzung von Softwareprojekten wird in der Praxis mit Erfolg umgesetzt. In vielen großen Unternehmen besteht jedoch der Wunsch, auch sehr große Projekte agil zu organisieren. Skalierungsframeworks sind eine Möglichkeit, dies umzusetzen. In vielen Unternehmen geht man mit diesen Frameworks nun erste Schritte. Dabei entstehen viele Fragen, aber auch Ideen zur konkreten operativen Umsetzung in der Praxis.



Mit dem Scaling Agile Summit vom 07.-08. Mai 2019 in Leipzig bringt das Silicon Saxony Mitglied Software Foren Leipzig Anwender aus agilen Unternehmen zusammen, um sich über genau diese Aspekte auszutauschen.

Die Konferenz richtet sich primär an alle, die agil skalieren:

  • Leiter IT / Anwendungsentwicklung / Softwareentwicklung
  • IT-Projektmanager
  • IT-Portfoliomanager
  • Scrum / Agile Master
  • Product Owner
]]>
Mon, 15 Apr 2019 11:39:54 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/scaling-agile-summit-2019/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/semicon-southeast-asia/ <![CDATA[07.05.2019 - 09.05.2019 SEMICON Southeast Asia]]>

Vom 7. - 9. Mai 2019 trifft sich die Halbleiterbranche zur SEMICON Southeast Asia in Kuala Lumpur, Malaysia. Diese Messe ist der ideale Ort, um Technologien und Trends zu entdecken, die wesentliche Fortschritte in der Mikroelektronik vorantreiben. Nutzen Sie die Gelegenheit, Einkäufer und die wichtigsten Hersteller und Unternehmen entlang der Halbleiterwertschöpfungskette zu erreichen und in den südostasiatischen Markt zu expandieren.

Silicon Saxony wird in diesem Jahr keinen eigenen Stand haben. Es gibt jedoch die Möglichkeit, über uns eine Standfläche auf dem European Pavillon zu buchen. Dieser ist 3x3 m groß und kostet 6660,- SGD. Schicken Sie uns dazu bitte einfach das ausgefüllte Anmeldeformular zu. Dieses finden Sie in der rechten Spalte unter Downloads.  

Weitere Informationen zur Messe finden Sie unter: www.semiconsea.org.

>> Floorplan <<

]]>
Wed, 09 Jan 2019 09:02:56 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/semicon-southeast-asia/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/hands-on-workshop-li-fi-drahtlose-datenuebertragung-mit-licht-6/ <![CDATA[07.05.2019 Hands-On Workshop | Li-Fi - Drahtlose Datenübertragung mit Licht]]>

Kabel oder Steckverbinder durch optische Datenlinks ersetzen und trotzdem hohe Datenraten erreichen? Sichere und störungsfreie Unternehmensnetzwerke mit Li-Fi erweitern oder sogar ersetzen? Ob das möglich ist und wie man das am besten umsetzt beleuchten wir mit Ihnen einem 1-tägigen Workshop am Fraunhofer IPMS in Dresden.

Im Mittelpunkt steht, die vom Fraunhofer IPMS entwickelte Li-Fi (Light Fidelity) Technologie, die drahtlose Datenübertragung durch Licht ermöglicht. Finden Sie durch eigene Versuche und mit Hilfe unserer Demos heraus welche Distanzen, Datenraten und Verbindungskonfigurationen mit Li-Fi möglich sind.
 
Dr. Alexander Noack - Entwicklungsleiter am Fraunhofer IPMS - erläutert in einer Einführung die Funktionsweise der Technologie. Anschließend geben wir Ihnen die Möglichkeit die neue Technologie selbst auszuprobieren und zu konfigurieren, und verschiedene Tests durchzuführen. Zum Abschluss diskutieren wir zusammen mit Ihnen über die Zukunftsperspektiven und Anwendungsszenarien der Technologie.
Als Ergebnis des Workshops erhalten Sie eine Einsicht in den aktuellen Stand der Technik und in die Funktionsweise von Li-Fi, Sie können Li-Fi selbst anwenden und gewinnen Einblick in praktische Anwendungsfälle.  
Der Workshop richtet sich vorranging an Vertreter aus der Industrie.

Teilnahmegebühr: 490 € exkl. Mehrwertsteuer. In der Teilnahmegebühr sind Essen und Getränke inkludiert. Die Teilnehmeranzahl ist auf 15 Plätze begrenzt.

 

ANMELDUNG und VERANSTALTUNGSEITE

 

 

]]>
Tue, 11 Dec 2018 09:31:55 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/hands-on-workshop-li-fi-drahtlose-datenuebertragung-mit-licht-6/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/fruehjahrs-karrieremesse-tuconnect-an-der-tu-chemnitz-1/ <![CDATA[07.05.2019 Frühjahrs-Karrieremesse TUConnect an der TU Chemnitz]]>

Am 07. Mai 2019 lädt der Career Service der TU Chemnitz zur 2. Frühjahrs-Karrieremesse TUConnect ein. Von 10 bis 16 Uhr erhalten Sie die Möglichkeit, sich zukünftigen Fach- und Führungskräften bzw. potentiellen Mitarbeitern vorzustellen und mit ihnen ins Gespräch zu kommen. Veranstaltungsort ist das Zentrale Hörsaalgebäude und der neugestaltete Campus-Platz.

Neben dem regulären Messebetrieb findet gleichzeitig der „Tag der Industrie und Wissenschaft“ (ein Format vom Industrieverein Sachsen 1828 e.V.) sowie der InitiativenTag der TU Chemnitz statt. In diesem Rahmen werden studentische Organisationen, Vereine und Initiativen ihre Arbeit und Ziele den interessierten Studierenden sowie Unternehmen präsentieren und näher bringen.
 
Ziel der Karrieremesse ist es, Studierenden und Absolventen den Schritt in Richtung Berufseinstieg zu erleichtern. Deshalb wird während der Messe zusätzlich ein umfangreiches Rahmenprogramm bereitgehalten. Studierende und Absolventen können beim Speed-Dating (organisiert vom Industrieverein Sachsen 1828 e.V.) mit Vertretern von Unternehmen ins Gespräch kommen, ihre Bewerbungsunterlagen prüfen lassen und an einem kostenlosen Bewerbungsfoto-Shooting teilnehmen. Zusätzlich informieren Jobwalls über Ihre aktuellen Stellenausschreibungen.

]]>
Thu, 10 Jan 2019 08:51:35 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/fruehjahrs-karrieremesse-tuconnect-an-der-tu-chemnitz-1/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/1-mitgliederforum-2019/ <![CDATA[08.05.2019 1. Silicon Saxony Mitgliederforum 2019]]>

Zum 1. Silicon Saxony Mitgliederforum in diesem Jahr laden wir recht herzlich alle Mitglieder des Vereins am 8. Mai 2019 zu unserem Förderer, dem Hotel "The Westin Bellevue Dresden", ein.

Zur Einführung erwartet Sie ein spannender Vortrag zum Thema Cybersecurity aus polizeilicher Sicht vom Landeskriminalamt Sachsen. Im Anschluss stellen sich die neuesten Mitglieder des Vereins vor. Beim Get together können sich alle Teilnehmer ausführlich mit den Vorständen, Beiräten und neuen Mitgliedern in lockerer Atmosphäre austauschen und ihr berufliches Netzwerk erweitern.

Vorläufige Agenda:

ab 16:30 UhrEinlass
17:00 UhrBegrüßung
Vorstand Silicon Saxony e. V.
17:10 Uhr  Vortrag: Cybercrime – Bedrohungslage und Phänomene aus polizeilicher Sicht
Silvio Berner, Kriminalkommissar, Landeskriminalamt Sachsen
17:30 UhrVorstellung neuer Mitglieder
(u.a. MKS Instruments, Senorics, Delta-IT-Solutions)
ab 18:00 Uhr
Get Together

 

Die Veranstaltung ist nur für Mitglieder des Silicon Saxony e. V. zugänglich.

 

 

]]>
Thu, 04 Apr 2019 15:14:17 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/1-mitgliederforum-2019/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/sputtern-fuer-die-praezisionsoptik/ <![CDATA[09.05.2019 SPUTTERN FÜR DIE PRÄZISIONSOPTIK]]>

Unterhaltungselektronik, Halbleiterlithographie, Medizin, Biowissenschaften, Solarenergie, Architektur, Luft- und Raumfahrt, Automobil, Telekommunikation und Quantengeräte treiben die optische Dünnschichttechnologie an neue Grenzen, die weit über die derzeitigen Möglichkeiten etablierter Abscheideprozesse und Produktionsstrategien hinausgehen.

