Karriere

Community Manager:in

Der Silicon Saxony ist mit über 360 Mitgliedern das größte Hightechnetzwerk Sachsens und eines der größten Mikroelektronik- und IKT-Cluster Deutschlands sowie Europas. Seit unserer Gründung im Jahr 2000 verbinden wir in einem der führenden Technologie-Hotspots des Kontinents Hersteller, Zulieferer, Dienstleister, Hochschulen/Universitäten, Forschungsinstitute, öffentliche Einrichtungen sowie einige der spannendsten Tech-Startups weltweit. Entsprechend fühlen wir uns nicht nur in Sachsen zuhause, sondern sind auch international mit unseren Mitgliedern und Partnern aktiv und unterwegs.

Teil unserer Arbeit ist die Vernetzung unserer Mitglieder zum Beispiel in Arbeitskreisen oder im Zuge von Veranstaltungen und Projekten. Insbesondere für die Mitglieder der Softwarebranche suchen wir daher ab sofort eine/n Community Manager:in, die/der für die Umsetzung der Belange der Mitglieder durch uns als Geschäftsstelle des Vereins verantwortlich ist.

Deine Aufgaben:

  • Organisatorische Führung, speziell des Fachbereiches "Software"
  • Kommunikationsschnittstelle zwischen Fachbereich und Geschäftsstelle
  • Ansprechpartner:in für die über 70 Mitgliedsunternehmen aus dem Bereich Software sowie für die Partner des Silicon Saxony, u.a. den Smart Systems Hub, die Mitglieder der Initiative "Digital Saxony", den Digitalverband Bitkom sowie die sächsische Staatsregierung
  • Nachhalten & Begleitung der Umsetzung von Ideen und Anregungen der Community an die Geschäftsstelle, zum Beispiel in Form von Projekten
  • Organisation & Administration von regelmäßigen Abstimmungsterminen
  • Bereichsübergreifende Initiierung neuer Themenkomplexe für den Verein
  • Unterstützung bei übergeordneten bzw. Querschnittsthemen (bspw. Fachkräfteaktivitäten, New Work)
  • Identifizierung und Gewinnung potentieller neuer Mitglieder und Kooperationspartner
  • Mitwirkung bei der Konzeption und Organisation von Branchenevents (z.B. IT-Konferenz DecompileD, Sächsischer IT-Summit, Software-Session des Silicon Saxony Day)
  • Koordination und Planung von Informations- und Medienbeiträgen in enger Zusammenarbeit mit unserer PR-Abteilung (z. B. Pressemitteilungen, Interviews, Fachartikel, Videos)

Das bringst Du mit

  • Hochschulabschluss bzw. einschlägige Berufserfahrung in den o.g. Bereichen
  • Souveränes, positives Auftreten und Kommunikationsstärke
  • Ziel- und Lösungsorientierung sowie gute analytische Fähigkeiten
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise,
  • Erfahrung im Projektmanagement erwünscht
  • Ausdrucksstärke und Sicherheit bei der Formulierung von Texten aller Art
  • Versierter Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen
  • Grundlegendes Verständnis von Strukturen und Prozessen in IT-Unternehmen
  • Interesse an Wirtschafts- und Branchenpolitik im Bereich der Digitalbranche
  • Idealerweise Erfahrungen im Umgang mit Akteur:innen aus Politik und Verwaltung

Ganz allgemein solltest du gut und selbstorganisiert in der Lage sein, Leute mit sehr unterschiedlichen Interessen und Belangen zu moderieren bzw. gewinnbringend miteinander zu vernetzen.

Bei der Arbeit im Silicon Saxony erwarten Dich flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege, Freiraum für eigene Ideen und Zugang zu einem hervorragenden Netzwerk an Entscheider:innen und Multiplikator:innen.

Interesse geweckt? Dann einfach bis spätestens 30.04. bewerben - wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen! Bewerbungen bitte mit Angabe der Gehaltsvorstellung an frank.boesenberg@silicon-saxony.de senden.