Professionals

News aus dem Fachbereich HR

Schließung des Prinovis-Standortes

Die im Herbst geplante Schließung des Druckstandortes Prinovis Dresden ist Ihnen sicherlich schon aus der Presse bekannt.
 
Über ein Job-Board sollen Stellenausschreibungen von Arbeitgebern aus der Region, sowie überregionale Angebote veröffentlicht werden, um die Mitarbeitenden bei der Suche nach einer neuen beruflichen Perspektive zu unterstützen.
 
Gern möchten wir Ihnen die Gelegenheit geben, Ihre vakanten Stellen bei Prinovis bekannt zu machen.

Die Prinovis-Mitarbeitenden haben insbesondere diese Profile:
Maschinenbediener, Medientechnologen, Druck-Operatoren, Logistiker, Techniker, Elektriker, Mechaniker, Mechatroniker.

Das Job-Board ist in folgende Kategorien unterteilt:

  • Produktion
  • Technik
  • Vertrieb und Verkauf
  • Logistik
  • Kaufmännische Berufe/ Assistenz

Bitte senden Sie uns gern dafür in Frage kommende Ausschreibungen zu inkl. einer Angabe, welcher dieser Kategorien diese zugeordnet werden sollen.

Darüber hinaus soll im September eine Arbeitgebermesse bei Prinovis stattfinden - lassen Sie uns bitte wissen, ob Sie an weiterführenden Informationen hierzu interessiert sind.

Kontakt: professionals@silicon-saxony.de

Sponsoringmöglichkeit bei der Konferenz aller Werkstofftechnischen und Materialwissenschaftlichen Studiengänge (KaWuM)

Die 24. KaWuM wird durch die TU Dresden ausgerichtet und findet vom 3. bis 6. November 2022 statt.

Hier treffen sich etwa 50 studentische Vertreterinnen und Vertreter der Bereiche Materialwissenschaft und Werkstofftechnik (MatWerk) aus dem gesamten deutschsprachigen Raum. Ihr Ziel ist es, den Fachbereich MatWerk im Bewusstsein der Gesellschaft zu etablieren und so das Interesse von zukünftigen Studierenden auf diesen Bereich zu lenken. Der Fachschaftsrat Maschinenwesen organisiert nach zwei Jahren Online-Tagungen eine Präsenztagung. Da die finanziellen Mittel begrenzt sind, aber die Teilnahme für alle Studierenden inkl. Unterkunft ermöglicht werden soll, sind die Organisatoren auf die Unterstützung durch Sponsoren angewiesen.

Gesucht werden Unternehmen, die diese Veranstaltung in Form eines Sponsorings unterstützen. Neben der Platzierung eines Firmenlogos im Tagungsheft und Abschlussbericht werden individuelle Sponsoringlösungen angeboten, wie zum Beispiel Präsentationsmöglichkeiten auf den Tagungs-T-Shirts, in sozialen Medien und bei Exkursionen zu den Unternehmen. 

Die geplanten Themen der Arbeitskreise umfassen unter anderem Akkreditierung von Studiengängen, Nachhaltigkeit, Digitalisierung und Nachwuchsgewinnung. Damit Exkursionen als Werbemöglichkeit angeboten werden können, streben die Organisatoren an, die Sponsorenverträge bis September abgeschlossen zu haben.

Bei Interesse, wenden Sie sich an: professionals@silicon-saxony.de