Beschichtungstechnologien gehören zu den Basistechnologien in der Optik, die direkt die Funktion und Leistung von optischen Systemen bestimmen. Optische Beschichtungen bieten die Möglichkeit, die Eigenschaften von Oberflächen entsprechend den vielfältigen Anforderungen moderner und zukünftiger Anwendungen maßzuschneidern. Der Markt dafür sind vor allem Entspiegelungen, Verspiegelungen, Filter, Polarisatoren und Strahlteiler.


Bild: Fraunhofer IOF

Beschichtungstechnologien sind per se atomgenaue additive Nanotechnologien. Die Atome werden im Vakuum durch Verdampfen oder Zerstäuben (Sputtern) erzeugt und bilden auf der Optik dünne Schichten mit ausgeprägter Mikrostruktur, die schließlich die optische Funktion der Oberflächen bestimmen.

]]>
Tue, 12 Mar 2019 12:55:52 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/sputtern-fuer-die-praezisionsoptik/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/semiexpo-russia-2019/ <![CDATA[14.05.2019 - 15.05.2019 SEMIEXPO Russia 2019]]>

Die SEMIEXPO Russia 2019 deckt die vollständige Lieferkette der Mikroelektronik ab: von Material, Ausrüstung, Fertigung, Dienstleistungen bis hin zu Komponenten und Anwendungen. Führungskräfte aus Industrie, Wissenschaft & Regionalregierung treffen sich hier um sich über die Chancen und die Entwicklungen der russischen Mikroelektronikindustrie zu informieren und auszutauschen.

DETAILS ZUM GEMEINSCHAFTSSTAND

Beteiligungsbetrag:

Early Bird: 1.740,- Euro bis 31.12.2018
(zzgl. 350,- Euro netto Unterausstellergebühr der Business Media Russia wird weiter berechnet)

Preis ab 01.01.2019: 1.940,- Euro
(zzgl. 350,- netto Euro Unterausstellergebühr der Business Media Russia wird weiter berechnet)

» Standfläche auf dem Gemeinschaftsstand (ca. 2-3 m²)
» Nutzung Ihres Posters
» Erstellung Ausstellerflyer mit Kontaktdaten
» Inkl. Stand-Möblierung (teilen sich die Unteraussteller), Teppichboden, Grundstandbeleuchtung, Nebenkosten (Strom, Reinigung, etc.)
» Organisatorische Betreuung

Anmeldeschluss ist der 15.02.2019

]]>
Tue, 13 Feb 2018 09:21:15 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/semiexpo-russia-2019/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/edaworkshop19/ <![CDATA[14.05.2019 - 16.05.2019 edaWorkshop19]]>

Der diesjährige edaWorkshop  findet vom 14. - 16. Mai in Dresden statt. Der edaWorkshop ist die zentrale deutsche Veranstaltung zu Elektronik, Design und Anwendungen (EDA). Er bietet beste Voraussetzungen für die Publikation und Diskussion anwendungsnaher EDA-Forschungsergebnisse. Die ausgewogene Präsenz von Wissenschaft und Anwendung schafft ideale Möglichkeiten zum fachlichen Austausch mit wissenschaftlichem Anspruch, verbunden mit industriellem Nutzen.

Besonders hervorzuheben ist die starke Präsenz führender Industrieunternehmen, die vielfältige Kooperationen zur Überführung von Forschungsergebnissen in einen wirtschaftlichen Nutzen ermöglicht.

Gleichzeitig ist der edaWorkshop auch die zentrale Veranstaltung zum Ergebnisaustausch für alle vom BMBF geförderten Projekte im Bereich Elektronik, Design und Anwendungen. Er dient der Kommunikation zwischen Fachleuten und dem Fördergeber und unterstützt den Ergebnistransfer bei öffentlich geförderten Forschungs- und Entwicklungsprojekten (mehr Informationen).

In diesem Rahmen findet auch die Verleihung des EDA Achievement Award 2019 statt.

Für besondere Forschungs- oder Entwicklungsleistungen im Bereich EDA („Electronic Design Automation“ sowie „Electronics, Design and Applications“) verleiht das edacentrum e.V. in diesem Jahr erneut den EDA Achievement Award. Damit sollen Leistungen hervorgehoben und prämiert werden, die in Projekten des BMBF-Forschungsprogramms „IKT 2020“ (Informations- und Kommunikationstechnologien 2020) erbracht worden sind.

Preiswürdig sind Arbeiten von Einzelpersonen oder Teams, die zur Erreichung der Ziele des „IKT 2020“ besonders beigetragen haben. Dabei sind insbesondere solche Beiträge erwünscht, die einen mess- und damit nachweisbaren industriellen Nutzen bewirkt haben, z.B. durch bessere Entwurfsergebnisse oder eine Beschleunigung des Entwurfsprozesses.

]]>
Tue, 13 Feb 2018 11:16:10 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/edaworkshop19/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/3-optecnet-jahrestagung/ <![CDATA[14.05.2019 - 15.05.2019 3. OptecNet Jahrestagung]]>

OptecNet Deutschland ist mit über 500 Mitgliedern in den regionalen Photoniknetzwerken der größte deutsche Verbund der Photonikbranche. Die Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft, Forschung und Ausbildung vertreten alle relevanten Technologiefelder und sind mit ihren Produkten, Dienstleistungen und Forschungsschwerpunkten national und international erfolgreich.

Vom 14.-15. Mai 2019 sind Sie herzlich eingeladen mit rund 250 Gästen aus Industrie, Forschung und Bildung die Zukunftsthemen der Branche zu diskutieren.

  •     Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm mit hochkarätigen Keynotes und Fachvorträgen.
  •     Lernen Sie bei der OptecNet Start-up Challenge die Geschäftsideen junger Gründer und Gründerinnen kennen.
  •     Und feiern Sie mit uns in außergewöhnlicher Umgebung bei cooler Musik, Wein und Häppchen.

PROGRAMM

]]>
Tue, 05 Mar 2019 09:12:01 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/3-optecnet-jahrestagung/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/optecnet-start-up-challenge-2019/ <![CDATA[14.05.2019 - 15.05.2019 OPTECNET START-UP CHALLENGE 2019]]>

WORUM GEHT ES?
Die OptecNet Start-up Challenge ist ein Gründungswettbewerb, der frische Ideen aus dem Technologiebereich prämiert. Dahinter stehen die größten deutschen Photoniknetzwerke, die damit Innovation und Fortschritt boosten.

WAS GIBT ES ZU GEWINNEN?

» Sie erreichen mit Ihrem Pitch Experten aus ganz Deutschland und bauen sich damit spielend ein Netzwerk auf
» Kontakte zu Investoren, Mentoren, potentiellen Kooperationspartnern
» den Finalisten winken Geldpreise
» Sie erhalten ein professionelles Coaching durch einen Sart-up-Inkubator
» Ruhm und Ehre
» noch mehr Ruhm und Ehre durch ein Portrait in der Fachzeitschrift »Photonik«

WER KANN MITMACHEN?

Bewerben können sich Gründungsprojekte, Dienstleister und Unternehmen, die jünger als 3 Jahre sind, unter 1 Mio. Euro Jahresumsatz erwirtschaften und für die die EU- Kleinstunternehmerregelung gilt.
Inhaltlich sollten Sie sich auf dem weiten Feld der Photonik bewegen.

 

 

]]>
Wed, 30 Jan 2019 08:59:44 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/optecnet-start-up-challenge-2019/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/intersolar-europe-in-muenchen/ <![CDATA[15.05.2019 - 17.05.2019 Intersolar Europe in München]]>

Die Intersolar Europe ist die weltweit führende Fachmesse für die Solarwirtschaft und ihre Partner und findet jährlich auf der Messe München statt. Sowohl die Messe als auch die Konferenz konzen­trieren sich auf die Bereiche Photovoltaik, Solarthermie, Solarkraftwerke sowie Netzinfrastruktur und Lösungen für die Integration Erneuerbarer Energien. Die Intersolar Europe hat sich seit ihrer Gründung vor 27 Jahren bei Herstellern, Zulieferern, Großhändlern und Dienstleistern als wichtigste Branchenplattform der Solarwirtschaft etabliert.

Auch 2019 plant die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS) einen Gemeinschaftsstand sächsischer Unternehmen zur Intersolar Europe im Rahmen der Messe The Smarter E in München.

Die Intersolar Europe ist eine der bedeutendsten Messen der Welt für die Branche und findet vom 15.5. bis 17.5.2019 statt. Der Anmeldeschluss zum sächsischen Gemeinschaftsstand ist der 30.10.2018. > Weitere Informationen, Anmeldeunterlagen, Aussteller 2017 und 2018.

