Publikationen | Presse

Pressemitteilungen

Silicon Saxony Jahresbericht "NEXT" 2014 erschienen

Frisch erschienen: Der neue Jahresbericht "NEXT" des Branchenverbands Silicon Saxony informiert über die Höhepunkte des Jahres und gibt einen Ausblick auf die Themen und Projekte des Jahres 2015.



Eine Software-Initiative, die erste Java-Konferenz Sachsens JUG Saxony Day, der traditionelle Silicon Saxony Day im nunmehr zehnten Jahr, eine verstärkte Zusammenarbeit der Mikroelektronik und den Life Sciences in C3-Saxony, die herausragende Bilanz des Spitzenclusters Cool Silicon oder clusterübergreifende Kooperation im Innovationsforum CoSi4 – dies sind nur einige Beispiele für das ereignis- und erfolgreiche zurückliegende Jahr, über die der Branchenverband im neuen Jahresbericht "NEXT" informiert.

"NEXT" gibt einen Einblick in die Bereiche Produktion, Entwicklung, Forschung und die Netzwerkarbeit im Silicon Saxony. Der Branchen-Megatrend "Industrie 4.0" und die Entwicklung der sächsischen IT- und Software-Branche bilden die Schwerpunkte. Zudem werden die neuen Mitglieder und Förderer des Verbands in Kurzprofilen vorgestellt.

"Ich freue mich immer wieder über die gute Zusammenarbeit und die vielen Synergien, die sich in unserem Netzwerk in ganz verschiedenen Bereichen ergeben. So bringen wir die Branche gemeinsam jedes Jahr aufs Neue ein gutes Stück voran", sagt die Leiterin der Geschäftsstelle von Silicon Saxony e. V., Gitta Haupold. "In unserem ansprechenden und modernen Jahresbericht kann sich der Leser einen umfassenden Eindruck darüber verschaffen, was alles geleistet wurde und welche neuen Herausforderungen nun auf dem Programm stehen."

Den Jahresbericht "NEXT" 2014 finden Sie auf folgernder Seite zum Download:
www.silicon-saxony.de/next