Liste aller Mitglieder

Saxonia Systems AG

Saxonia Systems AG

Geschäftsfelder:
  • Software
Kernkompetenz:
  • Software / Hardware: Anwendungs-/ Individualsoftware
Spezialisierung:
  • Qualitätsmanagement & Test
  • Individualsoftwareentwicklung auf Basis von Java, Microsoft .NET und Web-/ Cloud-Technologien

Unsere Mitarbeiter
Unsere Mitarbeiter
„Wir schaffen gemeinsam mit unseren Kunden hochwertige Softwarelösungen."
(Andreas Mönch, Vorstandsvorsitzender Saxonia Systems AG)

Wir, die Saxonia Systems AG, entwickeln individuelle Softwarelösungen basierend auf Java, Microsoft .NET sowie modernen Web- und Cloud-Technologien. Als einer der leistungsfähigsten Anbieter im Softwareprojektgeschäft steigern wir die Innovationskraft unserer Kunden. Diese sind in den meisten Fällen marktführende Unternehmen in ihren Branchen.

In eingespielten und hochproduktiven Teams sind unsere Mitarbeiter an unseren verteilten Standorten in München, Dresden, Görlitz, Berlin, Hamburg und Leipzig sowie an unserem ungarischen Standort in Miskolc tätig.

Unsere Mitarbeiter sind die Basis für den Erfolg in unseren Projekten. Neben Softwareentwicklern werden unsere Teams von Business Analysten, Testern und Testmanagern sowie Projektleitern und Scrum Mastern komplettiert. Entlang dieser Rollen können wir als Softwareentwicklungspartner unserer Kunden den gesamten Lebenszyklus einer individuell entwickelten Lösung abdecken.

Die Mitarbeiter der Saxonia bringen nicht nur ihre eigenen, langjährigen Projekterfahrungen ein, sondern orientieren sich bei ihrer Arbeit an vielfach erprobten Standards wie z.B. Scrum, ISTQB, DIN ISO 9001:2015, Spice (ISO/IEC 15504) oder ITIL.

Standortübergreifende agile Zusammenarbeit
Standortübergreifende agile Zusammenarbeit
Sowohl in unseren Projekten als auch im Management setzen wir auf agile Methoden. Dazu zählt der von uns selbst entwickelte agile Strategieprozess, der uns als Unternehmen stetig weiterbringt. Wir haben unsere strategische Unternehmensentwicklung konsequent mit agilen Methoden unterstützt und ein Framework zur agilen Unternehmensführung entwickelt, welches bereits in der Fachpresse und bei verschiedenen Unternehmen und Partnern vorgestellt wurde.

Auch haben wir ein ganzheitliches und integriertes Konzept für standortübergreifende agile Zusammenarbeit entwickelt. Dies ist eine erprobte Kombination aus Rollenmodellen inkl. Vor-Ort-Funktionen, Methodik und schlagkräftigen Teams an unseren Standorten: ETEO – EIN TEAM EIN OFFICE.

Auszug aus unserem Leistungsprofil:

  • Agiles Projekt- und Qualitätsmanagement
  • Anforderungsmanagement & Usability Engineering
  • Analyse, Spezifikation und Fachfeinkonzeption unter Anwendung von Modellierungssprachen wie z.B. UML und BPMN
  • Design und Implementierung von kompletten Softwaresystemen oder einzelnen Softwarekomponenten
  • Konzeption, Planung und Durchführung von Softwaretests auf allen Stufen der Entwicklung und Produktivsetzung (Unit/Modul-Tests, Komponentenintegrationstests, Systemintegrationstests und Abnahmetests)
  • Planung und Anlaufunterstützung zur Inbetriebnahme eines Softwaresystems
  • Organisation und Durchführung von Anwendertrainings
  • Pflege, Wartung und Weiterentwicklung einer bestehenden Softwareanwendung (Softwareevolution)

Zurück zur Übersicht