Unter der Dachmarke The Smarter E Europe finden neben der Intersolar Europe drei weitere Energiemessen zu den Themen Batterien und Energiespeichersysteme, Elektromobilität und Ladeinfrastruktur sowie Energiemanagement in Gebäuden statt. Die Intersolar deckt die Bereiche Photovoltaik, Solarthermie, Solarkraftwerke sowie Netzinfrastruktur und Lösungen für die Integration Erneuerbarer Energien ab. The Smarter E Europe ist somit die Plattform für die neue Energiewelt mit allen Bereichen, die für eine erfolgreiche Energiewende erforderlich sind. Ein umfangreiches Konferenzprogramm begleitet die Messe. Insgesamt werden mehr als 1.200 Aussteller und mehr als 60.000 Besucher erwartet. Zuletzt beteiligten sich 2016 und 2017 jeweils ca. 15 sächsische Unternehmen am "Sachsen-live!"-Gemeinschaftsstand.

]]>
Thu, 11 Oct 2018 07:35:33 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/intersolar-europe-in-muenchen/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/die-perfekte-messeperformance-fuer-unternehmen/ <![CDATA[15.05.2019 Die perfekte Messeperformance für Unternehmen]]> – Ihr Messeauftritt ist nicht gewinnbringend?
– Ihr Messestand spiegelt nicht Ihr Unternehmen wider?
– Ihr Messeteam scheitert am Kundenkontakt?
– Ihre Leads sind nicht wirklich etwas wert?

Dann kommen Sie zu uns!

15. Mai 2019 in Radebeul / Sachsen

Mehr Informationen finden Sie unter Downloads.

]]>
Thu, 14 Mar 2019 11:00:13 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/die-perfekte-messeperformance-fuer-unternehmen/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/experience-day-advanced-packaging-dresden/ <![CDATA[16.05.2019 Experience Day: Advanced Packaging - Dresden]]>

Join us for a day to get a free-of-charge hands-on experience and overview of CR-8000 Advanced Packaging.

A Zuken expert will provide you with an overview / training in English language using our Zuken solution supporting Advanced SiP design and synthesize Flip Chip design with Co-design.

Content included within this workshop:


  •     New design methodology for SiP
  •     Support for wizards and parametric creation of IC’s, BGA package, and 3D wire-bond placement
  •     Seamless connection of stacking IC’s and package on package (PoP)
  •     Package-specific design rules with real-time 3D checks and view
  •     Flip Chip I/O bump optimization
  •     I/O ring synthesis capability guarantees package routability
  •     “Tile-based” die bump placement and optimization
  •     Tape-out quality automatic routing for chip RDL and package escape routing
]]>
Wed, 24 Apr 2019 09:36:10 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/experience-day-advanced-packaging-dresden/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/business-digital-messe-kongress/ <![CDATA[16.05.2019 BUSINESS DIGITAL Messe & Kongress]]>

Erleben Sie am 16. Mai 2019 auf dem Messe- & Kongressevent Business Digital die digitale Revolution und erfahren Sie, wie Ihr Unternehmen davon profitieren kann.

Die Business Digital geht im Jahr 2019 in die zweite Runde und ist – wie die Digitalisierung selbst – ständig im Wandel. Daher wird die Messe um einen Fachkongress erweitert und somit das Rahmenprogramm signifikant ausgebaut.
 
Auf diese Weise erhalten die Besucher nicht nur die Möglichkeit sich über neueste IT-Lösungen und -Dienstleistungen  zu  informieren,  sondern können sich auch mit Experten, Anwendern und Fachkollegen austauschen. Es erwarten Sie spannende Projektberichte von namhaften Unternehmen, die ihre Geschäftsprozesse bereits erfolgreich digitalisiert haben.

]]>
Wed, 16 Jan 2019 09:06:57 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/business-digital-messe-kongress/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/workshop-rfid-sensor-systeme-und-das-internet-der-dinge-1/ <![CDATA[21.05.2019 Workshop | RFID-Sensor-Systeme und das Internet der Dinge]]>

Lernen Sie die unterschiedlichen RFID-Technologien, die Vor- und Nachteile, sowie die Anwendungsfälle im realen Fertigungsumfeld kennen und diskutieren Sie mit uns über neue Lösungen. Die Kombination von RFID und Sensorik erschließt neue interessante Anwendungsfelder. Der Workshop zeigt am Beispiel des drahtlosen und wartungsfreien Sensorsystems auf RFID-UHF-Basis des Fraunhofer-IPMS, wie man beides miteinander verbindet. An verschiedenen Stationen wird das Potential des Technologie-Duos im Industrial IoT Test Bed demonstriert und anschließend diskutiert. Außerdem liefert der Workshop einen Einblick zur RFID-Anbindung per OPC-UA und widmet sich der Integration von RFID-Systemen in betriebliche Informationssysteme.



Veranstaltungsort ist das Industrial Internet of Things Testbed an der Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Dresden, eine Industrie 4.0 Modellfabrik, in der teilautomatisierte Fertigungsprozesse real und detailliert abgebildet werden.

Essen und Getränke werden zur Veranstaltung angeboten. Teilnahmegebühr: 490 € exkl. MwSt.


ANMELDUNG und VERANSTALTUNGSSEITE

 

 

]]>
Tue, 11 Dec 2018 09:50:23 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/workshop-rfid-sensor-systeme-und-das-internet-der-dinge-1/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/workshop-air-pulses-without-pressurized-air/ <![CDATA[23.05.2019 Workshop - Air pulses without pressurized air]]>

Smarte Druckluft-Erzeugung und Luftstrom-Kontrolle unter Verwendung miniaturisierter Bauelemente, einschließlich MEMS, ist ein neues und aufstrebendes Themenfeld mit riesigem Potential in Industrie und Fahrzeugtechnik, einschließlich der Luftfahrt. Sogenannte Jet-Aktuatoren generieren Druckluftpulse und steuern Luftströme exakt und präzise genau dann und dort wo sie benötigt werden. Der Workshop diskutiert den gegenwärtigen Entwicklungsstand und zeigt zugleich das große Potential dieser Technik auf.

Das Fraunhofer ENAS lädt gemeinsam mit dem VDE am Donnerstag, dem 23. Mai 2019, ans Fraunhofer Forum in Berlin ein.

Die Anmeldung, das Programm sowie weitere Informationen finden Sie unter
www.enas.fraunhofer.de/workshop-airpulses

Pitch-Präsentationen

Neben eingeladenen Vorträgen angesehener Experten aus Wissenschaft und Industrie, bietet der Workshop die Gelegenheit 5-Minuten-Pitches zu präsentieren. Anmeldungen mit Titel, Autor(en) und einer kurzen Zusammenfassung des Themas senden Sie bitte bis zum 28. Februar 2019 per E-Mail an
mathias.lipowski@enas.fraunhofer.de

]]>
Fri, 15 Feb 2019 07:31:36 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/workshop-air-pulses-without-pressurized-air/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/minalogic-business-meetings-2019/ <![CDATA[28.05.2019 Minalogic Business Meetings 2019]]>

International business meetings for digital technology stakeholders

The Minalogic Business Meetings offer one-to-one international business meetings in a move to facilitate partnerships and business opportunities between technology providers and key accounts from Europe and worldwide.

The 2018 edition, held in Lyon, was a success! This year Minalogic is bringing the event back to Grenoble in partnership with clusters Systematic, SCS, Optitec, Alpha-Rlh, and Images & Réseaux, and the clusters in the Silicon Europe alliance.

If your company is seeking technologies within Minalogic’s scope, don’t miss the chance to meet innovative businesses in the Minalogic ecosystem capable of delivering microelectronics, nanoelectronics, photonics, software, content, and application solutions to meet your needs.

If you are a technology provider and a member of Minalogic or a partner cluster, take advantage of discounted rates and request up to sixteen pre-qualified, pre-scheduled B2B meetings with potential buyers.

