Sortierung nach Kernkompetenzen

Phoenix Contact Electronics GmbH

Phoenix Contact Electronics GmbH

Geschäftsfelder:
  • Kommunikation
  • Software
  • Elektronik
Kernkompetenz:
  • Software / Hardware: Embedded Systems
Spezialisierung:
  • Interface / Elektronikmodule

Firmensitz:
D-31812 Bad Pyrmont

Gründungsjahr:
1996

Geschäftsführer:
Ulrich Leidecker, Christoph Leifer

Muttergesellschaft:
Phoenix Contact GmbH & Co. KG, D-32823 Blomberg

Firmenschwerpunkte:
High Tech-Unternehmen für die Fertigung von Komponenten und Lösungen der Automatisierung und Digitalisierung. Produktion von elektronischen Interface- und Kommunikationssystemen

Quelle: Phoenix Contact Electronic
Quelle: Phoenix Contact Electronic
Zu Phoenix Contact Electronics gehören die Gesellschaften Phoenix Contact Cyber Security AG, Berlin und Phoenix Contact HMI IPC GmbH, Filderstadt. Sitz in Bad Pyrmont hat auch die Phoenix Contact Combinations GmbH.



Quelle: Phoenix Contact Electronic
Quelle: Phoenix Contact Electronic
Phoenix Contact-Gruppe
Phoenix Contact ist weltweiter Marktführer im Bereich der Elektrotechnik, Elektronik und Automation. Das Familienunternehmen beschäftigt heute rund 17.100 Mitarbeiter weltweit und hat in 2020 einen Umsatz von 2,4 Mrd. Euro erwirtschaftet. Das Produktspektrum umfasst Komponenten und Systemlösungen für die Erzeugung, den Transport und die Verteilung von Energie, den Geräte- und Maschinenbau sowie den Schaltschrankbau. Die Märkte der Fertigungsindustrie, regenerativer Energiegewinnung, Mobilität und Smart Buildings werden durch ganzheitliche Konzepte inklusive Engineering- und Serviceleistungen gemäß ihrer spezifischen Bedürfnisse betreut.

Zurück zur Übersicht