Smart Systems & Internet of Things

Rückblick

Sensorik Workshop

Teilnehmer bei Testfahrt mit Thales TrainLab

Das Fraunhofer-Institut für Elektronische Nanosysteme ENAS veranstaltete am
6. September 2018 gemeinsam mit dem Smart Rail Connectivity-Campus einen Workshop zum Thema „Sensorik für Schienenfahrzeuge und Überwachung von Gleisanlagen/Zügen“. Der Smart Rail Connectivity-Campus in Annaberg-Buchholz soll sich in den kommenden zehn Jahren zum führenden europäischen Entwicklungs-, Prototypen- und Erprobungsstandort für vernetzte und automatisierte Mobilität entwickeln. Die Teilnehmer des Workshops erfuhren, wie dieses Vorhaben umgesetzt werden soll und konnten mit anerkannten Experten aus Wissenschaft und Industrie in vier Gruppen unter anderem über die Themen "Sensoren und Sensorsysteme" oder "Automatisiertes Fahren auf der Schiene" diskutieren. Eine Testfahrt in Annaberg-Buchholz gehörte ebenfalls zum Programm.

kompletten Workshop-Bericht lesen


Arbeitskreistreffen 03.09.2018

Jörg Wende von IBM

Am 3. September 2018 traf sich der neue Silicon Saxony Arbeitskreis „Smart Systems & Internet of Things“ zum zweiten Mal, um über Digitalisierungsthemen und insbesondere IoT Security zu diskutieren. Auch der künftige Smart Systems Hub Geschäftsführer stellte sich den Silicon Saxony Mitgliedern vor.

zum Artikel

 

Downloads

SAP Leonardo an Introduction to SAP`s Digital Innovation System | Andreas Rummler, SAP SE
IoT/OT Security - Wie sicher ist Industrie 4.0? | Christian Halusa, NTT Security GmbH
Industrial IoT & Cyber Security | Dr. Harald Hoffmann, THINKURITY GmbH
Erfahrungen in Datenschutzthemen und deren Herausforderungen vor dem Hintergrund Industrie 4.0 | Stefan Hartung, BIZ|LAW Rechtsanwälte


Arbeitskreistreffen 25.06.2018

Manage Equipment Lifecycle

„Die intelligente Vernetzung von Maschinen und Abläufen mit Hilfe der Informations- und Kommunikationstechnologie …“ (vgl. plattform-i40.de) ist nur eine Definition von vielen zum Thema Industrie 4.0, verdeutlicht aber das Zusammenspiel komplexer Prozesse. Als internationaler Lösungsanbieter für industrielle Software ermöglicht die AIS Automation Dresden GmbH ihren Kunden den Einstieg in die Industrie 4.0. Mit Hilfe der EquipmentCloud® hat die AIS Automation eine Cloud basierende Lösung entwickelt, welche den Maschinen- und Anlagenbauer branchenübergreifend im Management des vollständigen Produktlebenszyklus unterstützt. Was ein Unternehmen in der Praxis von der AIS Automation Lösung im Sinne von Industrie 4.0 erwartet kann, erläuterte Oliver Jeutner unseren Arbeitskreisteilnehmern am 25.06.2018 beim ersten Treffen des AK "Smart Systems & Internet of Things".

zum Artikel


Textilfabrik der Zukunft

Leitfähige Strukturen aus dem 3D-Drucker (Quelle: STFI/Wolfgang Schmidt)

Die Digitalisierung gewinnt in deutschen Unternehmen zunehmend an Bedeutung, die Investitionen mit Industrie 4.0-Bezug weisen einen steigenden Trend auf, die Digitalisierung hält Einzug, so auch in der Textilbrache.

Prof. Dr. Yves-Simon Gloy vom Sächsischen Textilforschungsinstitut e. V. (SFTI) zeigte unseren Arbeitskreisteilnehmern, wie moderne Textilfabriken arbeiten.

zum Artikel


Gewächshaus von myfood (Bild: myfood)

Nahrung - ein Thema so alt wie die Welt und doch aktueller denn je. Bei Bio-Produkten, Pestiziden oder lokalem Anbau geht es selten nur noch um ledigliche Nahrungsaufnahme. Das „woher?” auf unseren Tellern ist heute genauso wichtig wie das „was?”.

Toni Trommer von myfood gab den Teilnehmern des Silicon Saxony Arbeitskreises "Smart Systems & Internet of Things" am 25.06.2018 einen Einblick in moderne Agrarkultur.

zum Artikel


Sprecher Oliver Jeutner mit Publikum

Am 25. Juni 2018 fand das erste Treffen des neuen Silicon Saxony e. V. Arbeitskreises „Smart Systems & Internet of Things“ bei der T-Systems Multimedia Solutions GmbH in Dresden statt. Etwa 60 Teilnehmer folgten der Einladung, um zu erfahren, welche Richtung der Arbeitskreis, der aus dem Zusammenschluss der früheren Arbeitsgruppen Cyber-physical Systems, Smart Integrated Systems und der Fokusgruppe Internet of Things hervorgeht, einschlagen wird.

Weiterlesen