 

]]>
Wed, 13 Mar 2019 09:16:20 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/minalogic-business-meetings-2019/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/workshop-2/ <![CDATA[04.06.2019 - 05.06.2019 Workshop: Oberflächenmodifikation und Endbearbeitung additiv-gefertigter Bauteile - SurfAM]]>

Der überwiegende Anteil 3D-generierter Bauteile muss nach der eigentlichen additiven Fertigung (AM) noch äußerlich modifiziert und endbearbeitet werden. Der damit verbundene nachgelagerte Aufwand kann die Vorteile des AM übersteigen. Daher kommt den nachgelagerten Prozessschritten eine enorme Bedeutung zu. Dieser Workshop behandelt relevante Fragestellungen der Oberflächenmodifikation sowie Endbearbeitung additiv-hergestellter Bauteile und vermittelt Kenntnisse auf folgenden Gebieten:

  • Einführung additiver Verfahren und Charakterisierung
  • Beschichtungsverfahren und deren Anwendungen
  • Mechanische Endbearbeitung von AM-Bauteilen / Hybridansätze
  • neuartige Ansätze zur Oberflächenmodifikation
  • integrierte, direkt aufgebaute Sensorik auf 3D-Oberflächen
  • Kostenbetrachtungen
]]>
Tue, 12 Mar 2019 13:13:18 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/workshop-2/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/70-bht-freiberger-universitaetsforum/ <![CDATA[05.06.2019 - 07.06.2019 70. BHT - FREIBERGER UNIVERSITÄTSFORUM]]>

Die Einsparung natürlicher Ressourcen und ein umweltverträglicher Umgang mit Rohstoffen, Energie und Abfällen bei gleichzeitiger Steigerung der Leistungsfähigkeit von Bauteilen und Produkten stellt viele Industrien vor große Herausforderungen. Durch die Erforschung von Materialeigenschaften und -verhalten können innovative Werkstoffe mit multifunktionalen Eigenschaften entwickelt und die dahinterstehenden Prozesse optimiert werden. So eröffnen sich Potenziale, technische Systeme nachhaltig zu verbessern sowie kosten- und ressourceneffizient zu gestalten.

Die TU Bergakademie Freiberg gibt mit dem 70. BHT – FREIBERGER UNIVERSITÄTSFORUM einen Einblick in die jüngsten Erkenntnisse aus Forschung und Entwicklung. Interessierte aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft sind eingeladen sich am Dialog zu beteiligen und können an allen drei Tagen ein vielfältiges und themenübergreifendes Programm erwarten, bei dem wichtige Zukunftsfragen diskutiert werden.

 

 

 

]]>
Wed, 30 Jan 2019 08:27:26 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/70-bht-freiberger-universitaetsforum/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/7-digitalisierungskonferenz-1/ <![CDATA[12.06.2019 7. Digitalisierungskonferenz]]>

Unter der Schirmherrschaft des Beauftragten für Informationstechnologie des Freistaates Sachsen Thomas Popp läd der Landesvorstand des Wirtschaftsrates Sachsen in Zusammenarbeit mit der Landesfachkommission (LFK) „Internet und Digitalisierung“ gemeinsam mit dem Cluster IT Mitteldeutschland e.V. zur 7. Digitalisierungskonferenz nach Dresden.

Seit mehreren Jahren prägen die Digitalisierung der Zivilgesellschaft und der damit in Gang gesetzte Strukturwandel die gesamtgesellschaftliche Entwicklung. Diese Prozesse lassen sich von der sächsischen Wirtschaft nur durch eine tiefgreifende digitale Transformation bewältigen. Mit der Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes bis Ende 2022 hat der Freistaat einen Weg des aktiven Handelns eingeschlagen. Dieser liefert sowohl die Grundlage für die Digitalisierung von Lebenslagen der Bürgerinnen und Bürger als auch für die Geschäftslagen der Wirtschaft. Der Freistaat Sachsen stellt damit einen neuen Digitalisierungsrahmen für die Wirtschaft zur Verfügung, der große Chancen in sich trägt.

Vor diesem Hintergrund werden folgende Kernthemen behandelt:

  • Sächsisches E-Government- und das neue sächsische Informationssicherheitsgesetz
  • Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes für Unternehmen
  • Ein Jahr nach Einführung der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO)

Agenda 7. Digitalisierungskonferenz [pdf]

Tickets:
99,00 € p.P. // 69,00 € p.P. für Mitglieder des Cluster IT Mitteldeutschland, des Wirtschaftrsrates, Silicon Saxony, SüdWestSachsen Digital, IT-Bündnis Chemnitz , ITnet und Mitarbeiter der sächsischen IHKs

Alle Tickets verstehen sich inklusive Mittags- und Kaffeeverpflegung.

zur Anmeldung


in Kooperation mit:

]]>
Tue, 16 Apr 2019 10:19:15 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/7-digitalisierungskonferenz-1/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/14-silicon-saxony-day/ <![CDATA[18.06.2019 14th Silicon Saxony Day]]>

The 14th Silicon Saxony Day takes place at the Dresden Airport Conference Center on June 18, 2019. Surrounded by numerous festivities of "50 years of computer science education in Dresden", from June 17 to 21, 2019, the large annual conference offers space for knowledge and technology transfer as well as networking. In addition it includes the "5th Saxon IT-Summit". 

Silicon Saxony will once again bring together experts and pioneers from throughout Germany’s high-tech industry. This year’s event will focus on the technological topics of the present and near future. Our largest annual event provides an innovative and international platform for sharing ideas and trends for future information and communications technologies. 
Be sure to mark June 18th on your calendar (download iCal).  

Don't miss out on saving 20% on attendee tickets! The early bird price is available until  April 30, 2019. Tickets include the participation at the 5th Saxon IT-Summit. Book here...


Schedule

09:00 - 10:00Opening / Keynotes
10:00 - 12:00Expert Sessions
Maintenance Management 4.0, Smart Automation, Artificial Intelligence, HR Strategies
12:00 - 14:00Break / Networking
13:00 - 16:00 Speed Dating with ICT Companies
14:00 - 16:00Expert Sessions
Technology Roadmaps, Digital Entrepreneurs, Smart Agriculture, Sensor Technologies
16:00 - 16:30Break / Networking
16:30 - 18:305th Saxon IT-Summit
18:30 - open endGet together, Networking, Food, Music....

Expert Sessions

Artificial Intelligence – real megatrend or just buzzword? 

 

Smart Automation: The key driver for industry 4.0

 

Maintenance Management 4.0

 

Digital Entrepreneurs

 

Smart Agriculture – a need and an opportunity

 

HR Strategy and Trends - Talents for Growth


SENSA - Future Sensor Technologies Made in Saxony

 

Technology Roadmaps  

featuring contributions by Yole Développement, Infineon Technologies, Fraunhofer  and X-Fab
+++ more information coming soon +++


Co-hosted event: 5th Saxon IT-Summit

This year the event’s afternoon program will be dedicated to the 5th Saxon IT Summit 2019. The event will be part of the Silicon Saxony Day. For the fifth time, the Saxon IT-Summit will bring together experts from politics, business and science to discuss the chances of digitization for Saxony's economy and to shape conditions for further economic growth in Saxony's most dynamic sector. All participants of the Silicon Saxony Day will be free to join the IT-Summit.
Learn more


Recruiting Event - Speed Dating with ICT Companies

Are you studying in the fields of MINT or ICT and looking for an internship, thesis or permanent position after finishing your studies? Take the chance to meet your future employer! Our recruiting event on June 18th 2019 offers you the opportunity to get to know 18 interesting and attractive companies from our high-tech network - ranging from large corporations to medium-sized companies to research institutes.
Registration deadline for students:
June, 14th. 2019

Learn more

Go to Registration


Exhibitor Packages

Our exhibitor packages offer attractive pricing and guarentee high visibility and multiple networking opportunities during the event. With the event taking place in a public space like an airport, your company will be exposed to an extended audience. Additonally, the co-hosted Saxon IT-Summit will expose your company to an even wider audience including additional representatives from the saxon software industry, research institutes and politics.
Choose your booth type and save 20% discount on all additional conference tickets!
We are offering a discounted "no frills" package especially for start-ups!

Registration deadline for companies: May, 17th 2019


Download Exhibitor Packages

Go to Exhibitor Registration


Sponsoring Packages

Join the 14th Silicon Saxony Day and take advantage of the event as your presentation platform to national and international visitors!
Our sponsoring options provide the opportunity to put your company in the spotlight. Please contact us and present your own ideas in case the packages do not meet your requirements. We may jointly develop a sponsoring idea tailor-made for your company.

Download Sponsoring Packages

Go to Sponsoring Registration


Our Sponsors 2019

 


About 

The Silicon Saxony Day....

  • offers unique insight into future technologies and business solutions covering hardware, software and connectivity topics.
  • gives you the chance to get in touch with like-minded leaders, engineers, scientists and business developers. 
  • provides an innovative and international platform for sharing ideas and trends for future information and communications technologies.
  • gives exhibitors the opportunity to present their products and services to an international audience. 
  • helps you to find brilliant minds for your business during our recruiting event. 

Mark June 18, 2019 in your calendar and secure your early bird ticket now! 

Detailed information will be available soon here: www.silicon-saxony-day.de    

]]>
Fri, 30 Nov 2018 14:06:53 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/14-silicon-saxony-day/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/recruiting-event-speed-dating-mit-ikt-unternehmen/ <![CDATA[18.06.2019 Recruiting Event - Speed-Dating mit IKT-Unternehmen]]>

Du studierst in den Bereichen MINT oder IKT und suchst ein Praktikum, eine Abschlussarbeit oder eine Festanstellung nach dem Studium? Nutze die Gelegenheit, Deinen zukünftigen Arbeitgeber kennenzulernen! Unsere Recruiting-Veranstaltung am 18. Juni 2019 bietet Dir die Möglichkeit, 20 interessante und attraktive Unternehmen aus unserem High-Tech-Netzwerk kennenzulernen.

