Publikationen | Presse

Pressemitteilungen

Bundesinnenminister Friedrich zu Gast bei Silicon Saxony-Fachveranstaltung "Cybersicherheit"

Bundesinnenminister Friedrich zu Gast bei Silicon Saxony-Fachveranstaltung "Cybersicherheit"
Bundesinnenminister Friedrich zu Gast bei Silicon Saxony-Fachveranstaltung "Cybersicherheit"

Europas größter und wichtigster Chipstandort Silicon Saxony arbeitet an Technologien für eine sichere IT-Infrastruktur. Auf einer Fachveranstaltung, die heute in Dresden

stattfindet, diskutierten Experten aus Industrie und Politik über Bedrohungsszenarien so genannter

"Kritischer Infrastrukturen" durch Hackerangriffe. Deutschlands Institutionen und ihre lebenswichtigen Datennetze sind zunehmend vernetzt – das macht sie für Cyberattacken anfällig und zu potentiellen Zielen: Transportwesen, Energie- und Wasserversorgung sowie der Eisenbahn und Flugverkehr bilden potentielle Angriffsziele. Aber auch Banken und Krankenhäuser sowie Telekommunikations- und Medienunternehmen kommen infrage.