Hier kannst Du in lockerer Runde Personaler treffen, die junge Talente kennenlernen möchten. Es werden 20 interessante Hightech-Unternehmen vom Großkonzern über Mittelständler bis Forschungsinstitut dabei sein, die sich in einem persönlichen Gespräch präsentieren und über ihre aktuellen Karrieremöglichkeiten informieren.

Das "Speed Dating" findet in Zusammenarbeit mit dem Career Service der Technischen Universität Dresden und dem High-Tech-Netzwerk Silicon Saxony statt. Die Veranstaltung ist Teil des jährlichen Silicon Saxony Days, der visionäre Keynote-Vorträge und Expert Sessions rund um die Themen Hardware, Software und Connectivity bietet.

Unser Speed Dating Event wurde bereits in den letzten Jahren erfolgreich umgesetzt und etabliert. Im Jahr 2018 nahmen 20 Unternehmen und mehr als 80 Studenten am Speed Dating während des Silicon Saxony Days teil! Die teilnehmenden Unternehmen und Studenten waren mit den Ergebnissen und der Effektivität dieser Rekrutierungsveranstaltung sehr zufrieden.
 

O-Töne aus den letzten Veranstaltungen:
„Ich habe viele neue Unternehmen kennengelernt. Der schnelle Kontaktaustausch war sehr hilfreich!“
„Besonders gut fand ich die entspannte Atmosphäre trotz relativ kurzer Speed-Dating-Zeiten.“
„Der ungezwungene Kontakt zu den Arbeitgebern ist sehr angenehm.“
„Schöne Veranstaltung, um Kontakte zu Unternehmen aufzubauen.“
„Sehr hilfreiche Veranstaltung für meine zukünftige Berufsorientierung und das Knüpfen von ersten Kontakten in die Industrie vor meiner Promotion.“ 

 

Teilnehmende Unternehmen in 2019

Ablauf

18. Juni 2019

13:00 - 14:00 Uhr Vorbereitung / Briefing der Studenten
13:00 - 14:00 Uhr Vorbereitung / Briefing der Unternehmen
14:00 - 16:00 Uhr Speed Dating Unternehmen und Studenten
nach 16:00 Uhr Weiteres, optionales Netzwerken mit den Unternehmen
und Ausstellern des Silicon Saxony Days

Die Gespräche werden sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache durchgeführt.

Anmeldung

Die Anmeldung ist für Studenten kostenlos und erfolgt über das OPAL-Registrierungssystem.
Falls Du über keinen Zugang zu OPAL verfügst, sende bitte eine E-mail mit Deinen Angaben an:
stephanie.uhlig@silicon-saxony.de .

Anmeldeschluss: 14. Juni 2019

P.s. Studenten, die am Speed Dating teilnehmen, sind herzlich eingeladen, an den Expert Sessions, die am Vormittag stattfinden, teilzunehmen z.B. Maintenance Management 4.0, Smart Automation und Artificial Intelligence. Auch unsere begleitende Ausstellung bietet Gelegenheit zum weiteren Networking und kann gern besucht werden.

 

 

 

 

]]>
Thu, 24 Jan 2019 13:34:17 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/recruiting-event-speed-dating-mit-ikt-unternehmen/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/5-saechsischer-it-summit/ <![CDATA[18.06.2019 5. Sächsischer IT-Summit]]>

Der 5. Sächsische IT-Summit findet in 2019 im Rahmen des Silicon Saxony Days und während der Festwoche „Jubiläum 50 Jahre Studiengänge Informatik in Deutschland“ statt. 

Der Sächsische IT-Summit bringt damit zum 5. Mal  Experten aus Politik sowie Wirtschaft und Wissenschaft zusammen, um über die Chancen der Digitalisierung für Sachsens Wirtschaft zu diskutieren und Rahmenbedingungen für das weitere Wirtschaftswachstum der dynamischsten Branche Sachsens zu gestalten. Ziel der Veranstaltung ist, die Leistungsfähigkeit aber auch die Perspektiven der sächsischen IT-Wirtschaft nach innen und außen sichtbar zu machen.

Die Branchenverbände Silicon Saxony e. V., das IT-Bündnis Chemnitz, der Cluster IT Mitteldeutschland e. V. und das Netzwerk SüdWestSachsen Digital e. V. laden gemeinsam zu diesem Event ein. 

+++ Weitere Informationen folgen demnächst an dieser Stellen bzw. werden auch unter www.silicon-saxony-day.de verfügbar sein. +++

]]>
Fri, 30 Nov 2018 10:44:13 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/5-saechsischer-it-summit/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/lange-nacht-der-industrie/ <![CDATA[20.06.2019 Lange Nacht der Industrie]]>

Erlebe Industrie live!

Die LANGE NACHT DER INDUSTRIE (kurz LNDI) verbindet: die Industrie als Innovations- und Wirtschaftskraft mit den Menschen der Region. Und das mit großem Erfolg seit 2008!

Faszinierende Unternehmen jeder Größe und vieler Branchen öffnen an diesem Abend ihre Tore und empfangen Schüler*, Studierende, Arbeits- und Ausbildungsplatzsuchende, Berufstätige vom Helfer bis zum Akademiker und interessierte „Nachbarn“. Zu entdecken – häufig erstmalig – gibt es mitreißende Herstellungsprozesse, vielfältige Produkte und zukunftssichere Berufsbilder.

Dabei sind bekannte Marken, mittelständische Spezialbetriebe und sogenannte „Hidden Champions“, d. h. wenig sichtbare, aber teilweise marktführende B2B-Zulieferer – alles Unternehmen, die das Wesen der regionalen Wirtschaft ausmachen und attraktive Arbeitgeber sind.

Mehr zu den Unternehmen, der Anmeldung und dem Ablauf finden Sie auf den folgenden Seiten.

]]>
Mon, 25 Feb 2019 14:51:01 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/lange-nacht-der-industrie/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/sensor-test/ <![CDATA[25.06.2019 - 27.06.2019 Sensor + Test]]>

Im Rahmen des Forschungsprojektes "SenSa - Innovationscluster Sensorik Sachsen" organisiert der Silicon Saxony e. V. einen Gemeinschaftsstand auf der Messe Sensor + Test 2019 in Nürnberg mit dem Ziel die digitale Vernetzung sächsischer Sensorikakteure zu fördern.

Die SENSOR+TEST ist das weltweit führende Forum für Sensorik, Mess- und Prüftechnik. Der parallel zur Ausstellung stattfindende Kongress - die 20. GMA/ITG-Fachtagung Sensoren und Messsysteme 2019 - wird die Veranstaltung mit wissenschaftlichen Grundlagen und Ausblicken in die Zukunft der Branche bereichern.

Unser Ausstellungsangebot:

- Posterfläche auf dem 12 m² Gemeinschaftsstand "SenSa - Innovationscluster Sensorik Sachsen"
- Besprechungsfläche (Infocounter, Tisch, Stühle) teilen sich die Unteraussteller
- 1 Ausstellerausweis (weitere Ausweise gegen Gebühr zubuchbar)
- Kaffee am Stand

optional zubuchbar:
- Medienpauschale für Ausstellerkatalog
- Ausstellung Exponat in Vitrine (individuelles Angebot auf Nachfrage)

]]>
Fri, 15 Mar 2019 09:42:17 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/sensor-test/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/semicon-west-1/ <![CDATA[09.07.2019 - 11.07.2019 SEMICON West]]>

Die im Jahre 1971 gegründete SEMICON West ist heute die weltweit bedeutendste Messe der Halbleiterindustrie. Jedes Jahr konzentriert man sich auf die Schlüsseltrends und -themen der Mikroelektronik und Photovoltaik. Bereits zum wiederholten Male beteiligt sich der Freistaat Sachsen an der SEMICON West in San Francisco und bietet den Unternehmen eine lukrative Plattform, ihre Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren.

Die Schwerpunkte der SEMICON West liegen insbesondere in den Bereichen Elektrotechnik, Halbleiterfertigung, Leiterplattenfertigung und Photovoltaik. Parallel zur Messe findet auf dem selben Gelände die Intersolar North America statt, eine der größten Messen im Bereich Solar. Die SEMICON West zieht Entscheidungsträger aus der gesamten Mikroelektronik-Industrie und aus allen Ebenen der weltweit führenden Technologie-Unternehmen an.

Im Auftrag des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr organisiert die Wirtschaftsförderung Sachsen zum 14. Mal in Folge eine Messebeteiligung mit Gemeinschaftsstand Sachsen-live. Gern lädt die Wirtschaftsförderung Sie dazu ein, Ihr Unternehmen im Rahmen der SEMICON West 2019 zu präsentieren. Diese Veranstaltung gilt als die bedeutendste Messe für die Halbleiterindustrie in Nordamerika.



]]>
Wed, 03 Jan 2018 09:32:08 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/semicon-west-1/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/venture-forum-2019/ <![CDATA[16.07.2019 - 17.07.2019 Venture Forum 2019]]>

The Bosch Group is welcoming collaborations with start-up companies developing and providing innovative solutions for the Future & Mobility or Urban Living at the Bosch Venture Forum 2019 in Stuttgart, Germany.

Present your company, discuss your ideas and win the Bosch Group as investor, partner or customer. At the Bosch Venture Forum we connect you with highly relevant decision makers within the Bosch Group to discuss potential synergies and collaboration opportunities.

If your company is offering products, solutions and/or services addressing the future of mobility or urban living, we encourage you to apply online for the upcoming forum. You will get the opportunity to present your case in front of investment professionals of Robert Bosch Venture Capital GmbH (RBVC) and delegates from R&D, innovation and business as well as product development departments of the Bosch Group.

Fifteen finalists will be selected and invited to join the forum. On the first day, the invited finalists will get an individual briefing on potential collaborations through our open innovation team as well as feedback on their pitch presentation by our investment professionals. Pitch presentations and one-on-one meetings with high level Bosch representatives will take place on the second day.

Collaboration Opportunities

Why should you participate?

Your opportunities to collaborate with the Bosch Group:

  •     Minority equity investment by Robert Bosch Venture Capital GmbH
  •     Partnering with the Bosch Group and its tier suppliers
  •     Development cooperation
  •     Building customer-supplier relationships
  •     Marketing & support for national / international roll-out
]]>
Tue, 05 Mar 2019 09:55:00 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/venture-forum-2019/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/innovationstag-porsche-leipzig-2019/ <![CDATA[20.08.2019 Innovationstag Porsche Leipzig 2019]]>

In der Fertigung des Porsche Werk Leipzig begegnet man der Faszination Sportwagen in all ihren Facetten. Dabei stehen jederzeit Qualität und Perfektion von Prozessen und Produkten im Vordergrund.

Sie haben Ideen, Vorschläge und Technologien, die innovative Wege für die Produktion beschreiten können oder Konzepte zur Verbesserung? Dann freuen sich die Kollegen von Porsche, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen! Hierbei sollen Ihre Ideen, Vorschläge und Technologien in die Anwendung bei Porsche getragen werden.

Unter dem Oberbegriff „Fabrik der Zukunft“ werden Innovationen gesucht, die sich mit den folgenden Bereichen der Produktion beschäftigen:

  1. KI-gestützte Entscheidungen - Prognosebasiertes Shopfloor-Management auf Grundlage automatisierter Datenaufarbeitung und Entscheidungsunterstützung durch künstliche Intelligenz
  2. Wandlungsfähige Prozesse und Strukturen - Wandlungsfähigkeit in Struktur und Prozess durch modulare Produkt-, Prozess-, Betriebsmittel-, Software- und Gebäudetechnikgestaltung
  3. Selbstbestimmter und flexibler Mitarbeitereinsatz - Regelbasierte eigenverantwortliche Organisation der Mitarbeiter und Möglichkeit zur Ad- hoc- Stationszuteilung
  4. Ressourcenschonende Prozesse und Technologien - Ökonomische Produktion unter Berücksichtigung ökologischer Auswirkungen mit effizientem Ressourceneinsatz in der Zero Impact Factory

Aufgerufen sind alle validen Vorschläge im Bereich Produktion und insbesondere von:

  •     Hochschulen/ Universitäten
  •     Forschungseinrichtungen
  •     Start-up-Unternehmen
  •     Zulieferunternehmen
]]>
Wed, 30 Jan 2019 10:20:18 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/innovationstag-porsche-leipzig-2019/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/silicon-saxony-clubnight/ <![CDATA[22.08.2019 3. Silicon Saxony Clubnight]]>

Wir möchten Sie einladen, mit uns zusammen direkt am Ufer der Elbe und mit tollem Blick auf Dresden unsere Silicon Saxony Clubnight zu feiern.



Genießen Sie im Citybeach Dresden kühle Getränke und Leckereien vom Grill und nutzen Sie die lockere Atmosphäre, um Ihr berufliches Netzwerk zu erweitern. Ein DJ wird den lockeren Abend musikalisch begleiten.


Bild: Citybeach

]]>
Thu, 14 Mar 2019 09:05:18 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/silicon-saxony-clubnight/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/7th-dresden-nanoanalysis-symposium/ <![CDATA[30.08.2019 7th Dresden Nanoanalysis Symposium]]>

The 7th Dresden Nanoanalysis Symposium, organized by the Dresden Fraunhofer Cluster Nanoanalysis (DFCNA), supported by the European Materials Research Society (E-MRS) and the European Materials Characterisation Council (EMCC), will be held at the Fraunhofer Campus Dresden, Maria-Reiche-Strasse 2, on August 30, 2019.

It will provide highlights in the field of materials characterization, represented by invited talks and poster sessions. In addition, we will offer to visit institutes. In this year, the symposium will have the particular motto: "Nano-scale characterization for cutting-edge materials research and sustainable materials development”.

Based on the positive experience in the previous years, the organizers would like to go ahead with the same format: One-day symposium with 3 keynote talks, 9 invited talks in 3 sessions, and a poster session for contributed papers. There will be exhibition space available for companies and organizations. The symposium will cover the topics of nanoanalysis and materials characterization along the whole value and innovation chain, from fundamental research up to industrial applications.

It will bring together scientists and engineers together from universities, research institutions, equipment manufacturers and industrial end-users. New results in disruptive nanoanalysis techniques will be reported in several talks and in the poster sessions, and novel solutions in the field of materials characterization for process and quality control will be shown. 

]]>
Mon, 25 Mar 2019 13:57:16 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/7th-dresden-nanoanalysis-symposium/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/it-kongress-mitteldeutschland-mit-sicherheit-in-die-zukunft-der-it/ <![CDATA[03.09.2019 IT-Kongress „Mitteldeutschland – mit Sicherheit in die Zukunft der IT“]]>

Im Rahmen der FedCSIS findet der IT-Kongress „Mitteldeutschland – mit Sicherheit in die Zukunft der IT“ statt.

  • Was bedeutet die Digitalisierung, insbesondere das Thema IT-Sicherheit für den IT-Standort Mitteldeutschland?
  • Welche Potenziale gibt es?
  • Welche prägenden Entwicklungen stehen aktuell im Fokus?

Die Fachkonferenz beleuchtet innovative Technologien – Künstliche Intelligenz, Machine Learning und Internet of Things, zeigt Trends und deren Anwendung in der Wirtschaftspraxis auf.


]]>
Wed, 24 Apr 2019 09:20:00 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/it-kongress-mitteldeutschland-mit-sicherheit-in-die-zukunft-der-it/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/workshop-rfid-sensor-systeme-und-das-internet-der-dinge-2/ <![CDATA[10.09.2019 Workshop | RFID-Sensor-Systeme und das Internet der Dinge]]>

Lernen Sie die unterschiedlichen RFID-Technologien, die Vor- und Nachteile, sowie die Anwendungsfälle im realen Fertigungsumfeld kennen und diskutieren Sie mit uns über neue Lösungen. Die Kombination von RFID und Sensorik erschließt neue interessante Anwendungsfelder. Der Workshop zeigt am Beispiel des drahtlosen und wartungsfreien Sensorsystems auf RFID-UHF-Basis des Fraunhofer-IPMS, wie man beides miteinander verbindet. An verschiedenen Stationen wird das Potential des Technologie-Duos im Industrial IoT Test Bed demonstriert und anschließend diskutiert. Außerdem liefert der Workshop einen Einblick zur RFID-Anbindung per OPC-UA und widmet sich der Integration von RFID-Systemen in betriebliche Informationssysteme.



Veranstaltungsort ist das Industrial Internet of Things Testbed an der Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Dresden, eine Industrie 4.0 Modellfabrik, in der teilautomatisierte Fertigungsprozesse real und detailliert abgebildet werden.

Essen und Getränke werden zur Veranstaltung angeboten. Teilnahmegebühr: 490 € exkl. MwSt.


ANMELDUNG und VERANSTALTUNGSSEITE

 

 

]]>
Tue, 11 Dec 2018 09:50:23 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/workshop-rfid-sensor-systeme-und-das-internet-der-dinge-2/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/semicon-taiwan-2019/ <![CDATA[18.09.2019 - 20.09.2019 SEMICON Taiwan 2019]]>

Mit über 50.000 Besuchern (46 % mit Entscheidungsbefugnis & 42 % Managementlevel) und 700 Ausstellern war die SEMICON Taiwan im letzten Jahr eine der größten Messen der Halbleiterbranche weltweit. Da durfte natürlich auch Europas Halbleiterindustrie nicht fehlen. Silicon Europe, der Dachverband von 12 europäischen Mikroelektronikclustern, vertrat die ganze Bandbreite der europäischen Mikroelektronikbranche. Mit insgesamt 10 Ausstellern stellte sich nicht nur eine einzelne Nation dem internationalen Wettbewerb, sondern ein flexibler und innovativer europäischer Verbund mit gemeinsamen Interessen und Zielen.

Wir freuen uns, Ihnen auch in diesem Jahr wieder ein Angebot für die Beteiligung an unserem Gemeinschaftsstand während der SEMICON Taiwan vom 18. – 20. September 2019 anbieten zu können. Anbei finden Sie Informationen zum Messeprofil sowie zu unserem Ausstellerangebot. Sie können für die Messeteilnahme auch wieder die Förder-möglichkeiten der Sächsischen Aufbaubank nutzen (nur sächsische Unternehmen).

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung das Formular rechts zum Download.

MESSEPROFIL

Die SEMICON Taiwan ist die wichtigste, jährlich stattfindende Fachveranstaltung für die Mikro- und Nanoelektronikindustrie in Taiwan und beschäftigt sich mit Technologien, die in der Entwicklung und Herstellung von Halbleitern, Solarzellen und weiteren Mikro- und Nanoelektronikprodukte Anwendung finden. mehr

Von daher bietet sie eine hervorragende Gelegenheit, Einkäufer und die wichtigsten Hersteller und Unternehmen entlang der Halbleiterwertschöpfungskette zu erreichen und in den taiwanesischen Markt zu expandieren.

UNSER AUSSTELLUNGSANGEBOT

Wie auch im letzten Jahr haben wir einen Messestand in direkter Nachbarschaft zum „German Pavilion“ sowie zum "Holland High Tech Pavilion" reserviert und ein attraktives Konzept für den Gemeinschafts– und Ihren Unternehmensauftritt erarbeitet.

Wir bieten Ihnen wie immer einen Rundum-Messeservice, indem wir die komplette Standorganisation und –betreuung und die Gestaltung/Erstellung Ihres Ausstellerterminals übernehmen sowie ein eigenes Ausstellerverzeichnis für den Stand erstellen.

]]>
Tue, 13 Feb 2018 09:21:18 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/semicon-taiwan-2019/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/18-asim-fachtagung-simulation-in-produktion-und-logistik/ <![CDATA[18.09.2019 - 20.09.2019 18. ASIM Fachtagung „Simulation in Produktion und Logistik“]]>

Als größte europäische Simulationstagung für Produktion und Logistik präsentiert die ASIM Fachtagung alle zwei Jahre zukunftsweisende Trends und aktuelle Entwicklungen, wissenschaftliche Arbeiten sowie interessante Anwendungen in der Industrie. Diskutiert werden von Fragen der Ressourceneffizienz und der Digitalisierung bis hin zur virtuellen Assistenz die vielfältigen Aspekte, die sich beim Einsatz der Simulation zur Planung, Inbetriebnahme und im Betrieb von Fabrik- und Logistiksystemen ergeben. Ganz bewusst stehen dabei Berichte aus Forschung und Lehre, Entwicklung und industrieller Nutzung gleichberechtigt nebeneinander.

Themen und Veranstaltungswebseite

]]>
Wed, 24 Apr 2019 07:56:29 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/18-asim-fachtagung-simulation-in-produktion-und-logistik/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/hands-on-workshop-li-fi-drahtlose-datenuebertragung-mit-licht-7/ <![CDATA[20.09.2019 Hands-On Workshop | Li-Fi - Drahtlose Datenübertragung mit Licht]]>

Kabel oder Steckverbinder durch optische Datenlinks ersetzen und trotzdem hohe Datenraten erreichen? Sichere und störungsfreie Unternehmensnetzwerke mit Li-Fi erweitern oder sogar ersetzen? Ob das möglich ist und wie man das am besten umsetzt beleuchten wir mit Ihnen einem 1-tägigen Workshop am Fraunhofer IPMS in Dresden.

Im Mittelpunkt steht, die vom Fraunhofer IPMS entwickelte Li-Fi (Light Fidelity) Technologie, die drahtlose Datenübertragung durch Licht ermöglicht. Finden Sie durch eigene Versuche und mit Hilfe unserer Demos heraus welche Distanzen, Datenraten und Verbindungskonfigurationen mit Li-Fi möglich sind.
 
Dr. Alexander Noack - Entwicklungsleiter am Fraunhofer IPMS - erläutert in einer Einführung die Funktionsweise der Technologie. Anschließend geben wir Ihnen die Möglichkeit die neue Technologie selbst auszuprobieren und zu konfigurieren, und verschiedene Tests durchzuführen. Zum Abschluss diskutieren wir zusammen mit Ihnen über die Zukunftsperspektiven und Anwendungsszenarien der Technologie.
Als Ergebnis des Workshops erhalten Sie eine Einsicht in den aktuellen Stand der Technik und in die Funktionsweise von Li-Fi, Sie können Li-Fi selbst anwenden und gewinnen Einblick in praktische Anwendungsfälle.  
Der Workshop richtet sich vorranging an Vertreter aus der Industrie.

Teilnahmegebühr: 490 € exkl. Mehrwertsteuer. In der Teilnahmegebühr sind Essen und Getränke inkludiert. Die Teilnehmeranzahl ist auf 15 Plätze begrenzt.

 

ANMELDUNG und VERANSTALTUNGSEITE

 

 

]]>
Tue, 11 Dec 2018 09:31:55 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/hands-on-workshop-li-fi-drahtlose-datenuebertragung-mit-licht-7/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/ispa-2019/ <![CDATA[09.10.2019 - 11.10.2019 ISPA 2019]]>

From human-machine interaction to intelligent skin, from 3D ultrasound cancer diagnostics to smart implants and from energy harvesting solutions to wireless energy supply – piezoceramics enable novel, smart applications that go far beyond their traditional use in positioning, measuring or control tasks.

This years‘ International Symposium on Piezocomposite Applications (ISPA) highlights haptic solutions and medical applications of piezoceramics. Even so, the symposium will address the whole thematic variety of recent scientific and technological developments related to piezoceramics and functional units to provide solutions for control and positioning tasks, measuring tasks, power supply, materials treatment, and ultrasound and vibration applications. Beyond the technological novelties, commercial service offers and customer requirements as well as the building of future partnerships are within the scope of the symposium.

Engineers, designers and managers are invited to lecture on their state-of-the-art developments and future prospects, display their products and offers as exhibitors or to engage as sponsor.

Please find more information on call for papers, exhibition, sponsoring and registration on our event website.

Call for papers Deadline: 29.04.2019
Registration Deadline: 01.10.2019

]]>
Mon, 25 Feb 2019 13:53:33 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/ispa-2019/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/erste-datenschutzkonferenz-der-tuev-rheinland-akademie-in-hamburg-mit-beispielen-in-bezug-auf-it-sich/ <![CDATA[24.10.2019 - 25.10.2019 Erste Datenschutzkonferenz der TÜV Rheinland Akademie in Hamburg mit Beispielen in Bezug auf IT-Sicherheit und Cloud]]>

Allein im letzten Jahr mehr als 1.500 Datenschutzbeauftragte ausgebildet

Das Interesse der Unternehmen hat sich seit Inkrafttreten der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) explosionsartig erhöht. Allein im letzten Jahr hat die TÜV Rheinland Akademie mehr als 1.500 Datenschutzbeauftragte ausgebildet. Das Ziel: Unternehmen und andere Organisationen dabei unterstützen, den neuen Anforderungen gerecht zu werden. Dennoch bleibt der Informationsbedarf hoch, da Datenschutz im Unternehmensalltag nicht allein betrachtet werden kann, sondern immer weitere Bereiche wie IT-Security und Cloud tangiert. Ist das Informationssystem eines Unternehmens sicher genug? Wo ist die Cloud stationiert und welche Auswirkungen hat das auf den Datenschutz? „Die Datenschutzgrundverordnung stellt Firmen vor vielfältige Herausforderungen – und das in sämtlichen Bereichen“, macht Björn Koßmann deutlich, Seminarbereichsleiter Nord bei der TÜV Rheinland Akademie. Die zweitägige Datenschutzkonferenz behandelt deshalb den Datenschutz so, wie er im Firmenalltag auftritt – mit Blick auf die praktische Umsetzung in Bezug auf IT-Sicherheit und Cloud.

Beim Datenschutz rechtskonform handeln

Die Datenschutzkonferenz richtet sich nicht nur an Datenschutzbeauftragte und Beauftragte für Informationssicherheit. Sie richtet sich an alle Personen, die in ihrer täglichen Arbeit mit den Themen Datenschutz, IT-Sicherheit und Cloud konfrontiert werden. „Die Datenschutzverordnung hat 99 Artikel. Um als Unternehmen normenkonform agieren zu können, brauchen die Mitarbeiter intensive und vor allem aktuelle Fachkompetenz“, betont Sandra Fahling, Business Managerin der TÜV Rheinland Akademie.

Im Rahmen der Konferenz können sich die Zuständigen austauschen und aus Praxisbeispielen ein Jahr nach dem Inkrafttreten der DSGVO für das eigene Unternehmen lernen. Darüber hinaus gibt die Konferenz einen Ausblick auf neue Themen wie die so genannte E-Privacy-Verordnung, Blockchain und Mitbestimmung in der Cybersecurity.

]]>
Wed, 24 Apr 2019 08:57:40 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/erste-datenschutzkonferenz-der-tuev-rheinland-akademie-in-hamburg-mit-beispielen-in-bezug-auf-it-sich/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/hands-on-workshop-li-fi-drahtlose-datenuebertragung-mit-licht-8/ <![CDATA[08.11.2019 Hands-On Workshop | Li-Fi - Drahtlose Datenübertragung mit Licht]]>

Kabel oder Steckverbinder durch optische Datenlinks ersetzen und trotzdem hohe Datenraten erreichen? Sichere und störungsfreie Unternehmensnetzwerke mit Li-Fi erweitern oder sogar ersetzen? Ob das möglich ist und wie man das am besten umsetzt beleuchten wir mit Ihnen einem 1-tägigen Workshop am Fraunhofer IPMS in Dresden.

Im Mittelpunkt steht, die vom Fraunhofer IPMS entwickelte Li-Fi (Light Fidelity) Technologie, die drahtlose Datenübertragung durch Licht ermöglicht. Finden Sie durch eigene Versuche und mit Hilfe unserer Demos heraus welche Distanzen, Datenraten und Verbindungskonfigurationen mit Li-Fi möglich sind.
 
Dr. Alexander Noack - Entwicklungsleiter am Fraunhofer IPMS - erläutert in einer Einführung die Funktionsweise der Technologie. Anschließend geben wir Ihnen die Möglichkeit die neue Technologie selbst auszuprobieren und zu konfigurieren, und verschiedene Tests durchzuführen. Zum Abschluss diskutieren wir zusammen mit Ihnen über die Zukunftsperspektiven und Anwendungsszenarien der Technologie.
Als Ergebnis des Workshops erhalten Sie eine Einsicht in den aktuellen Stand der Technik und in die Funktionsweise von Li-Fi, Sie können Li-Fi selbst anwenden und gewinnen Einblick in praktische Anwendungsfälle.  
Der Workshop richtet sich vorranging an Vertreter aus der Industrie.

Teilnahmegebühr: 490 € exkl. Mehrwertsteuer. In der Teilnahmegebühr sind Essen und Getränke inkludiert. Die Teilnehmeranzahl ist auf 15 Plätze begrenzt.

 

ANMELDUNG und VERANSTALTUNGSEITE

 

 

]]>
Tue, 11 Dec 2018 09:31:55 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/hands-on-workshop-li-fi-drahtlose-datenuebertragung-mit-licht-8/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/semicon-europa-1/ <![CDATA[12.11.2019 - 15.11.2019 SEMICON Europa]]>

Vom 12. bis 15. November 2019 findet die SEMICON Europa zusammen mit der productronica in München statt. Die SEMICON Europa richtet sich an ein äußerst einflussreiches Publikum aus allen Segmenten und Bereichen der europäischen Mikroelektronikbranche, wie z. B. Halbleiter, LEDs, MEMS, gedruckte/organische/flexible Elektronik und verbundene Märkte. Die Aussteller und Besucher nutzen die Plattform, um Veränderungen anzustoßen und branchenrelevante Trends zu diskutieren.

International, innovativ, konkurrenzlos: Als einzige Veranstaltung dieser Art zeigt die productronica die gesamte Wertschöpfungskette der Elektronikfertigung. Besuchen Sie die productronica 2019 und profitieren von einem einmaligen Umfeld. Auf keiner anderen Messe finden Sie den Weltmarkt der Elektronikfertigung so umfassend präsentiert wie auf der productronica. Im Zwei-Jahres-Rhythmus vereint sie in München das „Who-is-Who“ der Branche zu einer einzigartigen Leistungsschau – mit innovativen Lösungen und Produkten für die komplette Wertschöpfungskette der Elektronikfertigung.

 

 

]]>
Mon, 04 Dec 2017 11:12:56 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/semicon-europa-1/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/smart-city-expo-world-congress/ <![CDATA[19.11.2019 - 21.11.2019 Smart City Expo World Congress]]>

Der Smart City Expo World Congress wird veranstaltet um Städte zu stärken und städtische Innovationen auf der ganzen Welt zu sammeln. Durch die Förderung sozialer Innovationen, durch Partnerschaften und die Identifizierung von Geschäftsmöglichkeiten möchte die Veranstaltung eine bessere Zukunft für Städte und ihre Bürger weltweit schaffen. Der Kongress findet vom 19. - 21. November 2019 in Barcelona statt.

Als weltweit führende Veranstaltung für Städte, bietet das Event einen einzigartigen Treffpunkt für die Smart City Branche und eine innovative Plattform für urbanes Handeln weltweit. Die Fokusthemen sind:

  • Digital Transformation
  • Urban Environment
  • Mobility
  • Governance & Finance
  • Inclusive & Sharing Cities

Das Event besteht aus drei Schwerpunkten:

1. Kongress
Ein dreitägiges Programm mit +400 internationalen Experten, die sich treffen, um Erkenntnisse auszutauschen und bewährte Praktiken für eine nachhaltigere städtische Welt zu erlernen. Ein weltweiter Dialog, der die nächsten Schritte der Stadtentwicklung prägt.

2. Ausstellung

Ein 45.000 m2 großer Marktplatz, auf dem 844 globale Unternehmen und Organisationen ihre neuesten Projekte vorstellen und auf +21.000 Teilnehmern treffen.

3. Nebenveranstaltungen & Aktivitäten
Eine kuratierte Liste von Sessions und Workshops, die das Veranstaltungsprogramm erweitert und Antworten auf konkrete Herausforderungen gibt. Der perfekte Weg, um die dringlichsten Themen zu erforschen und von Worten zu Taten überzugehen.

www.smartcityexpo.com

]]>
Thu, 14 Mar 2019 08:10:53 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/smart-city-expo-world-congress/
https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/karrierestart-2020/ <![CDATA[24.01.2020 - 26.01.2020 KarriereStart 2020]]>

Aufgrund des zunehmenden Fachkräftemangels wird die frühzeitige Anwerbung und Ausbildung geeigneter Mitarbeiter auch für den High-Tech Standort Sachsen immer wichtiger. Wir möchten unsere Mitglieder bei der Personalrekrutierung aktiv unterstützen und bieten Ihnen daher wieder die Möglichkeit sich vom 24. – 26. Januar 2020 auf unserem Silicon Saxony Gemeinschaftsstand auf der KarriereStart 2020 in Dresden zu präsentieren.

Geplant ist ein Messestand in Halle 1 der Messe Dresden in unmittelbarer Nähe der Halbleiter- und Softwarefirmen. Nutzen Sie als Aussteller auf unserem Stand die KarriereStart zur gezielten Fachkräfte- und Nachwuchskräftegewinnung. Präsentieren Sie Ihre Angebote und Leistungen, geben Sie konkrete Tipps und Starthilfen und knüpfen Sie wichtige Kontakte zu Schülern, Studenten, Absolventen oder Fachkräften für Ihr Unternehmen.

Melden Sie sich jetzt an. Aufgrund der hohen Nachfrage an Ausstellungsflächen auf der KarriereStart, müssen wir unseren Silicon Saxony Gemeinschaftsstand rechtzeitig buchen. Unsere Anmeldeunterlagen finden Sie als PDF unter Downloads. Die Anmeldefrist endet am 31. Mai 2019.

 

]]>
Mon, 23 Apr 2018 14:26:51 +0100 https://www.silicon-saxony.de/nc/termine/event-detail/events-information/event/show/karrierestart-2020/